Agrarnachrichten
VEZG-Preis VEZG senkt Notierung um 6 Cent auf 1,70 Euro. (c) proplanta 16.07.2017

Schlachtunternehmen drücken VEZG-Preis nach unten

Bonn - Am deutschen Schlachtschweinemarkt stehen die Erzeugerpreise Mitte Juli weiter unter Druck.  weiter »

Verwandte Nachrichten

05.07.2012 

Einstallung von Muttersauen in Zuchtanlage Alt Tellin gerichtlich gestoppt

01.06.2011 

Ferkelerzeuger in Baden-Württemberg in wirtschaftlichen Turbulenzen

03.11.2009 

Minister Peter Hauk MdL: "Tiergesundheit gewinnt als Wettbewerbsfaktor zunehmend an Bedeutung"

28.10.2013 

Schlachtereien drücken Vereinigungspreis für Schweine

26.07.2011 

AbL fordert Förderprogramm für Gruppenhaltung der Sauen

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2017. Alle Rechte vorbehalten.