Agrarnachrichten
Warenterminbörse Weizenpreis Entwicklung Weizenpreis an der MATIF (c) proplanta 12.01.2018

Weizenpreis kippt auf 159,00 EUR/t: Schwache Exportzahlen, hoher Eurokurs und Bedrohung durch Afrikanische Schweinepest

Stuttgart/Paris/Chicago - Der internationale Weizenmarkt entwickelte sich extrem ruhig im Vorfeld des heute Abend erscheinenden WASDE-Report, mit vermutlich Anpassungen bei US-Weizenlagervorräten nach oben und Prognosen zur US-Weizenernte nach unten.  weiter »

Verwandte Nachrichten

23.03.2016 

Weizenpreis und Rapspreis am Kassamarkt im Aufwind

06.01.2017 

Weizen steigt auf 170,75 EUR/t herauf

22.03.2017 

Euro: EU-Währung schwankt um 1,08 USD/EUR

29.11.2017 

Weizen-Frontermin bricht auf 156,75 EUR/t ein - Russlands Weizenexportboom legt US- und EU-Exporte lahm, US-Farmer planen geringeren Weizenanbau!

13.07.2016 

Maispreis hält sich bei 171,25 EUR/t

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2018. Alle Rechte vorbehalten.