Agrarnachrichten
Kartoffelanbau Dr. Rolf Peters von der PotatoConsult UG beschreibt im Vorfeld der Messe Potato Europe 2018 Herausforderungen und Entwicklungen beim Kartoffellegen – Vorführungen von Legetechnik auf dem Rittergut Bockerode in Springe-Mittelrode am 12. und 13. September 2018. (c) proplanta 17.07.2018

Potato Europe 2018: Pflanzgut präzise in den Boden legen

Frankfurt/Main - Das Legen hat sich heute zu einem hochkomplexen Verfahrensschritt innerhalb des Kartoffelanbaus entwickelt, der neben dem Handling einer vergleichsweise großen Pflanzgutmenge von durchschnittlich 2,5 t/ha auch die Pflanzbettbereitung, eine Reihendüngung, eine Pflanzgutbehandlung gegen knollen- und bodenbürtige Schaderreger sowie einen Aufbau des Enddammes beinhalten kann.  weiter »

Verwandte Nachrichten

11.12.2016 

Roboter sollen Einlegegurken ernten

09.12.2015 

Positive Entwicklung beim Feldhäckslerabsatz

03.11.2013 

Redrock stellt Neuheiten zur Agritechnica vor

21.04.2015 

Moderne Saatbettbereitung mit der Cracker-Disc-Walze von Amazone

18.05.2009 

Weniger Diesel und Dünger dank Hilfe aus dem Weltall: Schleswig-Holstein testet neue Technologien

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.