Agrarnachrichten: Agrarhändler

BayWa Agrarhandel (c) proplanta 26.03.2020

Agrarhändler BayWa sieht Lebensmittelversorgung nicht bedroht »


München - Deutschlands größter Agrarhändler BayWa sieht die Ernährungssicherheit in Deutschland durch die Coronavirus-Krise nicht bedroht.  weiter »
Agravis Kostensteigerung Erst zwei Dürre-Jahre, jetzt macht die Corona-Krise dem Agrarhändler Agravis zu schaffen. Noch ist genug zu tun. Das Unternehmen ist ein Baustein in der Lebensmittelproduktion - und stolz darauf, dass alles läuft. (c) Agravis 26.03.2020

Agravis rechnet wegen Corona-Krise mit höheren Kosten »


Münster/Hannover - Deutschlands zweitgrößter Agrarhändler Agravis rechnet im Zuge der Corona-Krise mit deutlich höheren Kosten im Bereich der Logistik.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Kartell Pflanzenschutzmittel sind bei Umweltschützern verpönt, doch für die konventionelle Landwirtschaft unentbehrlich - ansonsten drohen Ernteausfälle. Die große Mehrheit der Landwirte ist auf Chemie angewiesen. Das haben Agrarhändler verbotenerweise ausgenutzt. (c) proplanta 13.01.2020

Pflanzenschutzmittel-Kartell: Agrarhändler müssen 155 Millionen Euro zahlen »


Bonn - Wegen verbotener Preisabsprachen hat das Bundeskartellamt Bußgelder in Höhe von fast 155 Millionen Euro gegen sieben Pflanzenschutzmittel-Großhändler und deren Verantwortliche verhängt.  weiter »
Agravis (c) Agravis 08.01.2020

Agravis akzeptiert 44-Millionen-Geldbuße des Bundeskartellamts »


Münster/Hannover - Der zweitgrößte europäische Agrarhändler Agravis hat eine Geldbuße des Bundeskartellamts in Höhe von fast 44 Millionen Euro wegen wettbewerbsbeschränkender Absprachen beim Handel mit Pflanzenschutzmitteln akzeptiert.  weiter »
BayWa Umsatz Die Landwirtschaft hängt von den Launen des Wetters ab - Deutschlands größter Agrarhändler BayWa bekommt das immer wieder zu spüren. (c) proplanta 09.11.2018

BayWa-Gewinn schrumpft um zwei Drittel »


München - Beim Agrardienstleistungskonzern BayWa ist der Gewinn in den ersten neun Monaten des laufenden Jahres um mehr als zwei Drittel geschrumpft.  weiter »
BayWa Agrarhändler Baywa: Dürre in Europa verteuert Weizen stark. (c) proplanta 11.08.2018

Agrarhändler Baywa beklagt deutlich teureren Weizen durch Dürre »


München - Die Dürre macht Weizen erheblich teurer. An der für den europäischen Markt maßgeblichen Pariser Warenterminbörse Matif ist der Weizenpreis von Mai bis Ende Juli um 20 Prozent auf über 200 Euro pro Tonne gestiegen.  weiter »
Baywa Die Apfelernte wird besser, der Sojahandel wird profitabler, die Bauern investieren - der Agrarhändler Baywa sieht sich gut auf Kurs. Der Dividendenzuwachs wird aber mit einem Hochhaus bezahlt. (c) proplanta 01.04.2018

Baywa auf gutem Kurs »


München - Europas größer Agrarhandelskonzern Baywa hat seinen Sojahandel in die Gewinnzone gebracht, den Bauern mehr Landmaschinen verkauft und damit Umsatz und Betriebsgewinn im vergangenen Jahr leicht gesteigert.  weiter »
Agrarhändler Agravis (c) Agrarvis 22.03.2018

Agrarhändler Agravis wächst auch dank Zukäufen »


Münster/Hannover - Deutschlands zweitgrößter Agrarhändler Agravis hat 2017 auch Dank der Übernahmen von 14 Raiffeisen-Märkten und zweier Mischfutterwerke in Neuss und Wiesbaden seine Zahlen gesteigert.  weiter »
BayWa Agrarhändler BayWa will 18 Millionen Euro im Osten investieren. (c) proplanta 13.04.2017

BayWa plant 18-Millionen-Investition in Ostdeutschland »


Hainichen - Der Agrarhandels-Konzern BayWa will in diesem Jahr rund 18 Millionen Euro in den Osten Deutschlands investieren.  weiter »
BayWa (c) proplanta 22.11.2016

BayWa übernimmt niederländischen Agrarhändler »


München- Die Baywa übernimmt den auf Nischenprodukte spezialisierten niederländischen Agrarhändler Thegra Tracomex.  weiter »
Geschäftschancen im Iran? Der Riesenmarkt Iran gilt nach dem Fall der Sanktionen als eines der begehrtesten Investitionsziele der deutschen Wirtschaft. Großkonzerne haben längst ihre Fühler ausgestreckt - aber auch kleinere Firmen. (c) proplanta 06.02.2016

BayWa und weitere wittern Chancen im Iran »


Berlin - Bei der Suche nach neuen Geschäftschancen blicken neben großen Konzernen auch deutsche Mittelständler immer mehr auf den potenziellen Riesenmarkt Iran.  weiter »
Agrarhandel Deutschland (c) proplanta 12.10.2015

BayWa kritisiert Wirtschaftspolitik von Agrarminister Schmidt »


München - Deutschlands größter Agrarhändler BayWa AG fordert von Bundesagrarminister Christian Schmidt (CSU) mehr Einsatz für Handelsabkommen, die Obstexporte nach Asien erlauben.  weiter »
US-Agrarkonzern Cargill (c) proplanta 07.08.2015

Cargill erleidet ersten Quartalsverlust seit 14 Jahren »


Minneapolis - Der weltweit agierende US-Agrarkonzern Cargill musste im vierten Quartal des von Juni 2014 bis Mai 2015 laufenden Geschäftsjahres 2015 zum ersten Mal seit 2001 einen Verlust hinnehmen.  weiter »
Agrarhändler (c) Agravis 12.05.2015

Agravis schluckt Getreide AG »


Hamburg/Rendsburg - Das Bundeskartellamt hat seine Zustimmung zur Übernahme der Agrarhandelssparte der Getreide AG durch Deutschlands zweitgrößten Agrarhändler, die Agravis Raiffeisen AG, signalisiert.  weiter »
Getreideaufgang Die Preise für landwirtschaftliche Produkte standen im vergangenen Jahr teils kräftig unter Druck. (c) proplanta 29.03.2015

Bauern hoffen auf Erholung der Erzeugerpreise »


München/Berlin - Gute Ernten, weltweite Konjunkturschwäche und Russland-Embargo - die Preise für landwirtschaftliche Produkte standen im vergangenen Jahr teils kräftig unter Druck.  weiter »
BayWa-Umsatz 2015 Rekord-Ernten und Russland-Embargo: Das Preistief bei Obst und Gemüse ist noch nicht vorbei. Der Agrarhändler Baywa hofft dennoch auf ein besseres Jahr und setzt dabei auch auf seine internationale Aufstellung. (c) proplanta 28.03.2015

BayWa: 2015 soll besser werden »


München - Die Verbraucher in Deutschland können nach Einschätzung des Agrarhändlers Baywa auch in diesem Jahr mit niedrigen Obst- und Gemüsepreisen rechnen.  weiter »
BayWa in München Sehr positiv entwickelte sich das Geschäftsfeld Regenerative Energien. (c) proplanta 26.03.2015

BayWa hofft auf Verbesserung »


München - Nach einem Geschäftsjahr, das vor allem im Agrarhandel von einem sehr schwierigen Marktumfeld geprägt war, hat die BayWa „ein zufriedenstellendes Ergebnis erreichen können“, fasste der Vorstandsvorsitzende Klaus Josef Lutz auf der Bilanz-Pressekonferenz des internationalen Handels- und Dienstleistungskonzerns zusammen.  weiter »
Unternehmenssitz Die BayWa verbessere mit der Präsenz in Rumänien ihre Reichweite in Südosteuropa. (c) proplanta 20.03.2015

BayWa erschließt Agrargeschäft in Rumänien »


München - Die BayWa AG übernimmt, vorbehaltlich der behördlichen Zustimmung, den rumänischen Agrarhändler Patberg International S.R.L., Bukarest.  weiter »
Agrarhandelsgeschäft Deutschlands zweitgrößter Agrarhändler wurde im Geschäftsjahr 2014 gebremst. Der Preisverfall beim Getreide und der Niedergang des Rubel haben Spuren in der Bilanz hinterlassen. (c) Agravis 13.03.2015

Preisverfall und schwacher Rubel belasten Agravis »


Münster - Deutschlands zweitgrößter Agrarhändler Agravis hat durch den Preisrutsch bei Getreide und den schwachen Rubelkurs einen Gewinneinbruch verzeichnet.  weiter »
BayWa-Umsatz (c) proplanta 07.03.2015

BayWa leidet unter Preisverfall bei Agrarprodukten und Heizöl »


München - Europas größter Agrarhändler Baywa hat im vergangenen Jahr den Preisrutsch bei Heizöl und Agrarerzeugnissen wie Getreide und Äpfeln zu spüren bekommen.  weiter »
Landtechnikgeschäft Die Partner werden dort gemeinsam Beratung, Vertrieb und Service, unter anderem für die AGCO-Marken Challenger und Massey Ferguson anbieten. (c) proplanta 06.03.2015

BayWa und Barloworld: Gemeinsames Landtechnikgeschäft in Afrika »


München/Johannesburg - Die BayWa AG, München und Barloworld Limited, Johannesburg, gründen ein Joint Venture für Landtechnikvertrieb in Subsahara-Afrika.   weiter »
Starkes Schlussquartal 2014 Dividentenerhöhung von 0,75 Euro auf 0,80 Euro pro Aktie. (c) proplanta 04.03.2015

BayWa will Dividende weiter erhöhen »


München - Im Geschäftsjahr 2014 hat die BayWa AG vor allem im Agrarbereich ein starkes Schlussquartal verzeichnet.   weiter »
Agravis (c) AGRAVIS Raiffeisen AG 14.10.2014

Agrarhändler Agravis expandiert weiter »


Münster / Rendsburg - Der zweitgrößte Agrarhändler Europas, die Agravis Raiffeisen AG, setzt seinen Expansionskurs mit dem größten Zukauf der Unternehmensgeschichte fort.  weiter »
Joint Venture (c) Edyta Pawlowska - fotolia.com 18.08.2014

Joint Venture zwischen Busch Agrarhandel und HaGe-Konzern »


Kiel / Reichenberg-Lindflur - Auf eine noch engere Kooperation haben sich die zur HaGe Kiel gehörende Betriebsmittel Service Logistik GmbH & Co. KG (BSL) und das unterfränkische Unternehmen Busch Agrarhandel KG / Busch Saatgetreide KG verständigt.  weiter »
Baywa (c) proplanta 07.08.2014

Sinkende Getreidepreise drücken Baywa-Umsatz »


München - Sinkende Preise für Getreide und andere landwirtschaftliche Produkte haben den Umsatz des Agrarhandelskonzerns Baywa nach unten gedrückt.  weiter »
Gen-Mais (c) proplanta 28.07.2014

Entscheidung über transgene Futterpflanzen verzögert sich »


Brüssel - Die Zulassung einer Reihe von transgenen Ackerfrüchten zum Import als Futter- und Lebensmittel in die Europäische Union lässt auf sich warten.  weiter »
Gen-Futterpflanzen (c) Remar - fotolia.com 21.07.2014

Agrarhändler fordern rasche Zulassung transgener Futterpflanzen »


Brüssel - Vertreter der Getreide-, Ölsaaten- und Futtermittelbranchen haben die Europäische Kommission ermahnt, die Rechtssicherheit von Importen zu erhöhen und eine Reihe von gentechnisch veränderten Organismen (GVO), deren Zulassung nur noch auf das grüne Licht der Brüsseler Behörde wartet, endlich abzusegnen.  weiter »
BayWa (c) proplanta 09.07.2014

BayWa Agrar eröffnet neuen Hafenstandort in Dettelbach »


Dettelbach - Rechtzeitig zum Start der Ernte öffnet der neue Agrarstandort der BayWa AG in Dettelbach am Main seine Tore. Mit der Getreideerfassung können Landwirte aus der Region ab sofort auf den Betrieb zugreifen.  weiter »
BayWa (c) proplanta 08.05.2014

Baywa profitiert durch milden Winter »


München - Der milde Winter hat dem Agrarhandelsriesen Baywa über die traditionell schwachen ersten drei Monate geholfen.  weiter »
Agravis (c) proplanta 30.04.2014

Agrarhändler Agravis mit Umsatzzahlen zufrieden »


Wolfsburg - Nach neuen Höchstwerten bei Umsatz und Ergebnis in 2013 ist Europas zweitgrößter Agrarhändler Agravis gut ins neue Jahr gestartet.  weiter »
Baywa (c) proplanta 27.03.2014

Baywa will nach Rekordumsatz weiter wachsen »


München - Der Agrarhandelsriese Baywa setzt seine Einkaufstour rund um den Globus nach dem Rekordjahr 2013 fort.  weiter »
Agravis Raiffeisen AG (c) AGRAVIS Raiffeisen AG 06.03.2014

Agravis setzt Wachstumskurs fort »


Münster/Hannover - Die Agravis Raiffeisen AG läuft weiterhin „rund“ und hat in vielen Regionen und Märkten im abgelaufenen Geschäftsjahr 2013 den Wachstumskurs fortgesetzt.  weiter »
BayWa (c) proplanta 27.02.2014

BayWa blickt auf Rekordjahr zurück »


München - Der Agrarhandelskonzern Baywa hat dank seines internationalen Wachstums im vergangenen Jahr deutlich mehr Geld verdient und ein Rekordjahr verbucht.  weiter »
Agravis Umsätze (c) Agravis 17.01.2014

Agravis wächst durch Übernahmen »


Münster - Europas zweitgrößter Agrarhändler Agravis ist 2013 durch weitere Übernahmen und Marktanteilsgewinne deutlich gewachsen.  weiter »
BayWa (c) proplanta 07.11.2013

BayWa expandiert nach Übernahmen rasant »


München - Der größte europäische Agrarhändler Baywa steuert nach einer Reihe von Übernahmen im Ausland auf einen Rekordumsatz für das Jahr 2013 zu. In den ersten neun Monaten steigerte das Unternehmen die Erlöse bereits um mehr als 50 Prozent auf rund 12 Milliarden Euro.  weiter »
Baywa (c) proplanta 04.11.2013

Agrarhändler BayWa rechnet mit höherer Dividende »


Frankfurt/Main - Baywa-Chef Klaus Josef Lutz stellt den Aktionären des Agrarhändlers eine weiter steigende Dividende in Aussicht.  weiter »
BayWa Agrarhandel (c) proplanta 09.08.2013

BayWa meldet Rekordzahlen zum Halbjahr »


München - Europas größter Agrarhändler BayWa hat nach einem durchwachsenen Jahresstart die Dellen in der Bilanz mehr als ausgeglichen.  weiter »
BayWa (c) proplanta 16.06.2013

BayWa kann Hochwasserschäden nicht abschätzen »


Bayreuth - Europas größter Agrarhändler BayWa kann die Folgen des Hochwassers und des Dauerregens für die Ernte in Deutschland noch nicht abschätzen.  weiter »
BayWa (c) proplanta 05.06.2013

BayWa will Umsatz rasant steigern »


München - Europas größter Agrarhändler Baywa ist nach seiner weltweiten Einkaufstour auf dem Weg zu neuen Rekorden.  weiter »
Baywa Agrarhandel (c) proplanta 13.05.2013

Langer Winter belastet Baywa »


München - Der lange und frostige Winter hat Europas größtem Agrarhändler BayWa zum Jahresauftakt zugesetzt. Vor allem das Geschäft in den Baumärkten und mit Dünger und Saatgut stockte.  weiter »
BayWa (c) proplanta 25.04.2013

Tochter von Franz Josef Strauß soll in BayWa-Aufsichtsrat »


München - Die CSU-Politikerin Monika Hohlmeier soll in den Aufsichtsrat von Europas größtem Agrarhändler BayWa gewählt werden.  weiter »
BayWa (c) proplanta 21.03.2013

Agrarhändler BayWa steigert Umsätze »


München - Die BayWa hat ihr Ergebnis für 2012 im Vergleich zum Vorjahr deutlich steigern können: Der Umsatz des Konzerns lag 2012 bei 10,5 Mrd. Euro und damit um rund 10 Prozent höher als im Jahr davor (2011: 9,6 Mrd. Euro).  weiter »
Agravis (c) AGRAVIS Raiffeisen AG 12.03.2013

Agrarhändler Agravis profitiert von hohen Getreidepreisen »


Münster - Die hohen Getreidepreise haben Europas zweitgrößtem Agrarhändler Agravis im zweiten Jahr in Folge einen Umsatzsprung beschert.  weiter »
BayWa (c) proplanta 28.02.2013

BayWa überrascht mit hohen Umsätzen »


München - Europas größter Agrarhändler BayWa ist im vergangenen Jahr stark gewachsen und hat operativ deutlich mehr verdient.  weiter »
BayWa (c) proplanta 07.02.2013

BayWa erwirbt Mehrheitsbeteiligung an Bohnhorst Agrarhandel »


München - Die EU-Kommission hat die für den Kauf einer Mehrheitsbeteiligung an der norddeutschen Bohnhorst Agrarhandel GmbH (Niedersachsen) erforderliche kartellrechtliche Freigabe erteilt.   weiter »
Herbizid-Ausbringung (c) proplanta 29.01.2013

BayWa erweitert Eigenmarke für Pflanzenschutzmittel »


München - Als neuen Service bietet die BayWa ihren Kunden mit InnoProtect eine Eigenmarke für Pflanzenschutzmittel an.  weiter »
BayWa (c) proplanta 28.01.2013

BayWa baut Pflanzenbauberatung aus »


München - Um den Landwirten mehr Service zu bieten, hat die BayWa ihre Pflanzenbauberatung ausgebaut: 12 spezialisierte Pflanzenbauberater und 150 Verkaufsberater stehen den BayWa-Kunden in Bayern, Württemberg, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Brandenburg für alle Fragen rund um den Pflanzenbau zur Seite.  weiter »
Euro-Scheine (c) proplanta 25.01.2013

Agrarhandel lehnt Finanztransaktionssteuer ab »


Berlin - Der Beschluss der EU-Finanzminister zur Einführung einer Finanztransaktionssteuer wird vom privaten Agrarhandel abgelehnt. Lediglich elf Länder wollen die umstrittene Steuer auf Finanztransaktionen einführen.  weiter »
BayWa (c) proplanta 17.01.2013

90 Jahre BayWa »


München - In den inflationären Wirren der 1920er Jahre gegründet, hat sich die BayWa in 90 Jahren zu einem international tätigen Handels- und Dienstleistungskonzern in den Segmenten Agrar, Bau und Energie entwickelt. Ein erfolgreicher Jubilar, der in jedem Geschäftsjahr seiner Geschichte einen Gewinn erzielte.  weiter »
Agravis (c) AGRAVIS Raiffeisen AG 10.01.2013

Steigende Getreidepreise bescheren Agravis Umsatzplus »


Münster - Die hohen Getreidepreise haben Europas zweitgrößtem Agrarhändler Agravis im zweiten Jahr in Folge einen überraschenden Umsatzsprung beschert.  weiter »
BayWa (c) proplanta 22.12.2012

BayWa erwirbt niederländischen Getreidehändler Cefetra »


München - Die EU-Kommission hat am Freitag die für den Kauf der Cefetra B.V. (Niederlande) durch den deutschen Handels- und Dienstleistungskonzern BayWa AG erforderliche kartellrechtliche Freigabe erteilt.  weiter »
BayWa  (c) proplanta 12.11.2012

BayWa: weniger Gewinn bei mehr Umsatz »


München - Europas größter Agrarhändler BayWa wächst: Hohe Getreide- und Heizölpreise, eine gute Ernte und Übernahmen halfen den Bayern, ihren Umsatz bis Ende September um fast 12 Prozent auf 7,85 Milliarden Euro zu steigern und damit die Erwartungen zu übertreffen.  weiter »
Getreidesäcke (c) proplanta 16.10.2012

Agrarrohstoffe weiterhin Spielball der Spekulanten »


Frankfurt - Die gute Nachricht ist: An den Märkten für Agrarrohstoffe haben die Spekulanten einen Gang zurückgeschaltet. Die Schlechte: Die spekulativen Geschäfte mit Grundnahrungsmitteln laufen nach Einschätzung von Experten weiter auf hohem Niveau.  weiter »
Agravis (c) AGRAVIS Raiffeisen AG 16.10.2012

Großhändler Agravis warnt vor steigenden Lebensmittelpreisen »


Hannover - Europas zweitgrößter Agrarhändler Agravis stimmt die Verbraucher angesichts weltweit knapper Erntemengen und spekulationsanfälliger Märkte auf steigende Lebensmittelpreise ein.  weiter »
BayWa (c) proplanta 29.09.2012

Baywa wird zum Global Player im Getreidehandel »


München - Europas größter Agrarhändler BayWa wird durch zwei Übernahmen zum Global Player. Mit dem Kauf der Getreidehändler Cefetra in Rotterdam und Bohnhorst im niedersächsischen Steimbke wächst der BayWa-Umsatz mit einem Schlag von 9,6 auf gut 15 Milliarden Euro.   weiter »
BayWa (c) proplanta 28.09.2012

BayWa baut Agrarrohstoff-Handel aus »


München - Europas größter Agrarhändler Baywa baut seinen Handel mit Agrarrohstoffen aus und übernimmt für rund 125 Millionen Euro die niederländische Cefetra.   weiter »
Agravis (c) AGRAVIS Raiffeisen AG 19.09.2012

Agravis stärkt Kooperation für Osteuropa-Markt »


Hannover/Hamburg - Europas zweitgrößter Agrarhändler Agravis und der dänische Partner DLA wollen weitere Marktanteile in Osteuropa erobern.   weiter »
BayWa (c) proplanta 02.08.2012

BayWa-Chef bleibt bis 2017 »


München - Europas größter Agrarhändler BayWa hat den Vertrag mit Vorstandschef Klaus Josef Lutz am Mittwoch um fünf Jahre bis 2017 verlängert.  weiter »
BayWa (c) proplanta 30.05.2012

BayWa erzielt hohe Gewinne durch Energiesparte »


München - Europas größter Agrarhändler BayWa hat die deutsche Energiepolitik scharf kritisiert.  weiter »
Getreideverladung (c) proplanta 29.05.2012

Japanischer Agrarhändler Marubeni will US-Getreidemarkt erobern »


Tokio - Der japanische Agrarhändler Marubeni steht vor einer Milliardenübernahme auf dem US-Getreidemarkt. Die Japaner wollen den drittgrößten US-Getreidevermarkter, die Gavilon Group, für 3,6 Milliarden US-Dollar (2,9 Mrd. Euro) übernehmen, wie Marubeni am Dienstag in Tokio mitteilte.  weiter »
BayWa  (c) proplanta 10.05.2012

BayWa überrascht mit hohem Gewinnzuwachs »


München - Europas größter Agrarhändler BayWa hat im ersten Quartal auch dank guter Geschäfte mit erneuerbaren Energien einen überraschend hohen Gewinn eingefahren.   weiter »
AGRAVIS Raiffeisen AG (c) AGRAVIS Raiffeisen AG 04.05.2012

Agravis will Absatz im Ausland verstärken »


Dorsten - Deutschlands zweitgrößter Agrarhändler Agravis will seinen Wachstumskurs auch auf neue Absatzmärkte im Ausland stützen.  weiter »
Erdgasauto (c) proplanta 30.03.2012

Agravis verkauft jetzt auch Erdgas in Nordrhein-Westfalen »


Münster - Europas zweitgrößter Agrarhändler Agravis verkauft ab sofort auch in Nordrhein-Westfalen Erdgas.  weiter »
BayWa  (c) proplanta 30.03.2012

BayWa erwartet 2012 wieder glänzendes Ergebnis »


München - Die BayWa AG, Europas größter Agrarhändler, erwartet nach einem kräftigen Umsatz- und Gewinnzuwachs im vergangenen Jahr auch 2012 «ein Ergebnis in ähnlicher Größenordnung».  weiter »
Getreide (c) proplanta 09.03.2012

Agrarhändler Agravis profitiert von steigenden Getreidepreisen »


Münster - Die hohen Getreidepreise haben Europas zweitgrößtem Agrarhändler Agravis einen satten Umsatzsprung beschert.  weiter »
Weizen 20.12.2011

Ende der Preisspirale? - Getreide und Metalle könnten billiger werden »


Hannover/Frankfurt/Berlin - Was den Getreideimporteur plagt, kann im Extremfall auch dem Brötchenkäufer auf den Magen schlagen.  weiter »
BayWa 11.11.2011

Agrarhändler BayWa profitiert von Kauflaune der Bauern »


München - Europas größter Agrarhändler BayWa hat auch im dritten Quartal von der Kauflaune der Bauern profitiert.  weiter »
Baywa 05.08.2011

Agrarhändler BayWa verspürt Rückenwind »


München - Bauern in Kauflaune, milde Witterung im ersten Halbjahr und hohe Erzeugerpreise - Europas größter Agrarhändler BayWa war schon überraschend gut ins Jahr gestartet. Auch im zweiten Quartal legten die Münchner zu.  weiter »
BayWa 16.06.2011

Agrarhändler BayWa setzt auf erneuerbare Energien »


München - Europas größter Agrarhändler BayWa setzt angesichts der Energiewende große Hoffnungen in das Geschäft mit Solarstrom, Biogas oder Windkraft.  weiter »
Agravis (c) Agravis 11.05.2011

Agravis: Positiver Trend in 2011 »


Hannover / Münster - „Das Agrargeschäft hatte ein lebhaftes zweites Halbjahr 2010 und hat die Finanz- und Wirtschaftskrise hinter sich gelassen. Diese Situation konnte die AGRAVISGruppe nutzen.“  weiter »
Ernte 2011 10.05.2011

Agravis rechnet mit schwächerer Ernte »


Hannover/Oldenburg - Deutschlands zweitgrößter Agrarhändler Agravis richtet sich wegen des anhaltend trockenen Wetters auf einen möglichen Einbruch der Erntemenge und noch höhere Getreidepreise ein.  weiter »
BayWa 28.03.2011

BayWa peilt mehr als zehn Milliarden Euro Umsatz an »


München - Europas größter Agrarhändler BayWa will in den kommenden Jahren auch durch Zukäufe kräftig wachsen.  weiter »
BayWa (c) proplanta 10.05.2007

BayWa rutscht im 1. Quartal tiefer in die Verlustzone »


MÜNCHEN (Dow Jones)--Die BayWa AG, München, ist im ersten Quartal tiefer in die Verlustzone gerutscht. Nach Steuern meldete der Dienstleister und Händler für die Landwirtschaft am Donnerstag einen Verlust von 8,05 (0,15) Mio EUR.  weiter »
BayWa (c) proplanta 29.03.2007

BayWa erwartet 2007 gute Ergebnis- und Umsatzentwicklung »


MÜNCHEN (Dow Jones)--Die BayWa AG, München, rechnet 2007 mit einer guten Ergebnis- und Umsatzentwicklung.  weiter »
Agravis (c) AGRAVIS Raiffeisen AG 06.03.2007

Agrarhändler Agravis will 2007 vier Milliarden Euro umsetzen »


Münster/Hannover - Deutschlands zweitgrößter Agrarhändler, die Agravis Raiffeisen AG will im laufenden Jahr die Vier-Milliarden-Euro-Grenze beim Umsatz übertreffen.  weiter »
Pflanzenschutzmittel (c) proplanta 29.11.2006

Agrarhändler vertreiben verbotene Pestizide »


Berlin - Landwirtschaftliche Händler in Deutschland und Frankreich haben nach Angaben der Umweltschutzorganisation Greenpeace verbotene und teils hochgiftige Pestizide vertrieben.   weiter »
Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.