Agrarnachrichten: Aufforstung,

Waldflächen (c) proplanta 29.05.2020

Große Waldflächen auf Usedom und in Südwestmecklenburg werden versteigert »


Benz / Hoort / Rostock - In Mecklenburg-Vorpommern kommen Anfang Juni ungewöhnlich große Waldflächen unter den Hammer.  weiter »
Aufforstung Sachsen Wälder Beseitigung der Schäden und Aufforstung in Sachsens Wäldern geht weiter. (c) proplanta 31.03.2020

Borkenkäfer und Sturmholz: Arbeit in Sachsens Wäldern geht nicht aus »


Dresden - Auch in Corona-Zeiten gehen die Beseitigung der Schäden durch Trockenheit oder Stürme und die Aufforstung in Sachsens Wäldern weiter.  weiter »
Trockenheit (c) proplanta 20.01.2020

Tiefe Bodenschichten weiterhin sehr trocken »


Offenbach - Schlechte Nachrichten für Bauern und Waldbesitzer: Auch wenn sich der Oberboden durch die reichhaltigen Niederschläge im Oktober 2019 rasch von der sommerlichen Dürre erholt hatte, sieht es darunter vielerorts noch anders aus, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Sonntag mitteilte.  weiter »
Borkenkäferschäden Borkenkäferschäden: Mehrere Millionen Euro für Waldbesitzer. (c) proplanta 18.12.2019

Waldbesitzer erhalten mehrere Millionen Euro wegen Borkenkäferschäden »


Mainz - Mit bisher etwa 4,5 Millionen Euro unterstützt das Land Waldbesitzer in Rheinland-Pfalz, deren Flächen von Borkenkäfern beschädigt worden sind.  weiter »
Waldschäden Stürme, Trockenheit und Schädlinge setzen Sachsen-Anhalts Wald derzeit extrem zu. Viele kleine Waldbesitzer sehen sich in Not. Das Land will zusätzliches Geld bereitstellen. (c) proplanta 30.11.2019

Waldbesitzer in Sachsen-Anhalt fordern Hilfe »


Magdeburg - Sachsen-Anhalts Privatwaldbesitzer haben wiederholt auf die massiven Schäden in den Wäldern hingewiesen, mehr Hilfe und einen zentralen Krisenstab gefordert.  weiter »
Waldbau In vielen Regionen Deutschlands ist der Wald seit dem Dürresommer 2018 schwer angeschlagen. In Niedersachsen soll nun mit großem Aufwand aufgeforstet werden. Bis sich die Baumbestände wirklich erholt haben, dürfte aber einige Zeit ins Land gehen. (c) proplanta 30.11.2019

Aufforstung in Niedersachsens geschädigten Wäldern geplant »


Braunschweig / Hannover - Wegen der massiven Schäden durch Dürre, Stürme und Schädlinge sollen die Wälder in Niedersachsen in den kommenden Jahren mit Millionen neuen Bäumen aufgeforstet werden.  weiter »
Schäden am Wald Forstleute sind derzeit überall damit beschäftigt, vertrocknete und käferbefallene Bäume aus dem Wald zu holen. Dabei fragt sich mancher, wie er das Aufforsten der Kahlflächen bezahlen soll. Für den Ostharz wurde jetzt erstmals zusammengetragen, was das alles kostet. (c) proplanta 04.11.2019

Ostharz: 1,5 Milliarden Euro Waldschäden »


Harzgerode - Die Beseitigung der Waldschäden durch Dürre und Borkenkäfer im Ostharz verschlingt Schätzungen zufolge riesige Summen.  weiter »
Wald in Baden-Württemberg Hauk zum Klimawandel: Wald wird künftig anders aussehen als heute. (c) proplanta 29.10.2019

Wald wird künftig anders aussehen als heute »


Stuttgart - Dürre, Stürme, der Borkenkäfer und die Hitze: Der Zustand der Bäume ist als Folge des Klimawandels so schlecht, dass sich das Bild der Wälder in Baden-Württemberg deutlich verändern dürfte.  weiter »
Baumpflanzprojekte (c) proplanta 28.10.2019

Spendenaufruf für 20 Millionen Bäume: TeamTrees geht viral »


Berlin - Mit der Aktion #TeamTrees will die Organisation Arbor Day Foundation weltweit 20 Millionen Bäume pflanzen und zog damit große Aufmerksamkeit im Internet auf sich.  weiter »
Waldbau Alles redet über den Klimawandel - und an den schweren Schäden in den Wäldern nach der Trockenheit im Sommer lassen sich die Folgen möglicherweise schon ablesen. Was kann man jetzt noch tun? Der Vorsitzende des Bundes deutscher Forstleute weiß es. (c) proplanta 10.10.2019

Klimawandel setzt Wäldern zu: Wald wird in Zukunft anders aussehen »


Hannover - Bäume in Niedersachsen vertrocknen und sterben, Schädlinge breiten sich aus. Über 20.000 Hektar Wald sind landesweit betroffen.  weiter »
Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.