Agrarnachrichten: Auster

Austern Europäische Auster soll in die Nordsee zurückkehren. (c) proplanta 11.01.2019

Rückkehr der Europäischen Auster in die Nordsee geplant »


Helgoland - Für die Europäische Auster soll es ein Comeback in der Nordsee geben. Dafür wird auf der Insel Helgoland ab 2019 eine Austernzucht aufgebaut.  weiter »
Austern (c) proplanta 31.12.2018

Europäische Auster soll in Nordsee zurückkehren »


Helgoland - Für die Europäische Auster soll es ein Comeback in der Nordsee geben. Dafür wird auf der Insel Helgoland seit 2017 eine Austernzucht aufgebaut.  weiter »
Lebensmittel Übelkeit und Brechdurchfall nach dem Essen: Mit mehr als 100.000 gemeldeten Fällen im Jahr sind Lebensmittelerkrankungen in Deutschland keine Seltenheit. Hat sich die Lage verbessert? (c) proplanta 07.11.2018

Zahl der Lebensmittelinfektionen weiter auf hohem Niveau »


Berlin - Den herzhaften Biss ins Wildschwein-Mettbrötchen oder das Schlürfen einer Auster hat so mancher Feinschmecker schon bitter bereut.  weiter »
Meeresfrüchte nicht selbst sammeln Behörde warnt vor Verzehr von selbst gesammelten Muscheln und Austern. (c) proplanta 15.07.2017

Warnung vor Verzehr von selbst gesammelten Muscheln und Austern »


Oldenburg - Vorsicht bei selbstgesammelten Muscheln und Austern: Das Niedersächsische Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit hat vor dem Verzehr dieser Meeresfrüchte gewarnt.  weiter »
Austern Einst bevölkerte die Europäische Auster große Gebiete der Nordsee. Die Fischerei brachte das Aus für die Art. Meeresschützer wünschen sich neue Austernbänke. An die Gourmets denken sie dabei nicht. (c) proplanta 12.11.2016

Rückkehr der Europäischen Auster in Nordsee geplant »


Hamburg - Meeresbiologen wollen die in der deutschen Nordsee ausgestorbene Europäische Auster wieder ansiedeln.  weiter »
Austern Die Europäische Auster gilt in der deutschen Nordsee als ausgestorben. Wissenschaftler wollen sie nun wiederansiedeln - auch weil die Muschelart wichtig für das Ökosystem ist. (c) proplanta 25.06.2016

Artenschutzprojekt: Wiederansiedlung der Europäischen Auster geplant »


Bonn - Die in der deutschen Nordsee ausgestorbene Europäische Auster steht womöglich vor der Rückkehr in ihren alten Lebensraum.  weiter »
Europäische Auster Nord- und Ostsee sind nicht nur sensible Lebensräume für Tiere, sondern auch Gewerbegebiete. Das birgt Konflikte. Nun könnten Austern als Umwelt-Ausgleich für den Bau von Meeres-Windparks angesiedelt werden. (c) proplanta 16.09.2015

Europäische Auster soll in deutsche Nordsee zurückkehren »


Stralsund - Rund 80 Jahre nach ihrer Ausrottung vor der deutschen Nordseeküste soll die Europäische Auster wieder in ihren alten Lebensraum zurückkehren.  weiter »
Austern (c) proplanta 22.09.2012

Erbgut der Pazifischen Auster entziffert »


London - Das Erbgut der Pazifischen Auster ist entziffert und damit auch das erste eines Weichtieres.  weiter »
Auster 05.12.2010

Sylter Royal - Edles Essen aus dem Watt »


List - Eigentlich schmecken sie nicht viel anders als gesalzene Salatgurken. Doch hübsch drapiert im Restaurant gelten Austern als kulinarisches Erkennungszeichen der Schickeria.  weiter »
Auster 04.12.2010

Austern haben auf Sylt eine lange Tradition »


List - Das Geschäft mit der Auster ist an der deutschen Nordseeküste seit Jahrhunderten bekannt.  weiter »
Auster 03.12.2010

Biologe: Auster verändert Küste schon jetzt stark »


List/Bonn - Stefan Nehring beschäftigt sich seit Jahren mit der Verbreitung der Pazifischen Auster an der Nordseeküste.  weiter »
Auster 31.07.2010

LAVES rät vom Verzehr selbst gesammelter Miesmuscheln und Austern ab »


Oldenburg - Austern und Miesmuscheln aus dem Niedersächsischen Wattenmeer - eine Delikatesse.  weiter »
Schalenbildung Schalenbildung bei Auster und Meeresschnecke (c) Uni Göttingen 28.02.2010

Internationales Forscherteam untersucht Schalenbildung bei Auster und Meeresschnecke »


Göttingen - Muscheln und Schnecken bilden Schalen in unterschiedlichen Formen und Farben, manche fallen durch ihr schillerndes Perlmutt besonders auf.  weiter »
Containerschiff (c) proplanta 16.01.2010

Bioinvasion über die fünf Weltmeere »


Oldenburg - Die Pazifische Auster im norddeutschen Wattenmeer, die Zebramuschel aus dem kaspischen Meer in den Großen Seen Amerikas, die chinesische Wollhandkrabbe im Rhein: Sie sind Beispiele für so genannte bioinvasive Arten, die in Ökosysteme eindringen, in die sie nicht hingehören.  weiter »
Tiefseeaustern (c) Marum 25.07.2009

Lebende Tiefseeaustern im Mittelmeer »


Bremen - Von Lebewesen, die man im Mittelmeer schon als ausgestorben hielt, wurden Tiefseeforscher des Zentrums für Marine Umweltwissenschaften der Universität Bremen MARUM überrascht.  weiter »
Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.