Agrarnachrichten: Bayer-Glyphosat

US-Rechtsstreit Bayer 11.09.2020

Bayer: Steht endlich ein Vergleich im Glyphosat-Prozess bevor? »


Leverkusen/San Francisco - Bayer steuert im US-Rechtsstreit um angebliche Krebsrisiken des Unkrautvernichters Roundup mit dem Wirkstoff Glyphosat nach eigenen Angaben auf einen Kompromiss mit US-Klägern zu.    weiter »
Bayer Geschäftszahlen 2. Quartal 2020 04.08.2020

Bayer senkt Ausblick - Milliardenverlust wegen Glyphosat »


Leverkusen - Die Corona-Pandemie hinterlässt bei Bayer Spuren: Auch wegen der Belastungen in der Pharmasparte durch verschobene Behandlungen blickt der Agrarchemie- und Pharmakonzern vorsichtiger auf das Gesamtjahr.  weiter »
Glyphosat-Urteil Bayer 21.07.2020

US-Berufungsgericht senkt Strafe für Bayer in Glyphosat-Urteil »


San Francisco - Ein Berufungsgericht in den USA hat die Strafe für den Pharma- und Agrarchemiekonzern Bayer in einem Verfahren um angebliche Krebsrisiken des Unkrautvernichters Glyphosat deutlich gesenkt.  weiter »
Unkrautvernichter Glyphosat 08.07.2020

Hat Bayer Zustimmung zu US-Glyphosat-Vergleich zurückgezogen? »


Leverkusen / San Francisco - Bayers milliardenschwerer Vergleich zur Beilegung von US-Klagen wegen angeblicher Krebsrisiken von Unkrautvernichtern mit dem Wirkstoff Glyphosat steht wieder auf der Kippe.  weiter »
Bayer Glyphosat-Vergleich USA 07.07.2020

Wichtiger Teil von Bayers Glyphosat-Vergleich in den USA wackelt »


San Francisco - Bayer steht beim milliardenschweren Vergleich zur Beilegung von US-Klagen wegen angeblicher Krebsrisiken von Unkrautvernichtern mit dem Wirkstoff Glyphosat vor einer neuen Hürde.  weiter »
Bayer 24.06.2020

Beilegung der Glyphosat-Klagen gegen Bayer möglich »


Sacramento / Düsseldorf - Für den Agrarchemie- und Pharmakonzern Bayer ist eine Beilegung Zehntausender US-Klagen um Krebsrisiken von Unkrautvernichtern mit Glyphosat in Sicht.  weiter »
Glyphosat-Urteil Bayer 02.06.2020

Erstes US-Glyphosat-Urteil gegen Bayer in Berufung verhandelt »


San Francisco - Zahlreiche US-Klagen wegen angeblicher Krebsrisiken von Unkrautvernichtern mit dem Wirkstoff Glyphosat haben Bayer in eine schwere Krise gebracht.  weiter »
Bayer Glyphosat-Vergleich 25.05.2020

Bayer kommt bei Glyphosat-Vergleich voran - Aktie steigt »


Leverkusen/New York - Bayer ist bei den Vergleichsverhandlungen im US-Schadenersatzstreit um den Unkrautvernichter Glyphosat vorangekommen.  weiter »
Bayer Vergleich Unkrautvernichter 31.03.2020

Bayer akzeptiert Vergleich in US-Rechtsstreit um Unkrautvernichter »


Kansas City - Bayer hat sich mit US-Sammelklägern auf einen Vergleich im Rechtsstreit um angeblich irreführende Vermarktung von Unkrautvernichtern mit dem umstrittenen Wirkstoff Glyphosat geeinigt.  weiter »
Bayer Logo 10.02.2020

Glyphosat-Urteil: Bayer legt erneut Berufung ein »


Whippany/Leverkusen - Bayer hat wie angekündigt auch gegen das dritte US-Gerichtsurteil im Glyphosat-Rechtskonflikt Berufung eingelegt.  weiter »
Bayer Glyphosat-Konflikt 31.01.2020

US-Umweltbehörde stützt Bayer weiter im Glyphosat-Konflikt »


Washington - Die US-Umweltbehörde EPA hält das Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat im Gegensatz zu einigen Gerichtsurteilen weiterhin nicht für krebserregend.  weiter »
Bayer Crop Science 17.01.2020

Glyphosat-Klagen: Mediator hofft auf raschen Vergleich »


New York - Die US-Klagewelle gegen Bayer wegen angeblicher Krebsgefahren von Unkrautvernichtern mit dem Wirkstoff Glyphosat reißt nicht ab, doch es könnte offenbar schon bald einen Vergleich geben.  weiter »
Glyphosat-Produkt 22.12.2019

Glyphosat-Rechtsstreit: Bayer erhält Unterstützung von US-Regierung »


San Francisco / Washington - Bayer erhält im Berufungsverfahren gegen einen Schuldspruch wegen angeblicher Krebsrisiken von glyphosathaltigen Unkrautvernichtern Unterstützung der US-Regierung.  weiter »
US-Glyphosat-Prozess 16.12.2019

Bayer legt Berufung in weiterem US-Glyphosat-Prozess ein »


San Francisco/Leverkusen - Bayer hat wie angekündigt Berufung gegen ein weiteres Urteil in einem US-Verfahren um angebliche Krebsrisiken von Unkrautvernichtern eingelegt.  weiter »
Glyphosat-Verbot 2023 13.12.2019

Glyphosat: Bayer reicht Zulassungsverlängerung ein »


Brüssel/Berlin - Bayer und andere Glyphosat-Hersteller haben ein Zulassungsverfahren gestartet, um das umstrittene Unkrautvernichtungsmittel auch nach 2023 in der EU zu verkaufen.  weiter »
Glyphosat-Präparat 08.12.2019

Glyphosat-Prozesse gegen Bayer in den USA verschoben »


Alameda / Lake County - Zwei weitere wichtige US-Prozesse gegen Bayer wegen möglicher Krebsrisiken glyphosat-haltiger Unkrautvernichter sind vertagt worden.  weiter »
Bayer 07.10.2019

Nächster US-Glyphosat-Prozess mit Bayer wird verschoben »


Düsseldorf - Der nächste Prozess in den USA gegen den Pharma- und Chemiekonzern um die Gesundheitsgefahren des Unkrautvernichters Glyphosat wird verschoben.  weiter »
Glyphosat-Vergleich 02.10.2019

Bayer stellt Bedingungen für Glyphosat-Vergleich in USA »


Frankfurt/Main - Der Pharma- und Chemiekonzern Bayer will im US-Rechtsstreit um den Unkrautvernichter Glyphosat nicht um jeden Preis klein beigeben.  weiter »
Frustrierte Landwirte 21.09.2019

Bauern in Bayern protestieren mit grünen Kreuzen »


München / Erding - Bundesweit sprießen sie aus den Äckern: Mit grünen Kreuzen auf den Feldern wollen Bauern ein sichtbares Zeichen für ihre Sorgen in der Landwirtschaft setzen.  weiter »
Glyphosat-Zulassung 06.09.2019

Bayer sieht keinen Hinweis auf illegale Praxis bei Monsanto-Listen »


Leverkusen - US-Anwälte haben im Auftrag von Bayer umstrittene interne Kritikerlisten auf den Prüfstand gestellt und dabei keine Hinweise auf illegales Verhalten festgestellt.  weiter »
Bayer 09.08.2019

Bayer strebt bei Glyphosat-Klagen Vergleich an »


Leverkusen / Düsseldorf - Die Hoffnung auf einen Vergleich im US-Rechtsstreit um das Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat hat die Aktienkurs des Bayer-Konzerns am Freitag nach oben springen lassen.  weiter »
US-Glyphosat-Prozess 07.08.2019

Wichtiger Glyphosat-Prozess von Bayer wird vertagt »


St. Louis/Leverkusen - Aufschub für Bayer: Der nächste US-Prozess um mögliche Krebsrisiken glyphosathaltiger Unkrautvernichter wird vertagt.  weiter »
Klagen gegen Bayer 30.07.2019

5.000 weitere Klagen gegen Bayer »


Leverkusen - Tausende weitere Klagen möglicher Glyphosat-Opfer und schlechte Geschäfte mit den Farmern in den USA: Die Übernahme des US-Saatgutriesen Monsanto bereitet dem Agrarchemie- und Pharmakonzern Bayer immer mehr Probleme.  weiter »
Bayer Kosten Glyphosat-Klagen 30.07.2019

Wie hoch wird die Glyphosat-Rechnung für Bayer? »


Leverkusen/St. Louis - Als Bayer-Chef Werner Baumann das letzte Mal vor die Aktionäre trat, gab es einen historischen Denkzettel.  weiter »
Bayer 26.07.2019

Richterin senkt Strafe für Bayer in Glyphosat-Prozess drastisch »


Oakland - Bayer kommt in einem der wichtigen Glyphosat-Prozesse in den USA mit einer deutlich geringeren Strafzahlung davon.  weiter »
Bayer 20.07.2019

Bayer-Konzernchef Baumann erhält Rückendeckung »


Leverkusen - Der DGB-Chef und Bayer-Aufsichtsrat Reiner Hoffmann hat Konzernchef Werner Baumann trotz der durch die Monsanto-Übernahme verursachten Probleme den Rücken gestärkt.  weiter »
Glyphosat Schadenersatzzahlungen 19.07.2019

Gericht: Zwei Milliarden US-Dollar Glyphosat-Strafe für Bayer zu hoch »


Oakland - Der Pharma- und Agrarchemiekonzern Bayer kann in einem weiteren Prozess um Krebsrisiken glyphosathaltiger Unkrautvernichter mit einer Senkung der Strafe rechnen.  weiter »
Bayer-Kurs 16.07.2019

Keine Entspannung bei Bayer trotz reduzierter Glyphosat-Strafe »


San Francisco/Leverkusen - Eine geringere Strafe für Bayer in einem Glyphosat-Prozess in den USA lässt die Leverkusener nur bedingt aufatmen.  weiter »
Glyphosat-Urteil 16.07.2019

Glyphosat-Strafe stark gesenkt - Bayer kündigt dennoch Berufung an »


San Francisco/Leverkusen - Trotz einer deutlich verringerten Strafzahlung will Bayer in einem wichtigen Glyphosat-Prozess in den USA Berufung einlegen.  weiter »
Produkthaftungsklagen Bayer 27.06.2019

Bayer holt sich im Glyphosat-Streit renommierte US-Berater »


Leverkusen - Der Pharma- und Pflanzenschutzkonzern Bayer geht in der Debatte um den Unkrautvernichter Glyphosat nach einem rapiden Börsenabsturz und Rückschlägen vor Gericht in die Offensive.  weiter »
Glyphosat-Urteil 19.06.2019

Bayer-Tochter Monsanto will milliardenschweres Glyphosat-Urteil aufheben lassen »


Oakland - Die Bayer-Tochter Monsanto will das milliardenschwere Schadenersatz-Urteil im jüngsten US-Prozess um Krebsgefahren ihres Unkrautvernichters Roundup aufheben lassen.  weiter »
Bayer - Pflanzenschutzkonzern 14.06.2019

Bayer will Milliarden in Glyphosat-Alternativen investieren »


Leverkusen - Der Pharma- und Pflanzenschutzkonzern Bayer will in den kommende zehn Jahren rund fünf Milliarden Euro in die Suche nach Alternativen zum umstritten Unkrautvernichter Glyphosat investieren.  weiter »
Unkrautvernichter 23.05.2019

Glyphosat-Streit: US-Richter strebt Vergleich mit Bayer an »


San Francisco - Ein US-Richter drängt im Streit um angebliche Krebsrisiken glyphosathaltiger Unkrautvernichter der Bayer-Tochter Monsanto weiter auf den Versuch einer gütlichen Einigung.  weiter »
Bayer 18.05.2019

Bayer durch US-Rentnerpaar in Bedrängnis gebracht »


Oakland / Leverkusen - Ein amerikanisches Rentnerpaar bringt Bayer in Bedrängnis: Denn eine US-Jury sprach Alva und Alberta Pilliod Schadenersatz in Höhe von umgerechnet fast 1,8 Milliarden Euro zu.  weiter »
Milliardenstrafe Bayer 14.05.2019

Aktionärsvertreter: Bayer ist jetzt der US-Justiz ausgeliefert »


Düsseldorf - Die von einer US-Jury gegen Bayer verhängte Milliardenstrafe bringt den Leverkusener Konzern nach Einschätzung der Deutschen Schutzgemeinschaft für Wertpapierbesitz (DSW) in eine gefährliche Lage.  weiter »
Bayer-Aktie auf Talfahrt 14.05.2019

Bayer-Aktie: Kurs bricht weiter ein »


Oakland/Leverkusen - Für Bayer-Chef Werner Baumann wird es immer ungemütlicher.  weiter »
Unkrautvernichter 14.05.2019

Bayer steht mit Monsanto vor immer neuen Problemen »


Paris / Leverkusen - Die Übernahme des amerikanischen Saatgut- und Pestizidherstellers Monsanto stellt Bayer vor immer neue Probleme.  weiter »
Pestizidhersteller 13.05.2019

Monsanto sorgt in Frankreich für Ärger »


Paris / Leverkusen - Die US-Tochter Monsanto sorgt für den Bayer-Konzern erneut für juristische Probleme. In Frankreich laufen gegen den amerikanischen Saatgut- und Pestizidhersteller Vorermittlungen wegen illegaler Erfassung privater Daten.  weiter »
Unkrautvernichtungsmittel 02.05.2019

US-Umweltbehörde bleibt dabei: Glyphosat nicht krebserregend »


Washington - Die US-Umweltbehörde EPA hält das Pflanzengift Glyphosat im Gegensatz zu den jüngsten Gerichtsurteilen weiterhin nicht für krebserregend.  weiter »
Bayer Aktienkurs April 2019 27.04.2019

Dunkle Wolken über Traditions-Chemiekonzern Bayer »


Bonn - Wegen des Kaufs des umstrittenen US-Konzerns Monsanto hat die Führungsriege des Agrarchemiekonzerns Bayer bei ihren Aktionären massiv an Vertrauen verloren.   weiter »
Glyphosat-Klagen 25.04.2019

Zahl der Glyphosat-Klagen gegen Bayer steigt weiter »


Leverkusen - Die Zahl der Klagen gegen den Agrarchemie- und Pharmakonzern Bayer wegen angeblicher Krebsrisiken glyphosathaltiger Unkrautvernichter ist weiter gestiegen.  weiter »
US-Richter 12.04.2019

US-Richter fordert Bayer zur Mediation in Glyphosat-Prozessen auf »


San Francisco - Zwei Mal hat Bayer bereits in Prozessen um angebliche Krebsrisiken von Produkten der Tochter Monsanto Schlappen einstecken müssen - nun soll der Agrarchemie- und Pharmakonzern nach dem Willen eines US-Richters nach einer gütlichen Einigung mit Klägern suchen.  weiter »
Bayer - Transparenz-Website 08.04.2019

Über 100 Studien von Bayer zur Sicherheit von Glyphosat zugänglich »


Monheim - Bayer begrüßt eine wissenschaftsbasierte Diskussion über das Sicherheitsprofil von Glyphosat mit Zulassungsbehörden weltweit, der internationalen Forschungsgemeinschaft sowie Verbrauchern.  weiter »
Glyphosat-Klagewelle 28.03.2019

Wird Monsanto für Bayer zum Milliardengrab? »


San Francisco/Leverkusen - Eine weitere Niederlage vor einem US-Gericht bringt den Bayer-Konzern und dessen Chef Werner Baumann noch tiefer in die Bredouille.  weiter »
Bayer Glyphosat 28.03.2019

Bayer hält trotz US-Klagen an Glyphosat fest »


Hannover - Trotz der laufenden und teils erfolgreichen Klagen vor US-Gerichten gegen Glyphosat hält die Bayer AG an dem Herbizidwirkstoff fest.  weiter »
Bellwether Case 28.03.2019

Glyphosat-Prozess: Bayer soll US-Kläger 80 Millionen Dollar zahlen »


San Francisco - Der Agrarchemie- und Pharmakonzern Bayer hat im wichtigen Großprozess um angeblich krebserregende Produkte der Tochter Monsanto eine herbe Schlappe erlitten.  weiter »
Monsanto-Kauf 25.03.2019

Monsanto-Kauf ein guter Deal »


Frankfurt/Main - Bayer-Chef Werner Baumann verteidigt den milliardenschweren Kauf des umstrittenen US-Saatgutkonzerns Monsanto nach einer weiteren Gerichtsschlappe gegen wachsende Kritik.  weiter »
Monsanto 20.03.2019

Wie gefährlich wird Monsanto für Bayer? »


San Francisco/Leverkusen - Bayer-Chef Werner Baumann gerät wegen der milliardenschweren Übernahme des US-Saatgutriesen Monsanto weiter unter Druck.  weiter »
Glyphosat-Prozess Bayer 20.03.2019

Monsanto unterliegt in Glyphosat-Prozess - Bayer-Aktie bricht ein »


San Franciso - Schwerer Rückschlag für Monsanto: Der zum deutschen Bayer-Konzern gehörende US-Saatgutriese hat einen wichtigen Teilprozess um angebliche Krebsrisiken seines Unkrautvernichters Roundup verloren.  weiter »
US-Rechtsstreit 26.02.2019

Glyphosat-Prozess gegen Bayer-Tochter Monsanto beginnt mit Eklat »


San Francisco - Der große US-Rechtsstreit um mögliche Krebsgefahren glyphosathaltiger Produkte der Bayer-Tochter Monsanto hat turbulent begonnen.  weiter »
Glyphosat-Prozess Bayer 25.02.2019

Glyphosat-Prozess in den USA: Klagelawine gegen Bayer rollt an »


San Francisco - Die Bayer-Tochter Monsanto findet sich in den USA wegen ihrer Unkrautvernichter mit dem umstrittenen Wirkstoff Glyphosat erneut auf der Anklagebank wieder.  weiter »
Bayer 05.02.2019

Job-Abbau: Bayer bietet sehr hohe Abfindungen »


Leverkusen - Beim geplanten Abbau von 12.000 Stellen weltweit bietet der Pharma- und Chemiekonzern Bayer Mitarbeitern lukrative Aufhebungsverträge an.  weiter »
Bayer 01.12.2018

Bayer bezieht sich bei Glyphosat auf weniger Krebsstudien als angenommen »


Leverkusen - Ist der Unkrautvernichter Glyphosat krebserregend?  weiter »
Bayer Glyphosat-Urteil 21.11.2018

Bayer legt Berufung gegen Glyphosat-Urteil in den USA ein »


Leverkusen/San Francisco - Bayer hat wie angekündigt gegen die millionenschwere Verurteilung im Glyphosat-Prozess in den USA Berufung eingelegt.  weiter »
Glyphosat-Klagen 13.11.2018

Mehr Glyphosat-Klagen gegen Bayer - Konzern schließt Vergleiche aus »


Leverkusen - Der Agrarchemie-Konzern Bayer muss sich in den USA noch mehr Glyphosat-Klagen stellen als bisher bekannt.  weiter »
Unkrautkiller 03.11.2018

Bayer bleibt bei Glyphosat-Klagen hart »


St. Louis - Bayer gibt sich nach dem millionenschweren Urteil im ersten Glyphosat-Prozess zugunsten eines Krebspatienten kämpferisch. Der Konzern will Vergleiche mit Klägern aber nicht grundsätzlich ausschließen.  weiter »
Glyphosat-Urteil 02.11.2018

Reduzierter Schadensersatz im Urteil gegen Bayer »


San Francisco - Im ersten US-Prozess um angeblich verschleierte Krebsrisiken von Bayers Unkrautvernichter Glyphosat hat der Kläger einen vom Gericht festgesetzten millionenschweren Schadensersatz akzeptiert.  weiter »
Bayer Aktien 23.10.2018

Bayer-Aktien brechen ein »


Frankfurt/Main - Bei den Aktionären von Bayer ist die Furcht vor unwägbaren Milliardenrisiken wegen der Glyphosat-Klagen in den USA am Dienstag wieder gewachsen.  weiter »
Glyphosat-Urteil 11.10.2018

Wird das Glyphosat-Urteil gegen Monsanto gekippt? »


San Francisco - Wichtiger Teilerfolg für die Bayer AG: Im ersten US-Prozess um angebliche Krebsrisiken von Unkrautvernichtern der Tochter Monsanto mit dem umstrittenen Wirkstoff Glyphosat bahnt sich eine Kehrtwende an.  weiter »
Unkrautkiller 30.09.2018

Streit um Glyphosat - Umweltschützer ernten scharfe Kritik des Bayer-Chefs »


Berlin - Im Streit um das Pflanzenschutzmittel Glyphosat hat Bayer-Chef Werner Baumann Umweltschützern vorgeworfen, bewusst mit Fehlinformationen zu arbeiten.  weiter »
Glyphosat-Prozess 20.09.2018

Prozess gegen Agrarchemie-Konzern Bayer in USA verschoben »


Leverkusen - Nach einer juristischen Niederlage in den USA muss sich der Agrarchemie-Konzern Bayer erst 2019 vor Gericht weiteren Vorwürfen zum Unkrautvernichter Glyphosat stellen.  weiter »
Glyphosat 04.09.2018

Verfügung gegen Glyphosat in Brasilien aufgehoben »


Leverkusen / Brasília - Der von der Bayer-Tochter Monsanto hergestellte umstrittene Unkrautvernichter Glyphosat darf in Brasilien weiter eingesetzt werden.  weiter »
Roundup 24.08.2018

8.000 Klagen wegen Glyphosat - Bayer geht in die Offensive »


Leverkusen - Angesichts Tausender US-Klagen im Zusammenhang mit dem Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat geht der Agrarriese Bayer in die Offensive.  weiter »
Monsanto-Integration 17.08.2018

Bayer beginnt mit Integration von Monsanto »


Leverkusen - Der Pharma- und Agrarchemiekonzern Bayer kann mit der Integration des übernommenen US-Saatgutunternehmens Monsanto beginnen.  weiter »
Bayer 16.08.2018

Bayer-Aktien im freien Fall »


Frankfurt/Main - Die Talfahrt der Bayer-Aktien hat sich am Donnerstag nach einem Bericht über drohenden neuen Rechtsärger in den USA fortgesetzt.  weiter »
Monsanto-Bayer 14.08.2018

Frankreichs Reaktion auf Verurteilung von Monsanto »


Paris - Frankreichs Umweltminister Nicolas Hulot hat das Glyphosat-Urteil gegen den frisch von Bayer übernommenen Hersteller Monsanto mit harten Worten begrüßt.  weiter »
Pflanzenschutzmittel 14.08.2018

US-Urteil zu Glyphosat ohne Einfluss auf deutsche Politik »


Berlin - Das US-Urteil gegen die Bayer-Tochter Monsanto wegen verschleierter Krebsrisiken des Unkrautvernichters Glyphosat hat aus Sicht der Bundesregierung keinen Einfluss auf die in Deutschland geplanten Einschränkungen.  weiter »
Roundup 13.08.2018

Krebs-Prozess mit hoher Strafe: Folgen des Urteils für Monsanto »


San Francisco - Es ist ein Urteil, das bahnbrechend sein könnte: Der Agrarchemie-Riese Monsanto muss einem Krebspatienten in den USA wegen verschwiegener Risiken seiner Unkrautvernichter Schadenersatz in dreistelliger Millionenhöhe zahlen.  weiter »
Roundup 12.08.2018

Krebs durch Glyphosat? 289 Millionen Dollar Strafe für Monsanto »


San Francisco - Die Bayer-Tochter Monsanto ist im ersten Prozess wegen angeblich verschleierter Krebsrisiken ihres Unkrautvernichters Roundup mit dem umstrittenen Wirkstoff Glyphosat zu hohem Schadenersatz verurteilt worden.  weiter »
Glyphosatfreie Milch 11.07.2018

16 Molkereien in Bayern bekennen sich zu Glyphosatverzicht »


München - Eine Reihe von Molkereien in Bayern hat sich einer Umfrage von Naturschützern zufolge zum Glyphosatverzicht bekannt.  weiter »
Glyphosat 06.04.2018

Monsanto-Umsatz vor geplanter Bayer-Übernahme gesunken »


St. Louis / Leverkusen - Beim US-Agrarkonzern Monsanto läuft es vor der geplanten Übernahme durch Bayer nicht rund.  weiter »
Glyphosat-Debatte 26.10.2017

Bayer klar für Glyphosat Erhalt »


Leverkusen - Der Bayer-Konzern hat sich mit einem klaren Votum für den Erhalt des Pestizids Glyphosat ausgesprochen.  weiter »
Bayer 03.08.2017

Frist für Prüfung der Monsanto-Übernahme durch Bayer verlängert »


Brüssel - Die EU-Kommission hat die Frist zur Prüfung der Übernahme von Monsanto durch Bayer verlängert. Beide Seiten haben am Montag Zugeständnisse angeboten, die die europäischen Wettbewerbshüter günstig stimmen sollen.  weiter »
Bayer 30.07.2017

Monsanto steht nach Übernahme durch Bayer in Startlöchern »


Leverkusen - Bayer-Chef Werner Baumann hatte es vor einem Jahr prophezeit: «Die Übernahme von Monsanto wird kein Sprint, sondern ein Marathonlauf werden.»  weiter »
Bayer 02.07.2017

Endspurt für Bayer im Monsanto-Deal »


Leverkusen - Seit Monaten hängt die milliardenschwere Übernahme des US-Saatgutriesen Monsanto durch Bayer in der Luft.  weiter »
Bayer 30.04.2017

Bayer-Aktionäre kritisieren Monsanto-Zukauf »


Bonn / Leverkusen - Massive Kritik von Umweltschützern, Landwirten und kirchlichen Gruppen an der Monsanto-Übernahme, das schlechte Image des US-Saatgutriesen und der hohe Kaufpreis.  weiter »
Bayer 23.02.2017

Monsanto-Übernahme: Wettbewerbshüter nehmen Bayer ins Visier »


Leverkusen - Für Bayer-Chef Werner Baumann steht viel auf dem Spiel: Die Rekordübernahme des US-Saatgutriesen Monsanto soll sein Meisterwerk werden.  weiter »
Monsanto-Produkt 06.10.2016

Verluste von Monsanto vor Bayer-Übernahme eingegrenzt »


St. Louis - Der US-Agrarkonzern Monsanto hat seinen Verlust vor der Übernahme durch Bayer verringert.  weiter »
Monokulturen 14.09.2016

BUND warnt vor marktbeherrschender Stellung auf Gentechnik- und Pestizid-Markt »


Berlin - Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) sieht in der Übernahme von Monsanto durch Bayer enorme Risiken für Umwelt, Verbraucher und die bäuerliche Landwirtschaft.  weiter »
Bayer übernimmt Monsanto 14.09.2016

Milliardenübernahme perfekt - Bayer kauft Monsanto »


Leverkusen / St. Louis - Die größte Firmen-Übernahme durch einen deutschen Konzern ist perfekt: Bayer kauft das umstrittene US-Saatgutunternehmen Monsanto.  weiter »
Bayer 12.06.2016

Ehemaliger Bayer-Chef lehnt Monsanto-Kauf ab »


Hamburg / Leverkusen - Der erst vor gut einem Monat ausgeschiedene Bayer-Chef Marijn Dekkers hatte laut einem Bericht Vorbehalte gegen das Milliarden-Angebot für den US-Saatguthersteller Monsanto.  weiter »
Monsanto 27.05.2016

Monsanto-Übernahme: Agrarminister Remmel besorgt um ländlichen Raum »


Düsseldorf - Nordrhein-Westfalens Landwirtschaftsminister Johannes Remmel (Grüne) befürchtet bei einer Übernahme des US-Agrarchemiekonzern Monsanto durch Bayer Nachteile für kleinere Landwirtschaftsbetriebe.  weiter »
Bayer 20.05.2016

Bayer plant Monsanto-Übernahme »


Leverkusen - Mit einer milliardenschweren Übernahme des US-Saargutkonzerns Monsanto will der deutsche Chemieriese Bayer sein Agrargeschäft stärken.  weiter »
Glyphosat-Verbot in Bayern? 03.08.2015

SPD für Glyphosat-Verbot in Bayern »


München - Das wahrscheinlich krebserregende Unkrautbekämpfungsmittel Glyphosat sollte nach Ansicht der SPD sofort auf den Äckern des Freistaats verboten werden.  weiter »
Herbizidverbot 21.05.2015

Glyphosat wird in Bayern nicht verboten »


München - Das möglicherweise krebserregende Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat wird in Bayern nicht verboten.  weiter »
Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.