Agrarnachrichten: Düngeregeln

Nitrat im Grundwasser Zu viel Nitrat im Grundwasser schadet Pflanzen und Tieren und kann das Trinkwasser beeinträchtigen. Die Bundesregierung tut sich mit strengeren Regeln schwer. Nun erhöht die EU-Kommission den Druck. (c) proplanta 21.05.2019

Güllestreit: Klöckners Angebot gescheitert, Brüssel erhöht den Druck »


Brüssel - Im Streit über schädliches Nitrat im Grundwasser droht die EU-Kommission Deutschland mit einer weiteren Klage, falls nicht rasch die Düngeregeln für Bauern nachgeschärft werden.  weiter »
Nitratbelastung (c) proplanta 22.04.2019

Verschärfung der Düngeregeln: Klöckner fordert Ausnahmen »


Berlin - Im Ringen um eine Verschärfung der Düngeregeln für die deutschen Bauern dringt Bundesagrarministerin Julia Klöckner (CDU) auf mehr Flexibilität der EU-Vorschriften.  weiter »
Nitrat-Belastung Niedersachsen Zu viel Dünger auf den Äckern ist ein Problem für Flüsse, Seen und das Grundwasser. Die Vorgaben für Bauern sollen nun erneut verschärft werden - was zu Streit führt. Gedüngt wird in Niedersachsen unterdessen noch immer zu viel. Besonders Böden in den Regionen Vechta, Oldenburg sowie im Emsland sind überdüngt. (c) proplanta 21.04.2019

Niedersachsen: Erneut überdüngte Äcker dokumentiert »


Hannover - Trotz des Streits um Nitrat-Belastung und schärfere Düngeregeln für Bauern landet in Niedersachsen noch immer zu viel Dünger auf den Äckern.  weiter »
Neue Düngeregeln (c) proplanta 15.04.2019

Verschärfung des Düngegesetzes: Weiteres Bund-Länder-Treffen am Dienstag »


Berlin - Im Ringen um eine Verschärfung der Düngeregeln für die deutschen Bauern hat Bundesagrarministerin Julia Klöckner (CDU) die Länder für diesen Dienstag zu einem weiteren Treffen eingeladen.  weiter »
Düngeregeln Deutschland (c) proplanta 13.04.2019

Streit um Düngeregeln: Weiteres Bund-Länder-Treffen am Dienstag »


Berlin - Im Ringen um eine Verschärfung der Düngeregeln für die deutschen Bauern hat Bundesagrarministerin Julia Klöckner (CDU) die Länder für diesen Dienstag zu einem weiteren Treffen eingeladen.  weiter »
Agrarministerkonferenz 2019 erschärfte Düngeregeln und Vorgaben für Pflanzenschutzmittel - das sind zwei zentrale Themen bei der Agrarministerkonferenz in Landau. In beiden Fällen übt der rheinland-pfälzische Minister Wissing deutliche Kritik am Vorgehen der Bundesregierung. (c) proplanta 10.04.2019

Agrarministerkonferenz: Bund hat Problem mit Düngeregeln unterschätzt »


Mainz/Landau - Vor dem Start der Agrarministerkonferenz in Landau hat der rheinland-pfälzische Minister Volker Wissing (FDP) dem Bund Versäumnisse beim Umgang mit Düngeregeln vorgeworfen.  weiter »
Düngeregeln in Deutschland Deutschland steht unter Druck der EU, die Gewässer sauberer zu halten und dafür die Güllemengen auf den Feldern zu verringern. Doch wie? Eine schnelle Einigung auf neue Vorgaben zeichnet sich nicht ab. (c) proplanta 09.04.2019

Reduktion von Dünger: Deutschland hat hohen Nachholbedarf »


Berlin - Im Streit um zusätzliche Dünge-Beschränkungen für die deutschen Bauern zum Schutz des Grundwassers sind weitere Beratungen nötig.  weiter »
Düngevorschriften (c) proplanta 08.04.2019

Otte-Kinast gegen schärfere Düngevorschriften »


Berlin/Hannover - Im Streit um ein erneutes Verschärfen der Düngeregeln zum Schutz des Grundwassers hat Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast (CDU) nach einem Treffen in Berlin Protest angemeldet.  weiter »
Nitrat im Grundwasser Seit Jahren sind die Nitratwerte im Grundwasser oft zu hoch. Doch Pläne für ein strengeres Düngerecht bringen die Bauern in Rage. Bei einer Demo in Münster hat die Agrarministerin keinen leichten Stand. (c) proplanta 05.04.2019

Neue Regeln für Gülle: Was Bauern auf die Straße treibt »


Münster - Was an Frühlingstagen als «frische Landluft» so manchen die Nase rümpfen lässt, ist in der Agrarpolitik derzeit ein heiß diskutiertes Thema: Gülle - und die Frage der Belastung des Grundwassers erhitzt die Gemüter.  weiter »
Bauernproteste Deutschland steht im Visier der EU, mehr für die Reinhaltung des Wassers zu tun - indem vor allem weniger Gülle auf die Felder kommt. Die Regierung ist darüber noch uneins, Landwirte aber sind alarmiert. (c) proplanta 04.04.2019

Bauern protestieren gegen strengere Düngeregeln »


Münster/Berlin - Die auf Druck der EU vorgesehene weitere Verschärfung der deutschen Düngeregeln zum Schutz des Grundwassers stößt bei Bauern auf heftigen Protest.  weiter »
Neues Düngegesetz Bauern im Nordosten sehen sich zu Unrecht an den Pranger gestellt. Weil einige Wasser-Messpunkte erhöhte Nitratwerte ausweisen, sollen alle weniger düngen. Das gefährde aber die Produktion bestimmter Pflanzen, hieß es auf dem Bauerntag. (c) proplanta 04.04.2019

Neues Düngegesetz: Lösungsvorschlag auf Agrarministerkonferenz zu erwarten? »


Linstow - Im Streit um strengere Düngeregeln hat Mecklenburg-Vorpommerns Agrar- und Umweltminister Till Backhaus (SPD) die Bundesregierung scharf kritisiert.  weiter »
Düngeregeln (c) proplanta 04.04.2019

Wasserversorger dringen auf strengere Düngeregeln »


Berlin - Die deutschen Wasserversorger dringen auf rasche politische Entscheidungen für strengere Düngeregeln zum Schutz des Grundwassers.  weiter »
Düngeverordnung Julia Klöckner (c) proplanta 03.04.2019

Ringen um strengere Düngeregeln geht weiter »


Berlin - Die Bundesregierung braucht noch mehr Zeit, um sich auf weitere Verschärfungen der Düngeregeln für die Bauern zum Schutz des Grundwassers zu einigen.  weiter »
Düngegesetz Zu viel Nitrat im Wasser schadet der Umwelt - belastetes Trinkwasser gar der Gesundheit. Bauern sollen deswegen weniger düngen. Doch bei den Ideen aus Berlin platzt so manchem Landwirt der Kragen. (c) proplanta 03.04.2019

Landwirte protestieren gegen schärfere Düngevorschriften »


Hannover - Bundespläne für strengere Düngeregeln für Landwirte sorgen im Agrarland Nummer eins für mächtig Zoff:  weiter »
Strengere Düngeregeln (c) proplanta 01.04.2019

Bundesregierung noch nicht einig bei strengeren Düngeregeln »


Berlin - In der Bundesregierung gibt es noch keine Einigung auf weitere Verschärfungen der Düngeregeln für die Bauern zum Schutz des Grundwassers. Agrar- und Umweltministerium konnten daher nicht wie von der EU-Kommission verlangt bis Sonntag zusätzliche Vorschläge nach Brüssel melden, wie beide Ressorts am Montag mitteilten.  weiter »
Neue Düngeverordnung (c) proplanta 01.04.2019

Schärfere Düngeregeln: Klöckner will Hilfen für Bauern »


Berlin - Bundesagrarministerin Julia Klöckner (CDU) will nötige weitere Verschärfungen der Düngeregeln in Deutschland wegen zu viel Nitrats im Grundwasser mit Hilfen für die Bauern flankieren.  weiter »
Nitrat im Grundwasser Wenn zu viel Dünger auf den Äckern landet, ist das ein Problem für Flüsse, Seen und das Grundwasser. Seit nicht mal zwei Jahren gelten strengere Vorgaben für Bauern - dabei soll es nun aber nicht bleiben. (c) proplanta 01.02.2019

Nitrat im Grundwasser: Deutschland kündigt schärferes Düngerecht an »


Berlin - Zum Schutz des Grundwassers sollen die erst 2017 geänderten Düngeregeln für die deutschen Bauern auf Druck der EU erneut verschärft werden. Vorgesehen sind bundesweit strengere Vorgaben für belastete Gebiete, die unter anderem Düngeverbote und Regelungen zu Obergrenzen umfassen.  weiter »
Düngeregeln (c) proplanta 13.07.2018

Verstöße gegen Düngeregeln nehmen dramatisch zu »


Hannover - In den beiden Bundesländern mit Deutschlands höchster Schweinedichte - Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen - haben die Behörden 2017 einem Medienbericht zufolge etwa 2.400 Verstöße gegen Düngeregeln festgestellt.  weiter »
Nitrateinträge Studie: Neue deutsche Dünge-Regeln zeigen kaum Wirkung. (c) proplanta 19.06.2018

Neue Dünge-Regeln zeigen kaum Wirkung »


Berlin - Die strengeren Regeln für das Düngen in Deutschland verringern einer Studie zufolge die Belastung von Böden und Wasser kaum.  weiter »
Neue Düngeverordnung (c) proplanta 10.12.2017

Bauern beklagen zunehmende Bürokratie durch Düngevorschriften »


Bad Kreuznach - Die Bauern in Rheinland-Pfalz beklagen Mehrarbeit durch eine neue bundesweite Düngeverordnung.  weiter »
Düngeregeln (c) proplanta 01.09.2017

Bauern müssen sich bei Herbstaussaat an neue Düngeregeln halten »


Hannover - Bei der Herbstaussaat müssen die Landwirte in Niedersachsen zum ersten Mal strengere Düngeregeln beachten.  weiter »
Nitrat Grundwasser Beim Kochen und Duschen verlassen sich alle auf sauberes und gesundes Trinkwasser - doch das gibt es nicht zum Nulltarif. Können strengere Düngeregeln für die Bauern mögliche Mehrkosten noch unnötig machen? (c) proplanta 12.06.2017

Massentierhaltung treibt Trinkwasserpreis »


Berlin - Wenn sie zu Hause den Wasserhahn aufdrehen, denken wohl die wenigsten Bundesbürger an Riesenställe und Güllewagen auf den Feldern. Dabei hängt es auch mit den ausgebrachten Mengen an Mist und Mineraldünger zusammen, wie rein das Trinkwasser ist - und wie teuer für Versorger und die Endkunden.  weiter »
Düngeregeln Gegen zu viel Gülle auf den Feldern sollen künftig strengere Regeln gelten. Hohe Nitratwerte im Grundwasser sind auch in vielen Regionen Niedersachsens ein Problem. Der Agrar- und der Umweltminister sehen daher Handlungsbedarf. (c) proplanta 16.02.2017

Neue Düngeregeln gegen überhöhte Nitratwerte »


Hannover - Niedersachsens Landwirtschaftsminister Christian Meyer (Grüne) hat die künftig geltenden strengeren Düngeregelungen als überfällig bezeichnet.  weiter »
Nitrat-Klage der EU-Kommission (c) proplanta 07.11.2016

Nitrat-Klage der EU - Agrarminister kündigt neue Düngeverordnung an »


Berlin/Luxemburg - Angesichts der zu hohen Nitratwerte in deutschen Gewässern verweist Bundesagrarminister Christian Schmidt (CSU) auf die geplante Düngeverordnung.  weiter »
Nitrathaltige Gülle Zum zweiten Mal legt Meyer heute einen Bericht über die in Niedersachsen anfallende Menge an Mist und Gülle vor. (c) proplanta 17.03.2015

Mehr Mist und Gülle - Strikte Düngeregeln für Landwirte gefordert »


Hannover - Angesichts zu hoher Nitratwerte in Niedersachsens Grundwasser will Landwirtschaftsminister Christian Meyer (Grüne) sich für bundesweit strikte Düngeregeln stark machen.  weiter »
Düngeverordnung (c) proplanta 25.01.2015

Grüne wollen Nitratbelastung durch Düngeverordnung senken »


Schwerin - Die Grünen in Mecklenburg-Vorpommern fordern schärfere Düngeregeln als im Entwurf der neuen Düngeverordnung des Bundes vorgesehen ist.  weiter »
Neue Düngeverordnung (c) proplanta 26.12.2014

Bayerischer Bauernverband zweifelt an Nutzen der neuen Düngeverordnung »


München - Die Bauern warnen angesichts der geplanten neuen Düngeverordnung vor mehr Bürokratie und höheren Kosten - ohne erkennbaren Nutzen für die Umwelt.  weiter »
Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.