Agrarnachrichten: Energiewende

Ausstieg aus der Kohleenergie 25.11.2021

Kohleausstieg: Ministerpräsident Woidke fordert mehr Industriearbeitsplätze »


Potsdam - Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) hat als Voraussetzung für einen Kohleausstieg bis 2030 auf die erforderliche Schaffung von Industriearbeitsplätzen hingewiesen.  weiter »
Erneuerbare Energie 16.11.2021

Neue Kampagne soll Akzeptanz für Wind- und Solarparks erhöhen »


Bernsdorf - Sachsens Entwicklung als Wirtschaftsstandort hängt laut Energieminister Wolfram Günther (Grüne) maßgeblich am weiteren Ausbau erneuerbarer Energien.  weiter »
Energiekonzern RWE 16.11.2021

RWE will durch Milliardeninvestitionen schneller grün werden »


Essen - Mit milliardenschweren Investitionen drückt der Energiekonzern RWE beim Ausbau Erneuerbarer Energien aufs Tempo.  weiter »
Solardach 04.11.2021

Wirtschaftsverbände fordern Solar-Turbo »


Berlin - Wirtschaftsverbände haben die neue Bundesregierung zu einem «Solar-Turbo» aufgefordert.  weiter »
Windkraftausbau 27.10.2021

Neue Task Force soll Windradbau in Baden-Württemberg beschleunigen »


Stuttgart - Mit einer Task Force aus Experten und Amtschefs will die Landesregierung beim Ausbau der Erneuerbaren Energien aufs Tempo drücken und die Dauer der jahrelangen Planungsverfahren für Windräder mindestens halbieren.  weiter »
Erneuerbare Energie 19.10.2021

Deutschland bei erneuerbaren Energien unter EU-Schnitt »


Wiesbaden - Deutschland ist beim Einsatz erneuerbarer Energien nur unteres europäisches Mittelmaß.  weiter »
Stromerzeugung 16.10.2021

Mecklenburg-Vorpommern: Hohe Stromkosten trotz Überproduktion »


Schwerin - Die Energiewende belastet Stromkunden in Mecklenburg-Vorpommern stärker als in anderen Regionen, obwohl das Land einen Überschuss produziert.  weiter »
Wasserstoff-Erzeugung 07.10.2021

Wasserstoff-Firma Sunfire plant neues Werk »


Dresden - Die Dresdner Hightech-Firma Sunfire will mit zusätzlichen Investitionen im boomenden Wasserstoff-Markt vorn mitmischen. Geplant seien Investitionen von mehr als 100 Millionen Euro, sagte Geschäftsführer Nils Aldag der Deutschen Presse-Agentur.  weiter »
Energiewende 07.10.2021

Neustart bei Klimaschutzpolitik gefordert »


Berlin - Der Bundesverband Erneuerbare Energie hat die künftige Bundesregierung zu einem Neustart beim Klimaschutz aufgefordert.  weiter »
Erdöl 28.09.2021

Stagniert weltweite Nachfrage nach Öl ab 2035? »


Wien - Wegen des Umstiegs auf effizientere und klimafreundlichere Technologien wird der globale Erdöl-Bedarf laut einer Analyse der Produzenten-Gruppe OPEC nur noch bis 2035 steigen.  weiter »
Erneuerbare Energie 28.09.2021

Strom aus erneuerbaren Energien muss billiger werden! »


Potsdam - Der Unternehmerverband Berlin-Brandenburg hat an die neue Bundesregierung appelliert, sich für den ostdeutschen Mittelstand einzusetzen.  weiter »
Photovoltaik 24.09.2021

Solarwatt fährt Produktion in Dresden hoch »


Dresden - Der Photovoltaik-Hersteller Solarwatt baut seine Produktion in Dresden aus. Am Donnerstag nahm das Unternehmen eine neue Fertigungsanlage für Solarmodule in Betrieb.  weiter »
EnBW 22.09.2021

EnBW fordert Energiewende-Tempo zu verdreifachen »


Düsseldorf - Kurz vor der Bundestagswahl hat der Versorger EnBW einen schnelleren Ausbau der erneuerbaren Energie zur Erreichung der Klimaziele gefordert.  weiter »
Stromversorgung 21.09.2021

Energiewende in Deutschland nur mit flexiblem Strommarkt möglich »


Hamburg / Bonn - Will Deutschland seine Klimaziele erreichen, muss es einer Studie zufolge bei der Energiewende deutlich zulegen.  weiter »
Kohlekraftwerk 19.08.2021

Ist ein Kohleausstieg noch vor 2038 möglich? »


Berlin - Der Kohleausstieg geht nach Einschätzung des Bundeswirtschaftsministeriums derzeit schneller voran als geplant.  weiter »
Energiekonzern RWE 13.08.2021

RWE will sich besser gegen Extremwetter wappnen »


Essen - Nach erheblichen finanziellen Einbußen durch die Jahrhundertkälte in den USA und die Flutkatastrophe im Westen Deutschlands will der Energiekonzern RWE seine Geschäfte stärker gegen solche extremen Wetterereignisse absichern.  weiter »
Erneuerbare Energie 11.08.2021

Anteil erneuerbarer Energien: 50 Prozent bis 2030? »


Düsseldorf - Mehr Solarenergie, weniger CO2: Der Anteil erneuerbarer Energien an der Stromerzeugung in Nordrhein-Westfalen soll bis 2030 auf 50 Prozent steigen.  weiter »
Stromleitung 10.08.2021

Weitere große Stromleitung für Energiewende nötig »


Bonn - Die Energiewende macht nach Angaben der Bundesnetzagentur den Bau einer weiteren großen Nord-Süd-Stromverbindung in Deutschland erforderlich.  weiter »
Altmaier zur Energiewende 31.07.2021

Energiewende: Müssen notwendige Maßnahmen besser erklärt werden? »


Berlin - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hält es angesichts von Protesten gegen neue Windräder und Stromleitungen für nötig, deren Notwendigkeit besser zu erklären und die Akzeptanz zu erhöhen.  weiter »
Elektromobilität 22.07.2021

Viele Bürger wünschen schnellere Verkehrs- und Energiewende »


Potsdam - Die Verkehrs- und Energiewende geht vielen Menschen in Deutschland zu langsam.  weiter »
Photovoltaik-Anlage 21.06.2021

Energiewende: Schwerpunkt auf Photovoltaik statt Wind? »


Ravensburg - Allein mit dem Ausbau der Windkraft-Nutzung ist die Energiewende nach Ansicht von Forstminister Peter Hauk (CDU) nicht zu schaffen.  weiter »
Wasserstoffproduktion? 15.06.2021

Wasserstoffprojekte in Bayern bekommen eine Milliarde »


München - Mit rund einer Milliarde Euro schieben Bund und Freistaat sechs bayerische Wasserstoffprojekte an.  weiter »
Klimaneutrale Energie 12.06.2021

Laschet: Deutschland soll klimaneutrales Industrieland werden »


Neumünster - Der CDU-Vorsitzende Armin Laschet hat die Versöhnung von Ökonomie und Ökologie als Schwerpunkt für die kommende Bundesregierung ausgegeben.  weiter »
Windkraftausbau 08.06.2021

Der Windkraft-Widerstand und die Artenschützer »


Verden/Berlin - Schon von weitem sind die Silhouetten der Riesen zu sehen. Hinter der letzten Kurve zeichnen sie sich mit ihren über 200 Metern Höhe dann scharf gegen den wolkenverhangenen Himmel ab.  weiter »
Energiewende 02.06.2021

Energiewende birgt große Herausforderungen »


Berlin - Die Zukunft ist gar nicht so fern. Deutschland im Jahr 2030: Ökostrom aus Wind und Sonne deckt zu mindestens 70 Prozent den Stromverbrauch, die EEG-Umlage ist Geschichte.  weiter »
CO2-Emissionen 29.05.2021

Wasserstoff-Allianz: Milliarden für die Energiewende »


Berlin - Zukunft Wasserstoff: Mit Milliardengeldern will die Bundesregierung auf dem Weg zu mehr Klimaschutz den grundlegenden Umbau in der Wirtschaft unterstützen.  weiter »
RWE Offshore-Windenergie 21.05.2021

RWE treibt Geschäft mit Offshore-Windenergie in den USA voran »


Essen - Die Energiekonzerne RWE und National Grid verbünden sich beim Ausbau des Windenergiegeschäfts in den USA.  weiter »
Energiekonzern RWE 12.05.2021

RWE verdient weniger - Starker Anstieg bei Strom aus Erdgas »


Essen - Der Energiekonzern RWE hat in den ersten drei Monaten dieses Jahres die Unwägbarkeiten des Wetters zu spüren bekommen.  weiter »
Wasserstoff? 06.05.2021

Studie sieht Grenzen für Einsatz von Wasserstoff »


Potsdam - Mit Ökostrom produzierter Wasserstoff gilt als ein Schlüsselelement für den klimaneutralen Umbau von Wirtschaft, Wohnen und Verkehr.  weiter »
Kohleenergie 03.05.2021

Präsident des Umweltbundesamtes fordert Kohleausstieg vorzuziehen »


Dessau-Roßlau / Berlin - Nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Klimaschutzgesetz fordert das Umweltbundesamt (UBA) einen früheren Kohleausstieg.  weiter »
Kohleausstieg RWE 28.04.2021

RWE-Aktionäre kritisieren mangelndes Tempo beim Kohleausstieg »


Essen - Bei Deutschlands größtem Stromerzeuger dringen Aktionäre auf einen schnelleren Kohleausstieg.  weiter »
Energiewende 21.04.2021

Investitionen in Energiewende: Trotz Corona auf Rekordwert? »


Genf - Die Energiewende kommt weltweit voran: Im vergangenen Jahr haben einer Studie zufolge die Investitionen in eine nachhaltigere Energieversorgung trotz der Pandemie erstmals die Marke von 500 Milliarden Dollar (415 Mrd Euro) überschritten.  weiter »
Energiekosten 31.03.2021

Werden Privathaushalte durch Energiewende überfordert? »


Berlin - Der Bundesrechnungshof hat angesichts hoher Strompreise davor gewarnt, dass die Energiewende Privathaushalte und Unternehmen finanziell überfordert.  weiter »
Grüne zu CO2-Preis 19.03.2021

Grüne wollen Einnahmen aus CO2-Preis zurückgeben »


Berlin - Die Grünen wollen nach einem Entwurf ihres Wahlprogramms die Einnahmen aus dem CO2-Preis an Bürgerinnen und Bürger zurückgeben.  weiter »
Windenergie 05.03.2021

Wind überholt Kohle als wichtigster Energieträger »


Wiesbaden - Im vergangenen Jahr hat die Windkraft die Kohle als wichtigsten Energieträger in Deutschland überholt.  weiter »
Wärmeplan 17.02.2021

Schleswig-Holstein: Neues Gesetz soll Energiewende und Klimaschutz vorantreiben »


Kiel - Schleswig-Holstein will konkrete Klimaschutzziele in einem neuen Gesetz verankern.  weiter »
Erneuerbare Energie 19.01.2021

Lindert Umstellung auf Erneuerbare den Druck auf die Umwelt? »


Kopenhagen - Die Umstellung auf erneuerbaren Energien wie Wind- und Solarenergie kommt in Europa nicht nur dem Kampf gegen die Klimakrise, sondern auch der Umwelt zugute.  weiter »
Windkraftausbau 26.12.2020

Niedersachsen: Weichen für Windkraftausbau auch im Wald gestellt »


Hannover - Die Landesregierung stellt mit dem neuen Raumordnungsplan die Weichen für einen Windkraftausbau auch im Wald.  weiter »
EEG-Reform verabschiedet 17.12.2020

Bundestag beschließt EEG-Reform »


Berlin - Der Ausbau des Ökostroms vor allem aus Wind und Sonne soll Fahrt aufnehmen. Dazu beschloss der Bundestag am Donnerstag mit den Stimmen der schwarz-roten Koalition eine Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG).  weiter »
Wasserstoff NRW 10.11.2020

NRW will bei Wasserstoff Tempo aufnehmen »


Düsseldorf - Nordrhein-Westfalen will den Einsatz von klimaschonendem Wasserstoff in Industrie und Verkehr beschleunigen.  weiter »
Ausbau Windenergie Ostsee 20.10.2020

Windenergie: Droht ein Ausbau-Stillstand in der Ostsee? »


Berlin - Der Chef des ostdeutschen Übertragungsnetzbetreibers 50Hertz, Stefan Kapferer, hat vor einem drohenden Stillstand des Windenergie-Ausbaus in der Ostsee ab 2026 gewarnt.  weiter »
Solarwirtschaft kritisiert EEG-Novelle 12.10.2020

Blockiert die EEG-Novelle den Markt für Solarenergie? »


Berlin - Die Solarwirtschaft hat bei der geplanten Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes vor einem Markteinbruch gewarnt.  weiter »
EEG-Novelle verabschiedet 27.09.2020

Bundeskabinett verabschiedet EEG-Novelle »


Berlin - Das Bundeskabinett hat die Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG 2021) verabschiedet. Darin ist festgelegt, dass 65 % des deutschen Strombedarfs bis 2030 aus erneuerbaren Quellen stammen müssen.  weiter »
Solarenergie 21.09.2020

Geplante EEG-Novelle erntet Kritik aus Baden-Württemberg »


Stuttgart - Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) hat den Entwurf für die Neufassung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) scharf kritisiert.  weiter »
Solaranlagen ohne Subventionen 16.09.2020

Solarparks ohne Subventionen: Ein Lichtblick in der Energiewende? »


Essen - In Deutschland wird immer mehr Strom mit erneuerbaren Energien erzeugt. Weil der Strompreis an der Börse derzeit relativ niedrig ist, steigen die Kosten für die Förderung von Ökoenergien.  weiter »
Erneuerbare Energie Baden-Württemberg 15.09.2020

Baden-Württemberg bei Anteil erneuerbarer Energien im Mittelfeld »


Stuttgart - Der Ausbau erneuerbarer Energien gehört zu den Nachhaltigkeitszielen in Bund und Ländern und ist ein wesentlicher Bestandteil bei der Umsetzung der Energiewende.  weiter »
Nachfrage nach Erdöl 14.09.2020

Ist das Zeitalter steigender Ölnachfrage vorbei? »


London - Als erster Branchengigant hat der Ölkonzern BP das Zeitalter der unablässig steigenden Ölnachfrage für beendet erklärt.  weiter »
KfW 02.09.2020

KfW sieht Fortschritte bei Energiewende durch Corona in Gefahr »


Frankfurt/Main - Die Fortschritte in der Energie- und Verkehrswende drohen nach Einschätzung der staatlichen Förderbank KfW durch die Corona-Krise in Gefahr zu geraten.  weiter »
Encavis Windkraftanlagen 26.08.2020

Windkraftanlagen-Betreiber Encavis sieht sich auf Kurs »


Hamburg - Der Betreiber von Solarparks und Windkraftanlagen Encavis sieht sich nach dem ersten Halbjahr auf Kurs zu den 2020er-Zielen.  weiter »
Erneuerbare Energien 26.07.2020

Ökostrom-Anlagen nach 20 Jahren vor dem Aus? »


Berlin - Wer sich in den frühen 2000er Jahren eine Solaranlage aufs Dach schraubte oder sein Geld in Windparks steckte, durfte sich Pionier der Energiewende nennen.  weiter »
Windkraftausbau 2020 17.07.2020

Ausbau der Windkraft läuft weiter schleppend »


Berlin - Der Ausbau der Windkraft kommt noch nicht in Schwung. Im ersten Halbjahr 2020 wurden in Deutschland zwar mehr als doppelt so viele neue Windräder an Land gebaut wie im Vorjahreszeitraum - es war aber dennoch das zweitschwächste Ausbau-Halbjahr der vergangenen 15 Jahre.   weiter »
Windenergie in Deutschland 17.07.2020

Altmaier tatenlos bei Windkraft-Förderung? »


Berlin - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) verschleppt aus Sicht der Grünen Maßnahmen für einen schnelleren Ausbau der Windkraft.  weiter »
Saubere Energie 09.07.2020

Wasserstoff soll Energiewende Auftrieb geben »


Brüssel - Klimafreundlicher Wasserstoff soll mit Hilfe von EU-Geldern bis 2030 wettbewerbsfähig werden und die Energiewende in Europa voranbringen.  weiter »
Ökostrom-Umlage 07.07.2020

Ökostrom-Umlage: Kommt eine Absenkung auf null? »


Berlin - Um die Energiewende voranzubringen und weniger bürokratisch zu machen, fordern Experten, die Ökostrom-Umlage auf null zu senken - also faktisch abzuschaffen.  weiter »
CO2-Preis Europa 22.06.2020

Wissenschaftler fordern allgemeinen CO2-Preis in Europa »


Halle/Brüssel - Im Kampf gegen den Klimawandel fordern die deutschen Wissenschaftsakademien einen einheitlichen und stabilen Preis für jeglichen Ausstoß von Kohlendioxid in Europa.  weiter »
Ökostrom 18.06.2020

Bund und Länder weitestgehend einig bei Energiewende-Plänen »


Kiel - Die Länder haben wesentlichen Plänen der großen Koalition zur Energiewende zugestimmt.  weiter »
Energieversorgung der Zukunft 16.06.2020

EU-Kommission soll Wasserstoff-Pläne vorlegen »


Brüssel - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier wirbt in der EU für Investitionen in Wasserstofftechnik, erneuerbare Energien und Energieeffizienz, um die wirtschaftliche Erholung voranzutreiben.  weiter »
Energieversorgung 14.06.2020

Wemag plant Produktion von grünem Wasserstoff »


Schwerin - Unter dem Dach der Projektgemeinschaft Norddeutsches Reallabor plant das in Schwerin ansässige Energieunternehmen Wemag die Produktion von grünem Wasserstoff in größerem Stil.  weiter »
Offshore-Windenergie 03.06.2020

Deutlich mehr Windparks auf See geplant - Kritik von Naturschützern »


Berlin - Mit zusätzlichen Windparks in Nord- und Ostsee will die Bundesregierung die Stromproduktion aus erneuerbaren Quellen in den kommenden Jahren deutlich erhöhen.  weiter »
Energiemarkt 17.05.2020

Sachsens Energieminister sieht Blick für Probleme der Energiewende geschärft »


Dresden - Die Corona-Krise hat nach Ansicht von Sachsens Energieminister Wolfram Günther (Grüne) Probleme der Energiewende und Chancen gleichermaßen deutlich gemacht.  weiter »
Energiewende 05.05.2020

Energieminister wollen verstärkte Investitionen in Energiewende »


Berlin - Die Energieminister der Länder wollen verstärkte Investitionen in die Energiewende - auch damit die Wirtschaft nach der Corona-Krise wieder wachsen kann.  weiter »
 Erneuerbare Energie 20.04.2020

Lohnen sich die Billionen-Investitionen in die Energiewende? »


Berlin - Für die weltweite Energiewende sind nach Berechnungen der Internationalen Organisation für Erneuerbare Energien (Irena) Investitionen von 110 Billionen US-Dollar (101,06 Bio Euro) bis 2050 notwendig - die aber ein Vielfaches dieser Summe einbringen.  weiter »
20 Jahre Erneuerbare-Energien-Gesetz 01.04.2020

Jubiläum: 20 Jahre Erneuerbare-Energien-Gesetz »


Berlin - Die Energiewende ist ein Exportschlager. Nicht nur die Idee, auf Strom aus Wind, Sonne, Wasser und Biomasse zu setzen.  weiter »
Energiewende Funkfrequenzen 10.03.2020

Energiewende: Strom- und Kommunikationsnetze enger verknüpfen? »


Berlin - Keine nervigen Ablesetermine mehr und keine bösen Überraschungen durch Nachzahlungen auf der Stromrechnung. Dafür sollen die neuen intelligenten Stromzähler sorgen. Lange hat es bis zum Startschuss für den Einbau der sogenannten Smart Meter gedauert.  weiter »
Kohleausstiegsgesetz 12.02.2020

Kohleausstiegsgesetz: Inakzeptabel, unfair, absurd »


Stuttgart - Die Landesregierung will sich sowohl im Bundesrat als auch bei Bundeskanzlerin Angela Merkel für Änderungen am Kohleausstiegsgesetz einsetzen.  weiter »
Stromtrassen 01.02.2020

Stromversorgung ab 2021 gerät ans Limit »


München - Wegen mangelnder Fortschritte der Energiewende wird die Stromversorgung in Bayern nach einer neuen Studie des Schweizer Prognos-Instituts im nächsten Jahr die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit erreichen.  weiter »
Erneuerbare Energien 2020 20.01.2020

Wichtige Wendepunkte für einen ausreichenden Klimaschutz »


Potsdam - Echte gesellschaftliche Trendwenden könnten nach Forscherangaben helfen, das Klima effektiv zu schützen. Ein internationales Team nennt dafür sechs Bereiche wie Energie, Finanzwelt und Bildung.  weiter »
CO2-Emissionen reduziert 08.01.2020

Klimaschutz in Deutschland kommt gut voran »


Berlin - Zum Jahresbeginn gibt es gute Nachrichten für Deutschland in Sachen Klimaschutz. Die Energiewende - also vor allem der Umstieg auf Strom aus erneuerbaren Energien - ist 2019 ein ganzes Stück weitergekommen.  weiter »
CO2-Emissionen 06.01.2020

2019 deutlich weniger CO2 ausgestoßen »


Berlin - Weniger Kohlestrom und dafür mehr Windkraft: Die Energiewende hat den Treibhausgas-Ausstoß in Deutschland Experten zufolge im vergangenen Jahr auf ein Rekordtief gedrückt.  weiter »
Erneuerbare Energien 01.01.2020

Auch Bürger müssen Beitrag zur Energiewende leisten »


Berlin - Für den grundlegenden Umbau des Energiesystems in Deutschland müssen aus Sicht von Industriepräsident Dieter Kempf auch die Bürger einen Preis zahlen.  weiter »
Stromverbrauch 21.12.2019

Intelligente Stromzähler sollen Meilenstein für Energiewende sein »


Berlin - Die Waschmaschine springt an, wenn die Energie günstig ist. Die Solaranlage speist Strom vom eigenen Dach bei guten Preisen ins Netz.  weiter »
Abstandsregelung für Windräder 02.12.2019

Altmaier hält an Abstandsregelung für Windräder fest »


Berlin - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hält an der umstrittenen gesetzlichen Regelung für den Mindestabstand von Windrädern zur Wohnbebauung fest.  weiter »
Erneuerbare Energien 28.11.2019

Schleswig-Holstein und Baden-Württemberg beim Ausbau erneuerbarer Energien an der Spitze »


Stuttgart / Berlin / Potsdam - Baden-Württemberg liegt beim Ausbau der erneuerbaren Energien neben Schleswig-Holstein im Ländervergleich an der Spitze - hat aber dennoch Nachholbedarf.  weiter »
RWE Geschäftszahlen Dividende 14.11.2019

RWE hebt erneut Prognose an - Dividende bleibt bei 80 Cent »


Essen - Der lange unter den Folgen von Atomausstieg und Energiewende ächzende Stromkonzern RWE strotzt nach dem Deal mit seinem ehemaligen Konkurrenten Eon vor Zuversicht.  weiter »
Netzausbau 18.10.2019

Neue Stromtransportwege im Test »


Darmstadt / Griesheim - Für die Energiewende braucht Deutschland Tausende neue Kilometer Stromleitungen. Bei den geplanten großen Stromautobahnen sollen vorrangig Erdkabel verlegt werden.  weiter »
EEG-Umlage 16.10.2019

Strompreiserhöhung fatales Signal für die Energiewende »


Hannover - Die erwartete Erhöhung der Strompreise im kommenden Jahr gefährdet nach Ansicht von Niedersachsens Energieminister Olaf Lies die Akzeptanz der Energiewende.  weiter »
Ökologische Wende 26.09.2019

Astronomische Summen für ökologische Wende notwendig »


Genf - Die ökologische Wende in der Weltwirtschaft mit Millionen neuen Jobs und würdigen Lebensstandards für jeden Erdenbürger ist möglich - braucht aber astronomischen Investitionen.  weiter »
Elektromobilität 11.09.2019

Energiewende verhindert Weltklimaerwärmung noch nicht »


Hamburg - Die weltweite Energieversorgung steht nach einer Prognose des Technik-Dienstleisters DNV GL vor einem tiefgreifenden Wandel.  weiter »
Solar-Offensive in Rheinland-Pfalz 11.09.2019

Solar-Offensive: Rheinland-Pfalz will Nutzung von Photovoltaik ausbauen »


Mainz - Mit einer «Solar-Offensive» will Rheinland-Pfalz die Nutzung von Solaranlagen verstärken und so die Energiewende vorantreiben.  weiter »
Ölheizung 09.09.2019

Verbot von Ölheizungen ist Aktionismus! »


Berlin - „Die Energiewende darf die Versorgungssicherheit im ländlichen Raum nicht gefährden“, erklärt der Präsident des Deutschen Raiffeisenverbands (DRV), Franz-Josef Holzenkamp.  weiter »
Stromversorgung McKinsey 05.09.2019

Droht Deutschland der Strom-Kollaps? »


Düsseldorf - Deutschland verfehlt nach einer Analyse der Unternehmensberatung McKinsey weitgehend die Ziele für die Energiewende.  weiter »
Windenergie-Ausbau 01.09.2019

Windkraft in der Krise - Ausbauziele in Gefahr »


Berlin - Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag sieht wegen der Krise beim Ausbau der Windkraft an Land deutsche Klimaziele in Gefahr. Er warnt zudem vor Belastungen für die Wirtschaft.  weiter »
Erneuerbare Energien 01.09.2019

Brandenburg treibt erneuerbare Energien voran und erntet Protest »


Potsdam - Der Ausbau erneuerbarer Energien in Brandenburg geht voran: 88 neue Windräder sind 2018 in Betrieb gegangen.  weiter »
Netzausbau 14.08.2019

Stromnetzausbau kommt langsam voran »


Berlin / Bonn - Der Ausbau der Stromnetze im Zuge der Energiewende kommt voran - aber nur langsam.  weiter »
Windkraft in Deutschland 10.08.2019

Windenergie-Verband sieht 2019 als Entscheidungsjahr für Energiewende »


Rostock - Der Präsident des Bundesverbands Windenergie, Hermann Albers, hat 2019 als das Entscheidungsjahr für die Energiewende bezeichnet.  weiter »
EnBW Plochingen 28.03.2019

EnBW kündigt Investitions- und Wachstumsoffensive an »


Stuttgart - Mit Milliardeninvestitionen und Hunderten zusätzlichen Mitarbeitern will EnBW die Energiewende schaffen.  weiter »
Energiewende 27.02.2019

Kurswechsel der Politik bei Solarenergie gefordert »


Berlin - Mehrere Wirtschaftsverbände haben von der Bundesregierung einen Kurswechsel beim Ausbau der Solarenergie gefordert.  weiter »
Stromnetzausbau 09.02.2019

Altmaier wirbt um Akzeptanz des Stromnetzausbaus »


Niedernhausen / Wiesbaden - Viele Bürger wollen keine höheren Strommasten oder neue Hochspannungs-Leitungen nahe an ihren Wohnhäusern - bei der Energiewende aber muss das Stromnetz massiv ausgebaut werden.  weiter »
Offshore-Windenergie 22.01.2019

Politische Kehrtwende bei Windenergie auf See gefordert »


Berlin - Jobs in Gefahr, Technologieführerschaft auf der Kippe: Die Windkraftbranche hat die Bundesregierung zu einer Kehrtwende bei der Windenergie auf See aufgefordert.  weiter »
Energiepolitik 31.12.2018

Energiewende soll politischer Schwerpunkt in Rheinland-Pfalz werden »


Mainz - Das Umweltministerium Rheinland-Pfalz will die Energiewende zum Schwerpunkt-Thema 2019 machen.  weiter »
Photovoltaikanlagen 29.12.2018

BUND fordert Vervierfachung der Photovoltaikanlagen »


Nürnberg - Der BUND-Vorsitzende Hubert Weiger hat von der neuen Landesregierung einen Neustart bei der Energiewende gefordert.  weiter »
Stromversorgung 22.12.2018

Mehr Stromausfälle und Netz-Schwankungen in Baden-Württemberg »


Stuttgart - Die Zahl der Stromausfälle im Südwesten ist gestiegen. Rund 17 Minuten mussten Baden-Württemberger im Schnitt 2017 ohne Strom auskommen und somit 3,5 Minuten mehr als im Jahr zuvor.  weiter »
Netzausbau 13.12.2018

Höhere Entschädigungen für Landwirte beim Netzausbau geplant »


Berlin - Landwirte sollen beim Bau von Stromleitungen auf ihren Äckern höhere Entschädigungen bekommen.  weiter »
Energiepaket 01.12.2018

Energiepaket soll Akzeptanz für Energiewende schaffen »


Berlin - Zusätzliche Windräder und Solaranlagen für den Klimaschutz, zugleich mehr Akzeptanz schaffen für neue Windkraftanlagen: das sind Kernpunkte eines Energiepakets, das am Freitag im Bundestag verabschiedet wurde.  weiter »
Energiewende Frankreich 28.11.2018

Subventionen für Solaranlagen in Frankreich genehmigt »


Brüssel - Frankreich darf Solaranlagen nach einer Entscheidung der EU-Kommission mit 600 Millionen Euro aus der Staatskasse fördern.  weiter »
Energiewende 27.11.2018

Deutschland weniger attraktiv für Investitionen in Ökostrom »


München - Deutschland hat nach einer neuen Studie seinen Spitzenplatz als weltweit attraktivstes Land für Investitionen in erneuerbare Energien verloren.  weiter »
Kohleausstieg 24.11.2018

Plan für den Kohleausstieg bleibt vage »


Berlin - Im Ringen um den deutschen Kohleausstieg bleiben Fragen der Finanzierung und Abschalt-Daten für Kohlekraftwerke umstritten.  weiter »
Energiewende in Bayern 23.11.2018

Wirtschaftsministerium will Energiewende voranbringen »


München - Energiewende vorantreiben und Funklöcher stopfen: Nach gut einer Woche im Amt hat Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler) seine Arbeitsschwerpunkte vorgestellt.  weiter »
Windkraft-Ausbau 22.11.2018

Ökostromproduktion soll nicht weiter eingeschränkt werden »


Schwerin - Die Regierungsparteien SPD und CDU sowie die oppositionelle Linke haben sich klar zum weiteren Ausbau der Windkraftnutzung in Mecklenburg-Vorpommern bekannt.  weiter »
Ökostrom-Ausbau 02.11.2018

GroKo mit gemeinsamem Plan für den Ökostrom-Ausbau »


Berlin - In Deutschland sollen in den kommenden Jahren für den Klimaschutz zusätzliche Windräder und Solaranlagen gebaut werden.  weiter »
Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.