Agrarnachrichten: Frühjahrstrockenheit

Dürre 2020 «Alarmierende Analyse»: März und April waren extrem trocken. (c) proplanta 08.05.2020

Analyse zeigt extreme Trockenheit in März und April »


Stuttgart - Fast noch nie gab es in Baden-Württemberg einen so trockenen April wie in diesem Jahr.  weiter »
Trockenheit Nach zwei Dürrejahren fürchten viele Bauern ein drittes Jahr extremer Trockenheit. Auch für Wälder könnte das eine «Katastrophe» bedeuten, sagt ein Experte. (c) proplanta 06.05.2020

Wälder und Landwirtschaft leiden unter Trockenheit »


Berlin - Ob es nach 2018 und 2019 noch ein drittes Dürrejahr geben wird, ist derzeit noch nicht absehbar. Doch so oder so müssen sich viele Bauern nach Experteneinschätzung zunehmend auf Trockenheit und Hitze einstellen.  weiter »
Wetter im Mai Natur hat weiter Durst - Regen macht ab Dienstag erneut Pause. (c) proplanta 03.05.2020

Regenfälle verabschieden sich schon wieder »


Essen - Heftige Schauer mit Hagel, Gewittern und Sturmböen haben Teile von NRW am Samstag kräftig durchgeschüttelt.  weiter »
Aprilwetter 2020 Der Landwirtschaft droht eine Missernte, der Wald ist in einem Besorgnis erregenden Zustand: Forschern und Wirtschaft bereiten die Wasserspeicher der Böden und der bislang fehlende Frühjahrsregen Sorgen. Etwas Regen immerhin soll nun kommen. (c) proplanta 27.04.2020

Endlich ein Wetterumschwung in Sicht »


Kiel / Offenbach - Mit anhaltender Trockenheit wächst in Deutschland die Gefahr einer Dürre.  weiter »
Ausgetrockneter Oberboden Wo immer in diesen Tagen die Äcker bestellt werden, staubt es gewaltig. Der Oberboden ist nach vielen Tagen ohne Regen bereits im April ausgetrocknet - möglicherweise mit Folgen später im Jahr. (c) proplanta 22.04.2020

Wetteraussichten bereiten Landwirten im Südwesten Sorge »


Stuttgart - Landwirte im Südwesten dürften in diesen Tagen mit Sorgen auf die Wettervorhersage schauen. Nach einem feuchten Winter ist das Frühjahr bisher sehr trocken.  weiter »
Frühjahrstrockenheit Der April bleibt sich treu. Nach einem trockenen und sonnigen Wochenende beginnt die Woche nach einzelnen Schauern am Sonntag genau so: trocken und sonnig. Allerdings wird es sehr windig. (c) proplanta 20.04.2020

Aprilwetter: Weiterhin sonnig und trocken aber zum Teil stürmisch »


Offenbach - Die kommende Woche beginnt windig. Bis Mittwoch weht vor allem im Westen und Süden ein teils stürmischer Nordost- bis Ostwind.  weiter »
Frühlingswetter April nicht so launisch: Sonnig-trockenes Wetter im ganzen Land. (c) proplanta 19.04.2020

April zeigt sich wenig launisch »


Offenbach - Das April-Wetter ist weiter eher beständig als launisch. Sonne und Trockenheit dominieren auch am Sonntag.  weiter »
Trockene Böden Erst gibt es kaum Schnee und folglich keine Schneeschmelze, und dann bleibt der Regen aus: Auf einen milden Winter folgt ein trockenes Frühjahr. Ein Wetterumschwung zeichnet sich noch nicht ab. (c) proplanta 10.04.2020

Ostern wird sonnig und es bleibt trocken »


München - Die aktuelle Trockenheit macht Natur und Landwirtschaft zu schaffen - auch die Schifffahrt ist betroffen.  weiter »
Mahd Weil die anhaltende Trockenheit das Futter für Kühe knapp werden lässt, gibt das Landwirtschaftsministerium in Schwerin auch ökologische Vorrangflächen zur Nutzung frei. Vom 1.
Juli an dürfen damit Landwirte in ganz Mecklenburg-Vorpommern auch bisher für den Artenschutz ausgewiesene Brachen für Mahd und Beweidung nutzen. (c) proplanta 20.06.2018

Ökologische Vorrangflächen für Mahd und Beweidung freigegeben »


Schwerin - Ab dem 01. Juli 2018 können Landwirte in ganz Mecklenburg-Vorpommern Bracheflächen, die als ökologische Vorrangflächen im Agrarantrag ausgewiesen wurden, für Mahd und Beweidung nutzen.  weiter »
Trockenheit in Thüringen Anhaltende Trockenheit macht Bauern zu schaffen. (c) proplanta 24.05.2018

Bauern besorgt wegen anhaltender Trockenheit »


Erfurt - Die anhaltende Trockenheit macht den Landwirten in Thüringen Sorgen.  weiter »
Wassermangel Der Regen kommt für viele Kulturen zu spät - Trockenheit hat viele Kulturen geschädigt. 20.05.2018

Regen kommt zu spät - viele Kulturen geschädigt »


München - Auch wenn es in den vergangen Tagen viel geregnet hat, schauen die bayerischen Bauern derzeit mit Sorgen auf ihre Felder. Denn das trockene und warme Frühjahr hat bei vielen Kulturen bereits Spuren hinterlassen.  weiter »
Waldbrandgefahr (c) proplanta 09.05.2018

Frühjahrstrockenheit begünstigt Waldbrände in MV »


Schwerin - Die Frühjahrstrockenheit hat bereits zu vier kleineren Waldbränden in Mecklenburg-Vorpommern geführt.  weiter »
Trockenheit im Land Trockenheit macht Winzern, Landwirten und Wasserexperten Sorgen. (c) proplanta 10.04.2017

Trockenheit bereitet Landwirten und Winzern Kopfzerbrechen »


Würzburg / Kitzingen - Die Trockenheit in Franken macht immer mehr Landwirten, Winzern und Wasserexperten zu schaffen.  weiter »
Agrarwetter 2015 (c) proplanta 25.07.2015

Kein gutes Wetter für Brandenburgs Landwirte »


Potsdam - Brandenburgs Landwirte und Gärtner klagen über zu trockenes Sommerwetter.  weiter »
Bio-Verordnung (c) K.F.L. - fotolia.com 14.07.2015

Öko-Brachflächen-Aufwuchs darf genutzt werden »


Schwerin - Auf Grund der lang anhaltenden Frühjahrstrockenheit in 2015 in bestimmten Regionen Deutschlands, haben sich der Bund und die Länder darauf verständigt, die rechtlichen Grundlagen bzgl. der Bedingungen zur Nutzung von Ökologischen Brachflächen neu auszugestalten.  weiter »
Getreideernte Deutschland 2015 (c) proplanta 30.06.2015

Getreideernte: Frühjahrstrockenheit schmälert Ernteerwartungen »


Berlin - Die in diesen Tagen beginnende Getreideernte lässt nur noch durchschnittliche Erntemengen erwarten.  weiter »
Getreide ist auf Niederschläge angewiesen (c) proplanta 01.06.2015

Bauern in Sachsen hoffen auf Regen »


Leipzig / Dresden - Die langanhaltende Trockenheit macht den Bauern in Sachsen zu schaffen.  weiter »
Zu wenig Niederschläge in NRW (c) proplanta 31.05.2015

Landwirte in NRW hoffen auf mehr Regen »


Münster / Bonn - Ein zu trockenes Frühjahr lässt Landwirte in Nordrhein-Westfalen zum Sommeranfang auf deutlich mehr Regen hoffen.  weiter »
Trockene Böden (c) proplanta 27.05.2015

Trockenheit lässt Waldbrandgefahr steigen »


Potsdam - Die Waldbrandgefahr in Deutschland steigt mit der andauernden Trockenphase in vielen Regionen. Besonders betroffen ist Brandenburg mit seinen ausgedehnten Kiefernwäldern und leichten Sandböden.  weiter »
Regen Ende Mai (c) proplanta 26.05.2015

Sonne und Schauer in der letzten Maiwoche »


Offenbach - Die letzte Maiwoche bringt wechselhaftes Wetter mit Sonne und Schauern. Landwirte in fast ganz Deutschland bekommen den langersehnten Regen im bisher viel zu trockenen Frühjahr.  weiter »
Tigermücke Manch einer wünscht sich in diesen Tagen wohl etwas mehr von der allseits festgestellten Erderwärmung abzubekommen. Wenn auch eine Hitzewelle zu Pfingsten ausblieb: Der Klimawandel ist längst da, erste Folgen für den Alltag vielfach spürbar. (c) U.S. Ministerium für Gesundheitspflege 25.05.2015

Klimawandel bringt Deutschland trockene Äcker und die Tigermücke »


Berlin - Ausgedehnte Wüstenflächen und Südseeinseln unter Wasser - viele Deutsche sehen in den erwarteten Auswirkungen des Klimawandels nur eine ferne Bedrohung. Doch die Folgen der Erderwärmung sind nach einem Bericht der Bundesregierung schon heute deutlich spürbar.  weiter »
Wetteraussichten Sommer 2013 (c) proplanta 17.06.2013

Wetteraussichten für Sommer 2013 »


Offenbach - Zum Sommerbeginn am 21. Juni als längstem Tag des Jahres könnte schon wieder der Regenschirm nützlich sein, und bei den Sonnwend- und Johannisfeuer, die dann in Dörfern und auf den Bergen nach altem Brauch brennen, ist eine Jacke angesagt. Alles weitere ist offen.  weiter »
Überschwemmungen (c) proplanta 01.06.2013

Bodenfeuchte im Frühjahr 2013 erreicht Höchststand »


Offenbach - In den vergangenen Jahren litt die Landwirtschaft im Frühjahr immer wieder unter Dürren - zum Ende des Frühlings 2013 beobachten die Agrarmeteorologen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in weiten Teilen Deutschlands das andere Extrem.  weiter »
Dauerregen (c) proplanta 31.05.2013

So nass wie seit 50 Jahren nicht mehr »


Offenbach - Feldarbeit unmöglich: Der Dauerregen hat 40 Prozent der Äcker in Deutschland unbefahrbar gemacht.  weiter »
Frühjahrsaussaat (c) proplanta 20.03.2012

Bauern blicken sonnigem Frühjahr optimistisch entgegen »


Münster - Die deutschen Landwirte sehen dem Frühling auch dank seines sonnigen Starts am Dienstag optimistisch entgegen.  weiter »
Rapsmarkt 02.12.2011

Agrarmarkt aktuell: Raps »


Schwäbisch Gmünd - Die bundesweite Rapsernte stand 2011 unter keinem guten Stern.  weiter »
Getreideernte 2011 31.08.2011

Frühjahrstrockenheit sorgt für Ernteausfälle in Rheinland-Pfalz »


Bad Ems - Die langanhaltende Trockenheit im Frühjahr ließ die Erträge von Winterraps und Getreide deutlich schrumpfen.  weiter »
Getreideernte 2011 25.07.2011

Geringe Getreideernte in Niedersachsen erwartet »


Hannover - Bauern in Niedersachsen erwarten in diesem Jahr wegen der trocken-heißen Witterung im Mai und Juni eine der bislang geringsten Getreideernten.  weiter »
Gerstenernte 21.07.2011

Wintergerste und Winterraps am stärksten von Frühjahrstrockenheit betroffen »


Berlin - Die Ernte 2011 hat unter schwierigen Wetterbedingungen begonnen. Die deutschen Bauern haben bisher vor allem Wintergerste und erste Flächen Winterraps geerntet.  weiter »
Trockenheit 22.05.2011

Dürre verunsichert Landwirte in Frankreichs »


Paris - In Westfrankreich sorgt die neuerliche Trockenheit in diesem Jahr für Aufregung bei den Landwirten und mittlerweile auch in der Regierung.  weiter »
Frühjahrstrockenheit 20.05.2011

Bange Blicke auf das Getreideangebot 2011 »


Bonn - Angesichts der engen Marktversorgung, einer lang anhaltenden Frühjahrstrockenheit und kräftig gestiegener Preise ist die Nervosität am Getreidemarkt fast mit den Händen greifbar.  weiter »
Hitze Mai 2011 (c) proplanta 06.05.2011

Hoch "Uta" könnte 30 Grad bringen - Kein Regen in Sicht »


Offenbach - Ein Ende der Trockenheit ist auch in den kommenden Tagen nicht in Sicht. Im Gegenteil, es wird sogar richtig heiß.  weiter »
Trockener Boden 30.04.2011

Landwirte sehnen sich nach ergiebigem Landregen »


Hannover - Ergiebigen Landregen wünschen sich derzeit Niedersachsens Landwirte.  weiter »
Regentropfen (c) proplanta 30.04.2011

Bauern wünschen sich Regen herbei »


Hannover - Nach dem zweitwärmsten April seit 130 Jahren sehnen die deutschen Bauern stärkere Regenfälle herbei. In vielen Regionen bangen Landwirte um ihre Ernteerträge, falls die Trockenheit in den kommenden Wochen weiter anhalten sollte.  weiter »
Waldbrand (c) proplanta 10.05.2008

Mecklenburg-Vorpommern: Frühjahrstrockenheit führt zu erheblichem Anstieg der Waldbrandgefahr »


Schwerin - „Das anhaltend sonnige und trockene Frühlingswetter hat zu einem erheblichen Anstieg der Brandgefahr in den Wäldern Mecklenburg-Vorpommerns geführt. Im gesamten Land wurden entsprechende Warnstufen ausgerufen“, teilt der Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz Dr. Till Backhaus mit.  weiter »
Milchkanne (c) proplanta 26.04.2007

Wetterkapriolen stützen die Milchwirtschaft »


FRANKFURT (Dow Jones)--Trotz der Frühjahrstrockenheit auf einigen Sandstandorten gibt es für die Futterversorgung in den Milchbetrieben noch keinen Grund zum Klagen.  weiter »
Frühjahrstrockenheit 2007 (c) proplanta 24.04.2007

Frühjahrstrockenheit bedroht Ernte »


Berlin - Der Deutsche Bauernverband (DBV) befürchtet, dass es bei einer weiter anhaltenden Frühjahrtrockenheit zu erheblichen Einbußen bei der europäischen Getreideernte kommen könnte.  weiter »
Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.