Agrarnachrichten: Getreideernte,

Getreideernte 2019 Der Klimawandel macht Niedersachsens Bauern zu schaffen. Bei knappen Regenfällen im Sommer werden Lage und Beschaffenheit der Äcker immer wichtiger für eine gute Ernte. (c) proplanta 16.10.2019

Trockenheit mindert Erträge in Niedersachsen »


Hannover - Die Ernte in Niedersachsen fällt angesichts des zweiten trockenen Sommers in Folge regional höchst unterschiedlich aus.  weiter »
Getreideerträge 2019 (c) proplanta 05.10.2019

Überdurchschnittliche Getreideernte in Thüringen »


Erfurt - Die diesjährige Getreideernte (ohne Körnermais und Corn-Cob-Mix) von 2,5 Millionen Tonnen liegt um 2 Prozent unter dem langjährigen Mittel der Jahre 2013/2018.  weiter »
Ernte 2010  20.12.2010

Österreichische Feldfruchtproduktion 2010: Schwächere Getreideernte, mehr Sojabohnen und Kürbiskerne »


Wien - Die Getreideernte 2010 (inkl. Körnermais) belief sich auf 4,5 Mio. Tonnen und lag damit 6,5% unter dem Ergebnis von 2009, wie Statistik Austria mitteilt.  weiter »
Getreideernte 23.11.2010

Durchschnittliche Getreideernte, gute Rapsernte und weniger Kartoffeln »


Halle (Saale) - Nach Mitteilung des Statistischen Landesamtes Sachsen-Anhalt bewegen sich die Getreideerträge 2010 nach den endgültigen Ergebnissen der Besonderen Ernte- und Qualitätsermittlung (BEE) mit 69,3 Dezitonnen je Hektar (ohne Körnermais) im Durchschnitt der letzten Jahre (2004/2009 = 69,0 Dezitonnen je Hektar).  weiter »
Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.