Agrarnachrichten: Glyphosat-Zulassung

Glyphosat-Produkt 03.09.2020

Mexikos Umweltminister tritt nach Streit um Glyphosat-Zulassung zurück »


Mexiko-Stadt - Nach einem Streit um das Verbot des Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat ist der mexikanische Umweltminister zurückgetreten.  weiter »
Glyphosat-Zulassung 16.07.2020

EuGH-Gutachten: Gibt es ein Klagerecht gegen Glyphosat-Zulassung? »


Luxemburg - Eine vor dem EU-Gericht gescheiterte Klage gegen die Zulassung des Unkrautvernichters Glyphosat könnte doch noch eine Chance bekommen.  weiter »
Bayer Dicamba 04.06.2020

Bayer und BASF: Verkaufsstop für Dicamba in den USA »


San Francisco - Rückschlag für Bayer und BASF: Ein US-Gericht hat eine 2018 erteilte Zulassung des Unkrautvernichters Dicamba aufgehoben.  weiter »
Glyphosatverzicht 19.01.2020

Luxemburg verzichtet als erstes EU-Land auf Glyphosat »


Luxemburg - Als erstes Land in der Europäischen Union untersagt Luxemburg tatsächlich den Einsatz des Herbizidwirkstoffs Glyphosat.  weiter »
Glyphosat-Zulassung 06.09.2019

Bayer sieht keinen Hinweis auf illegale Praxis bei Monsanto-Listen »


Leverkusen - US-Anwälte haben im Auftrag von Bayer umstrittene interne Kritikerlisten auf den Prüfstand gestellt und dabei keine Hinweise auf illegales Verhalten festgestellt.  weiter »
Glyphosat-Produkt 15.07.2019

Glöckner erwartet Glyphosat-Ende spätestens 2022 »


Berlin - Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner erwartet ein Ende des Glyphosat-Einsatzes in der Europäischen Union ab spätestens 2022.  weiter »
Julia Klöckner Pressefoto 24.03.2019

Glyphosat-Zulassung: Schulze attackiert Klöckner »


Berlin - Im Streit um die Zulassung eines glyphosathaltigen Unkrautgifts hat Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) der Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) eigenmächtiges Handeln vorgeworfen.  weiter »
Glyphosat-Einstieg statt Glyphosat-Ausstieg? 02.03.2019

Mittel mit Glyphosat zugelassen - Grüne schockiert »


Berlin - Der Ausstieg aus dem umstrittenen Breitbandherbizid Glyphosat ist Ziel der Bundesregierung - trotzdem hat die zuständige Behörde einem glyphosathaltigen Mittel eine neue Zulassung erteilt.  weiter »
Glyphosat 17.01.2019

Bessere Pestizid-Kontrollen im Streit um Glyphosat gefordert »


Straßburg - Nach der umstrittenen Zulassung des Unkrautvernichters Glyphosat bis 2022 hat das EU-Parlament strengere Prüfmechanismen für Pestizide gefordert.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Zulassung 18.12.2018

Erneuerung der Zulassungen glyphosathaltiger Pflanzenschutzmittel noch nicht abgeschlossen »


Karlsruhe - BVL verlängert bestehende Zulassungen um ein Jahr.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Zulassung 12.12.2018

Zulassung von Chemikalien soll transparenter werden »


Straßburg - Nach der umstrittenen Zulassung des Unkrautvernichters Glyphosat in Europa sollen Genehmigungen für Lebensmittel und Pestizide nach dem Willen des EU-Parlaments transparenter werden.  weiter »
Glyphosat Verbot 07.12.2018

EU: Strengere Zulassungsverfahren für Pestizide »


Brüssel - Als Reaktion auf die umstrittene Zulassung des Unkrautvernichters Glyphosat bis 2022 hat ein Sonderausschuss des EU-Parlaments strengere Prüfmechanismen für Pestizide gefordert.  weiter »
Lebensmittelstudien 12.04.2018

Lebensmittelstudien sollen transparenter werden »


Brüssel - Nach der umstrittenen Glyphosat-Zulassung in Europa sollen Genehmigungen für Lebensmittel und Pestizide nach dem Willen der EU-Kommission deutlich transparenter werden.  weiter »
Glyphosat Sonderausschuss 06.02.2018

EU-Parlament setzt Sonderausschuss zu Glyphosat ein »


Straßburg - Das Europaparlament wird einen Sonderausschuss zum Zulassungsverfahren des Pflanzenschutzmittelwirkstoffs Glyphosat einsetzen.  weiter »
Unkrautbekämpfung 06.02.2018

Zweite Stadt im Nordosten verbietet Glyphosat »


Neustrelitz - Pächter städtischer Äcker, Wiesen und Gärten dürfen in Neustrelitz bald kein Glyphosat mehr zur Unkrautbekämpfung anwenden.  weiter »
Unkrautbekämpfung 06.02.2018

Immer mehr Kommunen verzichten auf Glyphosat »


Hannover - Allein in Niedersachsen verzichten bereits 14 Kommunen ganz oder teilweise auf den Einsatz von Unkrautvernichtungsmitteln wie dem umstrittenen Glyphosat.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Zulassung 04.02.2018

Siegesmund nach wie vor für Glyphosat-Ausstieg »


Berlin / Erfurt - Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund hat am Freitag im Bundesrat erneut auf den schnellen Ausstieg aus der Verwendung des Pflanzenschutzmittels Glyphosat gedrungen.  weiter »
Bienenschutz auf EU-Ebene 02.02.2018

Grüne fordern von GroKo Einsatz für Bienen in EU »


Berlin - Die Grünen haben an Union und SPD appelliert, den Einsatz für ein EU-Verbot bestimmter Insektengifte in ihrem Koalitionsvertrag zu verankern.  weiter »
Pflanzenschutzmittel 19.01.2018

Glyphosat-Sonderausschuss geplant »


Straßburg - Im EU-Parlament soll sich ein Sonderausschuss mit der Zulassung des umstrittenen Pflanzenschutzmittels Glyphosat beschäftigen.  weiter »
Sondierungsgespräche 2018 12.01.2018

Glyphosat-Pläne von Union und SPD mit zu großem Spielraum »


Berlin - Die Grünen begrüßen die Pläne von Union und SPD für die Agrarpolitik - bleiben aber misstrauisch, was die Umsetzung angeht.  weiter »
Glyphosat 31.12.2017

Bund Naturschutz setzt sich für Glyphosat-Verbot ein »


Nürnberg - Der Bund Naturschutz in Bayern beklagt die Weiternutzung des Unkrautvernichters Glyphosat in der Europäischen Union.  weiter »
Unkrautvernichtungsmittel 29.12.2017

Sechs EU-Staaten für Glyphosat-Ausstieg »


Berlin / Brüssel - Umwelt- und Agrarminister aus Frankreich und fünf anderen EU-Staaten fordern von der EU-Kommission einen Plan zum Ausstieg aus der Nutzung des umstrittenen Unkrautgifts Glyphosat.  weiter »
Glyphosat-Einsatz 16.12.2017

Glyphosat entzweit Bürger in Artland »


Quakenbrück - Der Beschluss der Samtgemeinde Artland, künftig den Einsatz des umstrittenen Pflanzenschutzmittels Glyphosat auf von der Kommune verpachteten Flächen zu verbieten, sorgt bei Landwirten für Kritik.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Einsatz 15.12.2017

Backhaus erwartet Beschränkungen für Glyphosat-Einsatz »


Schwerin - In Deutschland sind Einschränkungen bei der Anwendung des umstrittenen Pflanzenschutzmittelwirkstoffs Glyphosat und Auflagen zur Förderung der Biodiversität so gut wie sicher.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Zulassung 13.12.2017

Hendricks für Beschränkung des Glyphosat-Einatzes »


Berlin - Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) dringt vor Beratungen im Bundestag über das Pflanzengift Glyphosat erneut auf nationale Einschränkungen für die Verwendung.  weiter »
Glyphosat-Zulassung 5 Jahre 12.12.2017

Jetzt offiziell: Glyphosat für fünf weitere Jahre in Europa zugelassen »


Straßburg - Das umstrittene Unkrautgift Glyphosat wird in der Europäischen Union für fünf weitere Jahre zugelassen.  weiter »
Saarland gegen Glyphosat-Zulassung 12.12.2017

Saarland startet Bundesratsinitiative gegen Glyphosat »


Saarbrücken - Das Saarland will am Freitag einen eigenen Antrag im Bundesrat einbringen, um den Einsatz des umstrittenen Unkrautgiftes Glyphosat bundesweit zu verhindern.  weiter »
Glyphosat-Gegner 12.12.2017

Glyphosat-Gegner diffamieren Wissenschaft »


Parma - Aus Sicht der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (Efsa) stellen Kritiker des Unkrautvernichters Glyphosat ihre persönlichen Überzeugungen vor wissenschaftliche Erkenntnisse.  weiter »
Pflanzenschutzmitteleinsatz 12.12.2017

SPD schließt sich Antrag für Glyphosat-Verbot an »


Berlin - Nach dem umstrittenen Ja von Agrarminister Christian Schmidt (CSU) zur weiteren EU-Zulassung von Glyphosat formieren sich im Bundestag mehrere Initiativen gegen das Unkrautgift.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Einsatz 10.12.2017

Grüne wollen nationalen Glyphosat-Ausstieg »


Berlin - Nach dem deutschen Ja zu einer weiteren Zulassung des Unkrautvernichters Glyphosat in der EU machen die Grünen Druck für nationale Beschränkungen.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Einsatz 07.12.2017

Glyphosat-Initiative der Landesregierung in der Kritik »


Erfurt - Der Thüringer Bauernverband hat die von der Landesregierung angekündigte Bundesratsinitiative zur Begrenzung des Glyphosat-Einsatzes kritisiert.  weiter »
Bundesagrarminister Christian Schmidt 01.12.2017

Glyphosat-Alleingang nicht Zünglein an Waage einer Koalition »


Passau/Berlin - Bundesagrarminister Christian Schmidt rechnet nach eigenem Bekunden nicht damit, dass sein Glyphosat-Alleingang die Gespräche über eine große Koalition nachhaltig belastet.  weiter »
Einsatz von Pflanzenschutzmitteln 29.11.2017

Glyphosat: Brandenburgs Agrarminister mahnt zur Zurückhaltung »


Potsdam - Nach der Verlängerung der Glyphosat-Zulassung in der Europäischen Union erwartet Brandenburgs Regierungschef Dietmar Woidke (SPD) von den Landwirten im Land einen verantwortungsvollen Umgang mit dem Unkrautvernichter.  weiter »
Bayer 29.11.2017

Bayer für Verlängerung der Glyphosat-Zulassung auf 15 Jahre »


Leverkusen  - In der Debatte um das umstrittene Unkrautgift Glyphosat hat der Bayer-Konzern sich für eine Verlängerung der Zulassung auf volle 15 Jahre ausgesprochen.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Zulassung 29.11.2017

Glyphosat-Entscheidung mit giftigen Nebenwirkungen »


Berlin - Es ist ein Ordnungsruf der speziellen Art. Angela Merkel sagt es erst etwas sperrig. Was Agrarminister Christian Schmidt (CSU) da unabgestimmt in Sachen Glyphosat entschieden habe, entspreche nicht der «Weisungslage» der Regierung.  weiter »
Glyphosat-Zulassung 28.11.2017

Agrarministerium prüfte Glyphosat-Votum schon länger »


Berlin - Das Landwirtschaftsministerium prüfte nach Medienberichten schon vor Monaten Möglichkeiten für eine Zustimmung zur Weiterverwendung des Unkrautvernichters Glyphosat.  weiter »
Agrarminister Schmidt 28.11.2017

Agrarminister Schmidt nicht mehr tragbar »


Berlin - Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter hat die weitere Zulassung des Unkrautgifts Glyphosat als Entscheidung gegen Artenvielfalt und Gesundheitsschutz kritisiert.  weiter »
Angela-Merkel 28.11.2017

Merkel rügt Schmidt nach Alleingang bei Glyphosat »


Berlin - Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat Landwirtschaftsminister Christian Schmidt für seinen Alleingang bei der Zustimmung zum Unkrautvernichter Glyphosat in der EU gerügt - will den CSU-Politiker aber offensichtlich im Amt lassen.   weiter »
Glyphosat-Zulassung 28.11.2017

Minister Schmidt bekräftigt: Bei Glyphosat alleine entschieden »


Berlin - Bundesagrarminister Christian Schmidt hat bekräftigt, bei seinem Ja zu einer weiteren Zulassung des Unkrautgifts Glyphosat in der EU auf eigene Faust gehandelt zu haben.  weiter »
Christian Schmidt (CSU) 28.11.2017

Ja zu Glyphosat belastet Gespräche über neue große Koalition schwer »


Berlin - Die SPD reagiert empört auf das überraschende Ja von Agrarminister Christian Schmidt (CSU) zu einer weiteren Zulassung des umstrittenen Unkrautgifts Glyphosat in der EU.  weiter »
Glyphosat Glyphosat -Zulassung 27.11.2017

Glyphosat soll für weitere fünf Jahre zugelassen werden »


Brüssel - Das umstrittene Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat soll noch fünf Jahre in Europa auf dem Markt bleiben. Die EU-Länder billigten diesen Vorschlag am Montag mehrheitlich.  weiter »
Glyphosat Neuzulassung 27.11.2017

Grünen-Politiker warnt vor Blankoscheck für Glyphosat »


Berlin - Der Grünen-Bundestagsabgeordnete Harald Ebner hat vor neuen Beratungen der EU-Mitgliedstaaten Anwendungsbeschränkungen für den Unkrautvernichter Glyphosat gefordert.  weiter »
Franz-Josef-Holzenkamp CDU/CSU 21.11.2017

Holzenkamp fordert von EU-Kommission Glyphosat-Zulassung »


Berlin - Der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) drängt auf eine Neuzulassung des Pflanzenschutzmittelwirkstoffs Glyphosat, um die in Brüssel seit Monaten vergeblich gerungen wird.  weiter »
Glyphosat Entscheidung 19.11.2017

Entscheidung zu Glyphosat soll am 27. November fallen »


Brüssel - Eine erneute Abstimmung über die Wiederzulassung des Pflanzenschutzmittelwirkstoffs Glyphosat ist für den 27. November angesetzt.  weiter »
Glyphosat Debatte 2017 11.11.2017

Weiteres Verfahren bei Glyphosat liegt bei EU-Kommission »


Brüssel/Berlin - Im Ringen um die Zukunft des umstrittenen Unkrautvernichters Glyphosat liegt der Ball aus Sicht der Bundesregierung in Brüssel.  weiter »
Glyphosat-Zulassung ab 2018 09.11.2017

Keine Mehrheit für Glyphosat-Zulassung ab 2018 »


Brüssel - Die Zukunft des umstrittenen Unkrautvernichters Glyphosat ist trotz großen Zeitdrucks weiter offen.   weiter »
Glyphosat-Produkt 09.11.2017

Glyphosat: BUND Naturschutz fordert "Nein" von Agrarminister Schmidt »


Nürnberg - Kein weiter so, Ausstieg aus Glyphosatanwendung muss endlich beschlossen werden - BUND Naturschutz kritisiert Abstimmungsverhalten bayerischer Europaabgeordneter von CSU und Freien Wählern, die sich in Brüssel für die Weiterzulassung von Glyphosat ausgesprochen haben und appelliert an die Verantwortung der CSU für Bayerns Umwelt und das Image der Landwirtschaft.  weiter »
Glyphosat-Zulassung 08.11.2017

Frankreich will Glyphosat-Zulassung nur um drei Jahre verlängern »


Paris - Im Streit um Glyphosat stemmt Frankreich sich gegen den Vorschlag der EU-Kommission, die Zulassung um fünf Jahre zu verlängern.  weiter »
Glyphosat-Streit 27.10.2017

EU-Kommission will Glyphosat für fünf Jahre »


Brüssel - Die EU-Kommission will den umstrittenen Unkrautvernichter Glyphosat nur noch fünf statt zehn weitere Jahre zulassen, muss aber auch dafür um eine Mehrheit zittern. Die Grünen - mögliche neue Regierungspartei in Berlin - kritisieren auch den neuen Vorschlag. Und EU-Diplomaten äußerten am Freitag Zweifel, ob er im Kreis der EU-Länder den nötigen Rückhalt findet.  weiter »
Zulassung Glyphosat 27.10.2017

Neuer Termin im Glyphosat-Streit anberaumt »


Brüssel - Im Streit um die Zukunft des Unkrautvernichters Glyphosat soll es am 9. November eine neue Abstimmungsrunde geben.  weiter »
Glyphosatverfahren Europaparlament 27.10.2017

Grünenfraktion fordert Untersuchungsausschuss für Glyphosat »


Straßburg - Die Grünen im Europaparlament fordern einen Glyphosat-Untersuchungsausschuss. Dieser soll das Verfahren zur Verlängerung der Zulassung des umstrittenen Unkrautvernichters unter die Lupe nehmen.  weiter »
Glyphosat Zulassung 26.10.2017

Glyphosat noch ohne Zulassung ab 2018 »


Brüssel - Der umstrittene Unkrautvernichter Glyphosat steht in Europa vor einer ungewissen Zukunft. Die EU-Länder vertagten am Mittwoch die weitere Zulassung, obwohl die Lizenz schon Mitte Dezember ausläuft.  weiter »
Zukunft von Glyphosat 25.10.2017

Zukunft von Glyphosat ist ungewiss »


Brüssel - Die Entscheidung über die weitere Zulassung des umstrittenen Unkrautvernichters Glyphosat in Europa ist vertagt.  weiter »
Glyphosat-Zulassung 25.10.2017

EU-Ausschuss berät über Glyphosat-Zulassung »


Brüssel - Experten der EU-Länder haben ihre Beratungen über die weitere Zulassung des umstrittenen Unkrautvernichters Glyphosat aufgenommen.  weiter »
EU Glyphosatzulassung 25.10.2017

EU-Kommission will Glyphosat nur noch für fünf bis sieben Jahre »


Straßburg - Bei der weiteren Zulassung des umstrittenen Unkrautvernichters Glyphosat rudert die EU-Kommission zurück.  weiter »
Glyphosat-Verbot 24.10.2017

EU-Parlament will schrittweises Glyphosat-Verbot bis 2022 »


Straßburg - Nach dem Willen des EU-Parlaments soll das umstrittene Pestizid Glyphosat bis 2022 schrittweise verboten werden.  weiter »
EU-Abstimmung Glyphosat 24.10.2017

Glyphosat-Gegner protestieren vor möglicher Abstimmung in Brüssel »


Brüssel - Stellvertretend für mehr als eine Million EU-Bürger haben Umweltschützer in Brüssel ein Verbot des umstrittenen Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat gefordert.  weiter »
Glyphosat-Verbot 22.10.2017

Glyphosat-Verbot: Das wären die Folgen »


Berlin - Am 25. Oktober will die EU-Kommission erneut über die Verlängerung der Mitte Dezember auslaufenden Genehmigung für Glyphosat um zehn Jahre beraten - und vielleicht auch abstimmen lassen.  weiter »
Glyphosat-Bewertung 11.10.2017

Glyphosat-Anhörung: Misstrauen vieler Europaabgeordneter wächs »


Brüssel - Das Misstrauen gegen Glyphosat wächst: Eine Anhörung zum umstrittenen Unkrautvernichtungsmittel hat die kritische Haltung vieler Europaabgeordneter zu dem Pestizid bestärkt.  weiter »
Bürgerinitiative Glyphosat 06.10.2017

Massen-Protest zwingt EU zu Glyphosat-Debatte »


Brüssel - Gegner des Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat haben mit ihrem Massen-Protest eine Anhörung im Europäischen Parlament erzwungen.  weiter »
Glyphosat Zulassung 06.10.2017

EU-Entscheidung zu Glyphosat lässt weiter auf sich warten »


Brüssel - Das umstrittene Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat könnte bald von europäischen Äckern verschwinden.  weiter »
Glyphosat-Zulassung 05.10.2017

NABU fordert Neubewertung bei Glyphosat-Zulassung »


Berlin/Brüssel - Mit Blick auf das heute veröffentlichte Sachverständigengutachten, das die Plagiatsvorwürfe gegen den Glyphosat-Bericht des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR) bestätigt, fordert der NABU eine Neubewertung des Mittels im EU-Zulassungsverfahren.  weiter »
Glyphosat Neuzulassung Abstimmung 03.09.2017

Frankreich stimmt gegen Zulassungsverlängerung für Glyphosat »


Paris - Frankreich will gegen eine Verlängerung der Zulassung des Pflanzenschutzmittelwirkstoffs Glyphosat stimmen.  weiter »
Glyphosat-Zulassung 23.07.2017

Keine Wiederzulassung von Glyphosat ohne Mehrheit der Mitgliedstaaten »


Brüssel - Die Europäische Kommission wird eine Neuzulassung des Pflanzenschutzmittelwirkstoffs Glyphosat nicht vornehmen, sollte es keine qualifizierte Mehrheit der EU-Mitgliedstaaten dafür geben.  weiter »
Zulassungsentscheidung für Glyphosat 20.07.2017

Nächste Glyphosat-Entscheidung im Herbst »


Brüssel - Über die EU-Zulassung des Unkrautvernichters Glyphosat für weitere zehn Jahre soll im Herbst entschieden werden.  weiter »
Glyphosat-Zulassung EU 18.07.2017

EU-Kommission will Glyphosat nur mit Rückhalt der EU-Länder zulassen »


Brüssel - Die EU-Zulassung des umstrittenen Unkrautvernichters Glyphosat für weitere zehn Jahre ist ungewiss. EU-Kommissar Vytenis Andriukaitis betonte am Montag, die Brüsseler Behörde werde die Lizenz nicht ohne Rückhalt der EU-Länder erneuern.  weiter »
Glyphosat-Zulassung 13.07.2017

Zulassung von Glyphosat auf der Kippe? »


Berlin - Umweltministerin Barabara Hendricks stemmt sich gegen den Vorschlag der EU-Kommission, den umstrittenen Unkrautvernichter Glyphosat für weitere zehn Jahre in Europa zuzulassen.  weiter »
Glyphosat-Wiederzulassung 12.07.2017

Glyphosat-Wiederzulassung missachtet schädliche Folgen für Natur »


Berlin - Der NABU kritisiert den am gestrigen Dienstag bekannt gewordenen Vorschlag der EU-Kommission zur Wiederzulassung von Glyphosat. Dieser missachtet die negativen Auswirkungen des Pflanzenschutzmittels auf Tiere und Pflanzen.  weiter »
Glyphosat EU-Genehmigung 11.07.2017

Brüssel will Glyphosat für zehn Jahre zulassen »


Brüssel - Der umstrittene Unkrautvernichter Glyphosat soll nach dem Willen der EU-Kommission für weitere zehn Jahre in Europa zugelassen werden. Das geht aus dem Vorschlag der Brüsseler Behörde hervor, der der Deutschen Presse-Agentur vorliegt.  weiter »
Glyphosat 17.05.2017

Glyphosat: EU-Kommission will Zulassung für weitere zehn Jahre »


Brüssel - Die EU-Kommission will das umstrittene Glyphosat für weitere zehn Jahre in Europa zulassen und treibt damit Umweltschützer auf die Barrikaden.  weiter »
Glyphosat-Zulassung 23.04.2017

COPA und COGECA fordern Verlängerung der Glyphosat-Zulassung um 15 Jahre »


Brüssel - Die EU-Ausschüsse der Bauernverbände (COPA) und ländlichen Genossenschaften (COGECA) haben eine Verlängerung der Zulassung des Pflanzenschutzmittelwirkstoffs Glyphosat für 15 Jahre gefordert.  weiter »
Glyphosat 09.02.2017

Bürgerinitiative kämpft für Glyphosat-Verbot »


Berlin - Eine europäische Bürgerinitiative will eine Million Stimmen gegen das umstrittene Unkrautgift Glyphosat sammeln und ein EU-weites Verbot durchsetzen.  weiter »
Glyphosat-Anwendung 17.07.2016

EU begrenzt Anwendung von Glyphosat »


Brüssel - Ergänzend zur Verlängerung der Zulassung des Pflanzenschutzmittelwirkstoffs Glyphosat um anderthalb Jahre bis Ende 2017 hat die Europäische Union jetzt den Einsatz von Mitteln, die diesen Wirkstoff enthalten, beschränkt.  weiter »
Glyphosat 30.06.2016

Gerangel um Glyphosat schadet allen Beteiligten »


Schwerin - „Die Entscheidung der EU-Kommission, Glyphosat – entgegen der ursprünglich geplanten 15 Jahre – vorerst nur für weitere 18 Monate zuzulassen, zeigt, dass Brüssel die Bedenken einzelner Mitgliedsstaaten und natürlich die Sorge der Verbraucherinnen und Verbraucher ernst nimmt.“  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Zulassung 30.06.2016

Glyphosat-Zulassungsverlängerung stößt auf Kritik aus Niedersachsen »


Hannover - Die EU-Kommission hat heute die Zulassung für Glyphosat ohne jegliche Auflagen um 18 Monate verlängert. Die Zulassung des umstrittenen Pflanzenschutzwirkstoffs wäre am 30.06.2016 ausgelaufen.  weiter »
Glyphosat-Neuzulassung 30.06.2016

Glyphosat-Gezerre findet ein Ende »


Erfurt - Umweltministerin Anja Siegesmund (Grüne) hat die Bundesregierung aufgefordert, die Entscheidung der EU-Kommission zugunsten des Unkrautkillers Glyphosat durch ein nationales Verbot zu korrigieren.  weiter »
Glyphosat-Zulassung 29.06.2016

Glyphosat-Zulassung um 18 Monate verlängert »


Brüssel - Der umstrittene Unkrautvernichter Glyphosat bleibt in Europa für die nächsten 18 Monate zugelassen.  weiter »
Glyphosat-Verlängerung 29.06.2016

EU-Kommissar kündigt Verlängerung von Glyphosat-Zulassung an »


Luxemburg - Die Brüsseler EU-Kommission will die Europa-Zulassung für den umstrittenen Unkrautvernichter Glyphosat verlängern.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Zulassung 28.06.2016

Glyphosat-Entscheidung wegen Brexit-Votum vertagt »


Brüssel - Wegen der Nachwehen des Brexit-Votums vertagt die EU-Kommission die Entscheidung über den umstrittenen Unkrautvernichter Glyphosat auf die letzte Minute.  weiter »
Glyphosat-Neuzulassung 24.06.2016

Pflanzenschutzmittelindustrie wirft Glyphosat-Gegnern Unredlichkeit vor »


Frankfurt/Brüssel - Nachdem auch im Berufungsausschuss in Brüssel keine qualifizierte Mehrheit für eine Verlängerung der EU-Wirkstoffgenehmigung von Glyphosat zustande gekommen ist, hat der Industrieverband Agrar (IVA) scharfe Kritik insbesondere am Verhalten von Bundesumweltministerin Dr. Barbara Hendricks geübt.  weiter »
Glyphosat-Neuzulassung 24.06.2016

EU-Staaten uneins über Glyphosat-Zulassung »


Brüssel - Beim Unkrautvernichter Glyphosat sind die EU-Länder weiter gespalten: Bei einer Abstimmung am Freitag in Brüssel kam nicht die nötige Mehrheit für eine Verlängerung der Zulassung zustande.  weiter »
Glyphosat-Neuzulassung 22.06.2016

Europaabgeordnete fordern von Berlin Einsatz gegen Glyphosat »


Brüssel - Mehrere Dutzend Europaabgeordnete haben die Bundesregierung in Berlin aufgerufen, sich gegen die weitere Zulassung des Unkrautvernichters Glyphosat einzusetzen.  weiter »
Glyphosat-Zulassung 19.06.2016

Monsanto rechnet fest mit Verlängerung der Glyphosat-Zulassung »


Düsseldorf/Haßfurt/Hohenheim - Der US-Konzern Monsanto rechnet fest mit einer Neuzulassung des Herbizidwirkstoffs Glyphosat in der Europäischen Union.  weiter »
Unkrautvernichtungsmittel 08.06.2016

Showdown im Glyphosat-Streit? »


Brüssel - Im Streit um die Zukunft des Unkrautvernichters Glyphosat wird es in rund zwei Wochen eine neue Abstimmungsrunde geben.  weiter »
Herbizid-Zulassung 07.06.2016

NABU kritisiert Poker um Glyphosat-Zulassung »


Brüssel / Berlin - Der NABU hat den Genehmigungspoker um die Verlängerung des Totalherbizids Glyphosat kritisiert und die EU-Kommission erneut aufgefordert, endlich das Vorsorgeprinzip anzuerkennen.  weiter »
Gefährlicher Unkrautvernichter? 07.06.2016

Umweltminister Wenzel sieht Glyphosat als Auslaufmodell »


Hannover - Umweltminister Stefan Wenzel hat den Ausgang der Beratung des zuständigen EU-Gremiums begrüßt. Für die Verlängerung der Zulassung von Glyphosat gab es keine Mehrheit.  weiter »
Glyphosat-Verlängerung 07.06.2016

Glyphosat aus wissenschaftlicher Sicht kein Risiko »


Frankfurt a.M. - Der Industrieverband Agrar e.V. (IVA) zeigt sich enttäuscht darüber, dass es bei der gestrigen Abstimmung zum Wirkstoff Glyphosat in Brüssel zu keiner qualifizierten Mehrheit der EU-Mitgliedsstaaten für eine Ausweitung des Genehmigungszeitraums um die Dauer des Verfahrens gekommen ist.  weiter »
Glyphosat-Verbot 07.06.2016

Gezerre um Glyphosat geht weiter »


Erfurt / Brüssel - Noch gilt ganz offiziell: Die Zulassung des Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat läuft Ende des Monats aus. Damit das nicht geschieht, müsste jemand eine Entscheidung treffen.  weiter »
Glyphosat-Verlängerung 06.06.2016

Glyphosat-Verlängerung jetzt wieder auf der Kippe »


Brüssel - Die EU streitet weiter um den Einsatz des Unkrautvernichters Glyphosat in Europa. Bei einer Abstimmung von Vertretern der EU-Länder über eine Verlängerung der Zulassung kam am Montag in Brüssel nicht die nötige Mehrheit zustande.   weiter »
Glyphosat-Verlängerung 06.06.2016

Verlängerung für Glyphosat? »


Brüssel - Rund drei Wochen vor Ablauf der Glyphosat-Zulassung beraten die EU-Staaten heute erneut über die Zukunft des Breitbandherbizides.  weiter »
Glyphosat-Einsatz 06.06.2016

Deutschland enthält sich bei Glyphosat-Abstimmung »


Berlin - Vor der geplanten EU-Abstimmung über eine verlängerte Zulassung des Unkrautvernichters Glyphosat an diesem Montag hat das deutsche Umweltministerium seine roten Linien aufgezeigt.  weiter »
Glyphosat-Einsatz 05.06.2016

Glyphosat sichert Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Landwirtschaft »


Berlin - „Der Pflanzenschutzmittelwirkstoff Glyphosat ist ein Bestandteil des Integrierten Pflanzenschutzes und stärkt die Wettbewerbsfähigkeit. Diese trägt zur nachhaltigen Bewirtschaftung in der europäischen Landwirtschaft bei.“  weiter »
Glyphosat-Neuzulassung 03.06.2016

Deutschland will sich bei EU-Abstimmung zu Glyphosat enthalten »


Berlin - Deutschland will sich bei der anstehenden EU-Entscheidung über eine Zulassungsverlängerung für das umstrittene Unkrautgift Glyphosat enthalten.  weiter »
Glyphosat 02.06.2016

Ende im Glyphosat-Drama kündigt sich an »


Brüssel - Eigentlich sollte längst über die Zukunft des Unkrautkillers Glyphosat entschieden sein. Doch die EU-Staaten können sich nicht auf eine Neuzulassung einigen.  weiter »
Glyphosat-Zulassung 01.06.2016

Brüssel will Glyphosat-Zulassung um bis zu 18 Monate verlängern »


Brüssel - Der umstrittene Unkrautvernichter Glyphosat dürfte in Europa wahrscheinlich auch nach dem Stichtag Ende Juni erlaubt bleiben.  weiter »
Unkrautvernichtungsmittel 28.05.2016

EU nimmt Beratung im Glyphosat-Streit am 6. Juni wieder auf »


Brüssel / Berlin - Der Streit um die weitere Zulassung des Unkrautvernichters Glyphosat in Europa geht in die nächste Runde.  weiter »
Glyphosat-Debatte 25.05.2016

Gesundheitsminister Gröhe hält sich aus Glyphosat-Debatte heraus »


Berlin - Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) mischt sich vorerst nicht in den Streit um das Unkrautgift Glyphosat und seine Zulassung in der EU ein.  weiter »
Glyphosat-Neuzulassung 2016 24.05.2016

Spekulationen über Verlängerung der Glyphosat-Zulassung »


Brüssel - Die Brüsseler Gerüchteküche über die Verlängerung der Zulassung des Wirkstoffs Glyphosat brodelt.  weiter »
SPD 24.05.2016

Glyphosat-Neuzulassung: SPD-Minister bleiben bei striktem Nein »


Berlin - Beim Unkrautgift Glyphosat ist kein Ende des Koalitionskrachs in Sicht. Die SPD-Bundesminister beharren im Gegensatz zur Unionsseite und Kanzlerin Angela Merkel (CDU) auf ihrem strikten Nein zu einer weiteren EU-Genehmigung dem verbreitet in der Landwirtschaft eingesetzten Glyphosat.  weiter »
Bundesregierung 23.05.2016

Bundesregierung kommt im Streit um Glyphosat nicht überein »


Berlin - Die Bundesregierung ringt weiter um eine gemeinsame Haltung zum Unkrautgift Glyphosat.  weiter »
Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.