Agrarnachrichten: Handelskonflikt

Handelsbeziehungen Deutschland USA 20.10.2020

Deutsche Wirtschaft und Trump: Gute Geschäfte, schlechtes Verhältnis? »


Frankfurt/New York - Die wirtschaftlichen Verflechtungen zwischen Deutschland und den USA sind eng. Doch Störfeuer der Regierung unter Präsident Donald Trump haben den Beziehungen aus Sicht der deutschen Wirtschaft geschadet.  weiter »
Strafzölle US-Waren 08.02.2020

China senkt Strafzölle für US-Waren »


Peking - Die Zolltarifkommission des Staatsrates in China hat am vergangenen Donnerstag (6.2.) angekündigt, die Anfang September 2019 zusätzlich eingeführten Strafzölle für importierte Produkte aus den USA zu halbieren.  weiter »
Wirtschaftskrise? 04.01.2020

Wie wirkt sich Nahost-Krise auf deutsche Wirtschaft aus? »


Berlin - Die deutsche Wirtschaft steht bei einer weiteren gefährlichen Eskalation des Konflikts im Nahen Osten aus Sicht führender Ökonomen vor einer zusätzlichen Belastungsprobe.  weiter »
Handelskrieg USA China 23.12.2019

China senkt massiv Importzölle zum 1. Januar 2020 »


Peking - Unter dem Druck des Handelskrieges mit den USA öffnet China die Türen zu seinem Markt ein Stück weiter.  weiter »
Handelskonflikt 13.12.2019

Handelskonflikt: USA und China erreichen Teil-Einigung »


Washington/Peking - Die USA und China haben sich auf Details eines Teil-Handelsabkommens verständigt und damit die nächste Runde an geplanten Strafzöllen vorerst abgewendet.  weiter »
Handelsabkommen 02.11.2019

Teilabkommen in Handelskonflikt von China und den USA kurz vor Abschluss »


Washington / Peking - Das geplante Teil-Handelsabkommen zwischen den USA und China soll nach Angaben von US-Präsident Donald Trump in den Vereinigten Staaten unterschrieben werden.  weiter »
Welthandel 22.10.2019

China plant neue Strafzölle gegen USA in Milliardenhöhe »


Genf - China will neue Strafzölle auf US-Exporte im Umfang von 2,4 Milliarden Dollar (2,15 Mrd. Euro) erheben.  weiter »
Handelsabkommen 14.10.2019

Entspannung im Handelskonflikt zwischen USA und China »


Washington / Peking - In dem seit mehr als einem Jahr andauernden Handelskrieg mit China hat US-Präsident Donald Trump die Einigung auf ein Teilabkommen mit China verkündet.  weiter »
Rindfleisch 10.09.2019

Brasilien dehnt Rindfleischexporte aus »


Rio de Janeiro - Inmitten des andauernden Handelskonflikts zwischen Washington und Peking könnte Brasilien künftig mehr Rindfleisch nach China exportieren.  weiter »
Klimaschutz weltweit 07.09.2019

Merkel in China: Klimaschutz ist internationale Aufgabe »


Wuhan - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die internationale Gemeinschaft dazu aufgerufen, den Klimaschutz gemeinsam voranzutreiben.  weiter »
Handelskonflikt 14.08.2019

Verschnaufpause im Handelskrieg zwischen China und USA »


Washington / Peking - Nach der Eskalation folgt der Rückzieher: Angesichts drohender Preissteigerungen vor dem Weihnachtsgeschäft hat die US-Regierung eine Verschiebung neuer Strafzölle auf Elektronikgeräte und andere Importe aus China angekündigt.  weiter »
Währungsmanipulation 06.08.2019

Yuan-Abwertung erschreckt Märkte »


Washington/New York/Peking - Der Handelskrieg zwischen den beiden größten Volkswirtschaften der Welt eskaliert weiter:  weiter »
Rindfleischimport 03.08.2019

Mehr amerikanisches Rindfleisch für Europa »


Washington / Brüssel - Die Europäer dürften bald mehr amerikanisches Rindfleisch essen.  weiter »
Handelskrieg USA China 15.07.2019

Handelskrieg mit den USA drückt Chinas Wachstum »


Peking - Der Handelskrieg mit den USA lässt dunkle Wolken über Chinas Wirtschaft aufziehen: Das Wachstum fiel im zweiten Quartal des Jahres auf 6,2 Prozent.  weiter »
Peter Altmaier 14.07.2019

Altmaier kämpft gegen Handelskonflikt zwischen China und USA »


Tuscaloosa / Berlin - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat vor dem Hintergrund des anhaltenden Handelskonflikts eine Fachkräfte-Allianz mit den USA vorgeschlagen.  weiter »
D. Trump 10.07.2019

Neue Hoffnung im Handelskrieg: USA und China reden wieder »


Peking - Die USA und China wollen einen neuen Anlauf für die Lösung ihres Handelskonflikts nehmen.  weiter »
Handelsabkommen 01.07.2019

Handelsabkommen könnten Wirtschaft neuen Aufschwung geben »


Berlin - Die Einigung auf die weltgrößte Freihandelszone und die Annäherung im Handelskonflikt der USA und China könnten dem Welthandel neuen Schwung verleihen - für die deutsche Wirtschaft aber auch Risiken bergen.  weiter »
BASF 22.06.2019

BASF besorgt wegen Handelskonflikt zwischen USA und China »


Ludwigshafen - Der sich zuspitzende Handelskonflikt zwischen den USA und China hinterlässt auch bei dem Ludwigshafener Chemiekonzern BASF Spuren.  weiter »
Handelsstreit 09.06.2019

Trump erntet Kritik nach Einigung mit Mexiko »


Washington - Nach der Einigung zwischen den USA und Mexiko im Handels- und Grenzstreit haben die oppositionellen US-Demokraten scharfe Kritik an US-Präsident Donald Trump geübt.  weiter »
Handelsstreit 01.06.2019

Mexiko plant Abwehr von Trumps Strafzöllen »


Washington / Mexiko-Stadt / Peking - Mexiko will die von US-Präsident Donald Trump angedrohten Strafzölle auf alle Warenimporte aus dem Land in die USA abwehren.  weiter »
Handelskrieg 30.05.2019

China schwingt im Handelskrieg die Rohstoff-Keule »


Peking - Im Handelskrieg mit den USA hat China mit einer Verknappung der Seltenen Erden gedroht.  weiter »
Rapspreise auf Talfahrt 20.05.2019

Rapspreise: Große Ernten und Handelskonflikt drücken Preise »


Berlin - Die Sojanotierungen sind weltweit auf Talfahrt. Grund dafür sind sowohl die großen Ernten in Argentinien und Brasilien, aber auch der Handelskonflikt zwischen den USA und China.  weiter »
Sojabohnenfuture Warenterminmarkt Entwicklung 07.05.2019

Sojabohnenfuture fällt auf Zehnjahrestief »


Chicago - Im Zuge des Handelskonflikts zwischen den USA und China hat der Future auf Sojabohnen mit Fälligkeit im Juli gestern an der Terminbörse in Chicago das niedrigste Niveau seit Dezember 2008 erreicht.  weiter »
US-Sojabohnenanbau 03.04.2019

US-Farmer bleiben auf Sojabohnen sitzen »


Berlin - Wegen des US-Handelskonflikts mit China und der infolgedessen begrenzten Exportmöglichkeiten bauen US-Farmer weniger Sojabohnen an.  weiter »
Handelskrieg USA China 04.03.2019

China und USA machen Fortschritte in Handelskonflikt - Nikkei legt zu »


Peking - China und die USA haben sich in den Verhandlungen über ein Ende ihres seit Monaten andauernden Handelskrieges weiter angenähert und damit die Börsen in Asien beflügelt.  weiter »
Freihandelsabkommen 20.01.2019

EU-Kommission nimmt Handelsabkommen mit den USA ins Visier »


Brüssel - Angesichts anhaltender Handelskonflikte will die EU-Kommission einen neuen Freihandelsdeal mit den USA vereinbaren.  weiter »
USA 11.01.2019

China und USA: Keine Lösung im Handelskonflikt in Sicht »


Peking - Trotz erster Fortschritte in den Gesprächen über eine Beendigung ihres Handelskrieges müssen die USA und China noch große Differenzen überwinden.  weiter »
Handelsabkommen 10.01.2019

Verhandlungen im Handelsstreit zwischen EU und USA dauern an »


Washington - In den Verhandlungen zwischen der Europäischen Union und den USA über einen Handelsvertrag zeichnet sich keine rasche Lösung ab.  weiter »
Eurokurs 09.01.2019

EU-Währung sinkt leicht auf 1,1453 USD/EUR - Entspannung im Handelskonflikt mit China stützt die Finanzmärkte »


Stuttgart/Paris/Chicago - Der Eurokurs tendierte diese Woche zwischen 1,14-1,15 USD/EUR und stand heute Mittag bei 1,1453 USD/EUR. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs am Nachmittag auf 1,1455 USD/EUR (Dienstag 1,1440) USD/EUR fest.  weiter »
E-Auto 27.12.2018

Metallbranche besorgt über Elektro-Umbau »


Berlin - Die Metall- und Elektroindustrie stellt sich für 2019 auf Zuwächse bei Produktion und Arbeitsplätzen ein - allerdings mit gebremsten Tempo.  weiter »
Sojabohnenpreise 25.11.2018

Preisprognose für Sojabohnen 2019 »


Utrecht - Die Sojabohnenpreise werden sich nach Einschätzung der Rabobank in der kommenden Vermarktungssaison noch volatiler entwickeln als im laufenden Jahr.  weiter »
Handelskonflikt 13.11.2018

USA werfen der EU Verzögerungstaktik bei Handelsgesprächen vor »


Brüssel - Im transatlantischen Handelskonflikt werfen die USA Europa eine Verzögerungstaktik vor.  weiter »
Handelsabkommen 10.11.2018

Handelsgespräche mit den USA sollen 2019 starten »


Brüssel - Die EU bereitet sich auf konkrete Verhandlungen über eine Beilegung des Handelsstreits mit den USA vor.  weiter »
Konjunkturprognose 28.09.2018

Konjunktur- und Handelsprognose gedämpft »


Berlin / Genf - Die globalen Handelskonflikte könnten nach Einschätzung von Experten und internationalen Organisationen empfindliche Folgen für die deutsche Wirtschaft und den Welthandel haben.  weiter »
Handelsbeschränkungen 24.09.2018

Streit um Strafzölle: Peking sagt Handelsgespräche mit USA ab »


Peking - Vor einer neuen Runde von Strafzöllen geben sich die USA und China kompromisslos und steuern auf einen Handelskrieg zu.  weiter »
Handelskonflikt 23.09.2018

Stimmung zwischen USA und China bleibt angespannt »


Peking - Nach neuen US-Strafzöllen hat China einem Zeitungsbericht zufolge weitere Handelsgespräche mit der Regierung in Washington vorerst abgeblasen.  weiter »
Donald Trump 18.09.2018

Trump verhängt neue Milliardenzölle gegen China »


Peking/Washington - Mit dem bisher größten Paket neuer Strafzölle hat der Handelskonflikt zwischen den USA und China eine neue Eskalationsstufeerreicht.  weiter »
Handelsbeschränkungen 23.08.2018

USA und China überbieten sich mit Strafzöllen »


Washington / Peking - Der Handelsstreit zwischen den USA und China hat eine neue Eskalationsstufe erreicht.  weiter »
Handelskonflikt 28.07.2018

EU: Handelsdeal mit Trump soll Landwirtschaft nicht tangieren »


Brüssel/Washington - Europäische Bauern haben nach Angaben der EU-Kommission durch den Deal zur Beilegung des Handelskonflikts mit den USA keine stärkere Konkurrenz zu fürchten.  weiter »
Handelsabkommen 23.07.2018

Handelskonflikt der USA lässt Fleischberg wachsen »


Washington - In US-Kühlhausern stapelt sich nach einem Bericht des Wirtschaftsblattes «Wall Street Journal» immer mehr Fleisch.  weiter »
Autoindustrie 04.07.2018

Trotz wachsenden Risiken bleibt die Autoindustrie stark »


Berlin - Der von den USA ausgelöste Handelskonflikt hat die deutschen Autobauer noch nicht getroffen.  weiter »
Handelsstreit 23.06.2018

Vergeltungszölle auf US-Produkte mit geringen Folgen für Verbraucher »


Düsseldorf - Die Verbraucher in Deutschland müssen durch die von der EU verhängten Vergeltungszölle auf US-Produkte wie Jeans, Whiskey, Mais und Motorräder früher oder später mit Preissteigerungen rechnen.  weiter »
Handelsstreit 09.06.2018

US-Spirituosenverband äußert Besorgnis wegen Handelsstreits »


Washington - Der Verband der amerikanischen Spirituosenhersteller hat mit deutlichen Worten vor den Folgen des Streits zwischen den USA und internationalen Handelspartnern gewarnt.  weiter »
Handelsstreit 09.06.2018

Trump fordert von G7-Partnern faire Handelsbeziehungen »


Washington - US-Präsident Donald Trump will beim G7-Gipfel in Kanada die aus seiner Sicht unfairen Handelsbeziehungen mit seinen Partnern zugunsten Amerikas verbessern.  weiter »
Handelsstreit 08.06.2018

EU-Vergeltungszölle auf US-Agrarprodukte voraussichtlich ab Juli »


Brüssel - Die Europäische Union wird voraussichtlich ab Juli Strafzölle auf Agrarprodukte aus den Vereinigten Staaten erheben.  weiter »
Handelsstreit 05.06.2018

Mexiko reicht Beschwerde gegen USA bei WTO ein »


Mexiko-Stadt - Wegen der US-Strafzölle auf Stahl und Aluminium strebt Mexiko ein Streitschlichtungsverfahren bei der Welthandelsorganisation (WTO) an.  weiter »
Handelskonflikt 04.06.2018

Streit um Strafzölle: USA gegen den Rest der Welt »


Whistler/Peking/Berlin - Im Streit um Strafzölle wollen die EU und Kanada US-Präsident Donald Trump Seite an Seite die Stirn bieten.  weiter »
Maschinenbau 03.06.2018

Maschinenbau vor «größten Herausforderungen seit Jahrzehnten» »


Frankfurt/Main - Deutschlands Maschinenbauer sehen sich angesichts internationaler Handelskonflikte, politischer Turbulenzen und der Digitalisierung vor immensen Aufgaben.  weiter »
Handelskonflikt 20.05.2018

China und USA lenken im Handelsstreit ein »


Washington - Im Handelskonflikt zwischen China und den USA macht Peking einen Schritt auf Washington zu.  weiter »
Handelskonflikt 13.05.2018

US-Botschafter erwartet neue Vorschläge aus Europa »


Berlin - Der neue Botschafter der USA in Deutschland, Richard Grenell, sieht keine unmittelbare Gefahr für einen Handelskrieg mit der EU. Sein Land erwarte aber weitere Vorschläge dazu, wie sich bisherige Zölle abbauen ließen.  weiter »
Wirtschaftsvereinbarungen 09.04.2018

Österreich fordert Marktöffnung von China »


Peking - Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz hat China zu einer vollständigen Marktöffnung aufgerufen.  weiter »
Schweinefleischbranche 08.04.2018

Schweinefleischbranche fürchtet Folgen des Handelsstreits »


Berlin / Frankfurt - Der Deutsche Bauernverband befürchtet Auswirkungen des Handelsstreits zwischen den USA und China auch für deutsche Landwirte.  weiter »
Handelskonflikt 07.04.2018

Handelsstreit mit China: Trump holt zum nächsten Schlag aus »


Peking / Washington - In ihrem Handelsstreit steuern die USA und China voll auf Konfrontationskurs.  weiter »
Strafzölle 06.04.2018

Trump droht China mit weiteren Strafzöllen »


Peking/Washington - China hat scharf auf die überraschenden Drohungen von US-Präsident Donald Trump mit weiteren Strafzöllen auf Importe im Wert von 100 Milliarden Dollar reagiert.  weiter »
Handelsstreit China USA 06.04.2018

Bauernverband warnt vor Folgen des Handelskonflikts »


Berlin - Der Deutsche Bauernverband befürchtet Auswirkungen des Handelskonflikts zwischen den USA und China auch für deutsche Landwirte.  weiter »
Handelskonflikt 03.04.2018

China beschließt Vergeltung für US-Zölle - droht Eskalation? »


Peking - Der Handelskonflikt zwischen Washington und Peking eskaliert: Nur eineinhalb Wochen nach Inkrafttreten der umstrittenen US-Zölle auf Stahl und Aluminium folgt die Vergeltung aus China.  weiter »
Strafzölle 24.03.2018

Handelskonflikt: China droht der USA mit Vergeltung »


Peking - Als Reaktion auf milliardenschwere Strafzölle hat China die USA vor Vergeltung gewarnt und eigene Strafen angekündigt.  weiter »
Handelskonflikt 12.03.2018

Wie stark schottet die EU ihren eigenen Markt ab? »


Washington/Brüssel - Der Handelskonflikt zwischen den USA und der EU droht zu eskalieren. US-Präsident Donald Trump will Zölle von 25 Prozent auf Stahl und 10 Prozent auf Aluminium erheben.  weiter »
Mais aus den USA 10.03.2018

Erdnussbutter, Mais und Whiskey: EU erstellt eigene Zoll-Liste »


Brüssel / Washington - Zwischen den USA und der EU droht ein massiver Handelskonflikt.  weiter »
Handelskonflikt 06.03.2018

Streit um US-Strafzölle geht weiter »


Berlin / Washington - Zwischen den USA und Europa geht das Hauen und Stechen um Donald Trumps Strafzölle und die Reaktion darauf weiter.  weiter »
Handelsstreit mit USA 31.01.2018

Handelsstreit: US-Unternehmen fürchten Vergeltung Chinas »


Peking - In dem Handelskonflikt zwischen den USA und China fürchten US-Unternehmen chinesische Vergeltung besonders beim Kauf von Landwirtschaftsprodukten und Boeing-Flugzeugen.  weiter »
Handelskonflikt mit China? 13.03.2017

China warnt vor Handelskonflikt mit den USA »


Peking - China hat die USA vor einem Handelskonflikt gewarnt.  weiter »
Handelskrieg 13.06.2016

Handelskonflikt: China bleibt hart gegenüber EU »


Peking - Im Streit um die europäische Weigerung, China als Marktwirtschaft einzustufen, bleibt der chinesische Regierungschef Li Keqiang hart.  weiter »
Solarpaneele aus China 02.12.2013

EU verlängert Strafzölle auf chinesische Solarpaneele »


Brüssel - Die europäische Solarbranche kritisiert: Die Billigkonkurrenz aus China mache den Unternehmen in Europa das Geschäft kaputt. Um die Firmen zu schützen, gelten seit Spätsommer Strafzölle für bestimmte chinesische Hersteller. Jetzt legt die EU nach.  weiter »
Solarzölle 28.11.2013

EU verhängt vorläufige Strafzölle für chinesisches Solarglas »


Brüssel - Für Solarglas aus China gelten von Donnerstag an vorläufige Strafzölle in der EU. Die Höhe hängt vom Unternehmen ab, es werden zwischen 17,1 und 42,1 Prozent fällig, wie aus einem Eintrag im Europäischen Amtsblatt vom Mittwoch hervorgeht.  weiter »
Solarkrise 2013 08.08.2013

Deutsche Solarbranche bleibt unter Druck »


Brüssel/Berlin - Insolvenzen, Arbeitsplatzverluste, Konkurrenz aus Übersee: Deutschlands Solarbranche kämpft an vielen Fronten. Hinzu kommen sinkende staatliche Förderungen - und bei manchen auch Unzufriedenheit über den Kompromiss im Dumping-Streit mit China.  weiter »
Solarstreit 08.08.2013

Solarstreit: Keine Strafen für chinesische Hersteller »


Brüssel - Im Solarstreit mit China stehen die Zeichen auf Entspannung: Die EU verzichtet vorerst auf Strafen für chinesische Hersteller von Billig-Solarpaneelen wegen möglicher unerlaubter Staatshilfen.  weiter »
Solarimporte 02.08.2013

Solarstreit mit China auch offiziell beigelegt »


Brüssel - Die Europäische Union hat den Streit mit China um Dumpingpreise für nach Europa exportierte Solarkomponenten nun auch offiziell beigelegt.  weiter »
Solarstreit China 30.07.2013

EU-Handelskommissar verteidigt Kompromiss im Solarstreit »


Brüssel - EU-Handelskommissar Karel De Gucht hat den Kompromiss im Solarstreit mit China gegen Kritik aus der Branche verteidigt. Von einem Einknicken der EU könne nicht die Rede sein.  weiter »
Strafzölle Solarsilizium 18.07.2013

China verhängt Strafzölle gegen Solarsilizium aus USA und Südkorea »


Peking - Peking wirft Herstellern von Solarsilizium in den USA und Südkorea Dumping vor und verhängt Strafzölle. Die Maßnahme ist allerdings umstritten: Produzenten von Solarpanelen in China fürchten höhere Kosten.  weiter »
Solarstreit EU China 05.07.2013

Keine Fortschritte im Solarstreit mit China »


Peking - Alle warnen vor einem Handelskrieg. Die Strafzölle auf chinesische Solarprodukte beantwortete China mit Ermittlungen gegen europäischen Wein. Im Ringen um eine Einigung sind keine Fortschritte erkennbar.  weiter »
Solarstreit 21.06.2013

EU vertraut auf Lösung im Solarstreit mit China »


Peking - China und die EU geben sich optimistisch im Solarstreit. Experten arbeiten an einer Lösung - doch die ist nicht ganz einfach. Es geht um höhere Preise und Mengenbegrenzungen für chinesische Sonnenkollektoren.  weiter »
Solarstreit 18.06.2013

Solarstreit: EU und China reden wieder miteinander »


Brüssel/Peking - Zwei Wochen nach der Verhängung von EU-Strafzöllen auf chinesische Billig-Solarmodule reden Brüssel und Peking wieder miteinander.  weiter »
Solarbranche 11.05.2013

Handelskonflikt zwischen China und EU spitzt sich zu »


Peking - Vor dem Hintergrund des Preiskampfs auf dem Solarmarkt droht der Handelskonflikt zwischen China und der EU zu eskalieren.  weiter »
Agrarhandel 30.03.2007

EU-Kommission will drohenden Handelskonflikt mit Russland verhindern »


Brüssel/Bremen - Die Europäische Kommission will einen drohenden Handelskonflikt zwischen Russland und der EU verhindern.  weiter »
Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.