Agrarnachrichten: Klimaschutz

Klimaschutz 29.06.2020

Klimaschutz durch Corona ausgebremst? »


Brüssel - Die Christdemokraten im Europaparlament treten beim Klimaschutz in der Corona-Krise auf die Bremse.  weiter »
Kfz-Besteuerung 27.06.2020

Pläne für Reform der Kfz-Steuer ernten Kritik »


Berlin - Der Bundesrechnungshof kritisiert die Pläne der Bundesregierung für eine Reform der Kfz-Steuer, die den Klimaschutz im Verkehr voranbringen soll.  weiter »
CO2-Preis Europa 22.06.2020

Wissenschaftler fordern allgemeinen CO2-Preis in Europa »


Halle/Brüssel - Im Kampf gegen den Klimawandel fordern die deutschen Wissenschaftsakademien einen einheitlichen und stabilen Preis für jeglichen Ausstoß von Kohlendioxid in Europa.  weiter »
Mobilität 18.06.2020

Scheuer fordert Innovationen statt Verbote für Klimaschutz »


Berlin - Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer will bei den Anstrengungen für mehr Klimaschutz in Europa vor allem digitale und technische Lösungen voranbringen.  weiter »
Sportwagen 13.06.2020

Automobilbranche bezeichnet neue Kfz-Steuer als fair »


Berlin - Für neue Autos mit hohem Spritverbrauch steigt ab 2021 die Kfz-Steuer. Das Bundeskabinett brachte am Freitag in Berlin eine Gesetzesänderung für mehr Klimaschutz auf den Weg, die Bürger dazu bringen soll, sparsamere Pkw zu kaufen.  weiter »
Julia Klöckner 09.06.2020

Klöckner will Landwirte mit Klimaschutz nicht überfordern »


Brüssel - Der Übergang zu einer klimafreundlicheren Landwirtschaft darf die Bauern in Europa aus Sicht von Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner ökonomisch nicht überfordern.  weiter »
Geld für den Klimaschutz? 26.05.2020

Klimaschutz bei Corona-Konjunkturpaket nicht vergessen »


Berlin - Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) schlägt in der Corona-Krise weitere Milliardenhilfen für den Mittelstand vor, um eine Pleitewelle zu verhindern.  weiter »
Solaranlagen-Pflicht? 13.05.2020

Ehrgeizigere Klimaschutzziele gefordert - Streit um Solarpflicht »


Stuttgart - Baden-Württemberg muss aus Sicht von Experten beim Klimaschutz deutlich mehr tun für einen vernünftigen Beitrag zur Reduktion von Treibhausgasen.  weiter »
Klimaschutzdebatte 12.05.2020

Umweltminister Lies: Corona verdrängt Klimaschutz »


Hannover - Der Klimaschutz droht nach Ansicht von Umweltminister Olaf Lies (SPD) wegen der Corona-Pandemie ins Hintertreffen zu geraten.  weiter »
CO2-Bilanz vegane + vegetarische Ernährung 10.05.2020

CO2-Emissionen: Verzicht auf Langstreckenflug bringt deutlich mehr als Ernährungsumstellung »


Berlin - Wenn es um die Möglichkeit geht, CO2-Emissionen einzusparen, bringt aus Sicht des einzelnen Konsumenten der Verzicht auf einen Langstreckenflug den mit großem Abstand größten Nutzen.  weiter »
Klimaschutz 08.05.2020

EU-Umweltpolitik: Kommt ein verschärftes Klimaziel für 2030? »


Brüssel - Im EU-Parlament wächst die Unterstützung für eine drastische Verschärfung des Klimaziels für 2030.  weiter »
Solardach 02.05.2020

Klimanotstand seit einem Jahr - Was hat sich geändert? »


Konstanz / Karlsruhe - Vorfahrt für Fahrräder, mehr Solardächer, höhere Parkgebühren und klimaneutrale Gebäude - das sind nur einige Vorhaben, die Kommunen für den Klimaschutz angeschoben haben.  weiter »
Klimaschutz 01.05.2020

Merkel will klimafreundlichen Wiederaufbau nach Corona-Krise »


Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel will mit Wirtschaftshilfen in der Corona-Krise auch den Klimaschutz voranbringen und befürwortet ein deutlich höheres Klimaziel der EU.  weiter »
Klimaschutz 29.04.2020

Corona-Krise bereitet Klimaschutz Probleme »


Berlin - Die Kanzlerin will eine Botschaft loswerden, aber sie ist kaum zu verstehen. Nicht etwa, weil Angela Merkel nuschelt. In Corona-Zeiten meldet sich die CDU-Politikerin per Videoschalte zu Wort - und es gibt Probleme mit dem Ton.  weiter »
Klimaschutzdebatte 27.04.2020

Klimaschutz in Corona-Zeiten: Jetzt erst recht? »


Berlin - Raus aus der Corona-Krise - und dem Klima helfen: In Wirtschaft und Politik wird der Ruf lauter, Milliarden-Hilfsprogramme an Klimaschutz-Zielen auszurichten.  weiter »
Agrarwende 24.04.2020

Nabu fordert Agrarwende für mehr Klimaschutz »


Hannover - Angesichts der herrschenden Trockenheit hat der Naturschutzbund Nabu zum Klimaschutz auch eine konsequente Agrarwende gefordert.  weiter »
Emissionen werden wieder steigen 17.04.2020

Corona bedroht Klima trotz sinkender CO2-Emissionen »


Berlin / Brüssel - Die Corona-Krise ist aus Sicht von Experten trotz der aktuell niedrigen Treibhausgas-Emissionen eine Gefahr für den Klimaschutz.  weiter »
Fleischkonsum 16.04.2020

Fleischkonsum trotz Klimaschutzgedanke kaum gesunken »


Bonn - Obwohl Klimaschutz eines der Topthemen des Jahres 2019 war, haben die Menschen in Deutschland kaum weniger Fleisch verzehrt als zuvor.  weiter »
Onlinebefragung Klimaziel 2030 05.04.2020

Europäer können ihre Meinung zum Klimaziel 2030 äußern »


Brüssel - Die Europäer können sich online zur geplanten Erhöhung des EU-Klimaziels für 2030 äußern. Die EU-Kommission startete dazu am Dienstag eine Befragung, die bis 23. Juni läuft.  weiter »
Klimaschutz 03.04.2020

UN-Klimagipfel wegen Corona verschoben »


Berlin - Der Weltklimagipfel in diesem Jahr hätte der Test werden sollen, ob das Pariser Klimaabkommen funktioniert. Doch das fällt wegen der Corona-Krise erst mal aus.  weiter »
Treibhausgasemissionen 22.03.2020

Treibhausgasemissionen in Deutschland spürbar gesunken »


Dessau/Berlin - In Deutschland sind die Treibhausgasemissionen im vergangenen Jahr deutlich zurückgegangen.  weiter »
Klimaschutz Emissionen Rückgang 16.03.2020

Klimaschutz: Corona als Chance? »


Berlin - Inmitten der Corona-Krise hat Bundesumweltministerin Svenja Schulze gute Neuigkeiten: Deutschland ist im Klimaschutz im vergangenen Jahr besser vorangekommen als erwartet.  weiter »
Coronavirus Auswirkungen Klima 12.03.2020

Coronavirus: Hat Covid-19-Pandemie Auswirkungen auf das Klima? »


Berlin - Gestrichene Flüge, verlangsamte Wirtschaft: Die Covid-19-Pandemie könnte nach Einschätzung des Umweltbundesamts dem Klimaschutz helfen, sicher sei das aber nicht.  weiter »
Klimafasten 06.03.2020

Bohnen statt Rindfleisch: Aufruf zum Klimafasten »


Hamburg - Die Hamburger Umweltbehörde hat die Bürger zum «Klimafasten» aufgerufen. Die von Jens Kerstan (Grüne) geführte Behörde twitterte am Freitag: «Neues von #moinzukunft: Fasten fürs #Klima!  weiter »
Umweltschutz notwendig 04.03.2020

Großteil der Europäer findet Umweltschutz wichtig »


Brüssel - Umwelt- und Klimaschutz ist für die Europäer Topthema. 94 Prozent der für das neue Eurobarometer befragten Bürger sagten, der Schutz der Umwelt sei ihnen wichtig.  weiter »
CO2-Emissionen 26.02.2020

124 Milliarden Euro Klimainvestitionen reichen nicht aus »


Paris - Deutsche Konzerne stecken mehr Geld in die Verringerung ihrer CO2-Emissionen als Unternehmen jedes anderen europäischen Landes.  weiter »
Klimaschutz 19.02.2020

Bezos Spende für das Klima erntet Kritik »


Washington - Der Amazon-Chef Jeff Bezos will zehn Milliarden US-Dollar für die Bekämpfung des Klimawandels spenden - mehrere hundert seiner knapp 800.000 Mitarbeiter sehen das Projekt aber kritisch.  weiter »
Klimawandel Folgen 17.02.2020

Klimawandel-Folgen: Europa muss sich vorbereiten »


Brüssel - Der EU-Kommissar für Krisenmanagement, Janez Lenarcic, hat Europa zur Vorbereitung auf unvermeidbare Folgen des Klimawandels aufgerufen. «Europa muss etwa die Landwirtschaft umstellen und widerstandsfähige Pflanzen anbauen, die Trockenheit besser aushalten», sagte Lenarcic den Zeitungen der Funke Mediengruppe (Montag).  weiter »
Bio-Markt profitiert von Umweltbewusstsein 12.02.2020

Bio-Branche profitiert von größerem Umweltbewusstsein »


Nürnberg - Der Bio-Markt profitiert nach Angaben des Branchenverbandes BNN vom wachsenden Bewusstsein für Klimaschutz und Nachhaltigkeit.  weiter »
Überschwemmungen 11.02.2020

Klimafolgen in Deutschland lassen sich noch abmildern »


Brüssel - Erfolgreicher Klimaschutz kann die Folgen der Erderwärmung für Deutschland noch deutlich abmildern, darunter steigende Meeresspiegel und die Zunahme von Dürren oder Waldbränden.  weiter »
Nationaler Energie- und Klimaplan 10.02.2020

Deutschland will Klimaplan schnellstmöglich an die EU nachliefern »


Brüssel/Berlin - Der Verzug beim Nationalen Energie- und Klimaplan, den Deutschland verpflichtend an die EU schicken muss, ist nach Darstellung der Bundesregierung eine Folge der Verhandlungen um den Kohleausstieg.  weiter »
Demonstration 08.02.2020

Wie ernsthaft sind die Klimaschutz-Demos? »


Brüssel - Der Vizepräsident der Europäischen Kommission, Josep Borrell, hat die Ernsthaftigkeit junger Klimaschutz-Demonstranten in Zweifel gezogen.  weiter »
SUV 02.02.2020

Umweltministerin Schulze will Spritfresser teurer machen »


Berlin - Umweltministerin Svenja Schulze will für mehr Klimaschutz den Kauf schwerer Autos mit hohem Spritverbrauch teurer machen - Elektrofahrzeuge dagegen sollen günstiger werden.  weiter »
WEF 2020 22.01.2020

Davos als Weltklimaforum: Grüne Welle spült in die Konzerne »


Davos - In Davos stehen scheinbar alle Ampeln auf Grün: Die internationale Wirtschaftselite will beim Klimawandel künftig voranpreschen. Es gibt kaum einen Konzernchef bei der Jahrestagung des Weltwirtschaftsforums (WEF), der sich nicht als progressiver Anpeitscher gibt, keinen Manager, der nicht das Potenzial klimafreundlicher Geschäftsmodelle hervorhebt.  weiter »
Erneuerbare Energien 2020 20.01.2020

Wichtige Wendepunkte für einen ausreichenden Klimaschutz »


Potsdam - Echte gesellschaftliche Trendwenden könnten nach Forscherangaben helfen, das Klima effektiv zu schützen. Ein internationales Team nennt dafür sechs Bereiche wie Energie, Finanzwelt und Bildung.  weiter »
Klimapaket 16.01.2020

Verfassungsbeschwerden: Deutschland soll Klimapaket verschärfen »


Berlin - Junge Aktivisten und Umweltverbände ziehen vor das Verfassungsgericht, um die Bundesregierung zu mehr Klimaschutz zu zwingen.  weiter »
Pelletheizung 16.01.2020

Neue Pelletheizungen werden bis zu 45 Prozent gefördert »


Berlin - Wer beim Heizen auf Klimaschutz und Nachhaltigkeit mit moderner Holzenergie setzen will, wird vom Staat seit 1. Januar noch tatkräftiger unterstützt.  weiter »
Green Deal - Investitionsprogramm 14.01.2020

Eine Billion Euro für die EU-Klimawende »


Straßburg - Investitionen für eine Billion Euro sollen bis 2030 die europäische Klimawende anschieben. Das Geld soll etwa zur Hälfte aus dem EU-Haushalt kommen, der Rest von den EU-Staaten und privaten Investoren.  weiter »
Klimahysterie 14.01.2020

Klimahysterie ist Unwort des Jahres 2019 »


Darmstadt - «Klimahysterie» ist das «Unwort des Jahres» 2019. Menschen, die am menschengemachten Klimawandel zweifeln, gibt es reichlich - US-Präsident Donald Trump gehört dazu.  weiter »
Green Deal 2030 13.01.2020

Green Deal: EU macht eine Billion für den Klimaschutz locker »


Luxemburg - Für den Klimaschutz will die EU-Kommission bis 2030 Investitionen von einer Billion Euro mobilisieren, also tausend Milliarden.  weiter »
Kfz-Steuer 11.01.2020

Zügige Reform der Kfz-Steuer gefordert »


Berlin - Der Autofahrerclub ADAC hat die Bundesregierung zu einer zügigen Reform der Kfz-Steuer aufgefordert.  weiter »
Klimaschutzziele 09.01.2020

Trotz guter Klimaschutz-Zahlen 2019 nicht zurücklehnen »


Berlin - Trotz des gesunkenen Ausstoßes von Treibhausgas darf Deutschland aus Sicht von Experten und Fachpolitikern beim Klimaschutz nicht nachlassen.  weiter »
CO2-Emissionen reduziert 08.01.2020

Klimaschutz in Deutschland kommt gut voran »


Berlin - Zum Jahresbeginn gibt es gute Nachrichten für Deutschland in Sachen Klimaschutz. Die Energiewende - also vor allem der Umstieg auf Strom aus erneuerbaren Energien - ist 2019 ein ganzes Stück weitergekommen.  weiter »
Klimaschutzziele 31.12.2019

Naturschützer fordern Durchgreifen beim Klimaschutz »


München - Der Bund Naturschutz (BN) in Bayern wirft der Staatsregierung Mutlosigkeit und Zaghaftigkeit beim Klimaschutz vor.  weiter »
Geschwindigkeitsbegrenzung 28.12.2019

Streit um Tempolimit vorprogrammiert »


Berlin - In der großen Koalition zeichnet sich neuer Streit über eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf Autobahnen ab.  weiter »
Flugreise 27.12.2019

Bürger beim Klimaschutz nicht überfordern »


Berlin / Brüssel - Europaparlamentspräsident David Sassoli hat beim Klimaschutz davor gewarnt, Teile der Bevölkerung zu überfordern.  weiter »
Klimanotstand 26.12.2019

Wissenschaft rechtfertigt Klimanotstand »


Berlin - Im Kampf gegen die Klimakrise hält der Co-Chef des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung die Anerkennung eines «Klimanotstands» für angebracht - und fordert politischen Eifer wie in der Finanzkrise.  weiter »
Klimakrise 25.12.2019

Mehr Engagement gegen Artensterben notwendig - 2020 muss ökologische Kehrtwende bringen »


Berlin - 2020 muss die Kehrtwende beim Klimaschutz und beim Erhalt der biologischen Vielfalt bringen. Andernfalls droht ein ökologischer Kollaps, wie der jüngste Bericht des Weltbiodiversitätsrats mahnt.  weiter »
Spritkosten 22.12.2019

Was bedeutet das Klimapaket für die Bürger? »


Berlin - Mehr tun für den Klimaschutz - aber die Bürger nicht überfordern. Das ist kurz gesagt die Hauptbotschaft der Politik kurz vor Weihnachten und dem Start ins neue Jahr.  weiter »
Agrarproduktion 20.12.2019

Klöckner fordert Naturschutz und Produktivität auf Äckern stärker zu verbinden »


Berlin - Mehr Vielfalt auf den Feldern, weniger Chemie, digitale Technik: Bundesagrarministerin Julia Klöckner will den Ackerbau in Deutschland stärker auf den Natur- und Klimaschutz einstellen.  weiter »
Atomkraftwerke 18.12.2019

Renaissance der Kernenergie? »


Berlin - Der wirtschafts- und energiepolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Joachim Pfeiffer, stellt den 2011 nach der Reaktorkatastrophe von Fukushima beschlossenen Atomausstieg in Frage.  weiter »
Klimapaket 18.12.2019

Unions-Wirtschaftsflügel warnt vor Risiken durch Klimakompromiss »


Berlin - Gegen den Kompromiss zum Klimapaket der Bundesregierung regt sich auch in der Unionsfraktion Kritik.  weiter »
Klimawandel 15.12.2019

Einigung auf Abschlusserklärung nach UN-Klimagipfel »


Madrid - Die Weltklimakonferenz in Madrid hat sich am Sonntag nach einer 40-stündigen Verlängerung auf eine gemeinsame Abschlusserklärung geeinigt.  weiter »
Klimaschutzziele 12.12.2019

Von der Leyen ruft Klimarevolution aus »


Brüssel - Ursula von der Leyen sparte nicht mit großen Worten. «Wir geben dann unser Bestes, wenn wir mutig sind und das Ziel hoch stecken», sagte die EU-Kommissionschefin am Mittwoch im Europaparlament.  weiter »
Klimawandel bremsen 12.12.2019

UN-Chef sieht die nächsten zwölf Monate beim Klimaschutz als entscheidend »


Madrid - Im Kampf gegen die Klimakrise steht die Weltgemeinschaft nach den Worten von UN-Generalsekretär António Guterres vor einem entscheidenden Jahr.  weiter »
Biogasproduktion 12.12.2019

Biogasbranche bietet Chancen für Klimaschutz »


Nürnberg - Die deutsche Biogasbranche sieht in der Vergärung landwirtschaftlicher Abfallstoffe einen Beitrag zum Klimaschutz.  weiter »
Klimaschutz-Ranking 10.12.2019

Klimaschutz-Ranking: Deutschland klettert nach oben »


Madrid - Deutschland schneidet im Klimaschutz-Ranking mehrerer Umweltorganisationen in diesem Jahr etwas besser ab.  weiter »
Weihnachtsbeleuchtung 08.12.2019

Weniger Weihnachtsbeleuchtung - mehr Klimaschutz »


Berlin - Etwa sechs von zehn Bundesbürgern sind einer Umfrage zufolge bereit, für den Klimaschutz weniger Weihnachtsbeleuchtung einzusetzen.  weiter »
Autos raus 07.12.2019

Grüne wollen «radikaleren» Klimaschutz »


Berlin - Die Berliner Grünen wollen beim Klimaschutz eine «deutliche Schippe drauflegen» und «radikal handeln».  weiter »
Tempo 120 auf Autobahnen 05.12.2019

Klimaziele im Verkehr: Umweltbundesamt rät zu drastischen Maßnahmen »


Berlin - Tempo 120 auf Autobahnen, höhere Steuern vor allem auf Diesel, Aus für die Pendlerpauschale, höhere Lkw-Maut: Um die deutschen Klimaziele im Verkehr zu erreichen, hat das Umweltbundesamt (UBA) drastische Einschnitte empfohlen.  weiter »
Europäische Klimaschutzziele 05.12.2019

Von der Leyen in Sachen Klimaschutzziele unter Druck »


Brüssel - Kurz bevor die neue EU-Kommission unter Ursula von der Leyen ihre Klimaschutz-Pläne vorlegen will, machen die Grünen im Europaparlament Druck.  weiter »
Kanzlerin spricht mit Landwirten 03.12.2019

Agrar- statt Autogipfel: Signal an die Landwirtschaft »


Berlin - Wenn die Kanzlerin die Wirtschaft empfängt, ging es zuletzt oft um die Autoindustrie. Nach Traktoren-Protesten quer durch Deutschland lud Angela Merkel (CDU) am Montag aber zum «Agrargipfel» - und versicherte den Bauern, sie bei weiteren Vorgaben zum Natur- und Klimaschutz einzubeziehen.  weiter »
Klimagipfel Madrid 02.12.2019

Klimagipfel in Madrid gestartet »


Madrid - Die Zeit drängt, Millionen demonstrieren - aber die Staaten handeln langsam: Mit eindringlichen Rufen nach mehr Klimaschutz hat die 25. UN-Klimakonferenz begonnen.  weiter »
Sonneneinstrahlung 01.12.2019

Ozonloch im Griff - Klimawandel auch? »


Berlin - Gegen den Klimawandel muss man etwas unternehmen, logisch. Doch das mit der Ozonschicht haben wir doch auch hinbekommen. Ist der Optimismus berechtigt?  weiter »
Klimaschutz 30.11.2019

Streit um Klimapaket: Union fordert schnelle Einigung »


Berlin - Die Unionsfraktion im Bundestag hat die Länder zu einer schnellen Einigung im Vermittlungsausschuss über die vorerst gestoppten Steuergesetze aus dem Klimapaket aufgefordert.  weiter »
Regenwaldschutz 30.11.2019

Brasilien verlangt zehn Milliarden Dollar jährlich für Klimaschutz »


Brasília - Kurz vor Beginn der Weltklimakonferenz in Madrid verlangt Brasilien mindestens zehn Milliarden US-Dollar pro Jahr aus der internationalen Klimaschutzfinanzierung.  weiter »
Klimaschutz in Deutschland 29.11.2019

Klimapaket nicht zufriedenstellend - Länder gehen auf Konfrontationskurs »


Berlin - Kurz vor der Abstimmung des Bundesrats über wichtige Teile des Klimapakets haben Länder deutliche Nachbesserungen gefordert - und sind damit auf Konfrontationskurs zur Bundesregierung gegangen.  weiter »
Klimawandel 27.11.2019

Anstrengungen im Kampf gegen Klimawandel reichen nicht aus »


Genf - Die Länder müssen ihre Anstrengungen im Kampf gegen den Klimawandel immens verstärken, wenn sie gemeinschaftlich das 1,5-Grad-Ziel erreichen wollen.  weiter »
CO2-Konzentration Treibhausgase 25.11.2019

Treibhausgase in der Atmosphäre nehmen weiter zu »


Genf - Die Konzentration klimaschädlicher Treibhausgase in der Atmosphäre nimmt weiter bedrohlich zu.  weiter »
Klimakarte 18.11.2019

Serviceanbieter heizung.de veröffentlicht interaktive Klimakarte und CO2-Spartipps »


Berlin - Warum im Alltag jeder sein eigenes Klimapaket schnüren sollte?  weiter »
A. Hofreiter - Die Grünen 16.11.2019

Grüne: Menschheitsaufgabe Klimaschutz gescheitert »


Berlin - Die Grünen haben das Klimaschutzprogramm der schwarz-roten Koalition heftig kritisiert.  weiter »
EU Klimaziel 2030 14.11.2019

EU-Klimaziel muss nachgeschärft werden »


Berlin - Außenminister Heiko Maas und Umweltministerin Svenja Schulze (beide SPD) haben für eine Verschärfung des Klimaschutzziels der EU für 2030 geworben.  weiter »
Weltenergiebericht 14.11.2019

Ausstoß von Klimagasen steigt weiter an »


Paris - Die Internationale Energie-Agentur IEA appelliert eindringlich an Staaten und Unternehmen, mehr für den Klimaschutz zu tun.  weiter »
Landtechnik 12.11.2019

Innovative Landtechnik spart bis zu 40 Prozent Diesel »


Hannover - Die europäische Landtechnikindustrie kann in Sachen Klimaschutz messbare Erfolge vorweisen.  weiter »
Klimapaket 09.11.2019

Länder wollen Klimapaket optimieren »


Berlin - CO2-Preis, Flugticket-Steuer und Windräder: Die Bundesländer wollen das Klimapaket der großen Koalition an vielen Stellen verändern.  weiter »
Klimaschutz 07.11.2019

Bundesregierung versagt beim Klimaschutz »


Berlin - Die Halbzeitbilanz der Großen Koalition ist bei den Menschheitsthemen Klimaschutz und Rettung der Arten mehr als ernüchternd.  weiter »
Pariser Klimaabkommen 05.11.2019

Ausstieg der USA aus Klimaabkommen sorgt für Empörung »


Berlin - Der Umweltverband World Wildlife Fund (WWF) in den USA hat sich empört über den Ausstieg Washingtons aus dem Pariser Klimaabkommen geäußert.  weiter »
Klimaschutz 04.11.2019

UN ringen um mehr Klimaschutz und Freihandelsabkommen »


Bangkok - Im Kampf gegen weltweit steigende Temperaturen hat UN-Generalsekretär António Guterres die internationale Gemeinschaft zu mehr Klimaschutz und ein Ende der Energiegewinnung aus Kohle aufgefordert.  weiter »
Klimaschutz 03.11.2019

Klimaschutzprogramm lässt Subventionen auf Rekordhoch steigen »


Berlin - Angesichts geplanter staatlicher Fördermaßnahmen für mehr Klimaschutz rechnet die Bundesregierung mit einem drastischen Anstieg ihrer Subventionen.  weiter »
Apfelanbau 01.11.2019

Äpfel mit Sonnenbrand - Klimaklage von Biobauern scheitert vor Gericht »


Berlin - Biobauer Claus Blohm ist enttäuscht und stolz zugleich. Das Verwaltungsgericht in Berlin hat die Klimaklage des 62-Jährigen aus dem Alten Land in Niedersachsen am Donnerstag zwar abgewiesen, die er zusammen mit Bauernfamilien von der Nordsee-Insel Pellworm, aus der Lausitz in Brandenburg sowie Greenpeace gegen die Bundesregierung gestellt hatte.  weiter »
Klimapolitik 31.10.2019

Urteil kein Rückschlag für Klimaschutz »


Berlin - Das Bundesumweltministerium sieht im Zurückweisen einer Klage gegen die Politik der Bundesregierung keinen Rückschlag für den Klimaschutz.  weiter »
Umweltschutzverbände 29.10.2019

Umweltschutzverbände in Bayern verzeichnen großen Zulauf »


Regensburg / Hilpoltstein - Tier- und Klimaschutz ist im Trend - das belegen die wachsenden Mitgliederzahlen der beiden größten Vereine für Umweltschutz in Bayern.  weiter »
Moderne Ölheizung 24.10.2019

Ölheizungen ab 2026 verboten »


Berlin - Ölheizungen sollen in Deutschland zum Auslaufmodell werden - und wer sie aufdreht, soll mehr zahlen: Das Bundeskabinett hat weitere Bausteine des Programms für mehr Klimaschutz beschlossen.  weiter »
Geschwindigkeitsbegrenzung 18.10.2019

Neuer Streit ums Tempolimit »


Berlin - Inmitten der Beratungen über mehr Klimaschutz im Verkehr kocht der Streit über ein Tempolimit auf deutschen Autobahnen wieder hoch.  weiter »
Klimaschutz in Deutschland 17.10.2019

Wesentliche Teile des Klimaprogramms beschlossen »


Berlin - Höhere Steuern auf Flugtickets, mehr Pendlerpauschale, günstigere Bahntickets - das Bundeskabinett hat am Mittwoch wesentliche Teile des Programms für mehr Klimaschutz beschlossen.  weiter »
Nachhaltige Landwirtschaft 13.10.2019

Warum die Ökologisierung des Ackerbaus vorangetrieben werden muss »


Berlin - Mit Hinweis auf das große Potential des Ackerbaus für den Klimaschutz hat sich der World Wide Fund for Nature (WWF) Deutschland für eine stufenweise Ökologisierung der Landwirtschaft ausgesprochen.  weiter »
Energiesparen 12.10.2019

Ministerien schließen zwischen den Jahren für den Klimaschutz »


Stuttgart - Mehrere Ministerien im Südwesten schließen um Weihnachten und den Jahreswechsel herum für anderthalb Wochen ihre Gebäude.  weiter »
Klimaschutz in Deutschland 10.10.2019

Klimapaket erntet viel Kritik von Opposition und Verbänden »


Berlin - Das vom Bundeskabinett gebilligte Klimapaket stößt bei der Opposition im Bundestag auf breite Kritik. Auch Umweltorganisationen sind enttäuscht. Kommunalverbände sehen Licht und Schatten.  weiter »
Nachhaltiger Lebensstil 09.10.2019

Klimawandel ist Menschheitsherausforderung »


Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Dringlichkeit von Klimaschutzmaßnahmen betont.  weiter »
Forstwirtschaft spart CO2 09.10.2019

Bäume fällen gegen die globale Erwärmung? »


München - In einem neuen Klimaschutzkonzept lehnt der Bayerische Bauernverband (BBV) zusätzliche große Waldschutzgebiete ab.  weiter »
CO2-Emissionen 09.10.2019

Eine Tonne CO2 muss mehr kosten als vier Bier »


Hannover - Der von der Bundesregierung vorgesehene CO2-Preis ist nach Ansicht von Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil zu niedrig.  weiter »
Klimaschutz in der EU 09.10.2019

Acht EU-Länder fordern drastische Verschärfung der Klimaschutzziele »


Brüssel - Acht EU-Länder fordern eine drastische Verschärfung des EU-Klimaziels für 2030 - allerdings ohne Deutschland.  weiter »
Winfried Kretschmann (Grüne) 01.10.2019

Kein Grund für längere Laufzeiten von Atomkraftwerken »


Stuttgart - Längere Laufzeiten für Kernkraftwerke als Klimaschutzmaßnahme - dem hat auch Winfried Kretschmann (Grüne) eine Absage erteilt.  weiter »
Klimapolitik 30.09.2019

Klima bleibt politisches Top-Thema »


Berlin - Eine Übersicht über die wichtigsten Aussagen und Entwicklungen beim Thema Klima vom Wochenende.  weiter »
Gespräche übers Wetter 29.09.2019

Gespräche über's Wetter plötzlich ein heikles Thema »


München - Schietwetter? Na klar! Goldener Herbst? Auch kein Problem! Früher war das Plaudern über's Wetter selbstverständlich.  weiter »
Umweltschutz in Deutschland 28.09.2019

Klimaschutz-Diskussion beschert Umweltverbänden neue Mitglieder »


Rostock - Die immer intensiver geführte Diskussion um den von Menschen verursachten Klimawandel hat bei Umweltverbänden in Mecklenburg-Vorpommern die Zahl der Mitglieder teils massiv steigen lassen.  weiter »
Klimaschutzpolitik 28.09.2019

Ärger um Zahlen im Klimapaket reißt nicht ab »


Berlin - Im Streit über die Klimapolitik wächst der Druck auf die Bundesregierung, ihre Pläne nachzuschärfen - auch in den eigenen Reihen der großen Koalition.  weiter »
Vegetarier klimabewusster? 27.09.2019

Faktencheck: Sind Vegetarier wirklich Klimaretter? »


Berlin - Der Deutsche isst nach wie vor gerne Fleisch. Bei 60 Kilogramm lag nach Angaben der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung der geschätzte Pro-Kopf-Verzehr im Jahr 2018.  weiter »
Klimaschutz-Pläne 26.09.2019

Weltklimabericht prognostiziert bedrohliche Lage an den Küsten »


Berlin/Monaco - Mit einer eindringlichen Warnung vor steigenden Meeresspiegeln und schmelzenden Gletschern hat der Weltklimarat den Druck auf die Politik auch in Deutschland erhöht.  weiter »
Bayerns Wälder 26.09.2019

Bayerns Wälder schrumpfen »


München - Die Waldfläche im Freistaat hat 2018 erstmals seit fast 30 Jahren abgenommen.  weiter »
Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.