Agrarnachrichten: Kommission

Corona-Maßnahmenpaket (c) proplanta 19.04.2020

Entlastung und Liquiditätssicherung: EU-Kommission reduziert Vor-Ort-Kontrollen bei Landwirten »


Brüssel - Das Maßnahmenpaket für die Landwirtschaft zur Bewältigung der Corona-Krise ist von der Europäischen Kommission nun auch formell angenommen worden.  weiter »
Fleischsteuer (c) proplanta 19.04.2020

Fleischbranche fordert Soforthilfen »


Brüssel - „Sofortige und wirksame Maßnahmen“ zur Stützung des europäischen Vieh- und Fleischhandelssektors in der Corona-Krise hat der Generalsekretär der Europäischen Vieh- und Fleischhandelsunion (UECBV), Dr. Karsten Maier, von der Europäischen Kommission gefordert.  weiter »
Zukunftskommission Landwirtschaft Die neue Kommission soll aus Bauern, Wissenschaftlern und anderen Vertretern der Zivilgesellschaft bestehen und Empfehlungen erarbeiten. (c) proplanta 19.03.2020

Zukunftskommission für Landwirtschaft: Konzept festgelegt »


Berlin - Die geplante «Zukunftskommission» zur deutschen Landwirtschaft wird konkreter.  weiter »
Futtergetreidemarkt Status Quo der Richtpreise für Futtergetreide. (c) proplanta 07.03.2020

Aktuelle Richtpreise für Futtergetreide in der Schweiz »


Bern - Die Kommission „Markt-Qualität Getreide“ von swiss granum hat die Richtpreise für Futtergetreide und Eiweisspflanzen der Ernte 2020 festgelegt. Die Preise bleiben im Vergleich zum Vorjahr unverändert.  weiter »
Plastikmüll Mehr als 23 Milliarden Plastiktüten werden im Bundesstaat New York jedes Jahr benutzt. Die meisten landen danach im Müll, oder auch in Bäumen oder Flüssen. Ein Verbot soll Staat und Metropole New York nun plastiktütenfrei machen - aber viele zweifeln an der Umsetzbarkeit. (c) proplanta 02.03.2020

New York sagt Plastiktüten den Kampf an »


New York - Das Fazit war eindeutig: «Überall in New York sind Plastiktüten zu einem allgegenwärtigen Anblick geworden», schrieb die eigens eingerichtete Kommission für Plastiktüten des Bundesstaats New York in ihrem Abschlussbericht.  weiter »
Illegaler Holzeinschlag Rumänien Kommission eröffnet Verfahren wegen nicht ordnungsgemäßer Umsetzung der EU-Holzverordnung. (c) proplanta 15.02.2020

Vertragsverletzungsverfahren gegen Rumänien wegen illegalem Holzeinschlag »


Brüssel - Mit Nachdruck hat die Europäische Kommission Rumänien aufgefordert, den dortigen „illegalen“ Holzeinschlag zu unterbinden.  weiter »
FFH-Richtlinie (c) proplanta 15.02.2020

Deutschland zur ordnungsgemäßen Umsetzung der FFH-Richtlinie aufgefordert »


Brüssel - Die Europäische Kommission hat Deutschland „nachdrücklich“ aufgefordert, den Verpflichtungen aus der Fauna-Flora-Habitat-(FFH)-Richtlinie ordnungsgemäß nachzukommen.  weiter »
Gülleausbringung Niedersachsen (c) proplanta 07.02.2020

Niedersächsischer Ministerpräsident setzt sich in Brüssel für Landwirte ein »


Hannover - Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) möchte sich bei der Europäischen Kommission in Brüssel für die Belange der niedersächsischen Landwirte stark machen.  weiter »
Pflanzenschutzmittelschrank 2020 (c) proplanta 23.01.2020

Pflanzenschutzmittel: Wirkstoff Thiacloprid nicht erneuert »


Karlsruhe - Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat heute mitgeteilt, dass die Europäische Kommission entschieden hat, die Genehmigung für Thiacloprid als Wirkstoff in Pflanzenschutzmitteln nicht zu erneuern.  weiter »
Marktbeobachtungsstelle Wein (c) proplanta 10.11.2019

Kommission startet Marktbeobachtungsstelle für Wein »


Brüssel - Nachdem erst vor kurzem eine Marktbeobachtungsstelle für Obst und Gemüse eingerichtet worden ist, hat die Europäische Kommission jetzt auch ein entsprechendes „Observatorium“ für den Weinmarkt eingerichtet.  weiter »
EU-Kommission (c) proplanta 26.07.2019

Deutschland muss Bienen und Labortiere besser schützen »


Brüssel - Deutschland schützt Bienen, Schmetterlinge und Labortiere nach Ansicht der EU-Kommission zu wenig.  weiter »
Klimaschutzpolitik Viel Zeit nehmen sie sich nicht: Nach weniger als drei Stunden ist die CDU in Sachsen-Anhalt mit ihrem Wahlkampf-Parteitag durch. Hauptaufreger: Kühnerts Kollektivierungs-Ideen und neue Steuern für den Klimaschutz. (c) proplanta 05.05.2019

CDU erteilt CO2-Steuer eine Absage »


Halle - Die CDU will bei der Kommunalwahl in drei Wochen erneut stärkste Kraft werden.  weiter »
Emissionen (c) proplanta 21.01.2019

EnBW-Chef: CO2-Mindestpreis für Kohleausstieg nutzen »


Karlsruhe - Der Vorstandschef des Energiekonzerns EnBW, Frank Mastiaux, setzt beim Kohleausstieg auf einen Mindestpreis für Kohlendioxid (CO2).  weiter »
Transfette in Lebensmitteln (c) proplanta 05.10.2018

EU-Kommission will Transfette in Lebensmitteln deutlich reduzieren »


Brüssel - Um Herzkrankheiten einzudämmen, will die EU-Kommission die Menge künstlicher Transfette in Lebensmitteln strikt begrenzen.  weiter »
Kohleabbau (c) tomas - fotolia.com 05.09.2018

Grüne fordern Rodungsaufschub im Hambacher Forst »


Düsseldorf - Die oppositionellen Grünen im NRW-Landtag haben einen Aufschub der geplante Rodungen für den Braunkohle-Tagebau im Hambacher Forst gefordert.  weiter »
Kohleenergie Eine Demo für den Wald, eine Demo gegen gewalttätige Wald-Verteidiger - die Mitglieder der Kohlekommission müssen an zwei Protestlagern vorbei. Vorerst soll der Streit um den Hambacher Forst in NRW die Arbeit am Kohleausstieg aber nicht bremsen. (c) proplanta 30.08.2018

Streit um Hambacher Wald überschattet Arbeit der Kohlekommission »


Berlin - Die Kohleausstiegs-Kommission will sich vom erbitterten Streit um die Rodung des Hambacher Forsts in NRW für den Braunkohle-Tagebau zunächst nicht von der Arbeit abhalten lassen.  weiter »
Braunkohleausstieg Die Braunkohleförderung hat die Lausitz zur wichtigen Industrieregion im Osten gemacht. Über Ausstieg und Alternativen wird im Potsdamer Landtag heftig gestritten. (c) tomas - fotolia.com 31.05.2018

Heftige Debatten um Braunkohle »


Potsdam - Der Landtag in Potsdam hat am Mittwoch heftig über den Ausstieg aus der Braunkohleverstromung gestritten.  weiter »
Kohleausstieg Die Kommission ist die wohl wichtigste der neuen Bundesregierung, es geht um weniger Kohlendioxid und Zehntausende Arbeitsplätze in den Kohlerevieren. Eigentlich sollte es nun grünes Licht geben - doch das ging schief. Ein Spiegelbild der Arbeit von Merkels Koalition? (c) proplanta 30.05.2018

Schleppende Bildung der Kohlekommission »


Berlin - Die Regierung von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) kommt nicht richtig in Schwung. Die Einsetzung einer Kommission zur Zukunft der klimaschädlichen Kohlekraftwerke ist erneut verschoben worden.  weiter »
Kohleenergie Heinen-Esser soll dritte Vorsitzende in Kohle-Kommission werden. (c) proplanta 11.05.2018

Heinen-Esser soll Teil der Kohle-Kommission werden »


Berlin - Die frühere Staatssekretärin im Bundesumweltministerium, Ursula Heinen-Esser (CDU), soll als dritte Vorsitzende die Interessen Nordrhein-Westfalens in der Kohle-Kommission vertreten.  weiter »
Kohleenergie Klimaschutz, Strukturwandel, die Verteilung von Milliarden-Hilfen und das Ende des Stroms aus Kohlekraft in Deutschland - um nichts weniger geht es in einer Kommission, die schon bald mit der Arbeit beginnen soll. Kein Wunder, dass es schon im Vorfeld Zoff gibt. (c) proplanta 26.04.2018

Kohle-Kommission soll zeitnah stehen »


Berlin - Die Bundesregierung will bald Klarheit schaffen über die Zusammensetzung der geplanten Kommission zum Kohleausstieg.  weiter »
Pflanzenschutz (c) proplanta 08.04.2018

Brüssel verlängert Zulassung zahlreicher Wirkstoffe um ein Jahr »


Brüssel - Per Durchführungsverordnung hat die Europäische Kommission eine drohende Wirkstofflücke abgewendet und die Zulassung zahlreicher Substanzen im Pflanzenschutz bis zum 30. April 2019 verlängert.  weiter »
Kohleenergie Eine Kommission wird bestimmen, wann und wie Deutschland aus der Kohle aussteigt. Umweltministerin Schulze ist überzeugt, dass ihr Ressort genauso viel mitzureden hat wie das Wirtschaftsministerium - und beruft sich auf den Koalitionsvertrag. (c) proplanta 03.04.2018

Schulze will geteilte Federführung für Kohle-Kommission »


Berlin - Für die geplante Kommission zur Vorbereitung des Kohleausstiegs will Bundesumweltministerin Svenja Schulze eine geteilte Verantwortung mit Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU).  weiter »
Ausstieg aus der Kohleenergie Um internationale Klimaziele zu erreichen, muss Deutschland seine Kohlekraftwerke dicht machen. Aber wann und wie? Darüber soll eine bunt zusammengesetzte Kommission entscheiden - Umweltschützer inklusive. Die wollen aber nicht um jeden Preis dabei sein. (c) proplanta 28.03.2018

Umweltverbände stellen Bedingungen an Kommission für Kohleausstieg »


Berlin - Die führenden deutschen Umweltverbände stellen Bedingungen an die geplante Kommission zur Vorbereitung des Kohleausstiegs.  weiter »
Chips Acrylamid (c) proplanta 22.11.2017

EU macht Ernst: Neue Vorgaben für Pommes, Chips und Kekse »


Berlin - Die EU-Kommission macht Ernst mit neuen Vorgaben für die Herstellung von Pommes frites, Chips, Keksen und ähnlichen Nahrungsmitteln.  weiter »
Agrarsubventionen (c) proplanta 19.11.2017

Kommission nimmt Abstand von konkreter Kappungsgrenze »


Brüssel - Die Europäische Kommission ist von einer konkreten Kappungsgrenze für die Direktzahlungen je Betrieb abgerückt.  weiter »
EU-Emissionshandel (c) proplanta 17.08.2017

Schweiz und EU wollen Emissionshandel verknüpfen »


Bern - Der europäische Markt für den Emissionshandel soll künftig auch die Schweiz einschließen.  weiter »
Fipronil-Skandal EU könnte bei Trödelei im Fipronil-Skandal handeln. (c) M.Rosenwirth - fotolia.com 09.08.2017

Fipronil-Skandal: Droht Belgien EU-Vertragsverletzungsverfahren? »


Brüssel - Falls Belgien im Fipronil-Skandal zu langsam gehandelt haben sollte, könnte dem Land ein EU-Vertragsverletzungsverfahren drohen.  weiter »
Glyphosat-Zulassung EU (c) proplanta 18.07.2017

EU-Kommission will Glyphosat nur mit Rückhalt der EU-Länder zulassen »


Brüssel - Die EU-Zulassung des umstrittenen Unkrautvernichters Glyphosat für weitere zehn Jahre ist ungewiss. EU-Kommissar Vytenis Andriukaitis betonte am Montag, die Brüsseler Behörde werde die Lizenz nicht ohne Rückhalt der EU-Länder erneuern.  weiter »
Gemeinsame Agrarpolitik (c) proplanta 13.07.2017

GAP ist nach wie vor wichtiger Grundpfeiler der EU »


Berlin - Die Ergebnisse der jüngst in Brüssel vorgestellten Online-Konsultation zur Modernisierung und Vereinfachung der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) unterstreichen die Bedeutung einer starken GAP als unverzichtbaren Grundpfeiler der Europäischen Union.  weiter »
EU-Kommission (c) proplanta 27.03.2017

EU-Kommission billigt Fusion der Chemiegiganten Dow und DuPont »


Brüssel - Die EU-Kommission hat den Zusammenschluss der beiden US-Chemieriesen Dow und DuPont gebilligt, allerdings mit Auflagen.  weiter »
EU-Agrarpolitik Grüner, nachhaltiger, effizienter? Die EU-Kommission hat einen öffentlichen Ideenwettbewerb für die europäische Agrarpolitik in den kommenden Jahren gestartet. Woran hakt es momentan, wie könnten Lösungen aussehen? (c) proplanta 06.03.2017

EU-Agrarpolitik: Reform oder Revolution? »


Hannover/Brüssel - Die nackten Zahlen sind beeindruckend: 58 Milliarden Euro, rund 40 Prozent des gesamten EU-Haushalts, fließen jedes Jahr in die europäische Landwirtschaft.  weiter »
Syngenta-Übernahme (c) proplanta 29.10.2016

EU-Kommission will Syngenta-Übernahme durch Chinesen vertieft prüfen »


Brüssel/Basel (dpa) - Die EU-Kommission tritt bei der angepeilten Übernahme des schweizerischen Düngemittelherstellers Syngenta durch den chinesischen Chemiekonzern ChemChina auf die Bremse.  weiter »
Wale schützen Das Treffen der Walfangländer und ihrer Gegner wirft ein Schlaglicht auf ein Moratorium mit Hintertüren. Warnungen von Tierschützern finden aber in Ländern wie Norwegen und Island wenig Beachtung. (c) TEMISTOCLE LUCARELLI - fotolia.com 24.10.2016

Umweltschützer für Walfangmoratorium ohne Schlupflöcher »


Portoroz / Oslo - Der kommerzielle Fang von Großwalen ist weltweit verboten. Vor 30 Jahren trat ein entsprechendes Moratorium in Kraft.  weiter »
Eon-Aktie Der Staat macht die Atomkraftwerke dicht, ohne den Betreibern eine Entschädigung zu zahlen. Nun sinnen Eon, RWE und Vattenfall vor Gericht auf Revanche - oder ist alles nur Teil eines großen Deals? (c) Eon 13.03.2016

Jahrhundertplan könnte Eon-Aktie Auftrieb geben »


Berlin - Es ist ein bisschen absurd. Da sitzen in diesen Tagen die Chefs der Atomkonzerne in vertraulichen Runden mit Politikern und Experten der von der Regierung berufenen Atom-Kommission zusammen, um einen «Jahrhundertplan» zu schmieden.  weiter »
Atomenergie aus Deutschland (c) proplanta 29.02.2016

Atomausstieg: Kommission fordert mehr Zeit »


Berlin - Im Ringen um eine Lösung zur Finanzierung des Atomausstiegs braucht die von der Bundesregierung eingesetzte Kommission mehr Zeit.  weiter »
Dr. Helfried Giesen Dr. Helfried Giesen (c) Raiffeisen 13.01.2016

Agrarmärkte: Ehemaliger Westfleisch-Chef berät EU-Kommission »


Brüssel - Dr. Helfried Giesen, der ehemalige Geschäftsführende Vorstand der Westfleisch SCE mbH, ist zum Mitglied in der neugegründeten „Einsatzgruppe Agrarmärkte" (Agricultural Markets Task Force) der Europäischen Kommission benannt worden.  weiter »
Greening (c) proplanta 04.01.2016

EU-Kommission bittet um Rückmeldung zum Greening »


Brüssel - Landwirte und Branchenvertreter, Behörden, Nichtregierungsorganisationen sowie Forscher sind aufgerufen, der Europäischen Kommission über ihre bisherigen Erfahrungen mit dem Greening der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) zu berichten.  weiter »
Flupyradifurone - Bayer-CropScience (c) proplanta 02.11.2015

Europäische Kommission genehmigt Flupyradifurone »


Monheim - Bayer CropScience hat auf dem Weg zur Markteinführung des innovativen Insektizids Sivanto™ prime in Europa einen wichtigen Schritt geschafft.  weiter »
Trinkwasserkontrollen (c) proplanta 01.11.2015

EU-Kommission passt Trinkwasserkontrollen an »


Brüssel - Die Europäische Kommission kommt den Befürwortern einer ausgewogenen öffentlichen Trinkwasserkontrolle entgegen.  weiter »
Luftverschmutzung In mehr als 30 deutschen Städten und Ballungsräumen wird der Grenzwert für Stickstoffdioxid regelmäßig überschritten. Die EU-Kommission pocht jetzt auf Einhaltung des Grenzwertes und droht mit einem Vertragsverletzungsverfahren. (c) proplanta 08.07.2015

EU kritisiert Deutschland wegen Stickstoffdioxid-Belastung »


Berlin/Brüssel - Die EU-Kommission hat Deutschland wegen der seit Jahren anhaltenden Überschreitung des Grenzwerts für den Luftschadstoff Stickstoffdioxid (NO2) gerügt.  weiter »
Mindestlohn in der Landwirtschaft (c) proplanta 11.06.2015

Lohnuntergrenze des Mindestlohns wird alle zwei Jahre überprüft »


Berlin - Die Mindestlohn-Kommission soll künftig alle zwei Jahre prüfen, ob der flächendeckende gesetzliche Mindestlohn der allgemeinen Einkommensentwicklung angepasst werden muss.  weiter »
Gemeinsame-Agrarpolitik (c) proplanta 07.05.2015

Bürokratieabbau: Europaparlament nimmt Kommission in die Pflicht »


Brüssel - In Sachen Bürokratieabbau sieht das Europaparlament die EU-Kommission am Zug: Die politischen Gruppen im Landwirtschaftsausschuss einigten sich am Dienstag darauf, zum Thema Vereinfachung der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) keine eigene Entschließung mit Handlungsempfehlungen zu erarbeiten.  weiter »
Manfred Nüssel "Der freie Warenaustausch zwischen den Mitgliedstaaten ist eine grundlegende Errungenschaft der Gemeinschaft, die auf keinen Fall in Frage gestellt werden darf", so Nüssel. (c) drv 16.04.2015

Nüssel plädiert für freien Warenaustausch »


Berlin - Die Europäische Kommission plant, dass Mitgliedstaaten zukünftig die Verwendung von GVO als Lebens- und Futtermittel trotz vorausgegangener europäischer Zulassung untersagen dürfen.  weiter »
Einhaltung wird überprüft Alle neun Mitglieder der Kommission werden von den Tarifpartnern benannt und dann von der Bundesregierung berufen. (proplanta) 01.03.2015

Mindestlohn-Kommission überprüft alle zwei Jahre Lohnuntergrenze »


Berlin - Eine Kommission soll künftig alle zwei Jahre prüfen, ob der flächendeckende gesetzliche Mindestlohn der allgemeinen Einkommensentwicklung angepasst werden muss.  weiter »
Produktbezeichnungen Notwendig sei ein transparentes Verfahren, bei dem zum Beispiel das Bundesamt für Verbraucherschutz Leitsätze erarbeitet. (c) proplanta 28.02.2015

Foodwatch fordert neue Verfahren für Lebensmittel-Kennzeichnungen »


Berlin - Die Verbraucherorganisation Foodwatch dringt auf neue Verfahren, um Leitsätze für Lebensmittel-Kennzeichnungen festzulegen.  weiter »
Gaslagerung Künftig solle sie schon von Anfang an über Verhandlungen mit Drittstaaten informiert werden, forderte die Brüsseler Behörde am Mittwoch. (c) proplanta 25.02.2015

Brüssel will EU-Staaten beim Gaseinkauf über die Schulter schauen »


Brüssel - Beim Gaseinkauf verlangt die EU-Kommission von den Staaten mehr Einblick.   weiter »
Fördermittel Herdenschutzhunde  Um Schafe besser vor Wölfen zu schützen, will Brandenburg künftig die Anschaffung von Herdenschutzhunden fördern. (c) Petra Kohlstädt - fotolia.com 19.02.2015

Schutz gegen Wölfe - Land will Zuschüsse für Hunde zahlen »


Potsdam - Um Schafe besser vor Wölfen zu schützen, will Brandenburg künftig die Anschaffung von Herdenschutzhunden fördern.  weiter »
Wolfsrevier Nach Überzeugung des Nabu-Wolfsexperten Markus Bathen lassen Fundort und Größe der Falle sowie der Köder den Verdacht zu, dass damit ein Wolf getötet werden sollte. (c) proplanta 19.02.2015

Nabu stellt Anzeige wegen im Wolfsrevier aufgestellter Falle »


Cuxhaven - Wegen einer im Wolfsrevier bei Cuxhaven offen aufgestellten Schlagfalle stellt der Umweltverband Nabu Strafanzeige.  weiter »
Schutz gegen Wölfe Wer in Sachsen-Anhalt Schafe, Ziegen oder Wildtiere hält, kann ab sofort wieder Fördermittel für den Kauf von Elektro-Schutzzäunen gegen Wölfe bekommen. (c) Petra Kohlstädt - fotolia.com 17.02.2015

Finanzielle Hilfen zum Schutz gegen Wölfe »


Magdeburg - Wer in Sachsen-Anhalt Schafe, Ziegen oder Wildtiere hält, kann ab sofort wieder Fördermittel für den Kauf von Elektro-Schutzzäunen gegen Wölfe bekommen.  weiter »
Robben Robbennachwuchs in Sicht? Forscher haben eine trächtige Kegelrobbe auf der Greifswalder Oie ausgemacht. Sollte in den nächsten Tagen ein Junges geboren werden, wäre das ein wichtiger Meilenstein bei der Rückkehr der einst in der südlichen Ostsee ausgerotteten Tiere. (c) proplanta 24.01.2015

Robbennachwuchs in Sicht »


Vilm/Greifswalder Oie - Die erste Geburt eines Kegelrobbenbabys vor der Küste Mecklenburg-Vorpommerns seit Jahrzehnten steht wahrscheinlich kurz bevor.  weiter »
Beinscheibe Ländern wie Frankreich, die sich stark für eine Kennzeichnungspflicht einsetzen, werden von Kritikern zudem wirtschaftliche Interessen unterstellt. (c) proplanta 22.01.2015

Fleisch in Fertigprodukten: EU-Abgeordnete fordern strengere Regeln »


Brüssel - Die für Lebensmittelsicherheit zuständigen Europa-Abgeordneten fordern von der EU-Kommission einen Gesetzesvorschlag für Pflichtangaben zur Herkunft von Fleischzutaten in Fertigprodukten.  weiter »
EU-Ökoverordnung (c) proplanta 14.12.2014

EU-Kommission hält Einigung zur Ökoreform für aussichtlos »


Brüssel - Die Europäische Kommission erwägt, den umstrittenen Vorschlag für eine Reform der EU-Ökoverordnung zurückzuziehen.  weiter »
Lobbyregister (c) proplanta 23.11.2014

Europäische Kommission stellt Lobbyregister online »


Brüssel - Die Europäische Kommission hat sich eine neue Transparenzinitiative auferlegt: Ab dem 1. Dezember 2014 wird sie alle Kontakte ihrer Spitzenpolitiker und -beamten mit Interessenvertretern und Lobbyisten im Internet veröffentlichen.  weiter »
EU-Kommission (c) proplanta 03.11.2014

Juncker-Kommission nimmt Arbeit auf »


Brüssel - Die neue Europäische Kommission unter Jean-Claude Juncker hat am Samstag ihre Arbeit aufgenommen. Ihre fünfjährige Amtszeit läuft bis zum 31. Oktober 2019.  weiter »
Fischereipolitik (c) proplanta 06.10.2014

EU-Kommission schlägt leichte Reduzierung der Tiefsee-Fangmengen vor »


Brüssel - Zum Schutz mehrerer gefährdeter Tiefsee-Fischarten schlägt die EU-Kommission eine Kürzung der Fangmengen bis 2016 vor.  weiter »
EU-Energiekommissare (c) proplanta 01.10.2014

Widerstand gegen neuen EU-Klimakommissar Cañete hält an »


Brüssel - Brüssel bereitet sich auf den Machtwechsel an der Spitze der EU-Kommission vor. Dazu werben die neuen EU-Kommissare vor dem Europaparlament um Zustimmung. Gleich mehrere umstrittene Kandidaten stellen sich ihren Anhörungen.  weiter »
EU-Kommission (c) proplanta 12.09.2014

Umweltschützer kritisieren Neuorganisation der EU-Kommission »


Brüssel - Umweltschützer kritisieren die geplante Neuorganisation der EU-Kommission.  weiter »
EU-Kommission 2014 (c) finecki - fotolia.com 10.09.2014

Juncker-Kommission nimmt Form an »


Brüssel - Die neue EU-Kommission nimmt Gestalt an. Nach den Namen hat der künftige EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker nun auch die geplanten Zuständigkeiten der designierten Kommissare vorgelegt.  weiter »
Günther Oettinger Günther Oettinger, bisheriger EU-Energiekommissar und früherer baden-württembergischer Ministerpräsident, wird wieder von Deutschland nach Brüssel entsandt. (c) proplanta 05.09.2014

Junckers Kandidaten für die neue EU-Kommission »


Brüssel - Der künftige EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat seine Kandidatenauswahl für die neue EU-Kommission vorgelegt. Wer welches Ressort bekommen soll, ist noch nicht bekannt.  weiter »
EU-Haushalt 2015 (c) proplanta 03.09.2014

Budgetentwurf der EU-Kommission gekürzt »


Brüssel - Die EU-Mitgliedstaaten wollen den Ausgabenanstieg im EU-Budget des kommenden Jahres auf 3,3 Prozent begrenzen.  weiter »
Europa (c) proplanta 07.08.2014

Deutsche bauen auf Europa »


Brüssel - 81 Prozent Deutschen setzen auf ein vereintes Europa, um die eigenen Werte und Interessen in der globalisierten Welt durchzusetzen.  weiter »
EU-Kommission (c) proplanta 01.08.2014

Kandidaten für neue EU-Kommission stehen fest »


Brüssel - Nun stehen die Kandidaten fest. Die EU-Staaten haben ihre Vorschläge für die Besetzung der neuen EU-Kommission gemacht. Heiß umstritten bleibt das Amt des EU-Chefdiplomaten. In den nächsten Wochen muss der künftige Kommissionschef Juncker seine Mannschaft formen.  weiter »
Rückstandsuntersuchung (c) Eisenhans - fotolia.com 21.07.2014

Grenzen für Schadstoffrückstände in Lebensmitteln verschärft »


Genf - Die Vereinten Nationen (UN) haben sich auf strengere internationale Vorgaben für Schadstoffrückstände in Lebensmitteln geeinigt.  weiter »
Angela Merkel EEG Angela Merkel  (c) proplanta 04.07.2014

Merkel kritisiert EU-Kommission nach Einwänden gegen EEG-Novelle »


Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die EU-Kommission ermahnt, die Energiewende in Deutschland nicht zu gefährden.  weiter »
Freihandelsabkommen (c) proplanta 22.01.2014

EU-Kommission setzt Freihandelsgespräche mit den USA aus »


Brüssel - Wegen Kritik von Bürgern setzt die EU-Kommission die Freihandelsgespräche mit den USA teilweise aus.  weiter »
EU-Klimapolitik (c) proplanta 16.01.2014

Neue Vorgaben durch EU-Kommission »


Straßburg/Brüssel - Bei der künftigen Klimapolitik muss die EU nach Ansicht von Kommissionschef José Manuel Barroso «Arbeitsplätze und Wirtschaftswachstum» im Blick behalten.  weiter »
Agrarministergipfel 2014 (c) yasar simit - fotolia.com 15.01.2014

Agrarministergipfel mit Teilnehmern aus aller Welt »


Berlin - 72 Landwirtschaftsminister aus der ganzen Welt treffen auf Einladung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft am Samstag zum 6. Berliner Agrarministergipfel in Berlin zusammen.  weiter »
Weizensaatgut (c) proplanta 05.05.2013

EU-Kommission stellt umstrittene Saatgut-Pläne vor »


Brüssel - Nach Wochen der Kritik stellt die EU-Kommission umstrittene neue Regeln für die Zulassung und Kontrolle von Saatgut vor.  weiter »
Entwicklung EU Direktzahlungen (c) proplanta 21.04.2013

Direktzahlungen 2014: Übergangsregelungen vorgeschlagen »


Brüssel - Landwirte müssen frühestens 2015 ökologische Vorrangflächen abstellen. Diese seit einiger Zeit erwartete Entwicklung ist jetzt offiziell.  weiter »
Direktzahlungen (c) proplanta 24.03.2013

Direktzahlungen ungleich verteilt »


Brüssel - Nach Einschätzung der Europäischen Kommission waren die Direktzahlungen in der EU zuletzt weiter äußerst ungleich verteilt.  weiter »
Europäische Union (c) finecki - fotolia.com 07.11.2012

Europäische Union streitet um Finanzplanung »


Brüssel - In der Europäischen Union wird erbittert darum gestritten, wie viel Geld die EU in den sieben Jahren zwischen 2014 und 2020 ausgeben darf. Reiche Staaten wie beispielsweise Deutschland, die netto mehr in die EU-Kasse einzahlen, als sie herausbekommen, verlangen Einsparungen.   weiter »
Europäische Union (c) proplanta 07.11.2012

Fünf Milliarden Euro EU-Zahlungen fehlerhaft »


Brüssel - Schlamperei beim Einsatz von EU-Geldern führt jedes Jahr zu Milliardenverlusten. Das betrifft vor allem die Landwirtschaft und die Förderung von ärmeren Regionen. Die EU-Kommission hält dagegen: Bei Verletzung von Regeln wird das Geld zurückgefordert.  weiter »
Agrarsubventionen 2012 (c) proplanta 10.09.2012

EU-Kommission fordert Agrarsubventionen zurück »


Brüssel - Die Europäische Kommission verlangt von den Mitgliedstaaten wieder einmal Geld zurück, das laut ihrer Prüfung falsch verwendet wurde.  weiter »
Fischfang (c) proplanta 02.08.2012

EU-Kommission kürzt Quotensündern die Fisch-Fangmengen »


Brüssel - EU-Länder, die zu viel Fisch gefangen haben, müssen sich im laufenden Jahr zurückhalten.  weiter »
Käfighuhn (c) proplanta 21.06.2012

Brüssel verschickt letzte Mahnungen zu Legehennen »


Brüssel - Die EU-Kommission gibt zehn Ländern eine letzte Chance, endlich größere Käfige für Legehennen einzurichten.  weiter »
Ilse Aigner (c) proplanta 11.06.2012

Aigner gegen Abschaffung der Nulltoleranz bei Gentechnik in Lebensmitteln »


Berlin - Agrarministerin Ilse Aigner und Wirtschaftsminister Philipp Rösler auf Konfrontationskurs: Aigner pocht bei Lebensmitteln auf Einhaltung der Nulltoleranz-Grenze für Gentechnik, ihr Kabinettskollege sieht das nicht so eng und befürwortet eine weniger rigide Regelung.  weiter »
Exporterstattungen (c) proplanta 04.03.2012

EU-Agrarhaushalt 2011 endet im Plus »


Brüssel - Hohe Preise für Getreide und Milchprodukte haben dem EU-Haushalt im vergangenen Jahr einen Geldsegen beschert.  weiter »
Schweiz (c) proplanta 02.02.2012

Schweiz: Beratende Kommission unterstützt die Schwerpunkte der Agrarpolitik 2014-2017 »


Bern - Die Beratende Kommission für Landwirtschaft spricht sich für die Agrarpolitik 2014-2017 aus.  weiter »
Huhn Hunh (c) proplanta 19.01.2012

EU-Kommission strebt qualitative Verbesserungen im Tierschutz an »


Brüssel - Die Europäische Kommission hat heute eine neue, auf vier Jahre angelegte Strategie (2012-2015) verabschiedet, durch die der Tierschutz in der Europäischen Union weiter vorangebracht werden soll.  weiter »
Eier Käfigeier oder Artgerechte? (c) proplanta 18.01.2012

Trotz Verbot: Eier aus Legebatterien im Handel »


Düsseldorf - Trotz des nun EU-weit geltenden Verbots von Eiern aus Legebatterien muss die Einfuhr und Verarbeitung von illegalen Eiern dringend verhindert werden, weil sich nicht alle Mitgliedsstaaten an die Vorgaben aus Brüssel halten.  weiter »
Käfighuhn 09.01.2012

Umstellung der Legehennenhaltung nicht erreicht »


Brüssel - Trotz einer Vorbereitungszeit von mehr als zwölf Jahren haben es viele EU-Mitgliedstaaten nicht geschafft, die Legehennenhaltung mit herkömmlichen Käfigen bis zum 1. Januar vollständig umzustellen.  weiter »
EHEC-Krise (c) proplanta 09.12.2011

EHEC und Co.: Kommission für bessere Krisenreaktion »


Brüssel - Die EU soll künftig besser gegen grenzüberschreitende Gesundheitsbedrohungen wie EHEC gewappnet sein.  weiter »
Algen (c) proplanta 30.10.2011

Umwelt: Kommission drängt Frankreich und Griechenland zu intensiverer Bekämpfung der Wasserverunreinigung durch Nitrate »


Brüssel – Die Europäische Kommission fordert Frankreich und Griechenland auf, die Wasserverunreinigung durch Nitrate intensiver zu bekämpfen.  weiter »
GAP-Reform  12.10.2011

Europäische Kommission schlägt Landwirten neue Partnerschaft vor »


Brüssel - Die Europäische Kommission hat heute eine Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) für die Zeit nach 2013 im Entwurf vorgestellt.  weiter »
EU-Flagge 21.06.2011

EU will Gemüse-Streit mit Russland lösen »


Brüssel/Moskau - Die EU-Kommission dringt auf ein rasches Ende des russischen Boykotts gegen europäisches Gemüse.  weiter »
Supermarkt 20.06.2011

Brüssel will Bezeichnung Diät-Produkt aufheben »


Brüssel - Nach dem Willen der EU-Kommission soll es im Supermarkt künftig keine Lebensmittel mehr mit der Bezeichnung «Diät» geben.  weiter »
Orangensaft 29.05.2011

Fruchtgetränke besser unterscheiden »


Brüssel - Die einzelnen Kategorien von Fruchtsaft und -nektar sollten leichter voneinander unterschieden werden können. Das fordert der Umweltausschuss des Europäischen Parlaments.  weiter »
CO2-Ausstoß 24.05.2011

EU-Abgeordnete wollen schärfere Klimavorgaben »


Brüssel - Bewegung im Streit um Europas Klimaziele: EU-Abgeordnete haben sich für ein weitreichenderes Ziel beim CO2-Ausstoß ausgesprochen.  weiter »
Gartenbaubranche 29.04.2011

Europäische Kommission legt Vorschläge zur Energiebesteuerung vor »


Bonn - Die Europäische Kommission hat vor zwei Wochen ihren Richtlinienentwurf zur Energiebesteuerung vorgelegt.  weiter »
Lebensmittelimporte 11.04.2011

Europäische Kommission legt strengere Grenzwerte für Lebensmittel und Futtermittel aus Japan fest »


Berlin/Brüssel - Die Europäische Kommission und die EU-Mitgliedstaaten haben sich am 8. April in Brüssel auf international einheitliche, strengere Grenzwerte für die radioaktive Belastung von Lebensmitteln und Futtermitteln aus Japan verständigt.  weiter »
Agrarpolitik Schweiz 24.03.2011

Schweiz: Stellungnahme der Beratenden Kommission zur Agrarpolitik 2014 2017 »


Bern - Am 4. Februar 2011 traf sich die Beratende Kommission für Landwirtschaft (BeKo) unter der Leitung ihres Präsidenten Christian Wanner, um sich mit der Vernehmlassungsunterlage zur AP 14-17 zu befassen.  weiter »
Biozid-Vorschriften 15.03.2011

Umweltschutz: Kommission fordert Tschechische Republik auf, ihre Biozid-Vorschriften zu aktualisieren »


Brüssel - Die Europäische Kommission fordert die Tschechische Republik auf, ihre Rechtsvorschriften über Chemikalien zu aktualisieren und die Verwendung von zwei Biozid-Produkten zuzulassen.  weiter »
Energieeffizienzplan   09.03.2011

Klimaschutz und Energieeffizienz: Kommission zeigt den Weg auf »


Straßburg - Die Europäische Kommission stellt die Weichen in eine CO2-arme, energieeffiziente Zukunft.  weiter »
Range Rover Sport 08.03.2011

EU-Kommission will nur noch saubere Autos in Städten »


Berlin/Brüssel - Die EU-Kommission will Autoabgase in Städten einem Zeitungsbericht zufolge drastisch reduzieren.  weiter »
EU (c) proplanta 22.02.2011

Eurobarometer: Deutsche sehen optimistisch in die Zukunft »


Berlin - Die meisten Deutschen schauen nach der Wirtschaftskrise wieder optimistisch in die Zukunft.  weiter »
Wolf (c) Petra Kohlstädt - fotolia.com 08.02.2011

Schweden streiten um ihre Wölfe: Jagd und Inzucht »


Kopenhagen/Stockholm - 200 Wölfe haben zu erbittertem Streit in Schweden geführt.  weiter »
EU (c) proplanta 08.02.2011

Förderung des Innovation- und Wissenstransfers durch Beratung »


Brüssel - Netzwerk der europäischen Landwirtschaftskammern und COPA bieten Diskussionsforum zum Betriebsberatungssystem.  weiter »
Hofer Rindfleischwurst  08.02.2011

Hofer Rindfleischwurst europaweit geschützt »


München - Die Hofer Rindfleischwurst ist ab sofort europaweit geschützt.  weiter »
MV-Heringsfischer (c) Andriy Solovyov - fotolia.com 07.02.2011

EU schiebt Hilfen für MV-Heringsfischer Riegel vor »


Sassnitz/Schwerin - Die EU beteiligt sich nicht an Hilfen für die durch Fangmengenreduzierungen immer mehr eingeschränkten Küstenfischer in Mecklenburg-Vorpommern.  weiter »
EU-Erneuerbaren-Politik  01.02.2011

Neue Ausrichtung der EU-Erneuerbaren-Politik - Gezielte Förderung statt Gießkannenprinzip »


Berlin - Röttgen begrüßt Oettingers Vorschlag für eine grenzübergreifende Förderung von Projekten.  weiter »
Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.