Agrarnachrichten: Mexiko

Wassermangel 10.09.2020

Wasser-Vertrag mit USA verursacht Proteste mexikanischer Bauern »


Chihuahua - Im Norden von Mexiko haben Bauern gegen ein Jahrzehnte altes Wasser-Abkommen mit den USA protestiert.  weiter »
Sturmschäden 24.08.2020

Tropensturm in Karibik - Hurrikan vor US-Küste »


Washington / Port-au-Prince / Santo Domingo - Der tropische Wirbelsturm «Marco» hat auf seinem Weg in Richtung der südlichen US-Küste über dem Golf von Mexiko die Stärke eines Hurrikans erreicht.  weiter »
Knappe Biervorräte 24.05.2020

Bierknappheit in Mexiko - Es darf wieder gebraut werden »


Mexiko-Stadt - Die Biervorräte in Mexiko gehen zur Neige - bald könnten sie wieder aufgefüllt werden.  weiter »
Handelsstreit 09.06.2019

Trump erntet Kritik nach Einigung mit Mexiko »


Washington - Nach der Einigung zwischen den USA und Mexiko im Handels- und Grenzstreit haben die oppositionellen US-Demokraten scharfe Kritik an US-Präsident Donald Trump geübt.  weiter »
USA 03.06.2019

Handelskrieg zwischen USA und Mexiko weitet sich aus »


Washington / Mexiko-Stadt / Peking - Donald Trump schimpft auf den Nachbarn Mexiko - und schwingt erneut die Zollkeule. Mexiko nutze die USA aus.  weiter »
Handelsstreit 01.06.2019

Mexiko plant Abwehr von Trumps Strafzöllen »


Washington / Mexiko-Stadt / Peking - Mexiko will die von US-Präsident Donald Trump angedrohten Strafzölle auf alle Warenimporte aus dem Land in die USA abwehren.  weiter »
Handelskrieg
Handelskrieg 01.06.2019

USA weiten Handelskrieg in China und Mexiko aus »


Peking / Washington / Mexiko-Stadt - Die «America-First-Politik» von US-Präsident Donald Trump führt immer tiefer in einen internationalen Handelskrieg hinein.  weiter »
Ölkatastrophe 2010 06.02.2019

BP verdoppelt Jahresgewinn »


London - Der britische Ölkonzern BP hat im vierten Quartal auch dank einer gestiegenen Fördermenge kräftig zugelegt.  weiter »
Maismarkt 2018 31.08.2018

Mais-Fronttermin steigt wieder auf 183,00 EUR/t - US-Markt profitiert vom NAFTA-Abkommen mit Mexiko »


Stuttgart/Paris/Chicago - Der internationale Maismarkt konnte sich aufgrund des erfolgreichen Abschlusses über das NAFTA-Abkommen mit Mexiko befestigen, stiegen die Exportwartungen für US-Mais und US-Schweinefleisch nach Mexiko und entwickelte sich der US-Maisexport sehr positiv, erreichte der US-Maisexport ein sehr gutes Niveau von 1.519.800 t gegenüber 1.228.000 t in der Vorwoche.  weiter »
Maismarkt 29.08.2018

Maispreis sinkt auf 179,75 EUR/t - EFTA-Abkommen stabilisiert US-Mais- und Schweinefleischexporte nach Mexiko »


Stuttgart/Paris/Chicago - Der internationale Maismarkt bremste den Preisrückgang der letzten Tage etwas ein, nachdem die NAFTA-Verhandlungen der USA mit Mexiko zum Abschluss kamen, sich dadurch das Exportventil für Mais und Schweinefleisch zum für die USA wichtigsten Abnehmer in unmittelbarer Nachbarschaft wieder öffnete.  weiter »
Handelsstreit 05.06.2018

Mexiko reicht Beschwerde gegen USA bei WTO ein »


Mexiko-Stadt - Wegen der US-Strafzölle auf Stahl und Aluminium strebt Mexiko ein Streitschlichtungsverfahren bei der Welthandelsorganisation (WTO) an.  weiter »
Ölkonzern 02.05.2018

BP steigert Gewinn »


London - Gestiegene Ölpreise und eine höhere Produktion haben dem Ölkonzern BP zum Jahresstart kräftig Auftrieb gegeben.  weiter »
Freihandel mit Mexiko 23.04.2018

EU und Mexiko schmieden Pläne für neuen Handelspakt »


Brüssel - Pasta, Äpfel, Schweinefleisch: Ein runderneuertes Handelsabkommen zwischen der Europäischen Union und Mexiko soll Zölle für Agrarprodukte weitgehend abschaffen, so dass künftig 99 Prozent aller Waren frei gehandelt werden können.  weiter »
Brauerei Heineken 28.02.2018

Heineken eröffnet neues Werk in Mexiko »


Chihuahua - Der Biergigant Heineken hat seine siebte Brauerei in Mexiko eröffnet.  weiter »
Ölverschmutzung 07.02.2018

BP steigert Gewinn dank höherer Ölpreise »


London - Gestiegene Ölpreise haben dem britischen Energieriesen BP im vergangenen Jahr mehr Gewinn eingebracht.  weiter »
Ölkatastrophe 17.01.2018

BP muss wegen Ölkatastrophe weitere Milliarden zahlen »


London - Die Bewältigung der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko schlägt beim britischen BP-Konzern mit weiteren Milliardenbeträgen zu Buche.  weiter »
Rohölpreis Brent 06.09.2017

Brent gewinnt auf 53,16 USD/Barrel - Hurrikans „Irma“ steuert auf den Golf von Mexiko zu »


Stuttgart/Paris/Chicago - Der Rohölmarkt drehte zur Wochenmitte wieder nach oben.  weiter »
Rohölmarkt 03.05.2017

BP kann Gewinn dank höherer Ölpreise steigern »


London - Höhere Ölpreise haben beim britischen Ölkonzern BP zum Jahresstart für einen satten Gewinnanstieg gesorgt.  weiter »
Bison 25.02.2017

Trumps Mauer trennt auch Tiere voneinander »


McAllen - Vom Kalifornischen Rotbein-Frosch bis zur seltenen Wildkatze Jaguarundi - entlang der US-Grenze zu Mexiko ist der Tierreichtum immens.  weiter »
Avocados 29.08.2016

Globaler Avocado-Hype zerstört Wälder in Mexiko »


Mexiko-Stadt - Die Avocado liegt im Trend. Immer mehr Restaurant setzen die kalorienreiche Frucht auf die Speisekarte, die internationalen Foodblogs sind voll von kreativen Rezepten für Salate, Guacamole und Avocado-Toast.  weiter »
Ölverschmutzung 31.05.2016

Deepwater Horizon: Öl sank ganz langsam auf den Grund »


Berlin - Ölrückstände, Ruß brennender Ölteppiche und Schadstoffe von Bohrschlamm sind nach der Explosion auf der Ölplattform «Deepwater Horizon» sehr langsam auf den Meeresgrund gesunken.  weiter »
Ölplattform 16.04.2016

Mexikos Ölbranche vom Preissturz hart getroffen »


Ciudad del Carmen - In Ciudad del Carmen herrscht Ausverkauf. «Se vende» (Zu verkaufen) oder «Se renta» (Zu vermieten) steht auf Plakaten an jedem zweiten Haus in der Stadt an der mexikanischen Golfküste.  weiter »
Luftverschmutzung in der Stadt 04.04.2016

Mexiko-Stadt reagiert mit Fahrverboten auf Luftverschmutzung »


Mexiko-Stadt - «Luftqualität: schlecht» ist auf der Homepage der Umweltkommission von Mexiko-Stadt zu lesen. Wer das wissen will, muss freilich nicht im Internet gucken.  weiter »
Starkregen Mexiko 25.10.2015

Hurrikan Patricia bringt trotz Abschwächung heftige Regenfälle »


Mexiko-Stadt - Die durch den Rekord-Hurrikan «Patricia» befürchtete Katastrophe ist in Mexiko ausgeblieben. Die Schäden seien deutlich geringer als erwartet, sagte Präsident Enrique Peña Nieto nach einem Besuch betroffener Gebiete an der Pazifikküste.  weiter »
Starkregen in Mexiko 24.10.2015

Schwerster Hurrikan in Mexiko »


Manzanillo - Hurrikan «Patricia» hat über dem mexikanischen Festland an Kraft verloren, Entwarnung gibt es aber noch nicht. Der örtliche Wetterdienst stufte den Sturm zwar auf die Kategorie 1 herab, wie die Behörde am Samstag mitteilte.  weiter »
Ölkatastrophe 07.10.2015

BP zahlt wegen Ölkatastrophe 20,8 Milliarden Dollar »


Washington / London - Der britische Energiekonzern BP zahlt für die Folgen der Explosion seiner Ölplattform «Deepwater Horizon» im Golf von Mexiko 20,8 Milliarden Dollar (18,5 Mrd Euro).  weiter »
Gasförderung 19.08.2015

Umstrittenes Bohrprojekt von Shell in der Arktis genehmigt »


Washington / London - Das Arktis-Projekt des Energieriesen Royal Dutch Shell hat trotz heftigen Widerstands von Umweltschützern die Zulassung aus den USA erhalten.  weiter »
Bierproduktion in Mexiko 09.08.2015

Mexiko verschifft sein Bier weltweit »


Mexiko-Stadt - Deutschland gilt zwar vielfach als das Bier-Land schlechthin, der größte Exporteur des Gerstensafts ist allerdings Mexiko.  weiter »
Milliardeninvestition 17.06.2015

Amerikanischer Bierkonzern baut Fabriken in Mexiko aus »


Mexiko-Stadt - Der US-Konzern Constellation Brands investiert mehr als zwei Milliarden US-Dollar (über 1,8 Mrd Euro) in Mexiko.  weiter »
Tornado 2015 28.05.2015

USA erwarten eher ruhige Hurrikan-Saison »


New Orleans - Die amerikanische Wetterbehörde NOAA erwartet eine Hurrikan-Saison mit weniger atlantischen Tropenstürmen als im langjährigen Schnitt. Man rechne von Juni bis Ende Oktober mit sechs bis elf Stürmen.  weiter »
Honigschleuder 10.03.2015

Mexiko mit 15.400 Tonnen größter Honiglieferant Deutschlands »


Wiesbaden - Im Jahr 2014 wurden nach vorläufigen Ergebnissen 83.000 Tonnen Honig im Wert von 235 Millionen Euro nach Deutschland eingeführt.  weiter »
Ölpest 17.01.2015

BP droht Milliardenstrafe wegen Deepwater Horizon »


New Orleans / London - Der britische Ölriese BP muss mit einer weiteren hohen Milliardenstrafe bei der Aufarbeitung der verheerenden Explosion auf der Plattform «Deepwater Horizon» im Golf von Mexiko rechnen.  weiter »
BP Gerichtsverfahren 09.12.2014

Ölpest-Berufungsverfahren von BP gescheitert »


Washington - Neue Schlappe für BP: Der britische Ölriese ist mit seiner Berufung gegen einen Milliarden-Vergleich nach der Ölpest im Golf von Mexiko 2010 endgültig gescheitert.  weiter »
Gasproduktion Mexiko 15.11.2014

Mexikanischer Energiekonzern erhält Milliarden-Kredit aus China »


Peking / Mexiko-Stadt - Der staatliche mexikanische Energiekonzern Pemex erhält Kredite in Höhe von bis zu zehn Milliarden US-Dollar (acht Mrd Euro) aus China.  weiter »
Sturmschäden 19.09.2014

Chaos nach Stürmen auf Philippinen und in Mexiko »


Manila - Ein heftiger Tropensturm hat Tod und Chaos auf den Philippinen verbreitet. Mindestens vier Menschen kamen ums Leben.  weiter »
Hurrikan 16.09.2014

Luftwaffe fliegt Urlauber aus mexikanischer Hurrikan-Region aus »


San José del Cabo - Die mexikanischen Streitkräfte wollen eine Luftbrücke für 30.000 gestrandete Touristen aus der von Hurrikan «Odile» schwerbeschädigten Urlaubsregion im Westen Mexikos einrichten.  weiter »
Ölkatastrophe 06.09.2014

US-Regierung erfreut über Ölkatastrophen-Urteil gegen BP »


Washington - Die Explosion der Ölplattform «Deepwater Horizon» kann für BP noch teurer werden, als der Konzern befürchtet hat. Die US-Regierung freut sich über den Richterspruch.  weiter »
Fischsterben in Mexiko 03.09.2014

Massenweises Fischsterben in Mexiko wird untersucht »


Guadalajara - Nach dem Tod Hunderttausender Fische in einem See im Westen Mexikos suchen Experten nach einer Erklärung für das mysteriöse Massensterben.  weiter »
Investitionen Lateinamerika 30.05.2014

Lateinamerika zieht Investoren an »


Santiago de Chile - Die ausländischen Direktinvestitionen in Lateinamerika haben 2013 ein Rekordhoch von 184,9 Milliarden Dollar (137,3 Milliarden Euro) erreicht.  weiter »
Ölverschmutzung 15.03.2014

BP konnte Ölkatastrophe aufarbeiten »


Washington / London - Vier Jahre nach der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko mit der Explosion der Öl-Plattform «Deepwater Horizon» ist BP in den USA wieder im Geschäft.  weiter »
Freihandelsabkommen Nafta 20.02.2014

Nordamerika will Motor der Weltwirtschaft werden »


Toluca - Das Freihandelsabkommen Nafta ist bereits 20 Jahre alt, jetzt wollen die USA, Kanada und Mexiko ihre Partnerschaft neu beleben. Nordamerika soll die dynamischste Wirtschaftsregion der Welt werden. Jetzt geht es darum, Standards zu setzen.  weiter »
Ölkatastrophe 05.02.2014

Ölkatastrophe belastet BP nach wie vor »


London - Der britische Ölkonzern BP hat im vergangenen Jahr deutlich weniger verdient.  weiter »
Sturmschäden Mexiko 2013 05.10.2013

Millionen Menschen von Unwettern in Mexiko betroffen »


Mexiko-Stadt - Rund zwei Wochen nach den Hurrikans in Mexiko zeichnet sich langsam das ganze Ausmaß der Katastrophe ab. Mehr als 1,6 Millionen Menschen sind von den Unwettern betroffen.  weiter »
Hurrikan-Schäden 17.09.2013

Unwetter wüten in Mexiko und USA »


Mexiko-Stadt / Washington - Zwei Tropenstürme richten in Mexiko erheblichen Schaden an - zahlreiche Menschen kommen ums Leben. Fast das ganze Land ist von Hurrikan «Ingrid» und Tropensturm «Manuel» betroffen. Der Innenminister spricht von einem historischen Ereignis.  weiter »
Taifun-Schäden 2013 16.09.2013

Taifun in Japan fordert Todesopfer »


Tokio - Hurrican in Mexiko, Taifun in Japan: Die Wirbelstürme fordern Tote und Verletzte, viele Menschen werden noch vermisst. Der US-Staat Colorado kämpft mit Überschwemmungen nach starken Regenfällen.  weiter »
Agave 31.08.2013

Mezcal aus Mexiko - neues Trend-Getränk »


Santa Catarina Minas - Eine weiße Dampfwolke steigt empor, als die Arbeiter mit kräftigen Spatenstichen die Agavenfasern zur Seite schaufeln.  weiter »
BP 31.07.2013

BP-Gewinn von sinkenden Rohöl-Preisen gedrückt »


London - Europas zweitgrößter Ölkonzern BP hat im zweiten Quartal die sinkenden Rohölpreise zu spüren bekommen.  weiter »
Bohrinsel 22.05.2013

Bohrungen im Meer sollen sicherer werden »


Straßburg - In der Europäischen Union sollen in Zukunft strengere Umweltschutzbestimmungen für Öl- und Gasbohrungen auf hoher See gelten.  weiter »
Kaffee-Fabrik Nestlé 19.05.2013

Nestlé eröffnet weltgrößte Nescafé-Fabrik in Mexiko »


Mexiko-Stadt - Der Schweizer Lebensmittelkonzern Nestlé hat in Mexiko die nach eigenen Angaben weltweit größte Fabrik für löslichen Kaffee eröffnet.  weiter »
Honig 06.03.2013

Deutschland bezieht Honig vor allem aus Mexiko »


Wiesbaden - Ein großer Teil des in Deutschland konsumierten Honigs kommt aus Amerika.  weiter »
BP-Ölkatastrophe 26.02.2013

Prozess um Ölkatastrophe gegen Mineralölkonzern BP gestartet »


New Orleans/London - Drei Jahre nach der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko hat in den USA ein milliardenschwerer Prozess um Schadenersatz begonnen. Vor einem Gericht in New Orleans klagen seit Montag die US-Regierung und fünf Bundesstaaten gegen den Mineralölkonzern BP.  weiter »
Ölverschmutzung 23.02.2013

BP erneut vor US-Gericht »


London / New Orleans - Als sich BP vor knapp einem Jahr mit Tausenden privater Kläger über Entschädigungen für die Ölkatastrophe im Golf von Mexiko einigte, glich New Orleans einem Heerlager.  weiter »
BP 21.02.2013

BP muss geringere Entschädigung zahlen »


New Orleans / London - Der britische Ölkonzern BP hat im Kampf mit der US-Regierung und mehreren Bundesstaaten um Entschädigungen wegen der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko einen Etappensieg errungen.  weiter »
Ölverschmutzung 16.02.2013

Transocean zu Strafzahlung wegen Ölpest verurteilt »


Washington - Drei Jahre nach der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko muss nun auch der Betreiber der Plattform «Deepwater Horizon» zahlen.   weiter »
BP 06.02.2013

Ölkatastrophe schmälert noch immer BP-Gewinn »


London - Beim britischen Ölkonzern BP ist der Gewinn im vergangenen Jahr um die Hälfte eingebrochen.  weiter »
Transocean 04.01.2013

Transocean zahlt Milliarden-Strafe wegen Ölpest »


Washington / Zug - Fast drei Jahre nach der verheerenden Ölpest im Golf von Mexiko hat auch der Plattformbetreiber Transocean einen Milliardenvergleich mit der US-Regierung geschlossen.  weiter »
BP 20.11.2012

BP drohen Schadensersatzforderungen in Milliardenhöhe »


London / Washington - Nach der Einigung mit den US-Behörden auf die Rekordstrafe von 4,5 Milliarden Dollar für die Ölpest im Golf von Mexiko steht der britischen BP ein Milliardenstreit um zivilrechtliche Ansprüche bevor.  weiter »
BP 30.10.2012

BP produziert weniger aber erreicht dennoch Milliardengewinn »


London - Der britische Ölkonzern BP hat im dritten Quartal unter einer niedrigeren Produktion und geringeren Margen im Raffineriegeschäft gelitten.  weiter »
Ölkatastrophe 11.09.2012

BP muss Beteiligungen an Ölquellen verkaufen »


London - Zweieinhalb Jahre nach der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko hat der britische Ölkonzern BP sein milliardenschweres Verkaufsprogramm fast abgeschlossen.  weiter »
Hurrican Isaac 30-8-2012 30.08.2012

Milliardenschäden durch Hurrikan Isaac befürchtet »


Washington - Tropensturm «Isaac» hat an der Südküste der USA Tausende Menschen in die Flucht getrieben. Allein in der Gemeinde St. John Parish westlich von New Orleans brachte die Nationalgarde rund 3.000 Einwohner in Sicherheit, wie der TV-Sender CNN heute berichtete.  weiter »
Hurrican Isaac 29.08.2012

Gewaltiger Hurrikan legt Ölproduktion im Golf von Mexiko lahm »


New York - Die Ölarbeiter im Golf von Mexiko sind im Zwangsurlaub. Seitdem Hurrikan «Isaac» das Meer vor der US-Küste aufwühlt, ruht die Produktion auf den meisten Öl- und Gasplattformen.  weiter »
Ölverschmutzung 10.06.2012

BP will für Ölkatastrophe zahlen »


London - Der britische Ölkonzern BP will einem Bericht zufolge mit einer Pauschalsumme von 15 Milliarden US-Dollar (12 Mrd. Euro) alle staatlichen Forderungen für die Ölkatastrophe im Golf von Mexiko abgelten.  weiter »
Ölverschmutzung 21.04.2012

BP muss Schadensersatz nachzahlen »


Washington/ London - Zwei Jahre nach der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko muss der britische Ölkonzern BP Tausenden von Geschädigten einen höheren Ausgleich zahlen.  weiter »
Shell 14.04.2012

Shell meldet Ölfilm im Golf von Mexiko »


London - An der Londoner Börse sind am Donnerstag die Aktien von Shell deutlich gesunken, nachdem der britisch-niederländische Konzern einen Ölfilm nahe seiner Produktionsstätten im Golf von Mexiko bekanntgegeben hat.  weiter »
Ölverschmutzung 04.03.2012

BP einigt sich mit Ölpest-Klägern »


London - Es ist ein großer Schritt nach vorne für den Ölkonzern BP - doch die Ziellinie ist noch weit entfernt.  weiter »
Ölverschmutzung 27.02.2012

Prozess um Ölpest im Golf von Mexiko verschoben »


London - Im Streit um die schlimmste Ölpest der US-Geschichte wird ein Mammutprozess in New Orleans unwahrscheinlicher. Die Verhandlung wurde erst einmal für eine Woche verschoben. Nach Medienberichten soll BP vor einer milliardenschweren Einigung mit den Klägern stehen.  weiter »
Ölverschmutzung 11.02.2012

BP will Deepwater-Horizon-Debakel mit Vergleichen abhaken »


London - Der britische Ölkonzern BP verhandelt nach einem Medienbericht mit der US-Regierung über eine außergerichtliche Entschädigung für die Wasserverschmutzung im Golf von Mexiko.  weiter »
Ölförderung 08.02.2012

BP sieht sich nach Milliardengewinn wieder in der Spur »


London - Zwei Jahre nach der verheerenden Ölpest im Golf von Mexiko ist der britische Ölkonzern BP wirtschaftlich wieder in der Spur.  weiter »
Trockene Erde 24.01.2012

Trockenheit in Mexiko: Calderón verkündet Notfallplan »


Mexiko-Stadt - Mit einem milliardenschweren Notfallplan will Mexiko die katastrophalen Folgen der längsten Trockenzeit seit 70 Jahren bekämpfen.  weiter »
Sturmschäden 22.08.2011

Hurrikan Irene zieht durch Karibik »


Mexiko-Stadt - Karibik-Wirbelsturm «Irene» ist wie vorausgesagt zu einem Hurrikan erstarkt. Bis zum Montagmorgen (Ortszeit) wurden dennoch keine größeren Schäden bekannt. Die Länder der Region sind in Alarmbereitschaft.  weiter »
Windbruch 21.08.2011

Wirbelsturm Irene bedroht Karibik - Harvey löst sich auf »


Mexiko-Stadt - Die Hurrikansaison in der Karibik wird intensiver: Jetzt droht ein Sturm, die Dominikanische Republik in Hurrikanstärke heimzusuchen.  weiter »
Shell 16.08.2011

Shell in der Kritik »


London - Eigentlich sollte Shell wissen, was zu tun ist - zumindest, dass zu langes Schweigen eine sehr schlechte Idee ist.  weiter »
Bambus 21.07.2011

Zentralamerika setzt auf Bambus als Baumaterial »


Mexiko-Stadt - In Mittelamerika soll Bambus eine «Wunderwaffe» gegen das Abholzen der Wälder und den Klimawandel werden.  weiter »
Fairtrade 13.05.2011

Öko-fairer Mais und öko-fairer Reis für alle? »


Gräfelfing/Mainz - Im Rahmen Ihrer gemeinsamen Kampagne "Öko+Fair ernährt mehr!" legen Naturland und der Weltladen-Dachverband zwei Fallstudien zum Thema Mais und Reis vor.  weiter »
Meer 04.04.2011

Medien: BP will wieder im Golf von Mexiko bohren »


London/Washington - Knapp ein Jahr nach der Explosion seiner Bohrinsel «Deepwater Horizon» will der britische Konzern BP laut Medienberichten wieder im Golf von Mexiko nach Öl suchen.  weiter »
Fruchthandel 10.02.2011

Mexiko: Hälfte des Frische-Umsatzes wird in Europa erzielt »


Berlin - „Die FRUIT LOGISTICA ist für unsere Obst- und Gemüseproduzenten die wichtigste Messe, hier treffen sie all ihre Abnehmer“, so Mexikos Botschafter Francisco González bei seinem Messebesuch.   weiter »
Meer 04.02.2011

Golf von Mexiko erholt sich bis Ende 2012 »


Washington - Der Golf von Mexiko wird sich einer Studie zufolge voraussichtlich bereits Ende 2012 weitgehend von der Ölpest des letzten Jahres erholt haben.  weiter »
Meer 01.02.2011

BP wegen Ölkatastrophe mit fast 5 Milliarden Dollar Verlust »


London - Die Ölbranche boomt, BP macht Verlust.  weiter »
Golf von Mexiko 12.01.2011

Ölpest-Kommission ruft zum Umdenken auf »


Washington - Es ist ein Zitat, das US-Präsident Barack Obama vermutlich am liebsten aus dem Geschichtsbuch streichen will.  weiter »
Adipositas 10.01.2011

Schalter-Protein für die Fettverbrennung - Verantwortlich für Adipositas? »


Bonn - Zwar wird es zur Zeit bisher überwiegend bei Mäusen erforscht, doch macht das Protein Crtc3 schon heftige Schlagzeilen.  weiter »
Ölverschmutzung 07.01.2011

Ölpest im Golf Folge vermeidbarer Fehler »


Washington - Ignorierte Warnsignale, Managementversagen und eine Aufsicht ohne Biss: Die Ölpest im Golf von Mexiko war die Folge vermeidbarer Fehler der an der Bohrung beteiligten Unternehmen und auch die Behörden patzten.  weiter »
Meer 06.01.2011

Bakterien haben Methan der Golf-Ölpest schnell abgebaut »


Washington - Bakterien haben den Großteil des Methangases geschluckt, das bei der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko aus dem Meeresboden geströmt ist  weiter »
USA 17.12.2010

USA verklagen BP und andere Firmen wegen Ölpest »


Washington - Die USA wollen den britischen Konzern BP und andere Unternehmen wegen der Ölpest im Golf von Mexiko mit einer Milliardenklage vor Gericht zerren.  weiter »
Meer 02.12.2010

Obama will Ölbohrverbot vorläufig beibehalten »


Washington - Jubel bei US-Umweltschützern: Präsident Barack Obama will als Konsequenz der schweren Ölpest im Sommer ein geltendes Ölbohrverbot vielerorts vorläufig beibehalten.  weiter »
toter Fisch 02.12.2010

2010 als Jahr der Ölpest: Schock in USA nicht überwunden »


Washington - Das schwarze Gold wurde 2010 für die Menschen an der amerikanischen Golfküste zum schwarzen Gift. Die schlimmste Ölpest der US-Geschichte hat viele verunsichert. Die Leute sehnen sich nach Normalität.  weiter »
Klimahilfe 01.12.2010

EU-Klimahilfen in Cancún kritisiert »


Cancún - Die Europäische Union hat auf dem Klimagipfel in Cancún (Mexiko) ihre zugesagten kurzfristigen Klimahilfen für ärmere Staaten vorgestellt und gleich harte Kritik geerntet.  weiter »
Weltklimakonferenz 2010 30.11.2010

Klimawandel: Konferenz von Cancún muss ein wichtiger Schritt hin zu einem rechtsverbindlichen globalen Klimaschutzrahmen sein »


Brüssel - Die UN-Klimakonferenz, die am 29. November im mexikanischen Cancún beginnt, muss eine wesentliche Etappe auf dem Weg zur Schaffung eines umfassenden, rechtsverbindlichen globalen Klimaschutzrahmens sein.  weiter »
Weltklimagipfel 29.11.2010

Klimagipfel in Cancún - Hoffen auf China »


Cancún/Berlin - Der Klimagipfel von Cancún soll aus den Bruchstücken von Kopenhagen einen neuen Weg für ein globales Klimaabkommen bauen. In Mexiko werden zunächst nur Teilerfolge erwartet. Umweltminister Röttgen betont, alle müssten sich bewegen.  weiter »
Klimakonferenz 29.11.2010

Thüringen muss sich noch stärker auf Klimawandel einstellen »


Erfurt - „Trotz seiner geringen Größe muss auch ein Land wie Thüringen einen Beitrag zum globalen Klimaschutz leisten“, forderte Thüringens Umweltminister Jürgen Reinholz anlässlich der heute in Mexiko beginnenden UN-Klimakonferenz.  weiter »
Ölverschmutzung 20.11.2010

Studie: BP und US-Regierung tragen Schuld an Ölpest »


Washington - Neben BP trägt auch die US-Regierung einer Studie zufolge Mitschuld an der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko.  weiter »
Heringe 16.11.2010

Nach Ölpest Fischen fast überall wieder erlaubt »


Washington - Knapp sieben Monate nach Beginn der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko ist das Fischen dort im Meer fast überall wieder erlaubt.  weiter »
Thunfischbestände 19.10.2010

Thunfisch-Bestände von Ölpest massiv betroffen »


Paris - Die Ölkatastrophe im Golf von Mexiko hat dem Atlantischen Blauflossen-Thunfisch hart zugesetzt.  weiter »
Strand 16.10.2010

Sechs Monate Ölpest vor US-Küste - Wird sich was ändern? »


Washington - «Bohrinseln verursachen heute im allgemeinen keine Ölpest», sagte Barack Obama. «Sie sind technologisch sehr weit entwickelt.»  weiter »
Ölquelle versiegelt 20.09.2010

Ölquelle vor US-Küste endgültig versiegelt »


Washington - Großes Aufatmen am Golf von Mexiko: Fünf Monate nach Beginn der wohl schwersten Ölpest der Geschichte ist die Ölquelle vor der US-Küste endgültig versiegelt.  weiter »
Meer 19.09.2010

Ölquelle vor US-Küste nach fünf Monaten endgültig dicht »


Washington - Fünf Monate nach Beginn der schwersten Ölpest der US-Geschichte ist die defekte Ölquelle im Golf von Mexiko endgültig versiegelt.  weiter »
toter Fisch 17.09.2010

Rätsel um Massen-Fischsterben am Golf von Mexiko »


Washington - Fünf Monate nach Beginn der Ölpest im Golf von Mexiko gibt ein massives Fischsterben am Mississippi-Delta Rätsel auf.  weiter »
Meer 17.09.2010

Ölquelle soll am Sonntag endgültig versiegelt sein »


Washington - Endlich das «Finale»: Fast auf den Tag genau fünf Monate nach Beginn der Ölkatastrophe am 20. April im Golf von Mexiko will BP das  weiter »
Ölpest im Golf von Mexiko 08.09.2010

Der Kampf gegen die Ölpest im Golf von Mexiko »


Berlin - Die Ölpest im Golf von Mexiko nach der Explosion der Bohrinsel «Deepwater Horizon» ist die bisher schlimmste.  weiter »
Golf von Mexiko 05.09.2010

BP kommt bei Bohrlochversiegelung im Golf von Mexiko voran »


Washington - BP ist dem endgültigen Versiegeln seiner Katastrophen-Ölquelle im Golf von Mexiko wieder einen Schritt näher gekommen.  weiter »
Klimapolitik 26.08.2010

Langfristfinanzierung im Bereich Klima: Genfer Klimadialog will Wege aufzeigen »


Bern - Am 2. und 3. September 2010 treffen sich in Genf auf Einladung der Schweiz und Mexiko Vertreterinnen und Vertreter aus über 40 Ländern, um die Langfristfinanzierung im Klimabereich zu diskutieren.  weiter »
Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.