Agrarnachrichten: Milchmarkt

Milchpulver Protest mit Pulverpyramide - Milchbauern sind sauer. (c) proplanta 20.05.2020

Milchbauern protestieren mit Milchpulverpyramide »


Stuttgart - Mit einer zwei Meter hohen Pyramide aus mehr als 300 Milchpulver-Säcken haben Milchbauern in Stuttgart gegen die Einlagerung ihrer Produkte protestiert.  weiter »
Milchmarkt 2020 Molkerei Ammerland befürwortet Milchmengenreduzierung in der Corona-Pandemie. (c) proplanta 18.05.2020

Molkerei Ammerland tritt für Milchmengenreduzierung ein »


Wiefelstede - Die Molkerei Ammerland tritt in der Corona-Pandemie für eine freiwillige Milchmengenreduzierung gegen Entgelt ein, finanziert aus dem EU-Milch-Pakt.  weiter »
Milchproduktion 2020 Milchproduktion soll zum Schutz bäuerlicher Betriebe EU-weit gedrosselt werden. (c) proplanta 27.04.2020

Naturschutz- und Agrarverbände fordern Drosselung der Milchproduktion »


Nürnberg - Naturschutz- und Agrarverbände in Bayern fordern, die Milchproduktion zum Schutz bäuerlicher Betriebe EU-weit zu verringern.  weiter »
Milchprodukte Geschlossene Restaurants - Milchbauern klagen über angespannte Lage. (c) proplanta 22.04.2020

Milchmarkt durch Corona unter Druck »


Magdeburg - Wegen der anhaltenden Corona-Krise sind die Milchbauern in Sachsen-Anhalt verunsichert, mahnt der Bauernverband Sachsen-Anhalt.  weiter »
Milchmarkt 2019 Pro-Kopf-Verbrauch von Konsummilch  im Jahr 2019 gesunken. (c) proplanta 21.04.2020

Pro-Kopf-Verbrauch von Konsummilch sinkt unter 50 kg »


Bonn - Während die Deutschen im Jahr 2000 noch nahezu 54 kg Konsummilch verbrauchten, waren es 2019 nach vorläufigen Angaben des Bundesinformationszentrums Landwirtschaft (BZL) noch 49,5 kg.  weiter »
Milcherzeugerpreise 2020 (c) proplanta 19.04.2020

Milcherzeugerpreise weiterhin nicht kostendeckend »


Bonn - Die betriebswirtschaftliche Situation der Milcherzeuger in Deutschland ist weiterhin von einem deutlichen Kostenüberhang geprägt.  weiter »
Milchmarkt 2020 Diskussion um Krisen-Maßnahmen für Milchprodukte. (c) proplanta 16.04.2020

Milchbauernverband fordert Mengenbegrenzung statt Einlagerung »


Berlin / Wittenburg - Der Bundesverband Deutscher Milchviehhalter (BDM) lehnt eine mögliche private Lagerhaltung von Milchprodukten ab, um sinkende Preise in der Corona-Krise zu vermeiden.  weiter »
Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (c) proplanta 11.04.2020

Klöckner warnt Einzelhandel vor Preisdruck auf Milchbauern »


Düsseldorf - Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner hat den Lebensmitteleinzelhandel vor einem allzu hohen Preisdruck auf die Bauern gewarnt - vor allem auf die Halter von Milchkühen.  weiter »
Milchmarkt 2020 (c) proplanta 02.04.2020

Panik am Milchmarkt »


Schwäbisch Gmünd - Am Terminmarkt an der EEX in Leipzig sind sowohl die Butter-, als auch insbesondere die Magermilchkontrakte panikartig eingebrochen.  weiter »
Sinkender Milchpreis Coronakrise Die Corona-Krise bringt den Milchmarkt durcheinander - Supermärkte kämpfen mit Rekordnachfrage, gleichzeitig brechen an den internationalen Agrarmärkten die Preise für Milcherzeugnisse ein. Was ist los? (c) proplanta 26.03.2020

Corona lässt Milchpreise einbrechen »


München - Die Corona-Krise führt zu Verwerfungen auf dem Milchmarkt. Während die Molkereien Mühe haben, die stark gestiegene Nachfrage in den Supermärkten zu bedienen, stottert der Export, das Geschäft mit der Gastronomie und gewerblichen Kunden ist weitgehend zum Erliegen gekommen.  weiter »
Milchanlieferungen 2019 in Deutschland Molkereien in Deutschland konnten 2019 mit 32,44 Millionen Tonnen Milch annähernd die gleiche Menge wie im Vorjahr verarbeiten. (c) proplanta 01.03.2020

Milchanlieferungen 2019 in Deutschland auf Vorjahresniveau »


Bonn - Die Molkereien in Deutschland haben im vergangenen Jahr nach vorläufigen Angaben der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) insgesamt 32,44 Mio. t Milch erfasst; das waren rund 48.740 t oder 0,1 % weniger als 2018.  weiter »
Magermilchpulververkäufe (c) proplanta 23.02.2020

EU-Milchprodukte weltweit begehrt »


Brüssel - Die europäischen Exporteure von Milchprodukten haben 2019 meist mehr Ware in Drittländern absetzen können als im Jahr zuvor.  weiter »
Agrarmarkt 2019/20 (c) proplanta 24.12.2019

Agrarmarkt-Daten zum Jahreswechsel »


Berlin - Im Wirtschaftsjahr 2019/20 wurden in Deutschland 44,4 Millionen Tonnen Getreide geerntet.  weiter »
Milchpreise Entwicklung (c) proplanta 03.12.2019

Milchpreise: Rückblick & Ausblick »


Schwäbisch Gmünd - Der Welt-Milchmarkt ist geprägt von einer seit Mitte 2018 mehr oder minder unveränderten Produktion.  weiter »
Milchpreise Aldi (c) proplanta 05.11.2019

Aldi erhöht Milchpreise »


Düsseldorf - Milch wird teurer - allerdings nur ein wenig.  weiter »
Milcherzeugerpreise (c) proplanta 20.10.2019

Milcherzeugerpreise weiterhin nicht kostendeckend »


Göttingen - Die deutschen Milcherzeuger sind nach wie vor weit von kostendeckenden Erlösen entfernt.  weiter »
Milchpreise 2019 (c) proplanta 02.10.2019

Milchpreise stabil, Butterpreise rückläufig »


Schwäbisch Gmünd - Der Welt-Milchmarkt ist geprägt von einer seit fast ei-nem Jahr in Summe weitgehend unveränderten Produktion.  weiter »
Weltweite Kuhmilcherzeugung Weltweite Produktion soll laut USDA in diesem Jahr um 1,4 Prozent steigen. (c) proplanta 04.08.2019

Weltweite Milchproduktion wächst 2019 langsamer »


Washington -  Widrige Witterungsbedingungen für den Futteraufwuchs und der Herdenabbau in wichtigen Produktionsländern werden im laufenden Jahr die weltweite Kuhmilcherzeugung nur unterdurchschnittlich wachsen lassen.  weiter »
Milchpreise 2019 (c) proplanta 03.08.2019

Agrarmarkt aktuell: Milchpreise haben Tal durchschritten »


Schwäbisch Gmünd - Am Welt-Milchmarkt ist die leichte Depression der letzten beiden Monate offenbar überwunden.  weiter »
Milchpreise 2019 (c) proplanta 05.06.2019

Die Stimmung am Weltmilchmarkt »


Schwäbisch Gmünd - Am Welt-Milchmarkt hat sich die seit Dezember anhaltende positive Stimmung zuletzt leicht abgeschwächt. Der Global Dairy Trend Tender in Neuseeland hat nach 11 Versteigerungen mit steigenden Preisen am 21.5. mit -1,2 % erstmals wieder etwas niedriger notiert.  weiter »
Milcherzeugung 2019 (c) proplanta 26.05.2019

Globale Milcherzeugung wächst 2019 langsamer »


Rom - Die globale Milcherzeugung wird 2019 weiter steigen, allerdings nicht so stark wie in den Vorjahren. Vor allem in den großen Exportnationen dürfte der Produktionsanstieg eher moderat ausfallen.  weiter »
Milchanlieferung Deutschland (c) proplanta 07.05.2019

Milchanlieferung in Deutschland - Rückstand gegenüber Vorjahr »


München - Die Auswertung der Gesamterzeugung an Milch in Deutschland belegt, dass tendenziell in den ersten beiden Monaten das Milchaufkommen unter den Vorjahrwerten liegt.  weiter »
Milchpreise Österreich (c) proplanta 05.05.2019

Milchpreise: Südtiroler Milchbauern erhielten fast 51 Cent pro Liter »


Bozen - Während die Milchbauern in Deutschland 2018 für ihre Rohmilch einen durchschnittlichen Preis von etwa 34 Cent/kg erlösten, erhielten ihre Kollegen in Südtirol im Jahresmittel 50,64 Cent/kg.  weiter »
Käseproduktion 2017 (c) proplanta 14.04.2019

Käseproduktion in Deutschland auf Rekordniveau gestiegen »


Bonn - Die Molkereiunternehmen in Deutschland haben im vergangenen Jahr die Käseerzeugung gegenüber 2017 um 1,8 % auf die neue Rekordmenge von 2,52 Mio. t ausgedehnt.  weiter »
Brexit: Folgen für Landwirtschaft (c) proplanta 23.03.2019

Brexit: Für Milchbauern schwerere Folgen als Russlandembargo »


Berlin - Für die deutschen Milchbauern könnte ein ungeregelter Brexit deutlich schlimmere Folge haben als das Einfuhrembargo Russlands gegen Lebensmittel aus westlichen Ländern.  weiter »
Milchpreise Abstrakt und irgendwie weit weg ist für viele Deutsche der geplante Austritt Großbritanniens aus der EU. Dabei könnten sie die Auswirkungen direkt zu spüren bekommen - etwa im Kühlregal. (c) proplanta 22.03.2019

Warum der Brexit die Milchpreise gefährdet »


Berlin - Eine Kuh lässt das Milchgeben nicht bleiben, nur weil der Mensch keinen Käse mehr kauft. Und gibt es zu viele Milchprodukte am Markt, sinken die Preise. Die Rechnung klingt einfach. Was dahinter steckt, ist dagegen richtig kompliziert:  weiter »
Milchpreis Seit Jahren klagen Milchbauern über zu niedrige Preise, immer mehr Betriebe schließen. Der Verband der Milchbauern sieht drei Punkte, die die Lage verbessern würden. Der Landwirtschaftsminister rief die Viehhalter zur Einigkeit auf. (c) proplanta 08.03.2019

Landwirte fordern höheren Milchpreis »


Güstrow - Zu niedrige Milchpreise, dafür vermehrt Vorwürfe wegen Tierquälerei und Umweltverschmutzung - die Problemliste aus Sicht der Milchbauern in Mecklenburg-Vorpommern ist lang.  weiter »
EU-Milchpreise (c) proplanta 17.02.2019

Entwicklung der EU-Milchpreise »


Brüssel - Die überwiegende Mehrheit der Erzeuger in der Europäischen Union hat im vergangenen Jahr weniger Geld für die angelieferte Milch erhalten als im Vorjahr, doch es gab auch zahlreiche Ausnahmen.  weiter »
Milchpreise 2019 (c) proplanta 11.02.2019

Milchpreise wieder im Keller - Zahl der Milchbauern bröckelt »


Schwerin - Die Milchbauern leiden weiter unter niedrigen Preisen.  weiter »
Milchanlieferung 2019 (c) proplanta 02.02.2019

Agrarmarkt aktuell: Butterpreise tendieren schwächer »


Schwäbisch Gmünd - Am Milchmarkt hat sich die eher negative Stimmung zum Ende des letzten Jahres zunehmend ins Positive gedreht.  weiter »
Milchmarkt 2019 Milchmarkt 2019 - Brexit & Milchaufkommen erschweren Prognose. (c) proplanta 23.01.2019

Viele Fragezeichen am Milchmarkt »


Berlin - Der Milchindustrie-Verband (MIV) hat anlässlich seines Milchpolitischen Frühschoppens einen ersten Marktausblick auf das Jahr 2019 vorgenommen.  weiter »
Milchpulver-Verkauf EU-Kommission verkauft 80.000 Tonnen Milchpulver. (c) proplanta 12.01.2019

80.000 Tonnen Milchpulver verkauft »


Brüssel - Die EU-Kommission hat gut 80.000 Tonnen Milchpulver verkauft, das nach der Agrarpreis-Krise vor wenigen Jahren eingelagert worden war.  weiter »
Milchprodukte Die Landwirte in Sachsen kämpfen weiter gegen die Dürrefolgen. Laut Bauernverband bekommen auch die Verbraucher die Auswirkungen zu spüren. (c) proplanta 12.01.2019

Steigende Verbraucherpreise für Milch und Rindfleisch erwartet »


Limbach-Oberfrohna - Die Verbraucher müssen sich nach Überzeugung des Sächsischen Landesbauernverbandes (SLB) für 2019 auf höhere Preise für Rindfleisch und Milchprodukte einstellen.  weiter »
Milchpreise 2019 Nach dem Dürresommer 2018 schießt der Milchpreis dennoch nicht in die Höhe. Nicht überall ist das Viehfutter zu Lasten der Milchbauern knapp geworden. Risiken gibt es dagegen durch den Brexit und den Handelsstreit zwischen den USA und China. (c) proplanta 09.01.2019

Keine Preissprünge bei Milchprodukten erwartet »


Krefeld - Bei Milch und Milchprodukten können Nordrhein-Westfalens Verbraucher in den kommenden Monaten weiter mit stabilen Preisen rechnen.  weiter »
Agrarmärkte 2018 (c) proplanta 28.12.2018

Marktdaten zum Jahreswechsel 2018/19: Schwierige Zeiten für die Landwirtschaft »


Berlin - Der Deutsche Bauernverband (DBV) fasst zum Jahresende einige Marktdaten wichtiger Agrarmärkte des vergangenen Jahres zusammen und gibt einen Ausblick auf das laufende Wirtschaftsjahr.  weiter »
Milchmarkt Milchpreise (c) proplanta 10.12.2018

Preisverfall am globalen Milchmarkt gestoppt »


AUckland - Erstmals seit Anfang Juni haben sich die Preise für Milcherzeugnisse an der internationalen Handelsplattform Global Dairy Trade (GDT) wieder nach oben bewegt.  weiter »
Milchmarkt 2018 (c) proplanta 01.12.2018

Agrarmarkt aktuell: Negative Stimmung am Milchmarkt »


Schwäbisch Gmünd - Am Welt-Milchmarkt hat sich die negative Stimmung weiter verfestigt. Die Preise bei den Auktionen des Global Dairy Trade Tenders liegen seit Mitte Mai durchweg im Minus und haben über alle Produkte hinweg seither über 20 % verloren.  weiter »
Milchproduktion in Niedersachsen Jeder fünfte Liter Milch kommt aus Niedersachsen. (c) proplanta 12.11.2018

Ein Fünftel der deutschen Milch kommt aus Niedersachsen »


Hannover - Niedersachsens Milcherzeuger haben im vergangenen Jahr ihre Stellung im bundesweiten Vergleich gestärkt.  weiter »
Milchgeld (c) proplanta 11.11.2018

Milchauszahlungspreise legen im September nochmals zu »


Bonn - Mehrere Molkereiunternehmen in der Europäischen Union haben im September das Milchgeld noch einmal angehoben, doch spätestens im November dürfte Schluss mit weiteren Preiszuschlägen sein.  weiter »
Milchproduktion Niedersachsens Milchbauern steigern nach Krise Erzeugung wieder. (c) proplanta 11.11.2018

Krise überwunden: Milchbauern steigern Produktion wieder »


Hannover - Jeder fünfte Liter Milch ist im vergangenen Jahr aus Niedersachsen gekommen.  weiter »
Milchpulver (c) proplanta 10.11.2018

Milchpulverberg der EU halbiert »


Brüssel - Die Europäische Union hat ihren wegen des Preisverfalls in Europa angehäuften Milchpulverberg halbiert.  weiter »
Milchmarkt 2018 (c) proplanta 26.10.2018

Bedingungen am Milchmarkt erfordern höhere Produktpreise »


Berlin - „Auch 2018 waren die Butterpreise überraschend fest. Die Einflüsse auf den Milch- und Buttermarkt sind komplex, Prognosen daher häufig unzuverlässig“, stellte der Vorsitzende Peter Stahl anlässlich der Jahrestagung des Milchindustrie-Verbandes e.V. in Berlin fest.  weiter »
Milchpreise Im August sank die Milchproduktion wegen der Hitze - inzwischen hat sich das Niveau wieder normalisiert. Die Erzeugerpreise steigen. Das bedeutet aber nicht zwingend, dass auch die Milch im Supermarkt teurer wird. (c) proplanta 05.10.2018

Milchpreis wieder kostendeckend »


Hannover - Die Erzeugerpreise für Milch steigen: Im Durchschnitt liegen sie inzwischen wieder bei rund 35 bis 36 Cent pro Liter, nachdem sie sich im ersten Halbjahr zwischen 30 und 32 Cent je Liter bewegten.  weiter »
Agrareinkommen Schweiz 2017 Höhere landwirtschaftliche Einkommen 2017. (c) proplanta 03.10.2018

Landwirtschaftliche Einkommen in der Schweiz gestiegen »


Ettenhausen - Gemäss der Zentralen Auswertung von Buchhaltungsdaten bei Agroscope nahm das landwirtschaftliche Einkommen 2017 gegenüber dem Vorjahr um 5,6 Prozent zu.  weiter »
Milchmarkt 2018 (c) proplanta 30.09.2018

Agrarmarkt Aktuell: Negative Stimmung am Welt-Milchmarkt »


Schwäbisch Gmünd - Am Welt-Milchmarkt hat sich die abwartende, eher negative Stimmung weiter verfestigt.  weiter »
Kieler Rohstoffwert Milch (c) proplanta 09.09.2018

Kieler Rohstoffwert für Milch gibt im August leicht nach »


Kiel - Die Verwertungsmöglichkeiten der Milch über Butter und Magermilchpulver haben sich imAugust unterschiedlich entwickelt.  weiter »
Milchproduktion Bund der Milchviehhalter auf Tour - Überproduktion verhindern. (c) proplanta 30.08.2018

Bund der Milchviehhalter will Überproduktion verhindern »


Klocksin / Schwerin - Die Milchwirtschaft stolpert seit Jahren von einer Krise in die nächste.  weiter »
Milchmarkt 2018 Minister fordert höheren Milchpreis - Kritik an DMK wegen Bergen. (c) proplanta 15.08.2018

Agrarminister Backhaus fordert fairen, höheren Milchpreis »


Grimmen / Bergen - Mecklenburg-Vorpommerns Agrarminister Till Backhaus (SPD) hat Deutschlands Molkereien aufgerufen, den Bauern endlich 40 Cent pro Liter Milch zu zahlen.  weiter »
Milchmarkt (c) proplanta 14.08.2018

Reaktion der Milcherzeuger auf den Markt macht sich bezahlt »


Hannover - Auf dem Milchmarkt zeichnet sich aus Sicht der Erzeuger erneut eine positive Trendwende ab.  weiter »
Milchpreis Milchpreisentwicklung (c) BZL 14.08.2018

Milchpreis stieg im Juni auf 32,74 Cent »


Bonn - Für konventionell erzeugte Kuhmilch erhielten Erzeuger im Juni 2018 nach Angaben des Bundesinformationszentrums Landwirtschaft (BZL) 32,74 Cent pro Kilogramm. Damit stieg der Erzeugerpreis erstmals im Jahr 2018 an - um 0,59 Cent.  weiter »
Milchpreis 2018 Erzeugermilchpreise Deutschland (c) BLE 16.07.2018

Milchpreis sinkt auf 32,15 Cent »


Bonn - Der Auszahlungspreis für konventionell erzeugte Kuhmilch sank im Mai 2018 nach Angaben des Bundesinformationszentrums Landwirtschaft (BZL) innerhalb eines Monats um 0,07 auf 32,15 Cent pro Kilogramm.  weiter »
Milcherzeugerpreise (c) proplanta 15.07.2018

Tiefpunkt bei EU-Milcherzeugerpreisen erreicht »


Bonn - Führende Molkereien in der Europäischen Union haben im Mai 2018 ihre Auszahlungsleistung mehrheitlich stabil gehalten; einige Unternehmen nahmen jedoch nochmals Abschläge vor.  weiter »
Molkerei (c) proplanta 12.07.2018

Gerichtsurteil: Molkereien nicht zur Zwangsabnahme verpflichtet »


Düsseldorf - Ein Milchbauer aus Kamp-Lintfort ist mit seiner Forderung nach Zwangszuweisung einer Molkerei durch das Land Nordrhein-Westfalen vor Gericht gescheitert.  weiter »
Milchpreise 2019 (c) proplanta 01.07.2018

Kieler Rohstoffwert für Milch steigt auf Jahreshoch »


Kiel - Der Kieler Rohstoffwert für Milch ist im Juni 2018 dank höherer Verkaufspreise für Butter und Magermilchpulver auf sein bisheriges Jahreshoch gestiegen.  weiter »
Milchmarkt (c) proplanta 19.06.2018

Hohe Temperaturen senkten Milchanlieferung »


Hannover - Die ungewöhnlich große Hitze im Mai setzte nicht nur Menschen zu, auch Tieren war es deutlich zu heiß. Das gilt in erster Linie für Milchkühe, die ohnehin ein etwas moderates Klima bevorzugen.  weiter »
Milchmarkt (c) proplanta 02.06.2018

Milchpreise wieder im Abwärtstrend »


Stuttgart - Sinkende Milchpreise bringen die Landwirte im Südwesten erneut in Bedrängnis.  weiter »
Milchmarkt (c) proplanta 02.06.2018

Milchmarkt braucht faire Handelsbeziehungen »


Potsdam - Ein gut funktionierender Milchmarkt erfordert aus Sicht von Brandenburgs Agrarminister Jörg Vogelsänger (SPD) transparente und faire Lieferbeziehungen zwischen Milcherzeugern und Molkereien.  weiter »
Milchpreise 2018 (c) proplanta 01.06.2018

Agrarmarkt aktuell: Positive Stimmung wirkt sich auf Milchpreis aus »


Schwäbisch Gmünd - Am Welt-Milchmarkt setzt sich zunehmend eine positivere Stimmung durch, obwohl der Höhepunkt der Milchanlieferung auf der Nordhalbkugel noch nicht überschritten ist.  weiter »
Buttermarkt 2018 Butter und Sahne bleiben gefragt. (c) proplanta 25.05.2018

Hohe Nachfrage nach Butter und Sahne »


Hannover - Das Auf und Ab des Marktes birgt für Milchviehhalter offensichtlich weniger Risiken als unberechenbare Kehrtwendungen in der Politik.  weiter »
Bio-Milchpreise Entwicklung (c) proplanta 13.05.2018

Bio-Milchpreise bröckeln »


Mainz - Die Preise für Biomilch sind im März leicht zurückgegangen.  weiter »
Kieler Rohstoffwert für Milch (c) proplanta 06.05.2018

Butterpreis lässt Kieler Rohstoffwert für Milch steigen »


Kiel - Die Verwertungsmöglichkeiten der Milch über Butter haben sich im April weiter verbessert und den Kieler Rohstoffwert wieder über die 30-Cent-Marke steigen lassen.  weiter »
Milchpreise sinken Aldi legt vor und senkt den Milchpreis. Die Menge auf dem stark schwankenden Markt ist derzeit wieder groß. Auch bei der Butter ändert sich etwas. (c) proplanta 03.05.2018

Milchpreise sinken erheblich »


Düsseldorf - Milch wird billiger, Butter teurer: In den Kühlregalen der Supermärkte gibt es wieder deutliche Preisveränderungen.  weiter »
Milchmarkt 2018 (c) proplanta 27.04.2018

Agrarminister Backhaus sieht Bauern und Molkereien am Milchmarkt in der Pflicht »


Schwerin - Agrarminister Till Backhaus (SPD) hat Milchbauern und Molkereien ermahnt, sich auf verlässliche Lieferbeziehungen zu verständigen und so Berg- und Talfahrten beim Milchpreis entgegenzuwirken.  weiter »
Milchmarkt 2018 (c) proplanta 24.04.2018

Backhaus mahnt zu Milchmengen-Disziplin »


Rostock - Agrarminister Till Backhaus (SPD) hat von den Milchbauern strikte «Mengendisziplin» gefordert, um extreme Berg- und Talfahrten bei den Milchpreisen künftig zu verhindern.  weiter »
Milchmarkt 2017 Milchpreis mit 36 Cent im Jahresschnitt 2017 besser als erwartet. (c) proplanta 17.04.2018

36 Cent - Milchpreis im Jahresschnitt besser als erwartet »


Rastow - Die Situation der Milchbauern hat sich nach der Krise der Jahre 2015/16 wieder stabilisiert.  weiter »
Milchmarkt in Deutschland Bayerns Agrarministerin Kaniber sieht die Gefahr einer neuen Milchkrise. Gegen ein Überangebot schlägt sie konkrete Mengenvereinbarungen vor. Und erntet sofort Widerspruch. (c) proplanta 14.04.2018

Bayerns Agrarministerin warnt vor erneuter Milchkrise »


München - Ohne neue Absprachen und Verträge zwischen Molkereien und Landwirten bleibt nach Ansicht von Bayerns neuer Agrarministerin Michaela Kaniber die Gefahr einer neuen Milchkrise hoch.  weiter »
Milchmarkt 2017 Höchste Preise für Milch 2017 im Norden und in Bayern. (c) proplanta 12.04.2018

Milchpreise in Norddeutschland und Bayern besonders hoch »


Bonn / Kiel - Deutsche Bauern haben vergangenes Jahr wieder deutlich mehr Geld je Liter Milch eingenommen.  weiter »
Milchmarkt 2017 Heimische Bauern bekommen mehr Geld für Milch. (c) proplanta 11.04.2018

Mehr Geld für heimische Milchbauern »


Bonn - Die heimischen Milchbauern haben im vergangenen Jahr wieder deutlich mehr Geld von den Molkereien bekommen.  weiter »
Biomilchpreise (c) proplanta 08.04.2018

Biomilchpreise kaum unter Druck »


Mainz - Während sich die Abwärtstendenz der Preise für konventionell erzeugte Kuhmilch im Februar fortgesetzt hat, konnten sich die Biomilcherzeuger über recht stabile Erlöse freuen.  weiter »
Milchmarkt 2018 (c) proplanta 08.04.2018

Milchmarkt: Kein Preiscrash zu erwarten »


Brüssel - Nicht nur in der EU, sondern auch in anderen Teilen der Welt wird die Milcherzeugung 2018 wohl steigen.  weiter »
Milchmarkt 2018 (c) proplanta 05.04.2018

Gespaltene Grundstimmung am Milchmarkt »


Schwäbisch Gmünd - Die Grundstimmung am Welt-Milchmarkt ist derzeit gespalten.  weiter »
Milchpreisvergleich (c) proplanta 04.04.2018

Deutliche Abschläge bei den EU-Milchpreisen »


Bonn - Mehrere Molkereien in der Europäischen Union haben im Februar 2018 ihre Auszahlungsleistungen deutlich verringert und für März und April weitere Kürzungen des Milchgeldes angekündigt.  weiter »
Milchkrise Als letztes Mittel greifen Landwirte in einer Krise dazu, ihre Tiere zum Schlachter zu bringen. Als die Milchpreise 2016 drastisch sanken, stieg die Zahl der getöteten Tiere. (c) proplanta 02.04.2018

Milchkrise ebbt ab »


Hannover - Im vergangenen Jahr sind in Niedersachsen weniger Kühe geschlachtet worden als im Jahr zuvor. 172.225 Kühe brachten die Bauern 2017 landesweit zum Schlachter, ergibt eine vorläufige Auswertung des Landesamts für Statistik Niedersachsen (LSN). Das sind 10.084 weniger als im Jahr 2016.  weiter »
Landwirtschaft 4.0 VDMA Landtechnik: „Vernetzung im Kuhstall kommt mit großen Schritten voran“ - Hohe Liquidität treibt Investitionen. (c) proplanta 02.04.2018

Kuhställe immer besser vernetzt »


Frankfurt - In der Milchviehwirtschaft herrscht Aufbruchstimmung. Das weltweite Nachfragehoch des Vorjahres wirkt sich auf die Milcherzeuger in Deutschland und Europa anhaltend positiv aus.  weiter »
Milchmarkt 2018 Milchmarkt bleibt fragil. (c) proplanta 29.03.2018

Milchmarkt: fragil aber chancenreich »


Hannover - Nach zwei heftigen Preiskrisen – in den Jahren 2008/09 sowie 2015/16 – bewerten Niedersachsen Milchviehhalter den Markt für Milcherzeugnisse als fragil.  weiter »
Till Backhaus (c) Till-Backhaus.de 20.03.2018

Backhaus empfiehlt neue Vertragsmodelle für Milch zu testen »


Schwerin - Die Entwicklungen am Milchmarkt sind weiterhin instabil.  weiter »
Milchmarkt 2018 Milchbauern: Lage noch angespannter als 2017. (c) proplanta 18.03.2018

Lage am Milchmarkt angespannter als 2017 »


Berlin - Die Milcherzeuger in Deutschland haben es nach Branchenangaben weiter schwer.  weiter »
Milchwirtschaft 2018 (c) proplanta 17.03.2018

Vorzeichen am Milchmarkt 2018 stark unterschiedlich »


Berlin - „Deutsche Milch im internationalen Wettbewerb“ lautet das Thema des 9. Berliner Milchforums 2018.  weiter »
Kieler Rohstoffwert Milch (c) proplanta 04.03.2018

Kieler Rohstoffwert für Milch gibt weiter nach »


Kiel - Die Verwertungsmöglichkeiten der Milch über Butter und Magermilchpulver haben sich im Februar weiter verschlechtert und den daraus abgeleiteten Kieler Rohstoffwert den fünften Monat in Folge sinken lassen.  weiter »
Butterpreise 2018 Aldi erhöht Butterpreis - Konkurrenz wird wohl nachziehen. (c) proplanta 02.03.2018

Aldi erhöht Butterpreis - Nachziehen der Konkurrenz erwartet »


Essen - Der Butterpreis steigt wieder. Nach einem kräftigen Preisrutsch für das 250-Gramm-Paket Deutsche Markenbutter um 30 Cent auf 1,29 Euro erhöhten die Discounter Aldi Süd und Aldi Nord ihre Preise am Donnerstag wieder gemeinsam auf 1,59 Euro.  weiter »
Milchpreise 2018 Molkereigruppe DMK: Bauern können mit besseren Milchpreisen rechnen. (c) proplanta 02.03.2018

Bauern können mit besseren Milchpreisen rechnen »


Karow - Die Milchbauern können nach Einschätzung der Molkereigruppe DMK langfristig mit Preisen zwischen 30 und 40 Cent pro Liter Milch rechnen.  weiter »
Buttermarkt 2018 Mischfette stärker gefragt. (c) proplanta 23.02.2018

Nachfrage nach Milchfetten steigt »


Hannover - Die deutschen Verbraucher haben im vergangenen Jahr auf steigende Preise für Milchprodukte mit zum Teil deutlichen Kaufänderungen reagiert.  weiter »
Milchmarkt 2018 Herausforderungen auf dem Milchmarkt - Milchbauernpräsident Schmal zu Gesprächen in Brüssel. (c) proplanta 22.02.2018

Milchmarkt bringt neue Herausforderungen mit sich »


Berlin - Die aktuelle Lage auf dem Milchmarkt war eines der Themen, die bei einem Gespräch in Brüssel zwischen den MdEPs Reimer Böge und Norbert Lins und dem Milchbauernpräsidenten des Deutschen Bauernverbandes (DBV), Karsten Schmal, besprochen wurden.  weiter »
Handel mit Milchkühen (c) proplanta 15.02.2018

Milchkrise zwingt kleine Halter zur Aufgabe - Handel mit Rindern wächst »


Güstrow - Das Auf und Ab bei den Milchpreisen zwingt immer mehr kleinere Milchviehhalter zur Aufgabe und sorgt für deutlich mehr Viehverkäufe.  weiter »
Milchmarkt 2018 Milchpreise erneut im freien Fall - Seit Anfang Februar schon wieder weniger als 30 Cent Grundpreis pro Kilogramm Milch. (c) proplanta 06.02.2018

Milchpreise stürzen erneut ab »


Dresden - Als äußerst angespannt und existenzgefährdend bezeichnet der Präsident des Sächsischen Landesbauernverbandes (SLB), Wolfgang Vogel, die aktuelle Situation auf dem Milchmarkt.  weiter »
Milchmarkt 2018 (c) proplanta 02.02.2018

Agrarmarkt aktuell: Negativtrend bei Milchpreisen »


Schwäbisch Gmünd - Die Grundstimmung am Welt-Milchmarkt ist derzeit gespalten. Einerseits stagniert die neuseeländische Erzeugung in Folge einer La Niña bedingten Trockenheit.  weiter »
Milchbranche 2018 (c) proplanta 26.01.2018

Milchbranche muss sich weiterentwickeln »


Berlin - „Die Herausforderung der Milchbranche ist es, die Wettbewerbsfähigkeit in zunehmend globalen Milchmärkten zu stärken."  weiter »
Milchmarkt 2018 (c) proplanta 24.01.2018

Milchanlieferung steigt weltweit, dennoch zufriedenstellender Absatz »


Berlin - Der Milchindustrie-Verband (MIV) rechnet für das 1. Quartal 2018 mit einem Rückgang der Milch-Erzeugerpreise in Deutschland.  weiter »
IG-Milchbarometer (c) proplanta 23.01.2018

Neues Preisbarometer für die Milchviehalter »


Berlin - Die Interessensgemeinschaft Genossenschaftliche Milchwirtschaft (IGM) will mit einem neuen Instrument die Milchlieferanten der Genossenschaftsmolkereien sensibler für den Markt machen.   weiter »
Milchmarktpolitik in Deutschland (c) proplanta 18.01.2018

Milchmarkt kippt - Sicherheitsnetz notwendig »


Berlin - Deutschland muss sich mit starker Stimme für die Ausgestaltung des Sicherheitsnetzes einsetzen.  weiter »
Milchwirtschaft 2018 (c) proplanta 12.01.2018

Wirtschaftliche Lage für Milchbauern weiter angespannt »


Potsdam - Für Brandenburgs Milchwirte bleibt die wirtschaftliche Lage trotz leichter Entspannung weiterhin problematisch.  weiter »
Milchproduktion 2018 (c) proplanta 11.01.2018

Milchproduktion erreicht Rekordniveau - Preise könnten fallen »


Krefeld - Bei den Preisen für Milchprodukte ist nach den Höchstständen 2017 wieder eine sinkende Tendenz absehbar.  weiter »
Molkerei (c) proplanta 28.12.2017

Schwierige Marktlage: Molkerei Schwälbchen erzielt weniger Gewinn »


Bad Schwalbach - Trotz eines deutlich gestiegenen Umsatzes hat der hessische Molkerei-Konzern Schwälbchen 2017 weniger Gewinn als im Jahr zuvor gemacht.  weiter »
Milchpreise Entwicklung (c) proplanta 10.12.2017

Milchpreisanstieg in der EU vor dem Ende »


Bonn - Einige Molkereiunternehmen in der Europäischen Union haben im Oktober das Milchgeld noch einmal etwas angehoben, doch weitere Steigerungen sind in den nächsten Monaten nicht zu erwarten.  weiter »
Kieler Rohstoffwert Milch (c) proplanta 10.12.2017

Kieler Rohstoffwert Milch bricht ein »


Kiel - Die Verwertungsmöglichkeiten der Milch über Butter und Magermilchpulver haben sich im November 2017 spürbar verschlechtert und den Kieler Rohstoffwert deutlich nach unten gedrückt.  weiter »
Milchpreise 2018 Deutsches Milchkontor rechnet mit wieder sinkenden Milchpreisen. (c) proplanta 04.12.2017

Molkerei befürchtet wieder sinkende Milchpreise »


Bremen - Eine der größten deutschen Molkereien rechnet für das kommende Jahr mit wieder sinkenden Milchpreisen.  weiter »
Milchmarkt 2017 (c) proplanta 03.12.2017

Agrarmarkt aktuell: Große Schwankungen bei Milch und Butter »


Schwäbisch Gmünd - Die Grundstimmung am Welt-Milchmarkt trübt sich weiter ein. Der Global Dairy Trade notierte im Oktober und November das vierte Mal in Folge im Minus.  weiter »
Milchwirtschaft in Deutschland Milch ist ein beliebtes Nahrungsmittel. Warum sie so günstig verkauft wird, und was noch hinter dem Geschäft mit der Milch steckt, das will eine TV-Dokumentation ergründen. (c) proplanta 18.11.2017

Arte-Doku zum Milchmarkt-System »


Berlin - Ob die Milch von glücklichen Kühen kommt, weiß vielleicht niemand so genau.  weiter »
Milch (c) proplanta 10.11.2017

Milchbauern schöpfen wieder Hoffnung »


Hannover - In einem durchaus positiven Marktumfeld agieren derzeit Niedersachsens Milchviehhalter.  weiter »
Agrar-Konjunktur Grüner Bericht 2017: Agraraußenhandel und Bio-Landwirtschaft wächst, leichter Rückgang des Agrarbudgets. (c) proplanta 09.11.2017

Landwirtschaft in Österreich konnte Einkünfte steigern »


Wien - Die Situation in der österreichischen Land- und Forstwirtschaft hat sich 2016 etwas entspannt.  weiter »
Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.