Agrarnachrichten: Rechnungshof

EU-Rechnungshof Bio ist nicht gleich bio. Und bei den Kontrollen, die klären, wie bio die Produkte wirklich sind, gibt es noch Probleme. Das könnte dem Ruf der teureren Produkte schaden. (c) EU 15.03.2019

EU-Bio-Siegel hält nicht was es verspricht »


Brüssel - Bei der Kontrolle von Lebensmitteln mit dem EU-Bio-Siegel sieht der Europäische Rechnungshof nach wie vor Schwächen.  weiter »
EU Fördergelder Die milliardenschweren Fördertöpfe der EU locken auch Kriminelle an, die sich Gelder erschleichen. Die Bürger regt das auf: Sieben von zehn meinen, Gaunereien seien gang und gäbe. Zeit zum Gegensteuern, meint der EU-Rechnungshof. (c) proplanta 11.01.2019

EU-Fördergelder: Lasches Vorgehen gegen Betrug angemahnt »


Luxemburg - Betrug mit EU-Fördergeldern wird aus Sicht des Europäischen Rechnungshofs nicht wirksam genug bekämpft.  weiter »
Rechnungshof kritisiert Tierschutz (c) proplanta 14.11.2018

Nachholbedarf bei der Tierhaltung in der EU »


Luxemburg - Tiere werden in der Europäischen Union laut einem jetzt veröffentlichen EU-Bericht teilweise unter qualvollen Bedingungen transportiert und geschlachtet.  weiter »
Rechnungshof Bundeshaushalt Gerade erst hat die Koalition den Etat 2019 festgezurrt, wieder mit einer «Schwarzen Null». Alles gut im Bundeshaushalt? Der Rechnungshof hat erhebliche Zweifel. (c) Franz Pfluegl - fotolia.com 13.11.2018

Bundeshaushalt gerät immer stärker unter Druck »


Berlin - Der Bundesrechnungshof sieht wachsende Risiken für den Bundesetat und hat die Koalition zu einem Kurswechsel in der Finanzpolitik aufgefordert.  weiter »
Erneuerbare Energien Der Umstieg auf erneuerbare Energien in Deutschland kommt nicht richtig voran, der Ausbau der Stromnetze stockt. Gerade die wären für einen baldigen Kohleausstieg aber zentral. Das federführende Wirtschaftsministerium bekommt nun eine volle Breitseite an Kritik. (c) proplanta 29.09.2018

Altmaiers Energiewende-Management durch Rechnungshof gerügt »


Berlin - Der Bundesrechnungshof sieht bei der Umsetzung der milliardenteuren Energiewende erhebliche Defizite und macht dem zuständigen Wirtschaftsminister Peter Altmaier schwere Vorwürfe.  weiter »
Agrarsubventionen (c) proplanta 24.09.2018

Agrarsubventionen: Europäischer Rechnungshof fordert Kurskorrektur »


Berlin - Der Europäische Rechnungshof rügt die EU-Agrarförderpolitik und verlangt eine Kurskorrektur der Agrarsubventionen zugunsten kleinerer Betriebe.  weiter »
Flächenmanagement Harsche Kritik des Rechnungshofes an Staatsbetrieb Flächenmanagement. (c) proplanta 26.07.2018

Rechnungshof kritisiert Flächenmanagement des Staatsbetriebs »


Leipzig - Der Rechnungshof hat dem Staatsbetrieb Zentrales Flächenmanagement (ZFM) Sachsen ein schlechtes Zeugnis ausgestellt.  weiter »
Landwirtschaftskammer Verluste (c) proplanta 08.06.2018

Rechnungshof kritisiert Verluste der Landwirtschaftskammer »


Kiel - Der Landesrechnungshof Schleswig-Holstein hat die seit 2010 anhaltenden Verluste der Landwirtschaftskammer kritisiert.  weiter »
Welttierschutztag (c) proplanta 05.10.2017

Europäischer Rechnungshof prüft Umsetzung der Tierschutzziele »


Luxemburg - Zum Welttierschutztag (4. Oktober) hat der Europäische Rechnungshof eine Überprüfung der Bedingungen für Hühner, Schweine, Rinder und andere Nutztiere auf Bauernhöfen angekündigt.  weiter »
EU-Haushalt (c) proplanta 17.11.2016

Fehlerquote bei Verwendung von EU-Mitteln weiterhin zu hoch »


Wien - Die Fehlerquote bei der Verwendung der EU Mittel ist weiterhin hoch. Das zeigt einmal mehr der Europäische Rechnungshof (ERH) auf, dessen Jahresbericht 2015 von Oskar Herics, Österreichs Vertreter im ERH, gemeinsam mit Margit Spindelegger im EU-Ausschuss des Bundesrats präsentiert wurde.  weiter »
EU-Agrarzahlungen (c) proplanta 14.10.2016

Geringere Fehlerquote bei EU-Agrarzahlungen »


Brüssel - Der Europäische Rechnungshof (EuRH) hat im Hinblick auf den Gemeinschaftshaushalt zum neunten Mal in Folge unter dem Strich ein positives Zeugnis ausgestellt.  weiter »
Salmonelle-Eier? (c) proplanta 13.05.2016

SPD mahnt Verzögerung bei Konsequenzen aus Bayern-Ei-Affäre an »


München - Die Landtags-Opposition ist mit dem Versuch gescheitert, die Staatsregierung bei einer vom Obersten Rechnungshof (ORH) angemahnten Reform der Lebensmittelüberwachung zu mehr Tempo zu zwingen.  weiter »
Agrarsubventionen (c) proplanta 07.04.2016

Direktzahlungen: EU-Rechnungsprüfer monieren Management »


Brüssel - Der Europäische Rechnungshof (EuRH) hat erhebliche Kritik am Brüsseler Management der Agrarbeihilfen geübt, für die im Gemeinschaftshaushalt von 2014 bis 2020 insgesamt etwa 270 Mrd. Euro vorgesehen sind.  weiter »
Lebensmittelüberwachung (c) proplanta 19.02.2016

Bayerns Lebensmittelkontrolleure wehren sich nach Rechnungshofbericht »


Inzell - Nach dem Gutachten des Obersten Rechnungshof (ORH) zur Lebensmittelkontrolle in Bayern wehren sich die Lebensmittelkontrolleure gegen Pauschalverurteilungen der Medien.  weiter »
Lebensmittelüberwachung in Bayern (c) proplanta 16.02.2016

Mängel bei Lebensmittelüberwachung kritisiert »


München - Der Oberste Rechnungshof (ORH) prangert in einem Gutachten zur Bayern-Ei-Affäre Mängel in der bayerischen Lebensmittelüberwachung an.  weiter »
Vergünstigungen für Windkraftbetreiber in Rheinland-Pfalz Auf jeden Rheinland-Pfälzer entfällt eine Landesverschuldung von 8.157 Euro - deutlich mehr als anderswo. Gleichwohl haben Landesbehörden, so monieren die Prüfer, auf Einnahmen in Millionenhöhe verzichtet. (c) proplanta 13.01.2016

Schwere Vorwürfe gegen Rot-Grün wegen Vergünstigungen für Windkraftbetreiber »


Mainz - Der Rechnungshof hat der rot-grünen Landesregierung vorgeworfen, Möglichkeiten für Einnahmen und Einsparungen in mindestens zweistelliger Millionenhöhe nicht genutzt zu haben.  weiter »
EU-Agrarausgaben (c) proplanta 10.11.2015

Zu viele Fehler bei den EU-Agrarausgaben »


Luxemburg - Der Europäische Rechnungshof (EuRH) hat erneut übermäßig viele Unregelmäßigkeiten bei der Verwendung von EU-Agrargeldern gefunden.  weiter »
Agrarförderung in Baden-Württemberg (c) proplanta 13.07.2015

Rechnungshof übt Kritik an EU-Agrar-Kontrollsystem wegen zu hoher Kosten »


Karlsruhe - Der baden-württembergische Rechnungshof hat die Kosten für die Kontrollen der EU-Landwirtschaftsförderung als zu hoch kritisiert.  weiter »
Forstanstalt Thüringen (c) proplanta 30.08.2014

Linke: Rechnungshof soll Thüringenforst-Bilanz prüfen »


Erfurt - In der Kontroverse mit Umweltminister Jürgen Reinholz (CDU) um die Geschäftsbilanz der landeseigenen Forstanstalt will die Linke den Rechnungshof einschalten.  weiter »
Haushaltsführung (c) proplanta 09.04.2014

Unwirtschaftliche Photovoltaikanlagen auf staatlichen Gebäuden moniert »


München - Der Bayerische Oberste Rechnungshof (ORH) beklagt in seinem neuen Jahresbericht unwirtschaftliche Solar- und Photovoltaikanlagen auf vielen staatlichen Gebäuden.  weiter »
Agrarausgaben Agrarausgaben auch 2012 zu stark mit Fehlern belastet (c) proplanta 10.11.2013

EU-Rechnungshof kritisiert Verwendung von Agrarmitteln »


Brüssel/Luxemburg - Die Ausgaben unter der Gemeinsamen Agrarpolitik waren auch im vergangenen Jahr zu stark mit Fehlern behaftet. Zu diesem Schluss kommt der Europäische Rechnungshof (EuRH) in seinem Jahresbericht für 2012.  weiter »
Lebensmittel (c) proplanta 11.04.2013

Sinn von Lebensmittel-Subventionen wird hinterfragt »


Brüssel / Luxemburg - Die EU zahlt Subventionen in Milliardenhöhe an die Lebensmittelindustrie - aber das Geld kommt möglicherweise nicht dort an, wo es gebraucht wird.  weiter »
Agrarbeihilfen (c) proplanta 27.11.2012

Rechnungshof bemängelt Vergabepraxis von Agrarbeihilfen »


Luxemburg - "Die Verteilung der Beihilfen zur Einkommensstützung auf Inhaber landwirtschaftlicher Betriebe in den neuen Mitgliedstaaten sollte überprüft werden", so die Prüfer des Europäischen Rechnungshofs (EuRH).  weiter »
EU-Agrarreform (c) proplanta 18.04.2012

EU-Rechnungshof kritisiert Vorschläge zur Reform der GAP »


Luxemburg - Der Europäische Rechnungshof (EuRH) hat gestern eine Stellungnahme zu den Vorschlägen zur Agrarreform ab 2014 abgegeben.  weiter »
Besteuerung  (c) proplanta 02.02.2012

Rechnungshof empfiehlt andere Besteuerung kleiner Landwirte »


Berlin - Der Bundesrechnungshof sieht erhebliche Defizite in der Besteuerung landwirtschaftlicher Betriebe, die ihren Gewinn nach Durchschnittssätzen ermitteln.  weiter »
Lebensmittelskandal 22.11.2011

Bericht: Rechnungshof kritisiert Umgang mit Lebensmittelskandalen »


Berlin - Der Bundesrechnungshof hat das Krisenmanagement von Bund und Ländern bei Seuchen wie Ehec und Lebensmittelskandalen laut einem Medienbericht kritisiert.  weiter »
EU 30.06.2011

EU-Rechnungshof kritisiert Beihilfen für Bauern »


Brüssel - Die EU-Milliarden für Bauern landen einem neuen Bericht zufolge häufig bei den Falschen. Das geht aus einem Bericht hervor, den der Europäische Rechnungshof am Mittwoch in Brüssel vorgelegt hat.  weiter »
Sonderbericht  23.12.2010

Sonderbericht zur Landwirtschaft äußerster Randlage und auf kleineren Inseln des Ägäischen Meeres »


Luxemburg - Die Sondermaßnahmen zugunsten der Landwirtschaft in den Regionen in äußerster Randlage der Europäischen Union und auf den kleineren griechischen Inseln des Ägäischen Meeres wurden eingerichtet, um der strukturbedingten sozialen und wirtschaftlichen Lage dieser Gebiete gerecht zu werden.   weiter »
Ländlicher Raum 17.11.2010

Sonderbericht: Umsetzung des Leader-Konzepts zur Entwicklung des ländlichen Raums »


Luxemburg - Der Europäische Rechnungshof hat geprüft, ob das Leader-Konzept so umgesetzt wurde, dass zusätzliche Nutzeffekte erzielt und gleichzeitig die Risiken für die Wirtschaftlichkeit der Haushaltsführung minimiert wurden.  weiter »
Lage am Milchmarkt lässt weiterhin Regionen ausbluten - Erzeugerstärkung überfällig 15.04.2010

Lage am Milchmarkt lässt weiterhin Regionen ausbluten - Erzeugerstärkung überfällig »


Göttingen - Sowohl der Europäische Rechnungshof als auch das Bundeskartellamt kommen zu dem Schluss, dass der Milchmarkt nicht funktioniert!   weiter »
Gutes Zeugnis für EU-Rechnungsführung 11.11.2009

Gutes Zeugnis für EU-Rechnungsführung »


Brüssel - Der Rechnungshof hat in seinem Jahresbericht die Rechnungsführung der EU als zuverlässig bewertet.   weiter »
Europa (c) proplanta 16.10.2009

Rechnungshof: Milchmarkt überwachen »


Brüssel - Der Milchmarkt muss nach Einschätzung des Europäischen Rechnungshofes (EuRH) auch weiterhin staatlich kontrolliert werden.   weiter »
USA (c) tiero - fotolia.com 27.11.2008

US-Rechnungshof deckte Subventionsbetrug auf »


Washington - In den USA hat der Rechnungshof (GOA) mangelhafte Kontrollen bei der Vergabe von Agrarsubventionen gerügt.  weiter »
100 Euro (c) proplanta 28.03.2008

Rechnungshof: Bayerns Landwirtschaftsministerium unwirtschaftlich »


München - Der Bayerische Oberste Rechnungshof hält das Landwirtschaftsministerium in weiten Teilen für unwirtschaftlich und sogar überflüssig.   weiter »
Warenströme (c) proplanta 27.11.2007

EU-Rechnungsprüfer beklagen schlechte Exportkontrollen »


Brüssel - Der Europäische Rechnungshof hat Mängel bei der Kontrolle von Exporten beklagt, die zu Ausfuhrerstattungen aus Steuermitteln in Milliardenhöhe führen.   weiter »
EU-Subventionen (c) goodstock - fotolia.com 14.11.2007

Rechnungsprüfer kritisieren erhebliche Mängel bei den EU-Ausgaben »


Brüssel - Die Milliardenausgaben der Europäischen Union werden nach Ansicht des EU-Rechnungshofes immer noch nicht ausreichend kontrolliert.  weiter »
Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.