Agrarnachrichten: Regionale-Produkte

Lebensmitteleinkauf Klöckner: Deutsche sollten mehr für Essen ausgeben. (c) proplanta 12.01.2020

Klöckner: Deutschen sollte Essen mehr wert sein »


Berlin - Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner hat die Deutschen aufgefordert, einen höheren Anteil ihres Einkommens für Essen auszugeben.  weiter »
Regionale Produkte Vor der Grünen Woche in Berlin macht sich Bauernpräsident Rukwied dafür stark, Produkte aus der Region zu kaufen. Bei Bio-Lebensmitteln sieht er eine gefährliche Entwicklung. (c) proplanta 12.01.2020

Bauern werben für Kauf regionaler Produkte »


Berlin - Die deutschen Bauern werben bei den Verbrauchern für mehr Wertschätzung für Lebensmittel.  weiter »
Ab-Hof-Verkauf Hoff: Direkter Verkauf von Agrarprodukten stärkt regionale Identität. (c) proplanta 29.12.2019

Direkter Verkauf stärkt regionale Identität von Agrarprodukten »


Erfurt - Thüringens amtierender Agrarminister Benjamin-Immanuel Hoff hat die Bedeutung der Direktvermarktung landwirtschaftlicher Produkte betont.  weiter »
Weihnachtsgebäck Lausitzer Printen, Stollen-Dominosteine aus der Uckermark oder Gebäck mit märkischen Früchten: Mit regionalen Weihnachtsprodukten zeigen Bäcker ihr Können. Allerdings steht die Branche auch künftig vor großen Herausforderungen. 22.12.2019

Regionale Weihnachtskreationen der Bäcker - aber auch große Herausforderungen »


Potsdam - Regionale Produkte vom Bäcker um die Ecke sind bei Kunden in Brandenburg zur Weihnachtszeit besonders beliebt. Doch die große Nachfrage und höhere Qualitätsansprüche stellen das Bäckerhandwerk auch vor gewisse Herausforderungen.  weiter »
Weihnachtsbäume aus der Region Das nahende Weihnachtsfest lockt auch wieder viele Menschen in den Wald. Die 29 Forstämter im Nordosten bieten nicht nur Weihnachtsbäume. (c) proplanta 05.12.2019

Weihnachtsbäume und Wild aus der Region hoch im Kurs »


Schwerin - Die Nachfrage nach Weihnachtsbäumen und Wildfleisch aus heimischen Wäldern wächst.  weiter »
Regionale Produkte? (c) proplanta 06.10.2019

Grüne wollen präzise Kennzeichnung für regionale Produkte »


Berlin - Die Grünen verlangen für die Kennzeichnung regionaler Lebensmittel genaue Vorschriften.  weiter »
Regionale Produkte Nach welchen Kriterien suchen Verbraucher aus, wo sie ihre Einkäufe erledigen? Und was unterscheidet die Kunden in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen vom Rest von Deutschland? Eine Studie hat das Einkaufsverhalten untersucht. (c) proplanta 30.08.2019

Verbraucher bevorzugen Produkte lokaler Marken »


Leipzig - Die regionale Herkunft von Lebensmitteln finden Verbraucher aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen immer wichtiger.  weiter »
Einkorn Die Nachfrage nach ursprünglichen Getreidesorten wächst. Aber es fehlt derzeit nicht nur an Masse, sondern auch an Wissen. Forscher der Universität Hohenheim wollen das ändern. (c) proplanta 09.07.2019

3.000 Brötchen für die Wissenschaft »


Stuttgart - Schon seit 10.000 Jahren bekannt und dennoch so etwas wie der letzte Schrei beim Bio-Bäcker: Als Urgetreide kommen alte Getreidesorten wie Dinkel, Emmer und Einkorn mit Wucht zurück.  weiter »
Fleisch aus Bayern (c) proplanta 11.04.2019

Agrargenossenschaften in Bayern verzeichnen steigende Nachfragen »


München - Bayerns Bürger verspeisen offensichtlich lieber in Bayern hergestellte Lebensmittel.  weiter »
Grüne Woche 2019 Der Brandenburg-Tag gilt für die Mark als Höhepunkt der Grünen Woche. Regierungschef Woidke macht einen Rundgang durch die Messehalle des Landes und äußert sich zu Agrarthemen. Dabei liegt ihm vor allem eine Botschaft am Herzen. Schließlich greift er noch zum Taktstock. (c) proplanta 22.01.2019

Brandenburg auf der Grünen Woche »


Berlin / Potsdam - Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) hat auf der Grünen Woche für Offenheit der Verbraucher zum Kauf regionaler Produkte geworben - auch wenn sie mehr kosten sollten.  weiter »
Kaffee Kaffeerösterei gewinnt Bio-Regionalpreis auf Grüner Woche. (c) proplanta 22.01.2019

Bio-Regionalpreis für Kaffeerösterei »


Berlin - Eine Kaffeerösterei aus Köthen ist auf der Grünen Woche in Berlin mit einem Preis für regionale Bio-Lebensmittel ausgezeichnet worden.  weiter »
Regionale Produkte (c) proplanta 20.11.2018

Mehr regionale Bio-Produkte für Kantinen in Thüringen »


Erfurt - Thüringens Landwirtschaftsministerin Birgit Keller (Linke) hat sich für den verstärkten Einsatz von regionalen Bio-Produkten in Kantinen ausgesprochen.  weiter »
Regionalfenster Äpfel, Gemüse, Milch: Viele Verbraucher kaufen gern regional. Doch was genau bedeutet das? Ein Kennzeichen, das vor fünf Jahren an den Start ging, soll Transparenz schaffen. Kritikern reicht das nicht. (c) bmelv 05.11.2018

Bereits 4.200 Lebensmittel mit Regionallogo »


Berlin - Auf immer mehr Lebensmitteln in Supermärkten ist das blaue «Regionalfenster» zu finden, das Kunden mehr Klarheit über eine regionale Herkunft bringen soll.  weiter »
Lebensmitteleinkauf (c) proplanta 06.09.2018

Julia Klöckner gibt Einblick in ihre Einkaufsgewohnheiten »


Hamburg - Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (45) erledigt ihre Lebensmitteleinkäufe nach eigenen Worten häufig zwischen ihren Terminen.  weiter »
Der Saisonkalender - Obst und Gemüse Der Saisonkalender Obst und Gemüse: Wann gibt es heimisches Obst und Gemüse? (c) ble 26.07.2018

Saisonkalender für Obst und Gemüse »


Bonn - Fast jedes Obst und Gemüse ist nahezu das ganze Jahr über im Handel verfügbar. Wer jedoch saisonal einkauft, erhält nicht nur beste Qualität, sondern schont auch den Geldbeutel und das Klima.  weiter »
Nahrungsmittel-Manufakturen (c) proplanta 13.07.2018

Klein aber fein - Wettbewerb für Nahrungsmittel-Manufakturen in Mecklenburg-Vorpommern »


Schwerin - Zur Verkaufsförderung regionaler Nahrungsmittel hat das Agrarministerium einen neuen Wettbewerb ausgelobt.  weiter »
Regionale Produkte (c) proplanta 11.05.2018

Brandenburg: Vermarktung regionaler Agrarprodukte stärken »


Paaren/Glien - Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) sieht in der regionalen Vermarktung von Produkten für brandenburgische Landwirte eine Chance.  weiter »
Regionale Produkte 1,2 Millionen Euro für Stärkung regionaler Lebensmittel. (c) proplanta 10.02.2018

Regionale Lebensmittel in Bayern werden gestärkt »


München - Wer in die Verarbeitung und Vermarktung regionaler Produkte investieren möchte, kann ab sofort wieder staatliche Fördermittel beantragen.  weiter »
Regionale Produkte Regionale Wertschöpfungsketten brauchen mehr politische Unterstützung - ZDH und DBV diskutieren Chancen für Landwirtschaft und Handwerk. (c) proplanta 01.02.2018

DBV fordert mehr politische Unterstützung für Regionalität »


Berlin - Regionalität und regionale Wertschöpfungsketten in der Lebensmittelwirtschaft werden zwar von vielen Seiten gefordert, bedürfen aber der Unterstützung durch konkrete politische Maßnahmen.  weiter »
Regionale Produkte Der wachsende Hunger der Verbraucher nach Lebensmitteln mit kurzen Wegen bietet aus Sicht von Ministerpräsident Woidke enorme Chancen für Brandenburgs ländliche Regionen. Doch bei der Vermarktung könnten die Betriebe noch besser werden, mahnt der Regierungschef. (c) proplanta 23.01.2018

Regionale Produkte aus Brandenburg sichern Arbeitsplätze »


Berlin - Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) sieht in dem Auftritt der regionalen Wirtschaft bei der Internationalen Grünen Woche eine große Chance für die ländlichen Regionen.  weiter »
Regionale Produkte (c) proplanta 13.01.2018

Regionale Lebensmittel gewinnen an Bedeutung »


Schwerin - Regionalität wird bei Lebensmitteln immer wichtiger - für viele Verbraucher wichtiger als Bio.  weiter »
Regionale Lebensmittel Brunner startet neue Runde für VuV-Förderprogramm. (c) proplanta 26.08.2017

Bayern: Regionale Lebensmittel werden mit 860.000 Euro gefördert »


München - Wer in die Verarbeitung und Vermarktung regionaler Produkte investieren möchte, kann ab sofort wieder staatliche Fördermittel beantragen.  weiter »
Regionale Lebensmittel in Russland Dass es in Russland wegen der Sanktionen gegen westliche Lebensmittel keinen französischen Käse mehr gibt, stört im Alltag kaum. In der Millionenmetropole Moskau entdecken die Kunden heimische Produkte neu. (c) proplanta 05.08.2017

Russland entdeckt durch Embargo regionales Essen »


Moskau - Es ist Gurkenzeit in Russland. Dicht aufeinander gestapelt liegt das grüne Gemüse in geflochtenen Körbchen in einer Filiale der beliebten Moskauer Supermarktkette WkusWill. Appetitlich und saftig locken auch Tomaten und Äpfel die Kunden.  weiter »
Angela Merkel Angela Merkel (c) proplanta 25.06.2017

Merkel nimmt Landwirte in Schutz »


Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat vor dem Hintergrund der Diskussion um Tierhaltung und Umweltbelastung vor Pauschalurteilen über Landwirte gewarnt.  weiter »
Regionale Produkte Bayern kaufen und essen am liebsten heimische Produkte. (c) proplanta 22.06.2017

Heimische Produkte stehen in Bayern besonders hoch im Kurs »


München - Heimische Lebensmittel aus dem Freistaat erfreuen sich bei den Verbrauchern in Bayern nicht nur großer Beliebtheit - sie zahlen dafür auch gerne höhere Preise.  weiter »
Regionale Produkte (c) proplanta 10.03.2017

Regionale Produkte benötigen bessere Förderung »


München - Die Arbeitsgemeinschaft Deutsches Lebensmittelhandwerk hat der Politik vorgeworfen, regionale Erzeugnisse nicht ausreichend zu fördern.  weiter »
Regionale Produkte aus Sachsen-Anhalt (c) proplanta 30.01.2017

Sachsen-Anhalt zieht positive Bilanz der Grünen Woche 2017 »


Berlin - Aussteller und Verantwortliche aus Sachsen-Anhalt haben ein positives Fazit der Grünen Woche in Berlin gezogen.  weiter »
Lebensmitteleinkauf (c) proplanta 27.01.2017

Genossenschaftliche Dorfläden in Baden-Württemberg im Aufwind »


Jagsthausen / Stuttgart - Wenn kleine Lebensmittelgeschäfte, Bäcker und Metzger aus den Dörfern verschwinden, schließen immer öfter genossenschaftliche Dorfläden die Lücke.  weiter »
Heimische Rinderhaltung Von der heimischen Lebensmittelerzeugung über die Landschaftspflege bis zur Grünlanderhaltung – Tierhaltung im Land bleibt unverzichtbar (c) proplanta 18.01.2017

Rinderhalter leisten wertvollen Beitrag für die Gesellschaft »


Stuttgart - „Mit jedem Liter Milch, der getrunken wird, pflegen die Landwirte in Baden-Württemberg einen Quadratmeter Kulturlandschaft“, erklärt der Vizepräsident des Landesbauernverbandes (LBV), Gerhard Glaser, anlässlich des Pressestallgespräches am 17. Januar 2017 auf dem Haldenhof der Familie Schnerring in Beuren-Balzholz (Kreis Esslingen).  weiter »
Schwäbisch Hällische Ferkel (c) proplanta 10.01.2017

Qualität und Regionalität aus Schwäbisch Hall »


Stuttgart - Landwirtschaftsminister Peter Hauk MdL: „Wir müssen uns durch Qualität und Regionalität von der breiten Masse absetzen.“  weiter »
Regionale Produkte (c) proplanta 23.12.2016

Regionalvermarktung hat wichtige Partner in Agrargenossenschaften »


Freiburg - Anlässlich der Weihnachtspressefahrt besuchte der Badische Landwirtschaftliche Hauptverband (BLHV) und der ForstBW gemeinsam mit Medienvertretern den OGM Obstgroßmarkt Mittelbaden eG in Oberkirch.  weiter »
Landwirtschaft in Deutschland (c) proplanta 23.12.2016

Verbraucher profitieren von heimischer Landwirtschaft »


Berlin - Angesichts gut gefüllter Regale und einer kaum zu überblickenden Vielfalt an Lebensmitteln, gerät in Vergessenheit, dass Deutschland sich nicht vollständig mit Nahrungsmitteln versorgen kann.  weiter »
Direktvermarktung  (c) proplanta 10.12.2016

Bayerisches Regionalportal umfasst bereits 2.000 Anbieter »


München - Wer regionale Lebensmittel direkt beim Bauern kaufen möchte, findet unter www.regionales-bayern.de ein immer dichteres Netz von Anbietern  weiter »
Schweizer Brot (c) proplanta 20.10.2016

Schweiz: Regionale Lebensmittel als solche anpreisen »


Bern - Nur die Hälfte der Konsumenten geht davon aus, dass Schweizer Brot ausschliesslich in der Schweiz und mit Schweizer Getreide hergestellt wird.  weiter »
Regionale Milchprodukte (c) proplanta 10.10.2016

Milchkrise durch Kauf regionaler Produkte bekämpfen »


Ravensburg - Mit Blick auf die Preiskrise für Milchbauern hat Agrarminister Peter Hauk (CDU) zum Kauf regionaler Erzeugnisse aufgerufen.  weiter »
Regionale Lebensmittel (c) proplanta 06.10.2016

Gute Absatzchancen von regionalen Lebensmitteln bestätigt »


Bonn - Bio und noch dazu regional – seitdem die Lebensmittelherkunft für Verbraucher oft kaum noch nachvollziehbar ist, verspricht beides zusammen ein hohes Maß an Transparenz. Zudem verbinden Konsumenten mit beiden Produkteigenschaften einen besseren Geschmack sowie Gesundheits- und Umweltschutzaspekte.  weiter »
Gemüse aus dem Gewächshaus Regionales Gemüse ist gefragt. Es wird im Südwesten oft unter Glas angebaut. Das will Agrarminister Peter Hauk (CDU) nun forcieren. Die Gewächshäuser im Land entsprechen in vielen Fällen nicht mehr dem Stand der Technik. (c) proplanta 21.08.2016

Agrarminister Hauk: Mehr Gemüse unter Glas anbauen »


Stuttgart - Agrarminister Peter Hauk (CDU) will den Anbau von Gemüse unter Glas im Südwesten in den kommenden Jahren ausbauen.  weiter »
Umweltschutz ist Heimatschutz? «Umweltschutz ist Heimatschutz» - unter dieser Parole vertreten Neonazis Positionen, die gemeinhin als grün und links gelten: Gegen TTIP, für Biolandbau, gegen Gentechnik. Für die grüne Partei ist das eine Herausforderung. (c) proplanta 31.07.2016

Bio, öko, tierlieb - und braun »


München - Fensterlose Baracken aus der DDR-Zeit auf einem riesigen umzäunten Gelände, das nördlich an die Bundesstraße 169 grenzt und im Süden an den Flugplatz Chemnitz-Jahnsdorf (Sachsen).  weiter »
Absatzförderung regionale Produkte (c) proplanta 02.07.2016

Fortsetzung der baden-württembergischen Absatzförderung für Qualitätsprogramme genehmigt »


Stuttgart - Die EU-Kommission hat die Fortsetzung der baden-württembergischen Absatzförderung für das Qualitätszeichen Baden-Württemberg (QZBW) und das Bio-Zeichen Baden-Württemberg sowie für die EU-weit geschützten Spezialitäten aus Baden-Württemberg wie Tettnanger Hopfen, Fränkischer Grünkern oder Allgäuer Bergkäse genehmigt.  weiter »
Regionale Produkte? (c) proplanta 24.05.2016

Regionale Produkte sind oft Mogelpackungen »


Hannover - Regionale Produkte halten nicht immer, was sie versprechen: Das geht aus einem bundesweiten Marktcheck bei Eiern, Milch- und Fleischprodukten sowie Obst und Gemüse hervor.  weiter »
Regionale Bioprodukte (c) proplanta 16.02.2016

Mehr Bio von hier »


Berlin - Der Deutsche Bauernverband (DBV) sieht im Biomarkt gute Chancen, aber auch Herausforderungen für umstellungsinteressierte deutsche Landwirte.  weiter »
Bayerisches Bio-Siegel (c) stmelf 13.02.2016

Drei Marktführer setzen auf neues bayerisches Bio-Siegel »


Nürnberg - Rückenwind für das neue bayerische Bio-Siegel: Mit der Andechser Molkerei Scheitz, der Münchner Hofpfisterei und dem Neumarkter Lammsbräu nutzen ab sofort drei Marktführer das weiß-blaue Zeichen.  weiter »
Regionale Bioprodukte (c) proplanta 11.02.2016

Wenn schon bio, dann auch regional »


Nürnberg / Schwerin - Mecklenburg-Vorpommerns Agrarminister Till Backhaus (SPD) hat den Handel ermahnt, mehr Bio-Lebensmittel aus heimischer Produktion anzubieten und so regionale Kreisläufe und kurze Transportwege zu fördern.  weiter »
Tierwohl in Baden-Württemberg (c) proplanta 03.02.2016

Baden-Württemberg ist Vorreiter bei Tierwohlförderung »


Stuttgart - „Unsere landwirtschaftlichen Betriebe können den Wettbewerb um das billigste Schnitzel und die billigste Milch nicht gewinnen.“  weiter »
Grüne Woche 2016 (c) proplanta 21.11.2015

Grüne Woche präsentiert regionale Produkte »


Berlin - Sie sind authentisch, sie bieten wahre Geschmackserlebnisse und sie sind vor allem eines: regional. Rund 500 Aussteller zeigen das größte Messe-Angebot an Nahrungs- und Genussmitteln aus allen Regionen Deutschlands.  weiter »
Ländlicher Raum in Baden (c) proplanta 14.09.2015

Baden Messe präsentiert heimische Produkte »


Stuttgart - „Die Baden Messe gibt als Verbrauchermesse wichtige Impulse für Industrie, Handel und Handwerk genauso wie für die Land- und Forstwirtschaft."  weiter »
Dr. Till Backhaus Dr. Till Backhaus (c) Till-Backhaus.de 05.09.2015

Viehhaltung in der Krise - Backhaus fordert EU zum Handeln auf »


Schwerin - Am kommenden Montag, dem 07.09.2015, treffen sich die EU-Landwirtschaftsminister, um die aktuelle Situation der Viehhalter in Europa zu diskutieren. Gleichzeitig finden derzeit europaweit Demonstrationen von Landwirten statt.  weiter »
Ökolandbau in Baden-Württemberg (c) proplanta 19.08.2015

Nachfrage nach Bio-Lebensmitteln aus der Region steigt »


Stuttgart - Immer mehr Verbraucherinnen und Verbraucher bevorzugen Bio-Lebensmittel aus der Region. Sie schätzen diese, weil sie umweltverträglich erzeugt wurden und nachvollziehbar ist, woher sie stammen.  weiter »
Bio-Lebensmittel (c) proplanta 18.06.2015

Gesundheit und Umwelt mit Biolebensmitteln schützen »


Mainz - „Biolebensmittel enthalten erheblich weniger Schwermetalle und Pestizide, aber mehr gesundheitsfördernde Stoffe. Das ist gut für die eigene Gesundheit und unsere Umwelt.“  weiter »
Kantine mit regionalen Produkten (c) proplanta 09.06.2015

Kantinen mit regionaler Küche in NRW gesucht »


Düsseldorf - Kartoffeln und Eier aus dem Hofladen, das Fleisch von Betrieben aus der Region - für viele Menschen privat selbstverständlich.  weiter »
Regionale Produkte aus Schleswig-Holstein (c) proplanta 28.05.2015

Schleswig-Holstein feiert Jubiläum von regionalem Qualitätssiegel »


Kiel - Schleswig-Holstein hat das 50-jährige Bestehen des bundesweit ersten heimischen Gütesiegels «Geprüfte Qualität aus Schleswig-Holstein» gefeiert.  weiter »
Bioanbau in Hessen (c) proplanta 13.05.2015

Hessen will Bioanbau stärken »


Wiesbaden - In drei Ökomodellregionen des Landes sollen Anbau, Verarbeitung und Vertrieb von Biolebensmittel vorbildhaft umgesetzt werden.  weiter »
Regionale Lebensmittel (c) proplanta 16.03.2015

Bonde setzt sich für regionale Lebensmittel ein »


Stuttgart - Verbraucherinnen und Verbraucher wünschen sich Genuss und Qualität, wenn sie ans Essen und Trinken denken. Und auch Regionalität und eine verlässliche Kennzeichnung sind zunehmend von Bedeutung, wenn es um den Lebensmitteleinkauf geht.  weiter »
Bayerische Bio-Siegel - Muster Mit dem bayerischen Bio-Siegel will der Minister die ständig wachsende Nachfrage nach Bio gezielt auf heimische Produkte lenken. (c) stmelf / Gestaltungsmuster 11.02.2015

Bayerisches Bio-Siegel kommt »


Nürnberg - Das neue bayerische Bio-Siegel nimmt Gestalt an. Wie Landwirtschaftsminister Helmut Brunner auf der BIOFACH 2015 in Nürnberg mitteilte, hat die EU-Kommission jetzt im Rahmen einer Vorabstimmung grundsätzlich Einverständnis mit dem Zeichen signalisiert.  weiter »
Bioland Bioland fordert bessere politische Rahmenbedingungen für mehr heimisches Bio. (c) proplanta 09.02.2015

Bioland fordert Umstellung auf Biolandbau »


Nürnberg - Der Verbraucher will heimisches Bio und genau dafür müssen die politische Weichen noch beherzter gestellt werden“, fordert Jan Plagge, Präsident von Bioland vor der BIOFACH in Nürnberg.  weiter »
Wegweiser Regionale Produkte liegen bei Verbrauchern im Trend - doch wegen des Freihandelsabkommens mit den USA fürchten auch Brandenburger Erzeuger um ihre Spezialitäten: Qualitäts- und Produktionsstandards seien in Gefahr. (c) proplanta 19.01.2015

Woidke fordert Schutz für regionale Produkte »


Berlin - Angesichts des geplanten Freihandelsabkommens zwischen der EU und den USA setzt sich Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) für einen Schutz der regionalen Produkte ein.  weiter »
Regionale Spezialitäten (c) proplanta 18.01.2015

Ramelow spricht sich für Qualitätsstandards regionaler Produkte aus »


Berlin - Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) hält bei regional erzeugten Lebensmitteln klare Qualitätsstandards für erforderlich.  weiter »
Regionale Produkte (c) proplanta 17.01.2015

Verbraucher wollen regionales Obst und Gemüse und weniger Verpackungen »


Berlin - Deutschlands Verbraucher würden es begrüßen, wenn regionale Obst- und Gemüsesorten im Supermarkt angeboten werden – am besten ohne Plastikverpackung.  weiter »
Schwarzwälder Schinken? (c) proplanta 17.01.2015

Fleisch für Schwarzwälder Schinken kann schon heute aus USA kommen »


Berlin - Vermeintliche Regionalprodukte sind nicht erst durch das geplante Freihandelsabkommen TTIP in Gefahr, sondern bereits heute häufig nicht so regional wie sie erscheinen.  weiter »
Wiener Würstchen aus Kentucky? EU-Kommissar bekräftigt Schutz regionaler Spezialitäten. (c) proplanta 15.01.2015

Regionales schützen »


München - EU-Agrarkommissar Phil Hogan hat bekräftigt, dass bei den Gesprächen über das Freihandelsabkommen TTIP mit den USA Siegel für regionale Spezialitäten erhalten bleiben sollen.  weiter »
Regionale Produkte (c) proplanta 15.01.2015

Grüne fordern Klarheit bei Schutz regionaler Produkte »


Berlin - Stammen Spreewälder Gurken auch künftig aus dem Spreewald?  weiter »
Heimische Bioprodukte Nachfrage nach regionalen Bioprodukten ungebrochen hoch (c) proplanta 14.01.2015

Deutschland braucht mehr Biobauern »


Berlin/Mainz - „2015 muss die Trendwende für mehr heimisches Bio eingeleitet werden“, fordert Jan Plagge, Präsident von Bioland e.V. im Vorfeld der Internationalen Grünen Woche und mahnt sowohl Politik als auch Handel heimisches Bio nicht länger zu bremsen.  weiter »
Marktstand Immer häufiger greifen Kunden zu heimischen Produkten: Ein Vertrauenszuwachs für regionale Produzenten. (c) proplante 14.01.2015

Deutsche Lebensmittel immer beliebter »


Bonn - Das Vertrauen der Verbraucher zu den in Deutschland angebotenen Lebensmitteln ist spürbar gewachsen.  weiter »
Schwarzwälder Schinken Agrarminister Schmidt sorgt mit Aussagen, dass der Schutz bestimmter regionaler Spezialitäten im Zuge des Freihandelsabkommens mit den USA kippen könnte, für viel Aufregung. Er meint: Ein Missverständnis. (c) proplanta 06.01.2015

Schwarzwälder Schinken aus den USA unerwünscht »


Berlin - Verbraucherschützer, Lebensmittelbranche und Opposition haben die Bundesregierung gewarnt, den Schutz regionaler Spezialitäten aus Deutschland aufzugeben.  weiter »
Nürnberger Rostbratwurst Abensberger Spargel aus New York und Nürnberger Rostbratwürste aus Kentucky? Nach dem Vorstoß von Bundesagrarminister Schmidt zu Lockerungen beim Schutz regionaler Spezialitäten wächst der Protest. (c) proplanta 05.01.2015

TTIP - Es geht um die Wurst »


Nürnberg - In Bayern regt sich Widerstand gegen mögliche Lockerungen beim Schutz regionaler Spezialitäten.  weiter »
Regionale Produkte (c) proplanta 05.01.2015

Freihandelsabkommen gefährdet regionale Produkte »


Oldenburg - Niedersachsens Agrarminister Christian Meyer (Grüne) sieht in dem geplanten Freihandelsabkommen TTIP eine akute Gefährdung für die regionalen Spezialitäten zwischen Harz und Küste.  weiter »
Freihandelsabkommen TTIP Nürnberger Lebkuchen darf nur aus Nürnberg kommen, Schwäbische Spätzle müssen in Schwaben produziert werden. So sieht es EU-Recht vor. Daran will Agrarminister Schmidt nicht rütteln, doch sieht er Handlungsbedarf mit Blick auf die Verhandlungen um das TTIP-Abkommen. (c) proplanta 05.01.2015

Änderungen für regionale Produkte durch TTIP »


Berlin - Beim Schutz regionaler Spezialitäten könnte es mit dem geplanten Freihandelsabkommen zwischen den EU und den USA (TTIP) nach Ansicht von Bundesagrarminister Christian Schmidt Veränderungen geben.  weiter »
Regionale Produkte (c) proplanta 24.11.2014

Lebensmittel-Skandale fördern Regionaltrend »


Aachen - Die Lebensmittelskandale der letzten Jahre haben nach Einschätzung des Bundesverbands Regionalbewegung den Trend zu regionalen Produkten befördert.  weiter »
Äpfel aus der Region (c) proplanta 12.11.2014

Äpfel vom Bodensee bis zum Alten Land gut in Qualität und Geschmack »


Bonn - Mit einer bundesweiten Plakataktion unter dem Motto „Kommt von hier, schmeckt auch Dir!“ unterstreichen die deutschen Obst- und Gemüseerzeuger die Spitzenqualität ihrer regional erzeugten und vermarkteten Produkte.  weiter »
Alkoholfreie Getränke (c) proplanta 05.11.2014

Alkoholfreie Getränke-Industrie feiert Jubiläum »


Berlin - Bei einem Festakt zum 25-jährigen Bestehen der Vereinigung „Alkoholfreie Getränke-Industrie“ hat Bundesminister Christian Schmidt am Dienstag in Berlin das Potenzial der Branche gelobt.  weiter »
Regionale Produkte (c) proplanta 22.10.2014

Regional erzeugte Lebensmittel stehen hoch im Kurs »


Bonn - Wie das im Auftrag der Bundesregierung erstellte Ökobarometer aufzeigt, wollen die Verbraucher vor allem Frisches wie Fleisch, Obst und Gemüse aus regionaler Erzeugung kaufen.  weiter »
Regionale Produkte Was genau ist regional an regionalen Lebensmitteln? Damit es klarere Informationen gibt, kommt seit Jahresbeginn ein neues Logo auf immer mehr Produkte. Verbraucherschützer sehen aber einen Konstruktionsfehler. (c) proplanta 19.10.2014

Nutzen des Erklär-Logos für Regionalprodukte »


Berlin - Leberkäse, Champignons oder Rahmjoghurt: Im Supermarkt tragen viele Packungen Wappen und Medaillen.  weiter »
Regionalfenster Immer mehr Produkte im Supermarkt tragen ein blaues Logo mit der Aufschrift «regional». Die Bundesregierung verspricht sich von dem Logo mehr Klarheit für die Kunden. Verbraucherschützer haben Zweifel. (c) bmel 14.10.2014

Schmidt: Regionalfenster für Lebensmittel hat sich etabliert »


Berlin - Bundesernährungsminister Christian Schmidt (CSU) setzt auf eine wachsende Verbreitung des neuen Regional-Logos für Lebensmittel in den Supermärkten.  weiter »
Regionale Produkte (c) proplanta 12.10.2014

Bereits 2.400 Produkte tragen Regional-Logo »


Berlin - Auf immer mehr Lebensmitteln in Supermärkten ist ein neues, blaues Regional-Kennzeichen zu finden.  weiter »
Regionale Bio-Produkte (c) proplanta 18.09.2014

NRW: Vermarktung regionaler Bio-Produkte soll gestärkt werden »


Herford - NRW-Agrarminister Johannes Remmel (Grüne) will die Vermarktung regionaler Bio-Produkte im Land stärker fördern.  weiter »
Regionale Prordukte (c) proplanta 15.09.2014

Thüringen präsentiert regionale Produkte »


Erfurt - Regionalität steht beim Verbraucher hoch im Kurs. Bei den Grünen Tagen Thüringen können sich die Besucher vom 19. – 21. September 2014 davon überzeugen, was Thüringen in dieser Hinsicht zu bieten hat.  weiter »
Soja aus Hessen? (c) Norman Chan - fotolia.com 14.09.2014

Soja, Tafeltrauben und Chicorée umweltschonend anbauen »


Wiesbaden - „Was Sie hier leisten, hat Modellcharakter und ist für den Gewässerschutz sehr wichtig“, zeigte sich am Freitag die Staatssekretärin des hessischen Umweltministeriums, Dr. Beatrix Tappeser, von den Anbauprojekten der Arbeitsgemeinschaft Gewässerschutz und Landwirtschaft (AGGL) beeindruckt.  weiter »
Wurstspezialitäten (c) proplanta 21.08.2014

Urtyp-Bratwurst-Produktion startet in Rostock »


Schwerin - Der Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz, Dr. Till Backhaus, und der Geschäftsführer des Unternehmens „die ROSTOCKER Wurst- und Schinkenspezialitäten GmbH“, Tobias Blömer, haben gestern in Rostock die Produktion der Urtyp-Bratwurst offiziell gestartet.  weiter »
Regionale Produkte (c) proplanta 06.05.2014

Verbraucher akzeptieren höhere Preise für regionale Produkte »


Nürnberg - Fast die Hälfte der Verbraucher ist bereit, für regionale Lebensmittel höhere Preise zu bezahlen.  weiter »
Nudeln (c) proplanta 04.04.2014

Nudeln aus Deutschland mit bester Ökobilanz »


Stuttgart-Hohenheim - Regionale Produkte werden bei deutschen Verbrauchern immer beliebter, schlagen sogar Bio-Produkte.  weiter »
Regionale Lebensmittel (c) proplanta 10.03.2014

Regionale Lebensmittel werden bevorzugt »


München - Fast drei Viertel der Deutschen geben laut einer Umfrage regionalen Produkten den Vorzug vor anderen Lebensmitteln.  weiter »
Bioprodukte aus Bayern (c) proplanta 07.03.2014

Öko-Modellregionen in Bayern ausgezeichnet »


München - Fünf bayerische Gemeindebündnisse hat Landwirtschaftsminister Helmut Brunner am Donnerstag bei einem Festakt in der Münchner Residenz offiziell zu staatlich anerkannten Öko-Modellregionen ernannt.  weiter »
Land und Genuss 2014 (c) dlg 20.02.2014

Land & Genuss 2014 eröffnet »


Frankfurt - Zusammen mit Staatssekretärin Dr. Beatrix Tappeser (Hessisches Landwirtschaftsministerium) und Stadtrat Jan Schneider hat Carl-Albrecht Bartmer, Präsident der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft), am Donnerstag, dem 20. Februar, die Erlebnisausstellung „Land & Genuss“ auf dem Frankfurter Messegelände eröffnet.  weiter »
Regionales Fleisch ist gefragt (c) proplanta 19.02.2014

Regionale Wurstspezialitäten im Trend »


Erfurt - Bei der Auswahl von Wurst und Schinken greifen die Verbraucher nach Darstellung der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) zunehmend zu regionalen Spezialitäten.  weiter »
Land & Genuss 2014 (c) dlg 04.02.2014

Land und Genuss-Messe im Februar »


Frankfurt/Main - Die Landwirtschaft im Rhein-Main-Gebiet ist geprägt von einem ständigen Wandel. Probleme, denen Landwirte auch andernorts ausgesetzt sind, spitzen sich im Ballungsraum zu.  weiter »
Regionale Produkte (c) proplanta 04.02.2014

Regionale Lebensmittel im Trend aber rar »


Frankfurt - Die Hessen achten beim Lebensmittel-Einkauf immer öfter darauf, woher die Produkte stammen.  weiter »
Käse aus der Region (c) proplanta 22.01.2014

Lebensmittel aus der Region besonders beliebt »


München - In Bayern entscheiden sich immer mehr Verbraucher für Lebensmittel aus der Region.  weiter »
Regionale Produkte (c) proplanta 20.01.2014

Bayerisches Regionalportal für Vermarkter »


Berlin - Ein neues bayerisches Regionalportal soll den Verbrauchern den direkten Weg zu landwirtschaftlichen Produkten und Dienstleistungen aus ihrer Region weisen.  weiter »
Biologo (c) K.F.L. - fotolia.com 18.01.2014

Bio-Anbaustandort Deutschland stagniert »


Berlin - Die Bio-Milch kommt aus Dänemark, die Kartoffeln aus Öko-Landbau in Israel, der Bio-Bäcker backt mit rumänischem Weizen: Deutschlands Bio-Käufer haben es vielfach schwer, sich direkt aus ihrer Region zu versorgen.  weiter »
Lebensmittelhandel-Messe (c) proplanta 05.10.2013

Ernährungsmesse Anuga mit Bio, Regionalem und Convenience-Produkten »


Köln - Die weltgrößte Ernährungsmesse «Anuga» hat am Samstag mit Ausstellern aus fast 100 Ländern und vielen Neuheiten bei Lebensmitteln und Getränken ihre Tore geöffnet.  weiter »
Regionale Lebensmittel (c) proplanta 25.08.2013

Verbraucher bevorzugen regionale Lebensmittel »


Berlin - 92 Prozent der Verbraucher in Deutschland geben an, beim Einkauf regionale Lebensmittel zu bevorzugen, berichtet das Bundesverbraucherministerium.  weiter »
Saisonware (c) proplanta 12.08.2013

Einkauf nach Saison: Frische statt Vielfalt »


Berlin - Die Jahreszeit bestimmt den Einkaufszettel: Deutsche Verbraucher lieben Obst und Gemüse aus ihrer Region und nehmen dafür je nach Saison auch Einschränkungen bei der Menüplanung in Kauf.  weiter »
Regionakle Lebensmittel (c) proplanta 10.08.2013

Regionale Lebensmittel boomen bei Edeka »


Offenburg - Der Lebensmittelhändler Edeka Südwest spürt die steigende Nachfrage der Verbraucher nach heimischen Produkten.  weiter »
Regionale Produkte (c) proplanta 10.03.2013

Lebensmittelskandale durch regionale Strukturen vermeiden »


Schwerin - Lebensmittelskandale wie jüngst um Bio-Eier oder falsch deklariertes Pferdefleisch lassen sich nach Ansicht des Agrarbündnisses Mecklenburg-Vorpommern nur mit kleineren, überschaubaren Strukturen vermeiden.  weiter »
Regionales Gemüse? (c) proplanta 09.02.2013

Wie regional sind regionale Produkte? »


Berlin / Potsdam - Im Lager von Christoph Scholz liegt die ganze kulinarische Vielfalt Brandenburgs: Pausbäckige Äpfel, Rote Bete und knackige Möhren.  weiter »
Regionale Lebensmittel (c) proplanta 29.01.2013

Nachfrage nach regionalen Lebensmitteln steigt »


Berlin - Regionale Produkte genießen bei Verbrauchern ein hohes Vertrauen.  weiter »
Regionale Lebensmittel? (c) proplanta 25.01.2013

Was bringt die neue Regio-Kennzeichnung von Lebensmitteln? »


Berlin - Auf den Packungen locken Landeswappen und Logos mit dem Reiz des Regionalen: Dass Lebensmittel aus ihrer Heimat kommen, wird für immer mehr Kunden in Deutschland zum Kaufargument.  weiter »
Regionale Lebensmittel (c) proplanta 18.01.2013

Regionalvermarktung muss glaubwürdiger werden »


Berlin - Bioland und der Bundesverband der Regionalbewegung e.V. fordern bessere Rahmenbedingungen für die Kennzeichnung regionaler Lebensmittel.  weiter »
Regionales Gemüse (c) proplanta 29.11.2012

Pfälzer Gemüsebauern sehen Chance in Regionalität »


Mutterstadt - In der steigenden Nachfrage nach regional produziertem Gemüse und Salat sehen auch die Pfälzer Bauern eine Chance auf weiteres Wachstum.  weiter »
Regionale Produkte (c) proplanta 25.11.2012

Bremer Produkte sollen gekennzeichnet werden »


Bremen - «Made in Bremen» oder «Made in Bremerhaven» soll künftig auf Lebensmitteln aus dem kleinsten Bundesland prangen.  weiter »
Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.