Agrarnachrichten: Windräder

Solarenergie Weiter Flaute bei Windstromauktion - Solarförderung gefragt. (c) proplanta 20.02.2020

Flaute bei Windstromauktionen - Solarförderung boomt »


Bonn - Bei der Ausschreibung der Ökostrom-Förderung für Windräder an Land herrscht weiter Flaute.  weiter »
Windenergie Sturm «Sabine» treibt Stromproduktion mit Wind kräftig an. (c) proplanta 11.02.2020

Windstrom-Produktion durch Sabine kräftig gestiegen »


Essen - Sturm «Sabine» hat auch die Stromproduktion aus Windkraft kräftig angetrieben.  weiter »
Abgabe von Windkraftbetreibern Der Ausbau der Windkraft ist ins Stocken geraten, auch weil Windräder zum Teil heftig umstritten sind. Die Grünen legen deshalb ein Modell vor, von dem die betroffenen Gemeinden finanziell profitieren würden. (c) proplanta 07.02.2020

Kommt eine Abgabe von Windkraftbetreibern an Kommunen? »


Berlin - Um die Akzeptanz für Windräder zu erhöhen, werben die Grünen für regelmäßige Zahlungen von Windkraftbetreiber an die jeweiligen Kommunen.  weiter »
Windräder in Wäldern (c) proplanta 06.02.2020

Neue Windräder auch in Wäldern? »


Hannover - Das niedersächsische Umweltministerium zieht den Bau neuer Windenergieanlagen in beschädigten Waldgebieten in Erwägung.  weiter »
Windradbau Derzeit gibt es nur zwei Windräder in Thüringens Wäldern. Ob es in Zukunft vielleicht mehr werden, wird jedoch von Politik und Gesellschaft heiß diskutiert. Ein Gesetzentwurf von FDP und CDU, der einen weiteren Ausbau unmöglich machen soll, ist nun das erste Mal im Landtag beraten worden. (c) proplanta 01.02.2020

Keine Kompromisslinie bei Windrädern im Wald erkennbar »


Erfurt - Im Streit um Windräder im Wald haben Vertreter von Linke, SPD und Grüne die Möglichkeit verteidigt, solche Anlagen im Freistaat aufzustellen.  weiter »
Förderung Windräder (c) proplanta 31.01.2020

Förderung für alte Windräder läuft aus - Abbau erwartet »


Wiesbaden - Vom kommenden Jahr an könnte nach Einschätzung des Landesverbandes Windenergie die Zahl der Windräder in Hessen erstmals seit Jahren sinken.  weiter »
Windenergieausbau 2019 (c) proplanta 29.01.2020

NRW: 2019 nur 45 neue Windräder in Betrieb genommen »


Berlin - In Nordrhein-Westfalen sind im vergangenen Jahr nur noch 45 neue Windräder mit einer Leistung von zusammen 151 Megawatt in Betrieb gegangen.  weiter »
Ausbaukrise der Windkraftbranche Das Ziel steht eigentlich fest: Atomkraft und Kohle sollen weichen, Strom soll vor allem aus Sonne und Wind kommen. Soweit die Theorie. Tatsächlich stockt die Energiewende aber, vor allem der Ausbau der Windkraft an Land. Und jetzt? (c) proplanta 29.01.2020

Windkraft-Ausbaukrise bringt Jobs und Klimaziele in Gefahr »


Berlin - Der Tiefstand beim Bau neuer Windräder in Deutschland setzt die Politik unter Druck.  weiter »
Windanlage gesundheitliche Folgen Stürmische Zeiten für die Windindustrie: Der Ausbau bricht ein, in der Politik wird über Abstandsregelungen gestritten. In Ostfriesland, wo Windräder besonders dicht stehen, leben viele Menschen näher als 1.000 Meter an Windparks - teils mit drastischen Auswirkungen. (c) proplanta
27.01.2020

Anwohner leiden unter Windparks »


Holtgast - Zu Hause schlafen, daran war irgendwann nicht mehr zu denken. Hermann Oldewurtel und Insa Bock übernachten jahrelang auf einem Campingplatz oder in Ferienwohnungen, dann kaufen sie ein neues Haus und flüchten vor dem Windpark hinter ihrem Haus. Die alten Wohnräume werden nur noch für Schallmessungen genutzt, der Garten verwildert - hinter der Hecke drehen sich die Rotoren weiter.  weiter »
Windradbau Die Ausbaukrise der Windkraft an Land hat sich verschärft. 2019 gingen kaum noch neue Anlagen in Betrieb. Die Zahlen dürften die politische Debatte weiter befeuern. (c) proplanta 11.01.2020

Neubau von Windrädern an Land massiv eingebrochen »


Berlin - Der Bau neuer Windräder an Land ist im vergangenen Jahr in Deutschland auf den tiefsten Stand seit mehr als 20 Jahren eingebrochen.  weiter »
Windkraftausbau Land setzt weiter auf Windräder - Zahl neuer Anlagen stark gesunken. (c) proplanta 07.01.2020

Weniger neue Windkraftanlagen in Rheinland-Pfalz »


Mainz - Der Ausbau der Windenergie in Deutschland erlebt eine Flaute - dennoch dringt Rheinland-Pfalz im Kampf gegen den Klimawandel auf mehr Windräder oder ihren Austausch durch modernere und effektivere Anlagen (Repowering).  weiter »
Windenergie Bürgerproteste und Klagen halten den Ausbau von Windparks in Deutschland auf. Aber wer Atom- und Kohlestrom ersetzen will, kommt um Windkraft nicht herum. Bund und Länder wollen schnell eine Lösung - aus Sicht der SPD sollten Anwohner direkt profitieren. (c) proplanta 03.01.2020

Windbürgergeld stößt auf Skepsis »


Potsdam / Berlin - Bürger und Gemeinden sollen künftig für Windräder in ihrer Umgebung belohnt werden, um die Akzeptanz für Windparks zu steigern.  weiter »
Windenergie in Deutschland SPD: Koalition will Bürger fürs Dulden von Windrädern belohnen. (c) proplanta 02.01.2020

Bürger für Duldung von Windrädern belohnen? »


Berlin - Die große Koalition will nach SPD-Angaben Bürger stärker belohnen, wenn sie Windräder in ihrer Nachbarschaft dulden - möglicherweise auch mit direkten Geldzahlungen an die Anwohner.  weiter »
Ökostromproduktion 28 % des erzeugten Stroms aus erneuerbaren Energien - Baden-Württemberg: Mehr Strom aus Kernenergie und Windkraft, Rückgänge bei Erdgas und Wasserkraft. (c) dkimages - fotolia.com 23.12.2019

Etwas weniger Ökostrom in Baden-Württemberg produziert »


Stuttgart - Windräder in Baden-Württemberg haben im Jahr 2018 bei der Stromerzeugung deutlich zugelegt.  weiter »
Mindestabstandsregelung bei Windrädern Die Ausbaukrise bei der Windkraft gefährdet nicht nur aus Sicht der Länder Klimaziele. Union und SPD im Bund aber haben ihren Streit über Abstandsregeln bisher nicht beilegen können. (c) proplanta 04.12.2019

Dauerkonflikt bei Wind-Abstandsregelung gefährdet Klimaziele »


Berlin - Die Energieminister der Länder haben die Bundesregierung zu einer schnellen Lösung im Streit über einen Mindestabstand von Windrädern zu Wohnhäusern aufgefordert.  weiter »
Abstandsregelung für Windräder (c) CDUCSU-Bundestagsfraktion/Christian Doppelgatz 02.12.2019

Altmaier hält an Abstandsregelung für Windräder fest »


Berlin - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hält an der umstrittenen gesetzlichen Regelung für den Mindestabstand von Windrädern zur Wohnbebauung fest.  weiter »
1.000-Meter-Regel Wie nah an Wohnsiedlungen sollten Windkraftanlagen stehen dürfen? Die Bundesregierung sagt: Ein Kilometer Abstand soll es sein. Die Branche sieht darin aber ein fatales Signal für die klimafreundliche Energie.´Und in Niedersachsen erfüllt kaum ein Windrad die 1.000-Meter-Regel. 21.11.2019

Niedersachsen: Windräder oft weniger als 400 Meter Abstand »


Hannover - Der im Bund diskutierte 1.000-Meter-Abstand von Windenergieanlagen zu Wohnhäusern wird in Niedersachsen nur von einem Bruchteil der Anlagen erreicht.  weiter »
Windkraftausbau Deutschland Wie kann der stockende Ausbau der Windkraft wieder Fahrt aufnehmen? Die Regierung ist wegen der jüngsten Pläne schwer in Bedrängnis. Die Branche zeichnet ein düsteres Bild, wenn nicht rasch was passiert. (c) proplanta 17.11.2019

Windkraftausbau: Die fatalen Fehler der Bundesregierung »


Berlin - Die Windenergiebranche wirft der Bundesregierung angesichts der Krise der Windkraft an Land schwere Fehler vor.  weiter »
Abstandsregel Windräder - Boris Palmer (c) Boris Palmer 15.11.2019

Palmer: 700 m Windradabstand reicht völlig aus »


Tübingen - In der Debatte um den Mindestabstand von Windrädern zu Wohnhäusern hat Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer (Grüne) eine mögliche Verschärfung der Regeln kritisiert.  weiter »
Windkraftanlagen-Abstand (c) proplanta 14.11.2019

Windkraftanlagen-Abstand: Unions-Wirtschaftsflügel verteidigt schärfere Regelung »


Berlin - Der Unions-Wirtschaftsflügel hat Kritik am umstrittenen geplanten Mindestabstand von 1.000 Metern zwischen Windrädern und Wohnsiedlungen zurückgewiesen.  weiter »
Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier Es ist eine breite Allianz, die der Regierung einen Brief geschrieben hat. Die Kernbotschaft: schärfere Abstandsregeln bei Windrädern gefährden Klimaziele. Auch der Chef des Windanlagenbauers Enercon, bei dem Stellen abgebaut werden sollen, hat eine klare Botschaft. (c) CDUCSU-Bundestagsfraktion/Christian Doppelgatz 13.11.2019

Windkrise: Altmaier zunehmend unter Druck »


Berlin/Hannover - Stockender Ausbau, Jobabbau und umstrittene schärfere Regeln für den Bau von Windrädern:  weiter »
Windräder Abstand Das Ziel ist klar: Der klimaschädliche Kohlestrom soll verschwinden, Ökostrom soll ihn ersetzen. Wirtschaftsminister Altmaier hat einen 167 Seiten langen Gesetzentwurf dazu vorgelegt. Vor allem um eine Regelung zur Windkraft gibt es Streit. (c) proplanta 13.11.2019

1.000 Meter zwischen Windrad und Haus wirklich genug? »


Berlin - Schafft die Regelung Frieden zwischen Windpark-Planern und Anwohnern - oder ist sie ein grobes Foul an der Energiewende?  weiter »
Windenergie In den nächsten Jahren dürften einige Windräder in Deutschland ausrangiert werden: ausgelaufene Förderung, zu ineffizient, zu leistungsschwach. Doch was passiert eigentlich mit den abgebauten Anlagen? (c) proplanta 02.11.2019

Probleme beim Recycling von Windrädern befürchtet »


Dessau - Deutschland ist nach Einschätzung des Umweltbundesamtes (UBA) nicht ausreichend auf das Recycling ausrangierter Windräder vorbereitet.  weiter »
Windenergieausbau In Deutschland gehen kaum noch neue Windkraftanlagen in Betrieb. Die Branche schlägt Alarm. Sind Ausbauziele bei erneuerbaren Energien in Gefahr? (c) proplanta 23.10.2019

Windenergiebranche sieht Bundesregierung beim Ausbau am Zug »


Berlin - Der Ausbau neuer Windräder an Land in Deutschland ist gewaltig ins Stocken geraten - die Energiebranche spricht von einer «dramatischen Situation». Sie sieht nun die Bundesregierung am Zug.  weiter »
Windparkbau Wenig Interesse bei Ausschreibung für neue Windparks an Land. (c) proplanta 11.09.2019

Ausschreibung für neue Windparks stößt nur auf geringes Interesse »


Bonn - Bei der September-Ausschreibung für neue Windräder an Land haben sich erneut nur wenige Investoren gemeldet.  weiter »
Erneuerbare Energien Bis spätestens 2038 soll in Brandenburg keine Braunkohle mehr gefördert werden. Das Land stellt auf erneuerbare Energien und baut Windräder, Photovoltaik- und Biomasseanlagen. Dagegen regt sich Protest. (c) proplanta 01.09.2019

Brandenburg treibt erneuerbare Energien voran und erntet Protest »


Potsdam - Der Ausbau erneuerbarer Energien in Brandenburg geht voran: 88 neue Windräder sind 2018 in Betrieb gegangen.  weiter »
Windkraftanlagen im Wald Pinkwart: Bau von Windrädern auf geschädigten Waldflächen möglich. (c) proplanta 23.08.2019

Windräder könnten auf geschädigten Waldflächen gebaut werden »


Düsseldorf - Die nordrhein-westfälische Landesregierung hat leichte Änderungen bei ihrem Kurs gegen den Bau von Windrädern in Wäldern angekündigt.  weiter »
Windenergie Der Ausbau der Windenergie an Land ist fast zum Erliegen gekommen. Das liegt auch an Problemen vor Ort. (c) proplanta 27.07.2019

CDU-Politiker fordert mehr Einsatz für Akzeptanz von Windrädern »


Berlin - Der CDU-Energiepolitiker Jens Koeppen hat mehr Engagement der Koalition verlangt, damit Anwohner neue Windkraftanlagen akzeptieren.  weiter »
Windkraftanlagenbau Der Bau neuer Windräder ist vor Ort oft ein hochemotionales und umstrittenes Thema. Die Folge sind viele Klagen. Dazu kommen lange Genehmigungsverfahren. Das bremst den Ausbau. (c) proplanta 26.07.2019

Windenergie-Ausbau in Baden-Württemberg fast zum Erliegen gekommen »


Berlin - Der Ausbau der Windenergie an Land in Deutschland ist fast zum Erliegen gekommen.  weiter »
Windkraftanlagen Rheinland-Pfalz Weitaus mehr als 1.000 Windräder drehen sich in Rheinland-Pfalz. Für einige läuft in den kommenden Jahren die finanzielle Förderung aus. Doch neue Anlagen sind in Planung. (c) proplanta 09.07.2019

Mehr als 500 neue Windräder in Rheinland-Pfalz »


Mainz - In den kommenden Jahren könnten mehr als 500 neue Windkraftanlagen in Rheinland-Pfalz entstehen.  weiter »
Windenergie aus Brandenburg An Windrädern scheiden sich noch immer die Geister. Den einen sind sie Quelle regenerativer Energien, den anderen pure Lärmbelästigung. Nach Beschwerden hat Brandenburg die Genehmigungen verschärft - mit Folgen. (c) proplanta 09.06.2019

Beschwerden gegen Windkraftanlagen nehmen ab »


Potsdam - Immer weniger Brandenburger klagen bei den Behörden über Lärmbelästigung durch Windenergieanlagen.  weiter »
Windverhältnisse Deutschlands Ausgerechnet zwischen Nord- und Ostsee stagniert der Ausbau der Windkraft. Erstmals seit den 80er Jahren nimmt die Zahl der Windräder in Schleswig-Holstein seit 2017 ab. Die Branche fordert mehr Genehmigungen. (c) proplanta 26.04.2019

Branche will wieder deutlich mehr neue Windräder »


Kiel - Der Ausbau der Windkraft sorgt in Schleswig-Holstein seit Jahren für Streit.  weiter »
Windräder in der Nordsee Als vor zehn Jahren die ersten Windräder in der Nordsee errichtet wurden, waren viele Experten skeptisch. Heute ist die Offshore-Windenergie technisch und wirtschaftlich viel weiter als damals. Doch der Erfolg hat seinen Preis, warnen Naturschützer. (c) proplanta 21.04.2019

Windkraft feiert zehnjähriges Jubiläum »


Borkum/Hamburg - Windräder in die Nordsee stellen und damit umweltfreundlich produzierten Strom ernten - diese Technologie ist heute zur Umsetzung von Energiewende und Atomausstieg nicht mehr wegzudenken.  weiter »
Windkraft in Wäldern (c) proplanta 06.03.2019

In NRW drehen sich bald 100 Windräder im Wald »


Düsseldorf - Windkraft in Wäldern ist umstritten - dennoch werden sich in den nordrhein-westfälischen Forsten bald 100 Windräder drehen.  weiter »
Brennende Windräder Statistiken gibt es eigentlich zu fast jedem Thema. Wie oft aber in Deutschland Windkraftanlagen abbrennen oder umknicken, ist nicht genau festgehalten. Das eröffnet Raum für Streit: Reichen die Wartungen aus, oder fehlen Kontrollen? (c) Bluelight - fotolia.com 25.02.2019

Brennende Windräder: Wenn die Feuerwehr nur zuschauen kann »


Leer/Berlin - Erst quillt schwarzer Qualm hervor, dann schlagen Flammen aus dem Gehäuse, schließlich stürzen meterlange angesengte Trümmerteile zu Boden:  weiter »
Windkraftanlage Viele alte Windkraftanlagen fallen in den nächsten Jahren aus der gesetzlichen Förderung. Bislang ging die Branche davon aus, dass sie überwiegend stillgelegt werden. Doch weil die Strompreise steigen, bleiben viele der alten Windräder vielleicht doch am Netz. (c) proplanta 18.02.2019

Steigende Strompreise könnten viele alte Windräder retten »


Hamburg - Für mehrere Tausend Windräder in Deutschland steht der weitere Betrieb in den nächsten Jahren auf der Kippe.  weiter »
Windradbau Nur geringe Nachfrage bei Ausschreibung für Windkraft an Land. (c) proplanta 16.02.2019

Nur geringe Nachfrage bei Ausschreibung für Windkraft an Land »


Bonn - Beim Bau von Windrädern an Land stehen die Investoren auf der Bremse.  weiter »
Windenergieausbau Baden-Württemberg muss fürchten, bei der Windenergie abgehängt zu werden. Der Ausbau stockt. Der windreiche Norden hat die Nase bei Ausschreibungen vorn. Der EnBW-Chef fordert eine Quote für den Süden. (c) proplanta 24.01.2019

Ausbau der Windenergie in Baden-Württemberg gerät ins Stocken »


Stuttgart - Der Ausbau der Windenergie im Südwesten stockt. Nach 123 Anlagen im Jahr 2017 seien im vergangenen Jahr nur 35 Windräder in Baden-Württemberg neu gebaut worden, teilte Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) am Mittwoch in Stuttgart mit.  weiter »
Windradbau Der Boom beim Bau von Windrädern ist in Nordrhein-Westfalen vorerst vorbei. 2018 gab es einen kräftigen Einbruch. NRW steht damit aber nicht allein. (c) proplanta 19.01.2019

NRW: Deutlich weniger neue Windräder in Betrieb genommen »


Düsseldorf - In Nordrhein-Westfalen sind im vergangenen Jahr nach den bisherigen Zahlen deutlich weniger neue Windenergieanlagen in Betrieb genommen worden als 2017.  weiter »
Windkraftanlagenbau CDU will mehr Mitsprache für Kommunen beim Bau von Windkraftanlagen. (c) proplanta 10.12.2018

Kommunen sollen mehr Mitspracherecht beim Windradbau bekommen »


Hamburg - Die CDU will die Privilegierung für Windkraftanlagen im Baurecht abschaffen.  weiter »
Windrad-Sicherheit (c) proplanta 28.11.2018

Artenvielfalt und Energiewende müssen vereinbar sein »


Gräfenhainichen/Magdeburg - Zum Schutz von Vögeln und Fledermäusen verschärft Sachsen-Anhalt die Vorgaben beim Bau neuer Windräder.  weiter »
Rotmilan stoppt Windräder (c) proplanta 24.11.2018

Gericht rechnet mit Gefahr für Rotmilan durch Windräder »


Karlsruhe - Zwei Windradbetreiber, die zum Schutz des Rotmilans keine Genehmigung bekommen hatten, sind mit Beschwerden beim Bundesverfassungsgericht gescheitert.  weiter »
Windenergie in Brandenburg Sie verspargeln die Landschaft, gelten aber als unerlässlich im Kampf gegen den Klimawandel: Windkraftanlagen erhitzen die Gemüter. Nach 20 Jahren droht vielen Anlagen in Brandenburg das Aus. (c) proplanta 06.11.2018

Aus für Hunderte Windräder in Brandenburg befürchtet »


Potsdam - Hunderten Windrädern im Land Brandenburg droht nach Einschätzung des Bundesverbandes Windenergie in den kommenden Jahren das Aus.  weiter »
Windpark Die Windkraft hat sich an Land und auf See zu einem wichtigen Energieträger in Deutschland entwickelt. Doch beim schnellen Wachstum wurde nicht immer genug auf die Sicherheit vor Hacker-Angriffen geachtet, warnt ein Experte. Die Branche widerspricht. (c) proplanta 27.10.2018

Windparks unzureichend gegen Cyber-Angriffe gesichert »


Norderstedt - Einige Windkraftanlagen und Windparks sind nach Ansicht von Experten nicht ausreichend geschützt, wenn sie ins Visier von Hackern geraten.  weiter »
Ökostrom (c) vege - fotolia.com 17.10.2018

Deutschland bietet laut WWF genug Platz für Ökostrom-Vollversorgung »


Berlin - Eine vollständige Stromversorgung mit erneuerbaren Energien würde nach einer Studie für den Umweltverband WWF 2,5 Prozent der Fläche Deutschlands in Anspruch nehmen.  weiter »
Lärm von Windrädern Wie laut ist laut? Was kann der Mensch aushalten, ohne Schlafstörungen oder Herz-Kreislauf-Probleme zu bekommen? Die WHO empfiehlt erstmals Richtwerte für Windenergieanlagen und Freizeitlärm. (c) proplanta 10.10.2018

Krank durch Lärm von Windrädern »


Genf - Windenergieanlagen machen Lärm, und der sollte nach einer neuen Richtlinie der Weltgesundheitsorganisation (WHO) durchschnittlich 45 Dezibel tagsüber nicht überschreiten.  weiter »
Windkraftanlagen (c) proplanta 09.10.2018

Brauchen Windräder eine zweijährige TÜV-Prüfung? »


Berlin - Der Verband der TÜV-Unternehmen sorgt sich um die Sicherheit älterer Windkraftanlagen und fordert regelmäßige technische Prüfungen.  weiter »
Windräder (c) proplanta 19.09.2018

Gericht entscheidet im Streit um benachbarte Windräder »


Münster - Werden zwei Windräder zu nah beieinander geplant, gilt das alte Prinzip: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.  weiter »
Geld für Windräder An Windkraftanlagen auf ostdeutschen Äckern verdient die Privatisierungs-Gesellschaft BVVG kräftig mit - bis jetzt. Ein Landbesitzer aus Mecklenburg-Vorpommern hat die «Knebelverträge» in Karlsruhe gekippt. Davon profitieren auch Andere. (c) proplanta 15.09.2018

Landkäufer dürfen Geld für Windräder auf ihren Flächen behalten »


Karlsruhe - Landkäufer in Ostdeutschland sind für Windkraftanlagen auf ihren Flächen nach einem BGH-Urteil jahrelang zu Unrecht zur Kasse gebeten worden.  weiter »
Windenergie-Thüringen (c) proplanta 09.09.2018

Weniger Neugenehmigungen von Windkraftanlagen in Thüringen »


Altenfeld/Erfurt/Rittersdorf - Der Ausbau der Windenergie ist in Thüringen deutlich ins Stocken geraten.  weiter »
Windkraft Baden-Württemberg (c) proplanta 07.09.2018

Weniger Windräder in Baden-Württemberg »


Stuttgart - Das neue Fördersystem für erneuerbare Energien mit bundesweiten Ausschreibungen sorgt für weniger Windräder in Baden-Württemberg.  weiter »
Windkraftanlagen (c) proplanta 05.09.2018

Linke: Neztausbau vor Windenergie-Ausbau »


Potsdam - Die Linke in Brandenburg will die Genehmigung neuer Windkraftanlagen im Land vorübergehend aussetzen.  weiter »
Windenergie Westerwald (c) proplanta 02.09.2018

Schwarzstorch verhindert Windradbau im Westerwald »


Koblenz - Auch fünf Jahre nach der ursprünglichen Genehmigung zum Bau von vier umstrittenen Windrädern im Westerwald dürfen diese weiterhin vorerst nicht gebaut werden.  weiter »
Windräder im Wald (c) proplanta 28.08.2018

Wälder als neue Standorte für Windenergie im Nordosten? »


Schwerin - Eine Forderung der Windkraft-Lobby nach dem Bau von Windrädern in Wäldern hat heftige Reaktionen ausgelöst.  weiter »
Windenergie-Ausbau Weniger neue Windräder in NRW ans Netz gegangen. (c) proplanta 14.08.2018

Windkraftausbau in NRW ausgebremst »


Düsseldorf - In Nordrhein-Westfalen werden nicht mehr so viele Windräder ans Stromnetz angeschlossen wie im vergangenen Jahr.  weiter »
Offshore-Windpark Beim Bau neuer Windparks auf hoher See entsteht enormer Lärm, wenn man die Fundamente der Windräder in den Meeresboden rammt. Eine neue Technik könnte dieses Problem lösen, das Schweinswale und andere Meeresbewohner belastet. (c) halberg - fotolia.com 09.08.2018

Lärmarme Fundamente für Offshore-Windräder im Einsatz »


Hamburg - Leisere Bauarbeiten unter Wasser: In der Nordsee sollen neue Fundamente für Windräder im kommerziellen Betrieb erprobt werden, die ohne Rammarbeiten und größere Lärmbelästigungen für die empfindlichen Schweinswale auskommen.  weiter »
Windenergie Schleppender Netzausbau, Streit in der Koalition, unzufriedene Branchenverbände: Die Energiewende kommt derzeit nicht richtig voran. Aus der Union gibt es Stimmen für einen grundlegenden Kurswechsel. (c) proplanta 05.08.2018

Energiewende stockt - Ausbaustopp für Windräder gefordert »


Berlin - Wegen Verzögerungen beim Bau neuer Stromnetze hat sich der CDU-Energieexperte Jens Koeppen für einen vorübergehenden Ausbaustopp von Windkraftanlagen ausgesprochen.  weiter »
Windenergie Gerade erst hat die Stromproduktion aus erneuerbaren Energien einen Höchststand erreicht. Doch nun verlangsamt sich der Ausbau der Windenergie - und schon bald könnten viele ältere Windkraftwerke vom Netz gehen. (c) proplanta 10.07.2018

Trübe Zukunftsaussichten für die Windenergie »


Hamburg - Die besten Jahre für die Erbauer von Windparks in Deutschland sind vielleicht schon wieder vorbei.  weiter »
Windräder im Wald Bisher nur wenige Windräder im Wald - viele Anträge im Sauerland. (c) proplanta 09.07.2018

NRW: Nur wenige Windräder im Wald »


Düsseldorf - In Nordrhein-Westfalen steht bisher nur eine relativ geringe Zahl von Windrädern in Wäldern.  weiter »
Windradbau Richter geben in letzter Instanz grünes Licht für Windräder. (c) proplanta 21.06.2018

Grünes Licht für Windräder in letzter Instanz »


Mannheim / Fischerbach - Im Streit um zwei Windräder auf dem Schwarzwaldberg Nillkopf bei Fischerbach im Ortenaukreis sind Gegner des Projekts mit ihrer Forderung nach einem Baustopp gescheitert.  weiter »
Ökostrom (c) proplanta 21.06.2018

Millionen Entschädigung für stillstehende Windräder »


Schwerin - Die Betreiber von Ökostrom-Anlagen im Land haben im vergangenen Jahr 22,1 Millionen Euro bekommen, weil ihre Windräder oder Sonnenkollektoren aufgrund von Netzengpässen stillstanden.  weiter »
Windradplanung EnBW rechnet mit langen Planungszeiten für Windräder. (c) proplanta 14.06.2018

EnBW erwartet lange Planungszeiten für Windräder »


Erfurt - Die EnBW Energie Baden-Württemberg AG veranschlagt für die Planung neuer Winderräder in Thüringen sechs Jahre.  weiter »
Offshore-Windenergie (c) halberg - fotolia.com 13.06.2018

Seevögel verlieren durch Offshore-Windparks Heimat und Leben »


Hamburg / Kiel / Schwerin - Auf der Nord- und Ostsee drehen sich 1.200 Windräder - für Seevögel hat das nach Angaben des Nabu oft verheerende Folgen.  weiter »
Windrad-Überprüfung In der Regel keine Probleme mit Windrad-Prüfungen. (c) proplanta 12.05.2018

Windrad-Prüfungen in der Regel ohne Probleme »


Simmern / Montabaur - Wie ein Auto beim TÜV müssen auch Windräder regelmäßig überprüft werden. Dazu sind Betreiber verpflichtet.  weiter »
Ökostromproduktion (c) vege - fotolia.com 21.04.2018

Baden-Württemberg gewinnt über ein Viertel des Stroms aus erneuerbaren Quellen »


Stuttgart - Mehr als ein Viertel des in Baden-Württemberg erzeugten Stroms stammt inzwischen aus erneuerbaren Energien.  weiter »
Altes Windrad Was passiert mit älteren Windkraftanlagen, wenn sie vom Markt genommen werden? Die Zahl alter Rotorblätter wird deutlich steigen. Aber nicht alle können ins Ausland verscherbelt werden. (c) proplanta 14.04.2018

Was wird aus alten Windrädern? »


Bremen / Cottbus - Ausgediente und ausrangierte Windkraftanlagen geraten in Deutschland zunehmend ins Blickfeld. In den nächsten Jahren wird ihre Zahl wohl stark steigen.  weiter »
Solar- vs. Windstrom Solaranlagen gewinnen Kostenwettbewerb gegen Windräder an Land. (c) proplanta 13.04.2018

Solaranlagen siegen gegen Windräder im Kostenwettbewerb an Land »


Bonn - Bei der ersten gemeinsamen Auktion von Sonnen- und Windenergie für die Ökostrom-Förderung haben sich ausschließlich Solaranlagen durchgesetzt.  weiter »
Windradbau in NRW Streit um Windräder. (c) proplanta 07.03.2018

Windradstreit: Stadt Wünnenberg scheitert vor OVG Münster »


Münster - Kommunen dürfen Teile ihres Gemeindegebiets nur mit einer ausreichenden Begründung für den Bau von Windrädern sperren.  weiter »
Lichter an Windkraftanlagen (c) proplanta 07.03.2018

Windkraftanlagen sollen weniger blinken »


Potsdam - Windkraftanlagen in Brandenburg sollen gemäß einer Initiative der Grünen künftig nachts weniger oft blinken.  weiter »
Windradbau In fast ganz Deutschland entstehen seit Jahren neue Windräder. Einzig in Bayern erfuhr der Ausbau eine scharfe Vollbremsung: Seit 2013 ging die Zahl der Anträge im Freistaat um satte 99 Prozent zurück. (c) proplanta 26.02.2018

Bayern: Kaum noch Anträge für neue Windräder »


München - In Bayern werden immer weniger neue Windräder beantragt.  weiter »
Windkraftanlagenbau Genehmigte Windräder: Nord- und Osthessen ganz vorn. (c) proplanta 02.02.2018

Nord- und Osthessen führen bei Windrad-Genehmigungen »


Kassel - In Nord- und Osthessen wurden in den vergangenen Jahren mehr neue Windräder genehmigt als in anderen Teilen des Bundeslandes.  weiter »
Keine Windenergie aus dem Wald? (c) proplanta 13.12.2017

Schwarzwaldverein klagt gegen geplante Windräder »


Oppenau - Der geplante Bau von vier Windkraftanlagen bei Oppenau im Ortenaukreis stößt auf den Widerstand des Schwarzwaldvereins.  weiter »
Windräder-Gutachten  Der Ausbau der Windkraft sorgt regelmäßig vor Ort für hitzige Diskussionen. Wird genug Rücksicht auf der Artenschutz genommen? Oder zu viel? Umweltverbände nahmen mehrere Gutachten unter die Lupe. (c) proplanta
08.09.2017

Umweltverbände: Windräder-Gutachten oft mangelhaft »


Stuttgart - Die Artenschutzgutachten zur Genehmigung von neuen Windrädern sind nach Auffassung der baden-württembergischen Umweltverbände oft mangelhaft.  weiter »
Windradbau Kabinett beschließt strengere Regeln für Windräder in Rheinland-Pfalz. (c) proplanta 05.07.2017

Rheinland-Pfalz: Strengere Regeln für Windräder beschlossen »


Mainz - Der Bau von Windrädern in Rheinland-Pfalz unterliegt bald mehr Auflagen. Das Ampel-Kabinett beschloss am Dienstag in Mainz ein geändertes Landesentwicklungsprogramm.  weiter »
Windenergie aus Bayern Neuer Windrad-Rekord in Bayern - aber sehr wenig Neuanträge. (c) proplanta 28.06.2017

Bayern stellt neuen Windrad-Rekord auf »


Augsburg - In Bayern sind von Januar bis März so viele neue Windräder ans Netz gegangen wie noch nie - doch allzu viele werden in den nächsten Jahren nicht mehr folgen.  weiter »
Windkraftunternehmen Ex-Energieministerin im Aufsichtsrat eines Windkraftunternehmens. (c) proplanta 22.06.2017

Ehemalige Energieministerin wechselt in Aufsichtsrat von Windkraftunternehmen »


Wiesbaden / Karlsruhe - Ein Jahr nach dem Ende ihrer Amtszeit als Energieministerin von Rheinland-Pfalz wird Eveline Lemke Mitglied im Aufsichtsrat des Wiesbadener Windkraft-Unternehmens Abo Wind.  weiter »
Transport von Windkraftanlagen (c) proplanta 17.05.2017

Transport von Windrädern - Logistische Höchstleistungen »


Bielefeld - Deutschland hat nach Angaben des Bundesverbandes Windenergie 27.270 Windräder (Stand: Ende 2016). Vergangenes Jahr wurden 1.624 davon neu errichtet.  weiter »
Greifvogelschutz Gericht: 200 Meter-Windräder dürfen vorerst nicht gebaut werden. (c) proplanta 16.05.2017

Vorerst keine 200 Meter-Windräder »


Jühnde - Vier im Kreis Göttingen geplante 206 Meter hohe Windräder dürfen vorerst nicht gebaut werden.  weiter »
Windenergie in Thüringen (c) proplanta 04.03.2017

200 Windräder fallen aus der Ökostromförderung »


Erfurt - Etwa jedes vierte Windrad in Thüringen fällt 2020 aus der Ökostromförderung. Die Anlagen rentabel zu betreiben, sei dann nicht immer möglich, teilte die Energie- und Greentech-Agentur am Freitag in Erfurt mit.  weiter »
Windkraft-Ausbau in Mecklenburg-Vorpommern (c) proplanta 02.03.2017

Ausnahmeanträge für Windräder ernten zunehmend Kritik »


Schwerin - Beim Bau von Windrädern in Mecklenburg-Vorpommern wird zunehmender Wildwuchs befürchtet.  weiter »
Windkraftanlagenbau im Sondergebiet? Pläne für Windkraftanlagen außerhalb der ausgewiesenen Windeignungsgebiete sorgen vielerorts für Verdruss. Die FDP fordert von der Landesregierung, keine Sondergenehmigungen mehr zu erteilen. (c) proplanta 01.03.2017

Mecklenburg-Vorpommern: 150 Windräder in Sondergebieten geplant »


Schwerin - Windkraft-Investoren wollen in Mecklenburg-Vorpommern nicht nur in den behördlich ausgewiesenen Eignungsgebieten Strommühlen errichten.  weiter »
Windkraftausbau 2016 (c) proplanta 13.02.2017

Knapp 50 neue Windräder in Thüringen »


Erfurt - Der Ausbau der Windenergie in Thüringen kommt vergleichsweise langsam voran.  weiter »
Windpark (c) proplanta 08.02.2017

Nach Havarie - Windpark bei Süderholz abgeschaltet »


Süderholz / Greifswald - Der Windpark bei Süderholz (Kreis Vorpommern-Rügen), in dem Anfang Dezember ein Windrad umgestürzt war, ist inzwischen abgeschaltet worden.  weiter »
Windradbau 2016 (c) proplanta 14.01.2017

120 neue Windkraftanlagen in Baden-Württemberg »


Stuttgart - Die Zahl der neu aufgestellten Windräder im Südwesten ist erneut gestiegen.  weiter »
Windkraftanlagen in Deutschland Abgebrochene Rotorblätter, umgestürzte Windräder. Nach vier Havarien in vier Wochen wird die Frage laut, wie sicher solche Anlagen sind. Jetzt werden die Bauteile genau unter die Lupe genommen. (c) proplanta 05.01.2017

Unfälle mit Windrädern sind sehr selten »


Berlin/Dresden - Der Bundesverband Windenergie (BWE) hält die Windkraftanlagen in Deutschland auch nach mehreren Fällen von umgestürzten Windrädern für sicher.   weiter »
Windkraftanlagen (c) proplanta 17.12.2016

Weitere Flächen für Windräder freigegeben »


Darmstadt / Frankfurt - Im Odenwald soll Platz für weitere Windräder geschaffen werden.  weiter »
Windenergie aus Mecklenburg-Vorpommern (c) proplanta 14.12.2016

Keine weiteren Windräder im Schreiadlergebiet »


Neubrandenburg - Der umstrittene Bau mehrerer Windräder in der Nähe von Schreiadler-Horsten bei Beseritz (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) ist vom Tisch.  weiter »
Windkraftgegner Wie lange können Windräder gefahrlos laufen? Ein Unfall in Mecklenburg-Vorpommern wirft diese Frage auf. Hier ist ein Mast nach 16 Jahren einfach gebrochen. (c) proplanta 13.12.2016

Abgebrochenes Windrad gefundenes Fressen für Windkraftgegner »


Süderholz - Nachdem ein Windrad in Mecklenburg-Vorpommern durchgebrochen und auf einen Acker gestürzt ist, suchen Experten nach der Unglücksursache.  weiter »
Stromnetze kartieren (c) proplanta 06.12.2016

Handy-Jagd auf Stromleitungen und Windräder »


München - Eine Weltkarte - aber nicht für Straßen, Wanderwege oder Schifffahrtsrouten, sondern für Stromnetze: Forscher der Technischen Universität München (TUM) sammeln laut Mitteilung vom Montag derzeit Daten, die bei der Energiewende helfen sollen.  weiter »
Windkraftanlagen (c) proplanta 07.10.2016

Kommunen fürchten Verluste durch neue Regeln für Windräder »


Mainz - Der Gemeinde- und Städtebund (GStB) Rheinland-Pfalz fürchtet wegen der verschärften Standortregeln für Windräder im Land finanzielle Verluste für einige Kommunen.  weiter »
Windkraft stört Wetterradar? (c) proplanta 23.09.2016

Deutscher Wetterdienst mit Klagen gegen Windräder gescheitert »


Leipzig / Neuheilenbach - Der Deutsche Wetterdienst (DWD) ist mit Klagen gegen die Aufstellung von Windrädern in Rheinland-Pfalz und Bayern gescheitert.  weiter »
Windenergie in Baden-Württemberg (c) proplanta 22.09.2016

Windkraftanlagen schaden Tourismus nicht »


Stuttgart - Windräder in der Landschaft stellen nach Ansicht von Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) keine Gefahr für den Tourismus dar.  weiter »
Windkraftausbau (c) proplanta 14.09.2016

Bürgerentscheid über Windkraftanlagen »


Neu-Anspach - In Neu-Anspach im Taunus dürfen die Bürger am Sonntag (18. September) über vier umstrittene Windräder entscheiden.  weiter »
Windkraft auf See Vor den deutschen Küsten entstehen immer mehr Windparks und erzeugen regenerativen Strom. Sie stehen auf dem Meeresboden. Der nächste Schritt sind schwimmende Anlagen, die auch in tieferen Meeresgewässern errichtet werden können. (c) halberg - fotolia.com 22.07.2016

Neue Offshore-Entwicklung: Windräder lernen schwimmen »


Hamburg - Mit einem gemeinsamen weltweiten Industrieprojekt wollen Unternehmen und Forschung die Entwicklung von schwimmenden Windrädern auf See vorantreiben.  weiter »
Windräder Potsdam-Mittelmark (c) proplanta 21.07.2016

Windräder in Potsdam-Mittelmark und Barnim besonders unbeliebt »


Potsdam - Besonders viele engagierte Gegner von Windrädern scheint es in Brandenburg in den Landkreisen Potsdam-Mittelmark und Barnim zu geben.  weiter »
Windstrom-Insel Windenergie ist sauber. An Land gibt es aber vermehrt Widerstand gegen neue Windräder, Windparks auf hoher See sind teuer. Was tun? Netzbetreiber Tennet hat einen Plan. (c) proplanta 11.06.2016

Tennet will Windstrom-Insel in Nordsee bauen »


Den Haag - Der niederländische Netzbetreiber Tennet will in der Nordsee eine Insel für Windstrom bauen. Dadurch könnten große Mengen Strom kostengünstig produziert werden, erläuterte das Unternehmen am Freitag in Den Haag.  weiter »
Windenergieausbau (c) proplanta 11.06.2016

Flaute beim Windkraftausbau in Brandenburg befürchtet »


Potsdam - In Brandenburg ist die Zahl der neu installierten Windräder entgegen dem Bundestrend seit Jahresanfang um ein Drittel Zurückgegangen.  weiter »
Windkraftanlagen in Hessen Windräder sollen sich im Rhein-Main-Gebiet vor allem im Taunus und der Wetterau drehen. Flächenmäßig liegen die Planungen weit hinter dem Rest von Hessen. Außerdem könnte noch die Deutsche Flugsicherung erheblich dazwischenfunken. (c) proplanta 03.06.2016

Bis zu 600 Windräder im Rhein-Main-Gebiet möglich »


Frankfurt/Main - Fast 3.000 Einwände und Anregungen wurden in den vergangenen 30 Monaten geprüft. Jetzt ist es amtlich: Im Rhein-Main-Gebiet - ohne den Raum Wiesbaden und Darmstadt - könnten rein rechnerisch auf gut 2.000 Hektar bis zu 600 Windräder gebaut werden.  weiter »
Keine Windräder im UNESCO-Welterbegebiet (c) proplanta 29.04.2016

Welterbe-Gebiet bleibt weiter frei von Windrädern »


Koblenz - Im geschützten Welterbe-Gebiet Oberes Mittelrheintal dürfen keine Windräder errichtet werden.  weiter »
Streit um den Bau von Windrädern (c) proplanta 13.04.2016

Einschränkungen für Windradbau in Bayern vor Gericht »


München - Die Gegner der sogenannten 10H-Regelung wehren sich vor Bayerns höchstem Gericht gegen die umstrittenen Einschränkungen beim Bau von Windrädern.  weiter »
Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.