Agrarnachrichten: im

Profiwetter 17.10.2019 Wechselhaft mit Regen, am Alpenrand Föhn und freundlicher, auf Alpengipfeln Sturm. Zum Dienstag Wetterberuhigung. (c) proplanta 17.10.2019

10-Tage-Wettervorhersage für Deutschland vom 17.10.2019 »


Offenbach - Am Samstag überwiegend stark bewölkt und zeitweise Regen, im Südwesten teils auch länger andauernd. In Südostbayern meist trocken und insbesondere am Alpenrand föhnige Auflockerungen.  weiter »
Nestlé (c) Nestlé 17.10.2019

US-Geschäft und Tiernahrung treiben Nestlé an »


Vevey - Ein starkes US-Geschäft und ein guter Lauf bei Tiernahrung haben Nestlé im dritten Quartal weiteres Wachstum beschert.  weiter »
Salmonellen-Ei? Gutachter bringt keine Klarheit im Prozess um den Bayern-Ei-Skandal. (c) proplanta 17.10.2019

Trotz Gutachten keine Klarheit im Bayern-Ei-Prozess »


Regensburg - Im Prozess um den Salmonellen-Skandal der Firma Bayern-Ei hat ein Gutachter nicht klären können, ob Patienten an Salmonellen von Eiern des Angeklagten erkrankt waren.  weiter »
Brennstoffkosten in Deutschland Brennstoffkosten in Deutschland (c) depv 17.10.2019

Preise für Pellets steigen »


Berlin - Holzpellets sind im Oktober saisonbedingt im Preis gestiegen, und zwar um 2,1 Prozent im Vergleich zum Vormonat.  weiter »
Förderung für die Landwirtschaft Bayerisches Sonderprogramm Landwirtschaft - Antragstellung ab sofort wieder möglich. (c) proplanta 17.10.2019

Anträge zum bayerischen Sonderprogramm Landwirtschaft ab sofort möglich »


München - Bayerns Landwirte können ab sofort wieder Anträge auf eine Förderung im Bayerischen Sonderprogramm Landwirtschaft stellen, wie Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber in München mitteilte.  weiter »
Keimbelastete Wurst? Wurden bei Kontrollen des Wurstherstellers Wilke Fehler gemacht? Bis zum Freitag nächster Woche muss die zuständige Veterinärbehörde einen umfassenden Bericht vorlegen. Danach will Verbraucherschutzministerin Hinz den Fall neu bewerten. (c) proplanta 17.10.2019

Lebensmittelkontrolleure im Fall Wilke rücken ins Visier »


Wiesbaden / Korbach - Im Skandal um keimbelastete Wurst des hessischen Herstellers Wilke geraten die örtlichen Lebensmittelkontrolleure zunehmend unter Druck.  weiter »
Bienen-Volksbegehren Grüne und CDU loben sich im Parlament für die Regierungspläne für mehr Artenschutz. Schon bald sollen sie in Gesetzesform gegossen werden. Die konkrete Ausgestaltung der Details ist aber noch offen. (c) proplanta 16.10.2019

Bienen-Volksbegehren: Gesetzesentwurf nur ein fauler Kompromiss? »


Stuttgart - Eine Umsetzung der grün-schwarzen Eckpunkte zum Artenschutz würde Baden-Württemberg aus Sicht von Umweltminister Franz Untersteller (Grün) zum Vorreiter im Artenschutz machen.  weiter »
EEG-Umlage Der Strom wird im kommenden Jahr voraussichtlich teurer. Niedersachsens Energieminister fürchtet deshalb um die Akzeptanz der Energiewende. Er will in Berlin für eine Strompreisreform werben. (c) Eisenhans - fotolia.com 16.10.2019

Strompreiserhöhung fatales Signal für die Energiewende »


Hannover - Die erwartete Erhöhung der Strompreise im kommenden Jahr gefährdet nach Ansicht von Niedersachsens Energieminister Olaf Lies die Akzeptanz der Energiewende.  weiter »
Profiwetter 16.10.2019 Wechselhaft und allmählich etwas zurückgehendes Temperaturniveau. (c) proplanta 16.10.2019

10-Tage-Wettervorhersage für Deutschland vom 16.10.2019 »


Offenbach - Am Freitag im Tagesverlauf von West nach Ost durchziehende starke Bewölkung mit Regen. Im Vorfeld im Osten, später von Westen Auflockerungen.  weiter »
Agrarwetter 16.10.2019 (c) proplanta 16.10.2019

Agrarwetter: Ende des Altweibersommers »


Offenbach - Heute zunächst meist stark bewölkt und im Osten und Nordosten noch längere Zeit Regen, Richtung Vorpommern teils kräftig, bis zum Abend aber nordostwärts abziehend.  weiter »
Ermittlungsverfahren gegen Hühnerbetrieb (c) proplanta 16.10.2019

Ermittlungsverfahren gegen Bio-Eierbetrieb - Auswertung noch offen »


Oldenburg/Bad Iburg - Im Ermittlungsverfahren gegen einen Bio-Eierbetrieb in Bad Iburg liegen noch keine Ergebnisse der Überprüfung von Videoaufnahmen vor.  weiter »
Welternährung Im Südosten Afrikas droht eine akute Hungerkrise. Jetzt wird auch noch das Trinkwasser knapp. Zur Dürre kommen strukturelle Probleme. Eine Gemengelage, die die Ernährung von Millionen Menschen bedroht. (c) proplanta 16.10.2019

Im südlichen Afrika bahnt sich eine Nahrungsmittelkrise an »


Johannesburg - Kaum genug zu essen, und nun auch noch kaum genug zu trinken: Im afrikanischen Simbabwe führt der Kollaps der Infrastruktur zu chronischem Trinkwassermangel.  weiter »
Feinstaubalarm Feinstaubalarm in Stuttgart wieder möglich - vielleicht letzte Saison. (c) proplanta 16.10.2019

Feinstaubalarm-Saison in Stuttgart startet wieder - Vielleicht zum letzten Mal »


Stuttgart - Aufgrund der steigenden Luftbelastung im Herbst kann in Stuttgart von nun an wieder Feinstaubalarm ausgerufen werden.  weiter »
Schlachtschweine (c) proplanta 16.10.2019

Schweinepest treibt Inflation in China in die Höhe »


Peking - Wegen stark gestiegener Schweinepreise ist die Inflation in China im September kräftig angezogen.  weiter »
Heringe Fangquoten Der Zustand vieler Fischbestände in der Ostsee ist alarmierend. Die EU-Minister beschließen daher deutliche Einschnitte bei den Fangmengen. Kritik kommt aber nicht nur von Fischereibetrieben. (c) proplanta 15.10.2019

Ostseefischer empört über Fangbegrenzung »


Luxemburg/Fehmarn/Freest - Deutsche Ostsee-Fischer dürfen im kommenden Jahr deutlich weniger Dorsch und Hering fangen.  weiter »
umweltgerechtere Landwirtschaft Die Politik fordert von den Bauern mehr Umweltschutz und mehr Tierwohl. Doch das kostet Geld - und das haben die Landwirte nach eigener Darstellung nicht. Deshalb gehen sie gegen das Agrarpaket des Bundes auf die Straße - auch in Schwerin. (c) proplanta 15.10.2019

Bauern fühlen sich von Politik bevormundet »


Schwerin/Neubrandenburg - Die Pläne der Bundesregierung für eine umweltgerechtere Landwirtschaft kommen auch bei vielen Bauern im Nordosten nicht gut an.  weiter »
Agrarwetter 15.10.2019 (c) proplanta 15.10.2019

Agrarwetter: Wechselhaft aber weiterhin mild »


Offenbach - Heute von der Nordsee bis in den Schwarzwald zunehmend stark bewölkt, dazu im Südwesten und Westen aufkommender schauerartiger Regen, vor allem zum Nachmittag und Abend dabei örtliche, lokal auch kräftige Gewitter.  weiter »
Maisernte Niedersachsen 2019 (c) proplanta 15.10.2019

Schlechte Maisernte in Niedersachsen befürchtet »


Hannover - Nicht ganz so schlecht wie im Vorjahr, aber doch deutlich unterdurchschnittlich:  weiter »
Ostsee Fischfangquoten Etlichen Fischbeständen in der Ostsee geht es ausgenommen schlecht. Die EU-Fischereiminister einigen sich nun auf weitreichende Einschnitte. (c) proplanta 15.10.2019

Ostsee-Fischfangquoten für 2020 stehen »


Luxemburg - Die EU-Fischereiminister haben sich in der Nacht auf Dienstag nach Angaben aus Diplomatenkreisen auf einen Kompromiss für die Fischfangquoten in der Ostsee im kommenden Jahr verständigt.  weiter »
Lebensmittelverlust Die Produktion von massenweise Obst, Gemüse, Fleisch und Getreide belastet die Umwelt. Doch viele Lebensmittel gehen verloren oder werden verschwendet. Das Paradox: Gerade Plastik kann manchmal gegen Verluste helfen. (c) proplanta 15.10.2019

Mit Plastik gegen Lebensmittelverlust »


Rom - Weltweit gehen nach einem UN-Bericht 14 Prozent der Lebensmittel verloren, bevor sie überhaupt im Handel landen.  weiter »
Bienen-Volksbegehren Das Bienen-Volksbegehren stößt auf massive Kritik. Die Landesregierung will nun einen eigenen Vorschlag vorlegen. Derweil fordern die Naturschützer mehr Geld - unabhängig vom Volksbegehren. (c) proplanta 15.10.2019

Bienen-Volksbegehren: Landesregierung brütet an Alternativvorschlag »


Stuttgart - Spannung im Tauziehen um das Bienen-Volksbegehren: Die grün-schwarze Landesregierung will heute nach langem Zögern Alternativen zum Bienen-Volksbegehren festzurren.  weiter »
Ökostrom-Umlage Die Strompreise in Deutschland sind im europäischen Vergleich bereits hoch. Nun könnten sie weiter steigen. Denn die EEG-Umlage erhöht sich im kommenden Jahr. (c) Butch - fotolia.com 15.10.2019

Höhere EEG-Umlage: Strompreise könnten steigen »


Berlin - Stromkunden in Deutschland müssen sich im kommenden Jahr auf höhere Preise einstellen.  weiter »
Konjunkturbarometer Agrar September 2019 Das Konjunkturbarometer Agrar bestätigt die schlechte Stimmung in der Landwirtschaft (c) dbv 15.10.2019

Landwirtschaft im Abschwung »


Berlin - Die Stimmung in der Landwirtschaft ist so schlecht wie lange nicht mehr.  weiter »
Artensterben (c) proplanta 14.10.2019

Artenschutz: Verbände fordern mehr Geld »


Stuttgart - Ein breites Bündnis von Agrarverbänden, Natur- und Tierschützern fordert mehr Geld im Kampf gegen das Artensterben auf Äckern und Wiesen.  weiter »
Wilke-Wurst Der wegen Listerienkeimen geschlossene Wursthersteller Wilke wehrt sich vor Gericht gegen Behördenanordnungen. Doch er scheitert mit seinem Eilantrag. Dabei werden erstmals Details bekannt, was die Prüfer bei ihren Kontrollen vorfanden. (c) proplanta 14.10.2019

Wilke Wurst scheitert mit Eilantrag gegen Betriebsschließung »


Korbach/Kassel - Der hessische Wursthersteller Wilke bleibt nach Keimfunden im Fleisch weiter geschlossen.   weiter »
Handelsabkommen Es ist nicht der große Deal, den Donald Trump wollte. Er feiert eine Teileinigung mit China trotzdem. Der Handelskonflikt ist erst mal entschärft - oder grätscht der US-Präsident mit neuen Kapriolen dazwischen? (c) proplanta 14.10.2019

Entspannung im Handelskonflikt zwischen USA und China »


Washington / Peking - In dem seit mehr als einem Jahr andauernden Handelskrieg mit China hat US-Präsident Donald Trump die Einigung auf ein Teilabkommen mit China verkündet.  weiter »
Oktoberwetter 2019 Am Wochenende tankten viele Sonne satt. Und das Wetter bleibt mild. Aber deshalb nicht unbedingt schön - jedenfalls nicht überall. (c) proplanta 14.10.2019

Noch einmal bis zu 26 Grad im Süden und Osten »


Offenbach - Teils goldener Oktober, teils wolkig und regnerisch: Zu Beginn der Woche bringt das Hoch «Lisbeth» zumindest am Montag noch bis zu 26 Grad im Süden und Osten Deutschlands.  weiter »
Aussaat Wintergerste - Was beachten bei später Saat? (c) proplanta 14.10.2019

Wintergerste: Was ist bei später Aussaat zu beachten? »


Karlsruhe - Der amtliche Pflanzenschutzexperte im Rhein-Neckar-Kreis, G. Münkel, informiert über Wintergerste und berichtet, dass die wenigsten Betriebe im Kreisgebiet die Wintergerstenaussaat schon abschließen konnten.  weiter »
Lebensmittelkontrollen Regelmäßig werden in Deutschland verunreinigte Lebensmittel zurückgerufen. Nach den jüngsten Skandalen entbrennt nun eine Debatte: Wer trägt die Verantwortung für fehlende Kontrollen? (c) proplanta 14.10.2019

Heftige Debatte um Lebensmittelkontrollen »


Berlin - Listerien in der Wurst, Durchfallerreger in der Milch, Plastik im Brot: Regelmäßig rufen Hersteller Lebensmittel wegen Verunreinigungen zurück.  weiter »
Profiwetter 13.10.2019 Unbeständig bei zurückgehenden Temperaturen. (c) proplanta 13.10.2019

10-Tage-Wettervorhersage für Deutschland vom 13.10.2019 »


Offenbach - Am Dienstag im Westen und Südwesten zunehmende Bewölkung und in der zweiten Tageshälfte dort aufkommender, teils schauerartiger Regen. In den anderen Gebieten nach örtlichem Nebel heiter oder sonnig und meist trocken.  weiter »
Agrarwetter 13.10.2019 Bewohner des Südens und Ostens Deutschlands genießen goldene Oktobertage, während im Norden und Nordwesten immer wieder mit Niederschlag und an den Küsten vorübergehend stürmischem Wind gerechnet werden muss. Ab Mittwoch wird es zunehmend wechselhafter, es bleibt aber mild. (c) proplanta 13.10.2019

Agrarwetter: Goldener Oktober im Süden und Osten »


Offenbach - Heute Mittag im Norden bedeckt und örtlich etwas Regen oder Sprühregen. Sonst wechselnd bewölkt, von Nordrhein-Westfalen nordostwärts ausbreitende teils gewittrige Schauer, sonst weiter im Südosten trocken.  weiter »
Agrarsubventionen Verteilung Erneut nur wenige Fehler bei Zahlungen aus dem EU-Agrarhaushalt (c) proplanta 13.10.2019

Verteilung von Agrarsubventionen: Kein Grund zur Rüge »


Luxemburg - Wie auch im vergangenen Jahr hat der Europäische Rechnungshof (EuRH) der Europäischen Union und den Mitgliedstaaten wieder eine vergleichsweise niedrige Fehlerquote bei der Verteilung der Agrarsubventionen im Blick auf den Brüsseler Agrarhaushalt attestiert.  weiter »
Hohe Nitrateinträge (c) proplanta 13.10.2019

Hohe Nitrateinträge: EuGH stärkt Rechte der Wasserversorger »


Luxemburg - Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat die Rechte von öffentlichen Wasserversorgern, öffentlichen Körperschaften wie Gemeinden als auch von Einzelpersonen zum Schutz der Gewässer vor Verunreinigungen durch Nitrat aus landwirtschaftlichen Quellen gestärkt.  weiter »
Schlachthof-Mionitoring Keine Tierschutzverstöße in Baden-Württembergs Schlachtbetrieben (c) proplanta 13.10.2019

Schlachthof-Monitoring: Baden-Württemberg schneidet tadellos ab »


Stuttgart - In Baden-Württemberg haben die Behörden die 40 größten Schlachtbetriebe des Landes im Rahmen einer Sonderkontrolle gründlich überprüft und dabei keine Tierschutzverstöße festgestellt.  weiter »
Handelsabkommen Donald Trump wollte einen großen Deal, jetzt gibt er sich erst einmal auch mit einem kleinen zufrieden. Der Handelskonflikt zwischen China und den USA dürfte sich damit fürs Erste entschärfen. Oder grätscht der US-Präsident mit neuen Kapriolen dazwischen? (c) proplanta 13.10.2019

Teilabkommen im Handelsstreit zwischen USA und China »


Washington / Peking - In dem seit mehr als einem Jahr andauernden Handelskrieg mit China hat US-Präsident Donald Trump die Einigung auf ein Teilabkommen mit China verkündet.  weiter »
Profiwetter 12.10.2019 Anfangs warm, dann leichter Temperaturrückgang. Insgesamt wechselhaft. (c) proplanta 12.10.2019

10-Tage-Wettervorhersage für Deutschland vom 12.10.2019 »


Offenbach - Am Montag im Nordwesten und Norden bei starker Bewölkung zeitweise Regen. Sonst heiter bis wolkig, in der Südosthälfte nach örtlichem Nebel länger sonnig und trocken.  weiter »
Zecken als Vektor Der gemeine Holzbock - auch als Zecke bekannt - hat in Bayern heuer bisher weniger folgenreich zugestochen als noch im Vorjahr: Sowohl die FSME-Fälle als auch die Lyme-Borreliose-Fälle waren leicht rückläufig. Bayerns Gesundheitsministerin mahnt trotzdem zur Impfung. (c) Carola Schubbel - fotolia.com 12.10.2019

Zahl der FSME-Fälle in Bayern rückläufig »


München - Die Zecken in Bayern haben heuer bisher weniger Krankheiten übertragen als noch im Vorjahr.  weiter »
Agrarwetter 12.10.2019 Im Norden viele Wolken und etwas Regen, sonst Sonne und meist trocken. In der Mitte und an der Küste starke Böen, im Bergland Sturmböen. Warm bis sehr warm. (c) proplanta 12.10.2019

Agrarwetter: Im Norden trüb und nass, im Süden sonnig und zum Teil sehr warm »


Offenbach - Heute Mittag und am Nachmittag im Nordwesten und Norden viele Wolken und zeitweise etwas Regen.  weiter »
Teeplantagen Wenn es draußen stürmt, freuen sich viele Menschen auf einen heißen Tee. Unter welchen Bedingungen dieser teilweise angebaut wird, wissen jedoch nur die wenigsten. Deutsche Teeunternehmen kennen das Problem. (c) proplanta 12.10.2019

Menschenrechtsverletzung auf indischen Teeplantagen angeprangert »


Hamburg - Die Nichtregierungsorganisation Oxfam hat den deutschen Teemarkt wegen der Arbeitsbedingungen auf Teeplantagen im indischen Assam scharf kritisiert.  weiter »
Verbraucher kaufen Ferkel Auf einem Allgäuer Hof kauft der Kunde ein Ferkel und lässt es bis zur Schlachtreife in artgerechter Haltung vom Bauern aufziehen. Ist das ein Konzept für mehr Transparenz in der Lebensmittelbranche, oder reichen die bestehenden Kontrollmechanismen aus? (c) proplanta 12.10.2019

Mit Miet-Ferkeln zu mehr Lebensmitteltransparenz »


Aitrang / Kempten - Verdorbenes Fleisch, Schimmel, Mäusedreck im Produktionsbereich - gegen einen hessischen Wursthersteller stehen schwere Vorwürfe im Raum.  weiter »
Energiesparen Für Klimaschutz: Ministerien schließen um Weihnachten und Silvester. (c) proplanta 12.10.2019

Ministerien schließen zwischen den Jahren für den Klimaschutz »


Stuttgart - Mehrere Ministerien im Südwesten schließen um Weihnachten und den Jahreswechsel herum für anderthalb Wochen ihre Gebäude.  weiter »
Keimbelastete Wurst? Wie viele Menschen sind durch Keime in Wilke-Wurst gestorben? Die Antwort ist kompliziert, auch weil unterschiedlichste Labore an der Untersuchung beteiligt sind. Unterdessen räumen Behörden in Nordhessen einen Irrtum ein. (c) proplanta 12.10.2019

Drei Tote durch Wilke-Wurst - Eilantrag von Foodwatch gescheitert »


Korbach / Berlin / Kassel - Die Zahl der Todesfälle durch Listerienkeime im Fall des nordhessischen Wurstproduzenten Wilke liegt nach Angaben des hessischen Umweltministeriums bei drei.  weiter »
Goldener Oktober 2019 (c) proplanta 11.10.2019

Goldener Oktober im Süden Deutschlands »


Offenbach - Nach dem nasskalten Wetter der vergangenen Tage zeigt sich am Wochenende der Goldene Oktober mit teilweise sommerlichen Temperaturen.  weiter »
Milch-Rückruf (c) proplanta 11.10.2019

Defekt in Molkerei im Münsterland löst großen Milch-Rückruf aus »


Bremen/Everswinkel - Ein Defekt in einer Molkerei in Everswinkel im Münsterland ist Auslöser für einen großen Milch-Produktrückruf bei zahlreichen Lebensmittelhändlern.  weiter »
Profiwetter 11.10.2019 In der Nordwesthälfte bis Dienstag regnerisch und windig, dabei einzelne Gewitter, sonst ruhiges und teils sonnig-warmes Herbstwetter. (c) proplanta 11.10.2019

10-Tage-Wettervorhersage für Deutschland vom 11.10.2019 »


Offenbach - Am Sonntag in der Nordwesthälfte wechselnd bis stark bewölkt und gebietsweise Regen, teils schauerartig, Gewitter nicht ausgeschlossen. Im übrigen Land oft gering bewölkt, im Süden auch sonnig.  weiter »
Agrarwetter 11.10.2019 (c) proplanta 11.10.2019

Agrarwetter: Goldener Oktober im Süden vs. wechselhafter Norden »


Offenbach - Heute Vormittag im Norden und der Mitte stark bewölkt oder bedeckt und nördlich einer Linie Niederrhein-Nordbrandenburg zeitweise etwas Regen, im Norden Schleswig-Holsteins anhaltende Regenfälle.  weiter »
Zuckerrübenernte 2019 (c) proplanta 11.10.2019

Schlechte Zuckerrübenernte befürchtet »


Hannover - Niedersachsens Landwirte befürchten eine noch schlechtere Zuckerrübenernte als im vergangenen Jahr.  weiter »
Gurken ohne Schrumpffolie Immer mehr Verbrauchern sind aufwendige Plastikverpackungen ein Ärgernis. Der Handel reagiert und verkauft inzwischen etwa Toastbrote ohne Plastikhüllen oder Schlangengurken ohne Schrumpffolien. Verbraucherschützern ist das nicht genug. (c) proplanta 11.10.2019

Verpackungsflut der Discounter ebbt ab »


Düsseldorf - Aldi ist stolz: Rund 15.000 Tonnen Verpackungsmaterial hat der Discounter nach eigenen Angaben im vergangenen Jahr bei seinen Eigenmarken im Interesse des Umweltschutzes eingespart - Plastik, aber auch Metall, Papier und Glas.  weiter »
Borkenkäferbekämpfung Harz Eigentlich sollten die Soldatinnen und Soldaten nur drei Wochen lang in Wäldern im Harz nach dem Borkenkäfer suchen. Doch jetzt bleiben sie länger - und konzentrieren sich auf wenige Gebiete. (c) proplanta 10.10.2019

Kampf gegen den Borkenkäfer: Bundeswehr verdoppelt Einsatzzeit »


Harzgerode - Aus drei Wochen werden sechs: Im Kampf gegen den Borkenkäfer im Harz hilft die Bundeswehr länger als geplant. Der Einsatz werde bis Ende Oktober verlängert, sagte der Sprecher des Landeskommandos, Thomas Poloczek, der Deutschen Presse-Agentur.  weiter »
Agrarwetter 10.10.2019 (c) proplanta 10.10.2019

Agrarwetter: Im Süden hui, im Norden pfui »


Offenbach - Heute wechselnd, im Nordseeumfeld, im Stau der Mittelgebirge sowie nach Südosten zu auch stärker bewölkt. Von den mittleren Landesteilen südostwärts ausbreitend schauerartiger Regen, allmählich ostwärts abziehend.  weiter »
Klimaschutz in Deutschland (c) proplanta 10.10.2019

Klimapaket erntet viel Kritik von Opposition und Verbänden »


Berlin - Das vom Bundeskabinett gebilligte Klimapaket stößt bei der Opposition im Bundestag auf breite Kritik. Auch Umweltorganisationen sind enttäuscht. Kommunalverbände sehen Licht und Schatten.  weiter »
Überschwemmungen (c) proplanta 10.10.2019

Unwetter verursachen 3,1 Milliarden Euro Schaden »


Berlin - Hagel, Stürme und Überschwemmungen haben in Deutschland im vergangenen Jahr nach Branchenangaben einen Versicherungsschaden von 3,1 Milliarden Euro verursacht.  weiter »
Solarenergie vom Dach Jede zweite Kilowattstunde Strom in Rheinland-Pfalz kommt bereits aus erneuerbaren Energien - bis 2030 sollen es 100 Prozent sein. Umweltministerin Höfken startet daher eine «Solar-Offensive». (c) proplanta 10.10.2019

Fünf Millionen Euro Förderung für Solarspeicher auf Dächern »


Mainz - Die Landesregierung bezuschusst Solarspeicher auf privaten Häusern und kommunalen Gebäuden - und hat dafür rund fünf Millionen Euro im Haushalt 2019/20 eingestellt.  weiter »
Lieferdienst (c) proplanta 10.10.2019

Lieferando-Mutter Takeaway wächst kräftig »


Amsterdam - Die Lieferando-Mutter Takeaway.com ist zuletzt kräftig gewachsen und schreibt im Tagesgeschäft nun auch in Deutschland schwarze Zahlen.  weiter »
Bienen-Volksbegehren Naturschützer sehen die Bienen bedroht, Landwirte sich selbst: Die Bauernverbände blasen zum Protest gegen das Artenschutz-Begehren. Wein, Obst und Kulturlandschaft stehen aus ihrer Sicht auf dem Spiel. (c) proplanta 10.10.2019

Landwirte machen gegen Bienen-Volksbegehren mobil »


Weinsberg - Landwrite im Südwesten sehen sich durch die geforderten Pestizidverbote im Artenschutz-Volksbegehren massiv in ihrer Existenz bedroht.  weiter »
Weinmarkt Mehr als jeder dritte deutsche Wein im Einzelhandel aus Rheinhessen. (c) proplanta 10.10.2019

Rheinhessen liefert mehr als jeden dritten deutschen Wein im Einzelhandel »


Oppenheim - Die rheinhessischen Weine haben ihren Anteil im deutschen Einzelhandel deutlich gesteigert.  weiter »
Profiwetter 09.10.2019 Im Norden und Nordwesten wechselhaft und windig, nach Süden und Südosten zu freundlicher, an den Alpen mitunter föhnig. Allgemein wärmer, im Süden ab Samstag bis 25 Grad. (c) proplanta 09.10.2019

10-Tage-Wettervorhersage für Deutschland vom 09.10.2019 »


Offenbach - Am Freitag zunächst stark bewölkt, im Tagesverlauf südlich von Mosel und Main zunehmend auflockernd, am Alpenrand auch länger sonnig. In der Nordhälfte schauerartiger Regen.  weiter »
CropEnergies Aktie (c) eyetronic - fotolia.com 09.10.2019

CropEnergies vervielfacht Gewinn - Aktie dick im Plus »


Mannheim  - Der Bioethanol-Produzent CropEnergies hat im zweiten Geschäftsquartal auch unter dem Strich von höheren Ethanolpreisen profitiert und seinen Gewinn mehr als vervierfacht.  weiter »
Agrarwetter 09.10.2019 (c) proplanta 09.10.2019

Agrarwetter: Zum Wochenende im Süden freundlicher im Norden weiterhin wechselhaft »


Offenbach - Heute Mittag und Nachmittag Richtung Alpen und Südschwarzwald Regen, noch länger anhaltend und teils ergiebig.  weiter »
Tierverkauf Sie sollte Tiere schützen und Tierquäler belangen. Dabei soll sie das Recht der betroffenen Tierhalter gezielt gebeugt haben. Vor Gericht räumt die Angeklagte Fehler ein, sieht sich aber als Opfer. (c) proplanta 09.10.2019

Tiere zu Ramschpreisen notverkauft - Staatsanwältin auf Anklagebank »


Kiel - Der Fall hat große Brisanz, die Rollen sind vertauscht. Statt selbst anzuklagen muss eine Kieler Staatsanwältin seit Dienstag auf der Anklagebank im Saal 232 des Landgerichts in Kiel Platz nehmen.  weiter »
Fleischproduktion (c) contrastwerkstatt - fotolia.com 09.10.2019

Ministerium sieht keine Tierschutzverstöße in Schlachthöfen im Südwesten »


Stuttgart - Die Schlachthöfe im Südwesten halten einer Untersuchung zufolge die Vorschriften im Umgang mit den Tieren ein.  weiter »
Pflanzenschutzmittel-Zulassung Pflanzenschutzmittel - Zusätzliche Anwendungsgebiete und aktuelle Zulassungsinformationen. (c) proplanta 09.10.2019

Zusätzliche Anwendungsgebiete für Pflanzenschutzmittel im Obst- und Gemüsebau »


Karlsruhe - Floramite 240 SC (Wirkstoff: Bifenazate) hat folgende neue Anwendungsgebiete erhalten.  weiter »
Impfung Mit dem Herbstwetter kommt auch die Grippe. Frühzeitige Impfung schützt vor schweren Infektionen. Gesundheitsämter und Hausärzte sind gewappnet. (c) Adam Gregor - fotolia.com 09.10.2019

Grippeschutzimpfung im Oktober und November empfohlen »


Güstrow - Im Oktober und November ist nach Angaben des Gesundheitsamtes des Landkreises Rostock der beste Zeitpunkt für die Grippeschutzimpfung.  weiter »
Wurstwaren (c) proplanta 08.10.2019

Agrarministerium nimmt Listerien-Situation sehr ernst »


Berlin - Im Zusammenhang mit zwei Todes- und mehreren Krankheitsfällen durch keimbelastete Wurst verweist das Bundesagrarministerium auf die Zuständigkeit der Bundesländer in solchen Fällen, kann sich allerdings verstärkte Kontrollen vorstellen.  weiter »
Bienen-Volksbegehren Was kann man schon gegen ein Volksbegehren zur «Rettung der Bienen» haben? Offenbar jede Menge. Die Protest wird immer lauter. Ausgerechnet der prominenteste Grüne warnt vor fatalen Konsequenzen. (c) proplanta 08.10.2019

Kretschmann warnt vor dramatischen Folgen des Bienen-Volksbegehrens »


Stuttgart - Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) sieht im Artenschutz-Volksbegehren eine Gefahr für die Landwirtschaft im Südwesten.  weiter »
Agrarwetter 08.10.2019 (c) proplanta 08.10.2019

Agrarwetter: Nichts als schmuddelig »


Offenbach - Heute bis zum Mittag im Südosten Bayerns noch trocken und Richtung Alpen auch länger freundlich.  weiter »
Wildschweinjagd Drohnen Bisher stellen Jäger mit Fernglas und Hund dem Wild nach - künftig könnten häufiger auch Drohnen zum Einsatz kommen. Experten sehen Drohnen zudem als Chancen für einen effektiveren Kampf gegen Tierseuchen. (c) proplanta 08.10.2019

Wildschweine aus der Luft aufspüren - Jäger prüfen Einsatz von Drohnen »


Erfurt - Drohnen sind nicht nur bei Hobbypiloten beliebt, sie finden auch im Wald immer häufiger Verwendung - etwa im Kampf gegen Schädlinge oder der Begutachtung von Sturmschäden.  weiter »
Futtergewinnung (c) proplanta 08.10.2019

Weitere ökologische Vorrangflächen für Futternutzung freigegeben »


Schwerin - Zur Verbesserung der Futtersituation für tierhaltende Betriebe hat Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus weitere Flächen, die im diesjährigen Agrarförderantrag als ökologische Vorrangflächen (ÖVF) ausgewiesen wurden, für die Futter­gewinnung freigegeben.  weiter »
Agrarwetter 07.10.2019 (c) proplanta 07.10.2019

Agrarwetter: Bis zum Wochenende wechselhaft und herbstlich »


Offenbach - Heute Vormittag im Süden stark bewölkt und nachlassender Regen, im Berchtesgadener Land bis zum Nachmittag anhaltend.  weiter »
Klimaschutzgesetz Die Bundesregierung hatte mit ihrem im September vorgelegten Klimakonzept massive Kritik hervorgerufen. Vielen gingen die Vorhaben nicht weit genug. Nun wurden einige Regelungen wohl noch weiter abgeschwächt. (c) proplanta 07.10.2019

Regierung schwächt Klimaschutzgesetz ab »


Berlin - Das Ringen um den richtigen Kurs in der Klimapolitik geht weiter. Laut einem Medienbericht hat die Bundesregierung das Klimaschutzgesetz im Vergleich zur ursprünglichen Planung deutlich abgeschwächt.  weiter »
Wintergetreidebau (c) proplanta 07.10.2019

Winterraps, Wintergerste und die Düngeverordnung im Fokus »


Karlsruhe - Der amtliche Pflanzenschutzexperte im Rhein-Neckar-Kreis, G. Münkel, informiert über Winterraps, Wintergerste und die Düngeverordnung.  weiter »
Profiwetter 06.10.2019 Zunächst unbeständig. Nach Wochenmitte im Süden Wetterberuhigung. (c) proplanta 06.10.2019

10-Tage-Wettervorhersage für Deutschland vom 06.10.2019 »


Offenbach - Am Dienstag meist wechselnd bis stark bewölkt und von Nordwesten her zeitweise Regen oder Nieselregen. Im Süden zunächst längere Auflockerungen und meist noch trocken.  weiter »
Agrarwetter 06.10.2019 Wechselhaft und unbeständig geht es in die neue Woche. (c) proplanta 06.10.2019

Agrarwetter: Auch die neue Woche startet wechselhaft »


Offenbach - Heute Mittag bis zum Abend im Westen und Südwesten zunehmend bedeckt und teils länger anhaltender Regen, allmählich nach Ostbayern ausweitend.  weiter »
Sojamarkt (c) Dusan Kostic - fotolia.com 06.10.2019

USDA senkt Prognose für weltweite Sojabohnenvorräte »


Washington/Berlin - Das US-Landwirtschaftsministerium (USDA) hat in seiner jüngsten Prognose zur globalen Sojabohnenversorgung im Wirtschaftsjahr 2019/20 einige Korrekturen vorgenommen.  weiter »
Lebensmittelpreise Weltmarkt (c) proplanta 06.10.2019

Lebensmittelpreise am Weltmarkt im September behauptet »


Rom - Die Weltmarktpreise für Nahrungsmittel haben sich nach den Rückgängen in den drei Vormonaten im September im Schnitt behaupten können.  weiter »
Oktoberfest Menschenmassen - Müllberge. Das Münchner Oktoberfest ist ein einziger Superlativ. Das gilt nicht nur für die Besucherzahlen, die verzehrten Hendl und das Bier. Sondern auch für den Unrat. Im Kampf gegen die Abfallberge zeigt sich das Fest findig. (c) proplanta 05.10.2019

Oktoberfest im Kampf gegen den Müll »


München - Sauerkraut oder auch Käsespätzle in der Waffel: Diese ungewöhnliche kulinarische Kreation soll den Müll auf dem Münchner Oktoberfest reduzieren helfen.  weiter »
Profiwetter 05.10.2019 Wechselhaft, häufig Regen, nur selten Auflockerungen. In den Nächten frostfrei. (c) proplanta 05.10.2019

10-Tage-Wettervorhersage für Deutschland vom 05.10.2019 »


Offenbach - Am Montag im Süden stärker bewölkt, an den Alpen noch Regen, oberhalb von rund 1.500 m Schnee. An der Ostsee einzelne Schauer, sonst meist trocken und vor allem im Nordwesten und in der Mitte sonnig.  weiter »
Temperaturrekord September stellt globalen Temperaturrekord ein. (c) proplanta 05.10.2019

Erneuter globaler Temperaturrekord im September »


Reading / Berlin - Der vergangene Monat hat den bisherigen Rekord für den global wärmsten September seit 1981 eingestellt.  weiter »
Dieselfahrverbote Stuttgart Für alte Diesel-Autos gelten in Stuttgart bereits Fahrverbote. Werden irgendwann auch Diesel-5-Autos komplett aus der Stadt ausgesperrt? Für Oberbürgermeister Kuhn ist das noch nicht entschieden. (c) proplanta 04.10.2019

Doch bald Fahrverbote für Euro-5-Diesel in Stuttgart? »


Stuttgart - Für Oberbürgermeister Fritz Kuhn (Grüne) ist noch offen, ob es in Stuttgart im kommenden Jahr großflächige Fahrverbote für Diesel der Euronorm 5 geben wird.  weiter »
Profiwetter 04.10.2019 Unbeständig mit zeitweiligen Niederschlägen, zeitweise windig. Anfangs kühl, zu Wochenmitte etwas milder. (c) proplanta 04.10.2019

10-Tage-Wettervorhersage für Deutschland vom 04.10.2019 »


Offenbach - Am Sonntag wolkig mit zeitweiligen Auflockerungen, im Tagesverlauf im Westen und Südwesten einsetzender Regen. Sonst abgesehen von einzelnen Schauern in Küstennähe meist trocken. Kühl bei 9 bis 14 Grad.  weiter »
US-Strafzölle (c) proplanta 04.10.2019

Zollstreit mit den USA: Landwirte können auf Unterstützung hoffen »


Brüssel - Europäische Landwirte können im Fall schwerwiegender Einnahmeausfälle durch geplante US-Strafzölle auf Unterstützung durch die EU hoffen.  weiter »
Olivenöl Trump bedroht Heiligtümer Parmesan und Olivenöl (c) proplanta 04.10.2019

Trump bedroht Heiligtümer Parmesan und Olivenöl »


Rom/Madrid - Parmesan ist nicht irgendein Käse, den man in kleinen Tütchen gerieben im Supermarkt kauft und auf Nudeln streut.  weiter »
Agrarwetter 04.10.2019 (c) proplanta 04.10.2019

Agrarwetter: Weiterhin unbeständig und kühl, nachts steigende Frostgefahr »


Offenbach - Heute Mittag in der Westhälfte, am Nachmittag auch in der Osthälfte Regen. Dabei lokal auch mal stärkerer Regen, vor allem zwischen Ostwestfalen und Oder-Neiße. Etwas Sonne im Südosten Bayerns sowie in Vorpommern.  weiter »
Wintergetreidebau (c) proplanta 04.10.2019

Unkraut, Ungras und Schnecken in Wintergetreide bekämpfen »


Karlsruhe - Aus Sicht des Pflanzenschutzexperten Dr. F. Merz vom Pflanzenschutzdienst des RP Stuttgart sind die Bedingungen für die Bekämpfung von Ackerfuchsschwanz, Windhalm und Unkraut im frühen Nachauflauf momentan aufgrund der Niederschläge und der noch milden Witterung mehr als günstig.  weiter »
Erfrischungsgetränk Pepsi verdient trotz starken Umsatzanstiegs deutlich weniger. (c) proplanta 04.10.2019

Pepsi-Gewinn deutlich gesunken »


Purchase - Hohe Kosten haben dem Coca-Cola-Rivalen PepsiCo im dritten Quartal trotz starker Geschäftszuwächse einen erheblichen Gewinnrückgang eingebrockt.  weiter »
Klimaschutz in Deutschland Aus den Klimaschutzplänen der Koalition ein ausführliches Programm zu machen, dauert länger als erwartet. Beim Geld sind die Minister sich aber schon einig. In der kommenden Woche soll das Paket auf den Kabinettstisch. (c) proplanta 04.10.2019

Klimapaket soll kommende Woche ins Kabinett »


Berlin / München - Die große Koalition will das mühsam ausgehandelte Klimaschutzprogramm kommende Woche im Kabinett beschließen.  weiter »
Profiwetter 03.10.2019 Wechselhaft und kühl. (c) proplanta 03.10.2019

10-Tage-Wettervorhersage für Deutschland vom 03.10.2019 »


Offenbach - Am Samstag meist stark bewölkt und zeitweise Regen, in Staulagen der Alpen auch andauernd. Im Westen und Nordwesten nachlassender Regen und etwas Sonnenschein, bis abends etwas in die Mitte vorankommend.  weiter »
Wasservögel (c) proplanta 03.10.2019

Umweltverbände hoffen auf Erholung des Wildsaatgänse-Bestands »


Potsdam - Umweltverbände in Brandenburg hoffen, dass sich das Jagdverbot positiv auf den Bestand der seltenen Wildsaatgänse im Land auswirkt.  weiter »
Salz Salz hat Lüneburg wohlhabend und zu einem wichtigen Mitglied der Hanse gemacht. Einmal im Jahr wird die salzhaltige Vergangenheit gefeiert, auch wenn das weiße Gold unter der Stadt für einige Hausbesitzer noch immer schmerzliche Auswirkungen hat. 03.10.2019

Lüneburg und das Salz »


Lüneburg - Salz sicherte Lüneburg über Jahrhunderte Wohlstand und Macht. Dank der weißen Kristalle gehörte es im Mittelalter mit bis zu 14.000 Einwohnern neben Hamburg zu den größten Städten Norddeutschlands, deutlich größer war nur Lübeck.  weiter »
Agrarwetter 03.10.2019 Wechselhaft, zeitweise unbeständig mit normalen für die Jahreszeit Temperaturen. (c) proplanta 03.10.2019

Agrarwetter: Wechselhaft, kühl und unbeständig »


Offenbach - Heute Mittag wechselnd bewölkt mit einzelnen Schauern oder schauerartigem Regen. Im östlichen Bergland auch kräftiger ausfallend.  weiter »
Regenwald Brasilien erhält weiter keine Gelder des Umweltministeriums. (c) proplanta 03.10.2019

Weiter kein Geld des Umweltministeriums für Brasilien »


Berlin - Im Streit um den Schutz des Regenwaldes erhält Brasilien weiter keine Gelder der internationalen Klimaschutzinitiative des Bundesumweltministeriums (BMU).  weiter »
Klimaschutz in Deutschland Die Klimaschutzpläne der Koalition gibt es bisher nur in Eckpunkten. Daraus ein ausführliches Programm zu machen, dauert länger als erwartet. Immerhin beim Geld sind die Minister sich nun einig. (c) proplanta 03.10.2019

Bundesregierung will Klimaschutz-Details kommende Woche festzurren »


Berlin / München - Nach kurzen Unstimmigkeiten zeigt sich die große Koalition fest entschlossen, das mühsam ausgehandelte Klimaschutzprogramm kommende Woche im Kabinett zu beschließen.  weiter »
Wintergetreideanbau Ackerbau - Regional anstehende Feldarbeiten. (c) proplanta 03.10.2019

Welche Feldarbeiten stehen an? »


Karlsruhe - S. Hörner und S. Wolpert, die beiden Berater vom Landwirtschaftsamt im Landkreis Schwäbisch Hall in Ilshofen, geben wichtige Tipps und Empfehlungen zu anstehenden Feldarbeiten.  weiter »
Apfelmarkt 2019 (c) proplanta 03.10.2019

Gute Preise für Obst werden erzielt »


Schwäbisch Gmünd - Ende Juli trafen ersten Zwetschgen der Sorte Katinka ein, rund zwei Wochen später als gewohnt. Grund für die verzögerte Saison waren die kühlen Temperaturen im Mai, die die Entwicklung etwas bremsten.  weiter »
Agrar-Ausbildung „Grüne Berufe“ weiterhin beliebt - Ausbildungszahlen im Ausbildungsjahr 2018/2019 stabil. (c) proplanta 03.10.2019

Grüne Berufe bleiben beliebt »


Berlin - Die Ausbildungszahlen der dualen Berufe des landwirtschaftlichen Bereichs sind im zurückliegenden Ausbildungsjahr 2018/2019 bundesweit insgesamt stabil geblieben.  weiter »
Profiwetter 02.10.2019 Allgemein wechselhaft, häufig regnerisch. (c) proplanta 02.10.2019

10-Tage-Wettervorhersage für Deutschland vom 02.10.2019 »


Offenbach - Am Freitag von Nordwesten im Verlauf auf weite Teile des Landes ausgreifende dichte Bewölkung mit zeitweiligen Regenfällen. Ganz im Südosten noch länger freundlich und trocken.  weiter »
Hohenheimer Wissenschaftler Gegenwind für das Bienen-Volksbegehren im Südwesten: Bauern reagieren mit einem Volksantrag. Kritik kommt auch aus einer anderen Richtung. (c) proplanta 02.10.2019

Bienen-Volksbegehren: Gut gedacht, schlecht gemacht »


Hohenheim - Das Bienen-Volksbegehren im Südwesten stößt zunehmend auf Widerstand.  weiter »
Glyphosat-Vergleich (c) proplanta 02.10.2019

Bayer stellt Bedingungen für Glyphosat-Vergleich in USA »


Frankfurt/Main - Der Pharma- und Chemiekonzern Bayer will im US-Rechtsstreit um den Unkrautvernichter Glyphosat nicht um jeden Preis klein beigeben.  weiter »
Bienen-Volksbegehren Die Bienen sollen gerettet werden, die Vorstellungen über das «wie» gehen aber ein wenig auseinander. Die Bauernverbände haben sich dazu eigene Gedanken gemacht - und ernten Kritik. (c) proplanta 02.10.2019

Bauern wollen Volksantrag gegen Bienen-Volksbegehren starten »


Stuttgart - Bauernverbände im Südwesten wollen dem Bienen-Volksbegehren mit einem sogenannten Volksantrag begegnen.  weiter »
Zwetschenernte 2019 48.000 Tonnen Pflaumen werden 2019 voraussichtlich geerntet. (c) proplanta 02.10.2019

48.000 Tonnen Pflaumen aus 2019 erwartet »


Wiesbaden - Die Ernte von Pflaumen und Zwetschen wird mit gut 47.800 Tonnen im Jahr 2019 um 22 % schlechter ausfallen als im sehr guten Erntejahr 2018.  weiter »
Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.