Agrarnachrichten
Patentierte Tomaten?
Die Schrumpeltomate als Zankapfel: Sie stand mit dem Super-Brokkoli jahrelang im Brennpunkt einer Auseinandersetzung. Es geht um Patente auf konventionell gezüchtete Pflanzen - und damit um die Macht über Lebensmittel und Landwirtschaft. (c) proplanta
09.12.2015

Bio-Patente - die Macht über's Gemüse

München - Gemüse landet normalerweise im Kochtopf. Und Tomaten dienen bei Auseinandersetzungen gemeinhin maximal als Wurfgeschoss. Hier aber ist eine Tomate selbst der Stein des Anstoßes.  weiter »

Verwandte Nachrichten

20.11.2008 

Backhaus kritisiert Paradigmenwechsel in europäischer Agrarpolitik

17.06.2018 

China hält in Zollstreit mit USA dagegen

10.04.2008 

Österreich: 17 Millionen Euro für Bewältigung der Windwurfschäden im Wald

15.10.2010 

Schlacht ums Brüsseler Geld eröffnet

10.12.2010 

Hohe Haftstrafe für früheren Parmalat-Chef

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.