Agrarnachrichten
Kohleenergie Ende des Jahres ist der Steinkohlebergbau in Deutschland nach über 150 Jahren vorbei. Die letzten beiden Zechen schließen. Im Ruhrgebiet wird der Bergbau aber noch lange präsent bleiben - auf verschiedene Arten. (c) proplanta 25.12.2018

Steinkohleförderung ist Geschichte

Bottrop - «...Im Westen - sagen die Deutschen - da riecht es nach Ruß und Geld, nach Hütte und Kohlenstaub, nach den Abgasen der Kokereien, den Dämpfen der Chemie - und es riecht nach Macht.»  weiter »

Verwandte Nachrichten

06.09.2010 

Österreich kritisiert deutschen Atomkompromiss

03.12.2013 

Kater-Stimmung bei der Energiewende

22.11.2014 

Union erhebt Widerstand gegen Fracking-Gesetz

18.06.2007 

Energieversorgung bekommt auch friedenspolitische Bedeutung

26.02.2013 

CO2-Emissionen durch Kohlestromproduktion gestiegen

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.