Agrarnachrichten
Mehrgefahrenversicherungen Hagel, Sturm oder Frost - dagegen sind viele Landwirte versichert. Doch für Trockenschäden, die mit dem Klimawandel voraussichtlich zunehmen werden, gibt es bisher kaum Möglichkeiten. Die Bauern kritisieren das. (c) proplanta 27.12.2018

Gegen Dürre versichern

München - Nach dem heißen und trockenen Sommer und teils extremen Dürreschäden bei der Ernte fordert Bauernpräsident Walter Heidl eine Möglichkeit zur Versicherung solcher Schäden.  weiter »

Verwandte Nachrichten

25.07.2017 

Pachtpreise für landwirtschaftlich genutzte Flächen um 19 % gestiegen

04.01.2017 

Schlechte Nachrichten für Verbraucher

17.06.2013 

200 Millionen Euro Hochwasserschäden für Ernährungsindustrie

29.03.2011 

Urlaub auf dem Bauernhof - eine Erfolgsgeschichte in Bayern

10.08.2009 

Geringe Zunahme des Ackerlandes in Bayern 2009

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.