Agrarnachrichten
Solarpaneele Ein Problem bei Solarstrom ist, dass Bedarf und Produktion oft gegenläufig sind: Solarfelder produzieren im Sommer den meisten Strom, der Bedarf aber ist im Winter am höchsten. Mehr Solarfarmen in Bergregionen könnten Abhilfe schaffen, sagen Forscher. (c) proplanta 08.01.2019

Solarstrom besser in den Bergen produzieren

Lausanne / Washington - Solarfarmen in Bergregionen können den jahreszeitlich schwankenden Strombedarf besser decken als Anlagen im Flachland. Zudem benötigen sie weniger Fläche.  weiter »

Verwandte Nachrichten

18.07.2008 

Studie: Windenergie wächst stärker

24.10.2008 

Forscher entwickeln Verfahren zur Ölgewinnung aus Grünalgen

03.08.2011 

Kabinett verabschiedet neues Energieforschungsprogramm

17.08.2009 

Ein Pulver gegen Energieverschwendung

10.04.2016 

Forscher suchen Sachsens windigste Ecken

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.