Agrarnachrichten
EU Fördergelder Die milliardenschweren Fördertöpfe der EU locken auch Kriminelle an, die sich Gelder erschleichen. Die Bürger regt das auf: Sieben von zehn meinen, Gaunereien seien gang und gäbe. Zeit zum Gegensteuern, meint der EU-Rechnungshof. (c) proplanta 11.01.2019

EU-Fördergelder: Lasches Vorgehen gegen Betrug angemahnt

Luxemburg - Betrug mit EU-Fördergeldern wird aus Sicht des Europäischen Rechnungshofs nicht wirksam genug bekämpft.  weiter »

Verwandte Nachrichten

21.01.2011 

OVID: Einschränkungen im Agrarhandel führen nicht zu Preisstabilität und Versorgungssicherheit

09.08.2010 

Neuer Anlauf für EU-Steuer im September

06.05.2009 

Mölzer: Bei Budgetentwurf der EU-Kommission fehlt der Sparwille

14.05.2012 

Vereinte Nationen verabschieden Richtlinien zur Landnutzung

12.02.2012 

Ciolos erwartet GAP-Einigung nicht vor 2013

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.