Agrarnachrichten
Leere Labors Seit rund drei Wochen legt ein «Shutdown» Teile der US-Regierung lahm. Die Haushaltssperre betrifft Behörden und Regierungsmitarbeiter - und die Wissenschaft: Daten können nicht gesammelt, Forschungsreisen nicht angetreten, Museen nicht besichtigt werden. (c) proplanta 12.01.2019

Shutdown in den USA legt Wissenschaft lahm

Washington - In den USA herrscht «Shutdown»: Präsident Donald Trump will vom Kongress 5,7 Milliarden Dollar für den Bau einer Mauer an der Grenze zu Mexiko.  weiter »

Verwandte Nachrichten

30.01.2012 

Forscher wollen Pilzgase gegen Lebensmittelkeime einsetzen

18.02.2007 

Südamerikaner würzen ihr Essen seit 6000 Jahren mit feurigen Chilis

12.12.2009 

Neue Erkenntnisse zu Schwermetallen in Waldböden

21.05.2018 

Donau friert nur noch selten zu

26.03.2012 

Wechsel an der Spitze der Landesforschungsanstalt MV

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.