Agrarnachrichten
Neonikotinoidverbot (c) proplanta 28.01.2019

Neonikotinoidverbot: Bundesregierung erwägt keine Kompensationen für Rübenanbauer

Berlin - Die Zuckerrübenanbauer in Deutschland können auf keinen staatlichen Ausgleich für wirtschaftliche Schäden aufgrund des Anwendungsverbots der Neonikotinoidwirkstoffe Imidacloprid, Thiamethoxam und Clothianidin im Freiland hoffen.  weiter »

Verwandte Nachrichten

27.04.2012 

Bodenpreise in Ostdeutschland auf Rekordhöhe

12.06.2013 

Hochwasser-Hilfsfonds wird wohl größer als 2002

19.06.2016 

Kartellamt prüft Situation am Milch-Markt

03.03.2010 

Grüne und Umweltschützer über Genkartoffel empört

08.01.2012 

BW: Weiterentwicklung des ökologischen Landbaus wird vorangetrieben

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.