Agrarnachrichten
Bayer Der Leverkusener Dax-Konzern hat im vergangenen Jahr beim Personal den Rotstift rausgeholt. 12.000 Beschäftigte sollen weltweit ihre Stelle verlieren. Nun wissen die Mitarbeiter schwarz auf weiß, unter welchen Konditionen sie gehen könnten. (c) proplanta 05.02.2019

Job-Abbau: Bayer bietet sehr hohe Abfindungen

Leverkusen - Beim geplanten Abbau von 12.000 Stellen weltweit bietet der Pharma- und Chemiekonzern Bayer Mitarbeitern lukrative Aufhebungsverträge an.  weiter »

Verwandte Nachrichten

15.11.2006 

BayWa holt nach schwierigem Start ins Jahr auf - Ziele bekräftigt

17.01.2014 

Agravis wächst durch Übernahmen

23.11.2012 

John Deere erzielt Rekordergebnis im vierten Quartal

16.04.2014 

K+S Potash Canada vereinbart Zusammenarbeit mit PCT

24.06.2015 

CLAAS und Kramer beenden ab 2018 Kooperation bei landwirtschaftlichen Teleskopladern

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.