Agrarnachrichten
Kassamarkt Kassamarkt 2019 (c) proplanta 06.02.2019

Futterweizen um 215-217 EUR/t franko Niederrhein

Stuttgart/Paris/Chicago - Am Kassamarkt tendierten Mahlweizen und Brotroggen deutlich schwächer, Mais gab in Frankreich nach, bei uns dagegen nicht. Die abgebremsten Exporte Russlands und der Ukraine bei Weizen und ein höhere Importnachfrage Nordafrikas stützen zwar den Markt.  weiter »

Verwandte Nachrichten

11.10.2017 

Weizenpreis kippt auf 163,00 EUR/t - Russland dominiert beim Weizenexport

10.02.2016 

Höhere Maisernte Südamerikas macht Druck

16.03.2016 

Rohöl: „Freeze“ Verhandlungen geplatzt

05.04.2017 

Weizenpreis erholt sich auf 164,00 EUR/t

30.05.2018 

Soja-Fronttermin kippt auf 321,74 EUR/t - Neues Gerangel im Zollkonflikt zwischen USA und China entbrannt

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.