Agrarnachrichten
BASF Dividende BASF nennt 2018 ein «wenig zufriedenstellendes» Jahr. Unter anderem das Niedrigwasser im Rhein machte dem Chemieriesen zu schaffen. BASF transportiert am Stammwerk 40 Prozent der Güter per Schiff. Die Pläne für 2019 bezeichnet Konzernchef Brudermüller als Herausforderung. (c) proplanta 26.02.2019

BASF enttäuscht Anleger - Dividende steigt dennoch auf 3,20 Euro

Ludwigshafen - Die Autoflaute, das Niedrigwasser im Rhein und der Handelsstreit zwischen den USA und China haben beim Chemiekonzern BASF 2018 für einen deutlichen Gewinnrückgang gesorgt.  weiter »

Verwandte Nachrichten

15.07.2013 

Bauer hilft Bauer: Geflügelhof bei Rostock eröffnet wieder

10.09.2015 

Feindliche K+S-Übernahme politisch kaum zu verhindern

27.04.2013 

Zinsen der Rentenbank werden gesenkt

31.12.2010 

Zulassung der frühesten Rapssorte Deutschlands - ES Alegria

08.07.2009 

Agrall übernimmt exklusiv CLAAS Generalimport für die Slowakei

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.