Agrarnachrichten
Glyphosat-Prozess USA Bayers über 60 Milliarden Dollar teurer US-Zukauf Monsanto muss sich in den USA erneut wegen seiner Unkrautvernichter mit dem umstrittenen Herbizid Glyphosat als Wirkstoff vor Gericht verantworten. Der Großprozess in San Francisco startete direkt mit einem Eklat. (c) proplanta 26.02.2019

Glyphosat-Prozess beginnt turbulent

San Francisco - Aufregung zum Prozessauftakt: Beim großen US-Rechtsstreit um mögliche Krebsgefahren glyphosathaltiger Produkte der Bayer-Tochter Monsanto ging es gleich am ersten Verhandlungstag richtig zur Sache.  weiter »

Verwandte Nachrichten

02.10.2018 

EU-Staaten einig bei Schutz von Bauern gegen unfaire Handelspraktiken

25.06.2008 

Südkorea nimmt umstrittene US-Rindfleischimporte wieder auf

17.06.2018 

Erdbeeranbau in der Ukraine boomt

03.06.2011 

EHEC: Copa-Cogeca drängt EU auf koordinierte Aktionen

17.01.2011 

EU-Kommission rechnet mit steigenden Bauerneinkommen

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.