Agrarnachrichten
Michaela Kaniber - Agrarministerin Hagel, Sturm oder Frost - dagegen sind viele Landwirte versichert. Doch für Trockenschäden, die mit dem Klimawandel voraussichtlich zunehmen werden, gibt es bisher kaum Möglichkeiten. Die Bauern kritisieren das. (c) Stmelf 08.04.2019

Kaniber für staatliche Förderung von Dürreversicherung

München - Bayerns Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber (CSU) setzt sich angesichts der Trockenschäden im vergangenen Jahr für eine staatliche geförderte Dürreversicherung ein.  weiter »

Verwandte Nachrichten

09.03.2010 

Globale Erklärung gegen die "Monsantonisierung" von Saatgut, Pflanzen, Tieren und Lebensmitteln

03.04.2014 

Reinholz kritisiert Dünger-Verbot auf ökologischen Vorrangflächen

16.01.2007 

Minister Gabriel für Entwicklung von Bioraffinerien

04.02.2018 

Siegesmund nach wie vor für Glyphosat-Ausstieg

19.09.2018 

Nach wie vor keine Einigung im Dieselstreit

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.