Agrarnachrichten
Obergrenze Direktzahlungen (c) proplanta 10.04.2019

Agrargenossenschaften bei Obergrenze der Direktzahlungen als Mehrfamilienbetriebe anerkannt

DÜsseldorf/Brüssel - Die Empfehlung des EU-Landwirtschaftsausschusses zur Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) nach 2020, dass Agrargenossenschaften bei der Obergrenze der Direktzahlungen als Mehrfamilienbetriebe anerkannt werden sollten, ist vom Genossenschaftsverband - Verband der Regionen ausdrücklich begrüßt worden.  weiter »

Verwandte Nachrichten

08.07.2016 

Agrarminister Meyer sieht Tierwohl bei Geflügel gestärkt

19.01.2011 

Umfrage: Jeder Zweite mit Aigners Arbeit unzufrieden

12.05.2015 

Gute Nachrichten aus Brüssel: 1,9 Milliarden Euro für ländlichen Raum in Baden-Württemberg

06.09.2016 

Niedersachsen setzt Programm zur Milchmengenreduktion um

08.10.2010 

Deutschland gegen Kürzung der Agrargelder aus Brüssel

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.