Agrarnachrichten
Wölfe in der Altmark (c) proplanta 15.05.2019

Herdenschutzhund mutmaßlich durch Wolf schwer verletzt

Schönhausen / Iden - Vermutlich durch einen Wolfsangriff ist ein Herdenschutzhund in der Altmark schwer verletzt worden.  weiter »

Verwandte Nachrichten

22.03.2017 

Nabu plant eigenen Herdenschutz vor Wölfen

01.04.2009 

Neues NABU-Projekt: Ansiedelung von Karpaten-Schafen in der Lausitz

13.02.2017 

Ganz Bayern spricht vom Wolf - aber fast kein Tier gesichtet

23.08.2009 

Fenster im Acker helfen den Feldlerchen

01.05.2013 

Infos rund um die Eichenprozessionsspinner-Bekämpfung

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.