Agrarnachrichten
Antibiotikaeinsatz Geflügelhaltung (c) proplanta 29.05.2019

Antibiotikaeinsatz in der Geflügelhaltung kaum gesunken

Berlin - Während der Antibiotikaeinsatz in den vergangenen Jahren in der deutschen Schweinehaltung und bei Mastrindern offenbar deutlich gesenkt werden konnte, besteht bei Geflügel weiterhin großer Handlungsbedarf, insbesondere was Reserveantibiotika angeht.  weiter »

Verwandte Nachrichten

20.10.2017 

Geflügelhalter müssen sich auf Vogelgrippe einstellen

01.04.2013 

Aufstallungsgebot für Geflügel soll wieder aufgehoben werden

21.07.2015 

Die Geschichte des Huhns

15.11.2007 

Mehr deutsche Gänse, aber zu höheren Preisen

20.03.2010 

Ostern: Eier bleiben knapp und trotzdem preiswert

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.