Agrarnachrichten
Getreidemarkt 2019 (c) proplanta 06.06.2019

Getreidepreise 2019: Wie geht's weiter?

Schwäbisch Gmünd - Die Welt blickt auf eine solide Getreideversorgung. Nach fünf aufeinander folgenden Jahren mit einem deutlichen Aufbau der Welt-Getreideendbestände auf ein Niveau von 650 Mio. t zum 30.06.2018 folgt mit 2018/19 erstmals wieder ein Getreidewirtschaftsjahr, in welchem die Weltgetreidebilanz ein leichtes Defizit aufweist.  weiter »

Verwandte Nachrichten

31.03.2017 

Inflationsrate im Euroraum fällt stärker als erwartet

05.06.2007 

Ist die Orangensaft-Hausse zu Ende?

18.10.2012 

Wirtschaftswachstum in China verliert an Schwung

08.10.2014 

Schweizer Landwirte konnten Einkommen steigern

20.08.2014 

Deutschland verteidigt dritten Platz bei Agrarexporten

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.