Agrarnachrichten
Schweinepreise Sommer 2019 Hitzewelle dämpft Geschäfte am Schweinemarkt (c) proplanta 30.06.2019

Schweinepreise: Hitzewelle lässt Preise purzeln

Bonn - Die auf Rekordwerte gestiegenen Temperaturen haben in der vergangenen Woche in Deutschland und auch in anderen Ländern der Europäischen Union zu rückläufigen Handelsmengen von Schweinefleisch und Schweinen geführt.  weiter »

Verwandte Nachrichten

28.11.2014 

Agrarmarkt aktuell: Druck auf Schweinepreise lässt nach

12.02.2017 

Schlachtschweinepreise stabil bis fester Auf und Ab

30.03.2016 

Schlachtschweinepreis nach den Ostertagen weiter gesunken

08.08.2014 

Auch Kleinhaltung von Schweinen registrieren lassen

07.10.2015 

VEZG-Preis unverändert

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.