Agrarnachrichten
Klagen gegen Bayer Die Monsanto-Übernahme macht Bayer immer mehr Probleme. Die Klagewelle wegen möglicher Gesundheitsschäden durch Glyphosat rollt ungebremst. Und jetzt gerät auch noch das Geschäft mit den US-Farmern in Wetterturbulenzen. (c) proplanta 30.07.2019

5.000 weitere Klagen gegen Bayer

Leverkusen - Tausende weitere Klagen möglicher Glyphosat-Opfer und schlechte Geschäfte mit den Farmern in den USA: Die Übernahme des US-Saatgutriesen Monsanto bereitet dem Agrarchemie- und Pharmakonzern Bayer immer mehr Probleme.  weiter »

Verwandte Nachrichten

30.03.2017 

Noch immer offene Fragen zum BASF-Unglück

30.04.2013 

Raiffeisen Kassel plant neues Mischfutterwerk

11.04.2011 

GVV will Verkauf der Kaligrube Roßleben vorantreiben

06.05.2009 

AMI startet am 1. Juni in Bonn

04.03.2015 

Merck will 11 Milliarden Umsatz erzielen

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.