Agrarnachrichten
D. Trump Im Handelskrieg zwischen den USA und China hatten beide Seiten erst kürzlich einen «Waffenstillstand» vereinbart. Damit ist es vorbei: Trump kündigt neue Strafzölle auf Importe aus China an - die amerikanische Konsumenten am Geldbeutel treffen dürften. (c) D. Trump 02.08.2019

Trump kündigt neue Strafzölle an - Dax verliert 2,5 Prozent

Peking/Washington - Mit den von US-Präsident Donald Trump angekündigten neuen Strafzöllen auf Importe aus China drohen für amerikanische Verbraucher steigende Preise.  weiter »

Verwandte Nachrichten

13.09.2010 

Kanada: Weizen-, Gersten- und Rapsernte um 8-11 % niedriger geschätzt

03.01.2016 

Deutsche Wirtschaft erwartet Schub im Iran-Geschäft

16.12.2013 

Großrazzia bei Pferdefleisch-Händlern in Frankreich

23.11.2011 

Fleischwirtschaft zukunftsfähig und kommunikativ

14.12.2017 

Welthandelskonferenz endet ergebnislos

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.