Agrarnachrichten
Waldschutz Der Borkenkäfer liebt es warm und trocken und breitet sich in diesem Jahr besonders emsig im Wald aus. Allein schon im Landeswald von Sachsen-Anhalt sind die Schäden immens. Nun soll die Bundeswehr helfen. (c) proplanta 22.08.2019

Bundeswehr in Sachsen-Anhalt hilft bei Borkenkäferbekämpfung

Magdeburg - Die deutschen Waldbesitzer sprechen von einer «Jahrhundertkatastrophe», jetzt soll auch die Bundeswehr gegen den Borkenkäfer vorgehen: Sachsen-Anhalt will im Kampf gegen die Schädlingsplage die Hilfe des Militärs in Anspruch nehmen.  weiter »

Verwandte Nachrichten

20.08.2010 

Wolf tappt in Mecklenburg in eine Fotofalle

12.03.2019 

Zahl der Wölfe im Schweizer Kanton Wallis verdoppelt

01.09.2015 

Immer mehr Asiatische Laubholzbockkäfer Funde um Magdeburg

22.12.2015 

Frühlingsgefühle kein Grund für vermehrte Wildunfälle

06.05.2009 

EU-Handelsverbot für Robbenprodukte ab 2010

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.