Agrarnachrichten
Freihandel Die Empörung über den Umgang Brasiliens mit den verheerenden Bränden im Regenwald ist weltweit groß, da kommt die Nachricht eines weiteren europäischen Freihandelsabkommens mit den lateinamerikanischen Mercosur-Staaten. Der Protest folgt umgehend. (c) proplanta 25.08.2019

Regenwaldbränden zum Trotz: EFTA und Mercosur über Freihandel einig

Bern / Oslo - Nach der Europäischen Union haben sich auch die Schweiz, Norwegen, Island und Liechtenstein mit dem lateinamerikanischen Staatenbund Mercosur auf ein Freihandelsabkommen geeinigt.  weiter »

Verwandte Nachrichten

19.05.2008 

Keine Einigung auf neue EU-Pflanzenschutz-Regeln

19.11.2009 

EU-Agrarrat: Milch-Entscheidungen, GVO und Fischerei im Fokus

02.07.2019 

Österreich beschließt Glyphosat-Verbot

25.01.2009 

Gleiches Thema, andere Antworten: Gegengipfel zu Davos in Brasilien

23.10.2007 

EU-Parlament fordert klares Verbot gefährlicher Pestizide

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.