Agrarnachrichten
Keime in der Wurst Zwei Menschen in Hessen sterben nach dem Verzehr von Wurstprodukten. Die Behörden schließen daraufhin den Betrieb des Herstellers. Produkte der Firma sind allerdings noch im Umlauf. (c) proplanta 02.10.2019

Tod durch Wurst sorgt für Aufsehen

Korbach/Twistetal - Die Behörden haben nach zwei Todesfällen durch Keime in Fleischwaren die Produktion eines Wurstherstellers in Nordhessen vorläufig geschlossen.  weiter »

Verwandte Nachrichten

04.11.2011 

Süddeutsche Lohnunternehmer haben große Schlagkraft bewiesen

23.03.2010 

Exportschlager Mehl vor allem in der EU beliebt

31.12.2013 

Schäden in der Silvesternacht - Was Versicherungen abdecken

25.11.2007 

Fleischerzeugung steigt auch im 3. Quartal 2007

29.07.2018 

Kieler Rohstoffwert der Milch gesunken

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.