Agrarnachrichten
Tierverkauf Sie sollte Tiere schützen und Tierquäler belangen. Dabei soll sie das Recht der betroffenen Tierhalter gezielt gebeugt haben. Vor Gericht räumt die Angeklagte Fehler ein, sieht sich aber als Opfer. (c) proplanta 09.10.2019

Tiere zu Ramschpreisen notverkauft - Staatsanwältin auf Anklagebank

Kiel - Der Fall hat große Brisanz, die Rollen sind vertauscht. Statt selbst anzuklagen muss eine Kieler Staatsanwältin seit Dienstag auf der Anklagebank im Saal 232 des Landgerichts in Kiel Platz nehmen.  weiter »

Verwandte Nachrichten

17.04.2010 

Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL: "Das krankhafte Sammeln von lebendigen Tieren ist ein zunehmendes Problem unserer Gesellschaft"

24.04.2019 

Keine Verstöße gegen Tierschutz in umstrittenem Wachtelstall gefunden

16.07.2011 

Rettung für das schlechte Image? Tierschutzlabel deutlich über gesetzlichen Vorgaben

03.04.2014 

BUND-Proteste gegen Massentierhaltung

03.09.2018 

Zu viele wilde Katzen in Bayern

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.