Agrarnachrichten
Bienen-Volksbegehren Naturschützer sehen die Bienen bedroht, Landwirte sich selbst: Die Bauernverbände blasen zum Protest gegen das Artenschutz-Begehren. Wein, Obst und Kulturlandschaft stehen aus ihrer Sicht auf dem Spiel. (c) proplanta 10.10.2019

Landwirte machen gegen Bienen-Volksbegehren mobil

Weinsberg - Landwrite im Südwesten sehen sich durch die geforderten Pestizidverbote im Artenschutz-Volksbegehren massiv in ihrer Existenz bedroht.  weiter »

Verwandte Nachrichten

15.08.2011 

Moderater Anstieg der Fleischproduktion im 1. Halbjahr 2011

27.02.2014 

Landwirtschaft ist einziger Wirtschaftszweig mit konstantem Wachstum

28.05.2009 

Schwere Schäden durch Hagel, Sturm und Starkregen in der Bodenseeregion

08.07.2011 

Verkäufe nach China stützen US-Maisnotierungen

29.07.2016 

Schlachtschweinepreise im Aufwind

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.