Agrarnachrichten
Bienen-Volksbegehren Naturschützer sehen die Bienen bedroht, Landwirte sich selbst: Die Bauernverbände blasen zum Protest gegen das Artenschutz-Begehren. Wein, Obst und Kulturlandschaft stehen aus ihrer Sicht auf dem Spiel. (c) proplanta 10.10.2019

Landwirte machen gegen Bienen-Volksbegehren mobil

Weinsberg - Landwrite im Südwesten sehen sich durch die geforderten Pestizidverbote im Artenschutz-Volksbegehren massiv in ihrer Existenz bedroht.  weiter »

Verwandte Nachrichten

27.03.2009 

Wenig Weizen gehandelt

14.05.2009 

Backhaus für Risikoausgleichsrücklage in Land- und Forstwirtschaft

25.08.2015 

Kleine Brauereien wachsen gegen den Trend

04.01.2011 

Inflation in der Eurozone wieder über zwei Prozent

19.06.2009 

Futtermitteltransport: QS kooperiert international

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.