Agrarnachrichten
Oktoberwetter Rückblick 2019 Nach den trockenen Sommermonaten ist der Oktober in diesem Jahr zu nass gewesen. Mit im Schnitt über 80 Litern pro Quadratmeter fiel knapp eineinhalb Mal mehr Regen als es das Monatssoll vorsieht. (c) proplanta 31.10.2019

Deutschlandwetter im Oktober 2019: Es war viel zu nass, aber recht mild

Offenbach - Im Oktober 2019 setzte sich die im letzten Septemberdrittel begonnene regnerische Witterung fort. Atlantische Tiefdruckgebiete sorgten großflächig für viel Niederschlag. Sie transportierten zugleich sehr milde Meeresluft nach Mitteleuropa.  weiter »

Verwandte Nachrichten

10.11.2019 

Novemberwetter zeigt sich erst weiß und dann grau

12.03.2017 

Frühlingshafte Tage stehen bevor

01.05.2016 

Deutschlandwetter im April 2016: Typisch wechselhaft

25.05.2010 

600 Mastschweine nach Blitzeinschlag erstickt

26.02.2010 

Über eine Milliarde Euro Unwetterschäden auf Madeira

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.