Agrarnachrichten
Bayerns Wälder Der Klimawandel setzt den Bäumen in Bayern immer stärker zu: Trockenheit und Schädlinge sorgen im ganzen Freistaat für große Schäden. Manche Landesteile trifft es dabei schlimmer als andere. (c) Stmelf 13.11.2019

Bayerns Wäldern geht's so schlecht wie noch nie

München - Der Zustand der Wälder in Bayern hat sich wegen langanhaltender Trockenperioden, Stürmen und Schädlingen zuletzt noch einmal drastisch verschlechtert.  weiter »

Verwandte Nachrichten

26.09.2019 

Bayerns Wälder schrumpfen

12.12.2018 

Ausnahmejahr setzt Waldgesundheit in Niedersachsen zu

31.07.2010 

Hitzewelle richtet Millionenschäden im Wald an

19.12.2009 

Sachsens Wald im Stress

20.12.2012 

Zustand von Sachsens Wäldern weiterhin gut

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.