Agrarnachrichten
Waldbau In vielen Regionen Deutschlands ist der Wald seit dem Dürresommer 2018 schwer angeschlagen. In Niedersachsen soll nun mit großem Aufwand aufgeforstet werden. Bis sich die Baumbestände wirklich erholt haben, dürfte aber einige Zeit ins Land gehen. (c) proplanta 30.11.2019

Aufforstung in Niedersachsens geschädigten Wäldern geplant

Braunschweig / Hannover - Wegen der massiven Schäden durch Dürre, Stürme und Schädlinge sollen die Wälder in Niedersachsen in den kommenden Jahren mit Millionen neuen Bäumen aufgeforstet werden.  weiter »

Verwandte Nachrichten

23.07.2015 

Staatssekretär Becker: Weniger als ein Viertel aller Bäume ist als gesund zu bezeichnen

14.07.2010 

Thüringer Förster begutachten den Zustand von Waldbäumen

19.11.2015 

Hessischer Wald trotz Hitzestress stabil

11.12.2018 

Waldschäden durch Dürre in Thüringen

25.11.2019 

Waldschäden haben sich drastisch verschlimmert

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2019. Alle Rechte vorbehalten.