Agrarnachrichten
Fischerei Nach dem Brexit bleiben nur elf Monate, um verschiedene Abkommen zwischen der EU und Großbritannien auszuarbeiten und zu ratifizieren. Von einem rechtzeitigen Fischereiabkommen hängt ab, ob deutsche Schiffe 2021 noch in britischen Gewässern fischen dürfen. (c) Otto Durst - fotolia.com 04.01.2020

Hochseefischerei will schnelles Abkommen mit Großbritannien

Greifswald - Die deutsche Hochseefischerei dringt auf ein schnelles Fischereiabkommen mit Großbritannien.  weiter »

Verwandte Nachrichten

29.01.2019 

WTO-Verfahren gegen US-Sonderzölle auf spanische Oliven gestartet

03.07.2008 

Zehn Vorschläge von momagri für eine neue Vision in der Landwirtschaft

29.05.2017 

Nach G7-Pleite: Europa muss Schicksal in eigene Hand nehmen

06.05.2010 

Spitzenverantwortliche der EU-Landwirtschaft verabschieden Positionspapier zur Lebensmittelversorgungskette

14.12.2014 

EU-Kommission hält Einigung zur Ökoreform für aussichtlos

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.