Agrarnachrichten
Krebsforschung Die Zahl der Krebserkrankungen dürfte in den kommenden Jahrzehnten weltweit stark steigen. Zu den Gründen gehört nicht nur die steigende Lebenserwartung. (c) Andreas F. - fotolia.com 04.02.2020

Zahl der Krebserkrankungen könnte sich bis 2040 verdoppeln

Genf / Berlin - Die Zahl der Krebsfälle weltweit dürfte sich nach einer Prognose der Weltgesundheitsorganisation (WHO) bis 2040 fast verdoppeln.  weiter »

Verwandte Nachrichten

17.02.2016 

Ernährungsminister Schmidt fordert mehr Länder-Engagement bei Ernährungsbildung

12.03.2008 

Landesamt warnt vor Auspusten von Ostereiern - Salmonellen-Gefahr

26.06.2019 

Landesanstalt empfiehlt Sport nur am Morgen

16.11.2017 

Wer gut schläft, arbeitet gut

23.01.2016 

Schwangere sollten Reisen in Zika-Ausbruchsgebiete vermeiden

Schlagworte


zurück zu Seite 1

Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.